Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Eigene Eltern, Energievampire?

1.071 Beiträge, Schlüsselwörter: Eltern, Misshandlung, Energievampire, Elterliche Gewalt

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 19:59
@ragnaroek dann wirds wohl richtig sein.
Wenn Wobel das vorgeschlagen hat,dann hauts auch hin.


melden
Anzeige

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:06
@ragnaroek22
hier bitte :
http://www.stadtrang.de/chat.htm
http://www.jappy.de/
abgefuckt.de
http://www.lokalisten.de/

viel Erfolg!


melden

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:08
@franthecat
stimmt schon, ich hab ihm die kontaktdaten gegeben - find's aber witzig dass er das jetzt erst merkt, dass das ein heilpädagoge für jugendliche ist, eigentlich hätte ihm das schon letzte woche auffallen müssen (ein schelm der böses dabei denkt...).
war aber kein versehen von wegen "für jugendliche" sondern ganz bewusst, schliesslich ist er auch familientherapeut. das ist ein freund von mir von dem ich sicher sein konnte, dass er ihn nicht abweisen wird sondern ihm auf jeden fall 'ne andere anlaufstelle nennen kann. wobei ich dazu sagen sollte dass er durchaus auch ältere menschen therapiert und - und das schien mir ein passender punkt zu sein - sich eben auch mit familientherapie und ähnlichem auskennt, sprich: das problem beurteilen kann.


melden
MarkusPerl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:11
Das hört sich ja vielversprechend an. Da freue ich mich, dass alles doch noch gut ausgegangen ist. Vielleicht berichtet er uns von seinen Fortschritten.


melden

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:12
ragnaroek22 schrieb:Das ist der sinnvollste Beitrag den ich seit langem hörte! Genau das ist auch mein Denken. Entweder sind sie arme Psychopathen, oder sie wissen genau was sie tun und sind total verkorkste telepathen?
Der Beitrag mit Herzchakra, Telepathie und Telekinese war fuer Dich ein sinnvoller Beitrag? Na das sagt nun wirklich alles!


melden

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:15
@wobel deswegen schrieb ich ja auch wenn Du das vermittelt hast das das dann auch völlig in Ordnung ist brauchst Dich nicht erklären ,ich vertrau Dir :-)


melden

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:17
@franthecat
und er macht auch coaching für jugendliche, kernsatz: "Gemeinsam gestalten wir - Schritt für Schritt - ein selbstverantwortliches Leben."


melden
ragnaroek22
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:23
Nein ernsthaft! Ich komme nach Hause, es knackst in meinem Kopf, als ob Bläschen innen drin Platzen würden. Im Hinterkopfbereich ist eine Art Kribbeln vorhand, direkt unter der Schädeldecke spürbar. Diese Kälte in meinem Kopf ist bereits gewichen, dauerte ein paar Tage an. Sobald ich mich auf meinem Stuhl um 180° drehe wandert das Kribbeln in den vorderen Kopfbereich, wo dann auch die Knacksgeräusche auftreten. Dieses Wandern geschieht aber auch ganz automatisch!

Mein Intellekt und meine Merkfähighkeit, sind allein in den letzten zwei Wochen massiv eingeschränkt worden.

Irgendetwas läuft hier, was mir sagt ich muss weg. Jedoch ist es als ob meine Mutter wüsste was ich denke! Als ich hier im Forum schrieb, sie kaufte mir Socken, Monopoly, weil ich es nicht wollte, kaufte sie mir zwei Tage später, nach meinem Posting im Forum Socken. Ich lehnte sie ab. Weil ich ihr sagte ich finde diese Sandalen bescheuert die ich in Goa trug, das war 1 1/2 Monate her, nach meinem Unfall dort, feixte sie nach meiner Ablehnung den Socken gegenüber herum sie wolle mir ähnliche Sandalen zum Geburtstag kaufen, solche wie mein Vater sie trägt. Als ich mich erschrack und es ablehnte, bekam sie dieses Grinsen in ihr Gesicht, drehte ihren Kopf zur Seite und hob ihn an, ihre Augen stets auf mich gerichtet.

Und nein, sie hat keine Ahnung von Computern und ist fast immer zuhause, kennt auch niemanden, wie ich denke, der von Computern eine Ahnung hat!

Irgendjemand ne Ahnung was hier läuft?


melden

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:25
@ragnaroek22
meine güte, dann kauf dir halt selbst socken und schuhe! mit 29 sollte man wohl fähig sein sich seine klamotten selbst zu besorgen, meinste nicht?


melden
MarkusPerl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:28
@ragnaroek22
Monopoly? Sie hat dir ein Brettspiel geschenkt? Sei doch froh, sowas macht meine Mutter nicht(mehr) :D Du hattest einen Unfall? Hab ich da was verpasst?


melden
ragnaroek22
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:28
Wenn ich aufstehen und rausgehen will, reicht schon eine völlig lautlose erste Bewegung und sie kommt angerannt um Angst und Terror zu verbreiten. Damit ich mit einem miesen Gefühl heraus gehe.

Irgendjemand eine Ahnung was hier geht?


melden
ragnaroek22
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:42
@MarkusPerl

Sie schenkte es mir nur zu Weihnachten, weil ich es nicht wollte damals im Kaufhaus. Da war ich zwischen 9-11 Jahre alt. Ich meinte sogar, ich solle lieber einen kleinen Dreck geschenkt bekommen als Monopoly, bettelte sie darum mir Bücher zu kaufen, was sie ablehnte, weil mein Vater es mir verbot Bücher zu lesen. Obwohl ich nichts mehr liebte zu tun als zu lesen. Ich wollte unbedingt ein TKKG Buch, mehrere vielleicht, weil ich das Lesen so sehr liebte. Meine Mutter kaufte mir eins, als ich in der ersten oder zweiten Klasse gewesen bin, das einzige Buch was meine Mutter mir jemals gekauft hat, bevor mein Vater mir das lesen verboot, so glücklich wie ich immer wahr, nach dem ich das TKKG Buch auch ein drittes Mal durchlas, es einfach verschwand, ich unter Androhung von Schlägen nicht Fragen durfte was damit ist.

Am Weihnachtsfest fing ich an wütend zu werden, wurde unter Androhung von Schlägen gezwungen, darauf folgend, da ich mich sträubte, verprügelt, Monopoly zu spielen. Mit Tränen im Gesicht spielte ich Monopoly. Mein Vater lachte sich grum und schief wenn ich auf eines von seinen Feldern kam. Ich musste ganz ruhig sein, durfte nicht über ihn lachen. Wenn ich es wagte schlug er mir seitlich gegen den Kopf, auf die Schulter oder drohte mir Schläge an.


melden

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:46
ragnaroek22 schrieb:Irgendjemand eine Ahnung was hier geht?
Ja, Du hast ein ganz, ganz ernstes psychisches Problem!


melden
MarkusPerl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:46
@ragnaroek22
Also das klingt für mich wie eine perverse Art psychologischer Folter. Warum tut ein Erwachsener Mensch einem Schutzbefohlenen so etwas an?


melden

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:47
@ragnaroek22
warum kaufst du dir nicht selbst socken und schuhe?

bezüglich monopoly:
meine güte, ich hab auch nicht immer das geschenkt bekommen, was ich gerne gehabt hätte. und monopoly ist halt was für die ganze familie. vielleicht ging's deinen eltern auch finanziell nicht so doll und sie mussten überlegen wie sie sinnvoll schenken, damit alle was davon haben?


melden
ragnaroek22
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:52
@Alari

Würde Seblstbewusstsein reichen um dieses Problem in den Griff zu bekommen?


melden
ragnaroek22
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:52
@Alari

Würde Seblstbewusstsein reichen um dieses Problem in den Griff zu bekommen?


melden

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 20:53
@ragnaroek22
Ich fuerchte, wenn man in Deinem momentanen Zustand noch Selbstbewusstsein in die Mischung gibt, kriegt man am Ende einen Serienkiller!


melden
MarkusPerl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 21:01
@Alari
Na malen wir den Teufel mal nicht an die Wand :)


melden
Anzeige

Eigene Eltern, Energievampire?

29.06.2011 um 21:03
@MarkusPerl
@ragnaroek22
Jedenfalls ist mit Selbstbewusstsein allein die Sache nicht getan! Dieses verquere Weltbild muss erstmal bereinigt werden!


melden
342 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt