weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 11:55
@Pan_narrans

Wo steht denn nochmal die größe des Ei-lochs?


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 11:55
Also meine Socken haben Einstiegsluken...
Manchmal kommen da auch seltsame schwarze Brösel raus, aus diesen kreisförmigen Einstiegsluken.
Sehr strange.

Ich finde es herrlich wie hier schon wieder selektiv geguckt wird.

Da macht die BZ (die ja der Bild in Sachen Seriösität das Wasser reichen kann) einen Pfeil auf "die Oberseite" und hier wird ernsthaft spekuliert, ob das eine präzise Ortsangabe sein könnte...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 11:55
@Choleriker
Choleriker schrieb:"The object had an egg shaped hole leading into it from the top, as an opening."

... direkt auf der OX-Team Homepage.
Und das übersetzt Du wie?

Das sagt doch nur aus, dass ein eiförmiges Loch außen gefunden wurde...nichts von wegen „Einstiegsluke“...

btw: das Loch ist ca. 20-25 cm im Durchmesser, also nicht wirklich groß...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 11:58
@AgfaXcalibur

"... as an opening" kann man auslegen wie man möchte, aber ich interpretiere das eher als "... wie eine Öffnungsmöglichkeit".


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:00
@john-erik
john-erik schrieb:Also meine Socken haben Einstiegsluken...
Manchmal kommen da auch seltsame schwarze Brösel raus, aus diesen kreisförmigen Einstiegsluken.
Sehr strange.
Hast Du das mal näher untersuchen lassen? :D
Ich würde versuchen mit einer Teleskop Kamera durch die Öffnung ins Innerer der Socken vorzudringen. :D


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:00
Auf der ox-seite steht nix von der größe des loches mehr.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:03
Die Größe der Öffnung (Luke) ist ja auch eigentlich egal. Die Größe der möglichen "Insassen" ist ja auch nicht bekannt ...


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:05
hat sich schon mal jemand gedanken darüber gemacht, was sich unter dem Ding befindet...bzw. befinden könnte?
Hat man sich mal überlegt ob man das Ding eventuell erst mal umdrehen muss?
Hat man mal versucht das Ding zu durchbohren? Proben der Oberfläche sollen ja angeblich untersucht werden. Ergeniss ist noch offen.
Angeblich sollen es ja zwei Dinger sein ... ?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:05
AgfaXcalibur schrieb:Das sagt doch nur aus, dass ein eiförmiges Loch außen gefunden wurde...nichts von wegen „Einstiegsluke“...
Choleriker schrieb:egg shaped hole leading into it from the top
also für mich würde es so heissen

"...ein ei-förmiges loch auf der oberseite, welches nach innen führt (zeigt)"

ach, und die grösse von den "eintiegslochbenutzern"... es gibt auch diese sowosamaneger... ca. 60cm grosse menschen... :D


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:06
@Choleriker

Also, nach allen Aussagen von OX, den Bildern und Beschreibungen, halte ich ein UFO für die unwahrscheinlichste aller denkbaren und nicht denkbaren Möglichkeiten.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:06
Verdammt. Warum erfahre ich solche spannenden Sachen erst aus der Bild. Na mal sehen wie es weiter geht. Oder hat das Militär schon ne Nachrichtensperre verhängt? :D


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:08
@xpq101
Hat man sich mal überlegt ob man das Ding eventulell erst mal umdrehen muss?
Genial. Da ergeben auch dieses motorenhaften mechanischen Details auch mehr sinn.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:08
@xpq101

So weit man es aus den wenigen Berichten von OX schließen kann, haben die da nicht viel mehr gemacht, als Fotos zu schießen und ein paar oberflächliche Proben zu nehmen.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:09
@xpq101

Angeblich ist die Probenentnahme aufgrund der Materialhärte problematisch ...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:09
Jetzt ist schon von ner Luke die Rede.
Da ist ja der echte Informationserhalt bei ner Flüsterpost mit 30 Kindern grösser^^.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:09
Ich versteh auch nicht so ganz wieso hier immer so an der "UFO-Theorie" festgehallten wird.

Wenn man nur mal die vermeintliche "Feuerstelle" also die Steine mit den evtl vorhandenen Rußspuren hernimmt frag ich mich schon wie man das mit nem UFO zusammenbringt?

Ist da an Bord die Heizung ausgefallen und deswegen mussten sie ein Feuerchen machen?

Ein Interessanter Fund ist es zweifelos aber von dem UFO sollte man sich vielleicht dann doch verabschieden....

MfG

Cincinnatus


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:10
@Cincinnatus

Was meinst Du, was es sein könnte?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:12
@Choleriker

Sorry, aber Öffnungsmöglichkeit ist dann einfach nur total schlecht übersetzt...
Und mit der größe der Insassen haste natürlch recht.... ich tippe nach wie vor auf klein, blau, mit Mützchen und der Leader hat nen Rauschebart... :D
@m.A.o
Ja, der Übersetzung kann ich zustimmen, ist ja auch logisch, das ein Loch, eine Öffnung ist, die in was rein geht... aber Eingangzlucke, Zugangsmöglichkeit ist doch recht frei übersetzt. denn das suggeriert einen technischen Aspekt, also von irgendwem gewollt konstruiert... Loch, das da reingeht, eher nicht...

@Primpfmümpf
nee, steht nicht auf deren seite, sondern auf ner Seite, von einer schwedischen Zeitung, die wohl einen der Taucher interviewt haben.

Guckst Du mal eine Seite zurück, da hab findest Du den Link zum Post von Dr.Shrimp,
der den Link zum Interview gepostet hat...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:12
@Primpfmümpf
Stand in einem Expressen-Artikel. Müsste ich nochmal raussuchen.

@xpq101
xpq101 schrieb:hat sich schon mal jemand gedanken darüber gemacht, was sich unter dem Ding befindet...bzw. befinden könnte?
Ja, habe ich. Ich bin zum Entschluss gekommen, dass dort Schokoladentorte drunter ist.

@Choleriker
Choleriker schrieb:Die Größe der Öffnung (Luke) ist ja auch eigentlich egal. Die Größe der möglichen "Insassen" ist ja auch nicht bekannt ...
Also doch die Passagiere, die ich in einen vorherigen Beitrag enthüllt hatte:
Beitrag von Pan_narrans, Seite 138


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:14
Da ist man mal übers Wochenende weg, und der Thread hat geühlte 100 Seiten mehr....
Was ist der neuste Stand?
Ich bin noch auf dem Stand, dass es sich um ein Gebäude oder ähnliches handeln soll. Ich dachte das es sich nicht um ein Ufo handeln soll...
Und jetzt redet ihr hier über eine "Einstiegluke" und Rußspuren...
Woher habt ihr die Infos und was ist bestätigt und was nicht? =D


melden
85 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden