weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:16
Nutze die Macht, Luke

Ist damit so ein(e) Luke gemeint?


melden
Anzeige
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:17
und "Einstiegs-Luke" heist vorstufe zum Jedi


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:17
@Choleriker

Ich finde nach den bisherigen Informationen ist es sehr schwer sich ein Bild von dem Objekt zu machen. Irgendein Fluggerät erscheint mir die unwahrscheinlichste Variante.

Ich gehe eher von etwas Archäologischem aus. Evtl könnte es auch Natürlich sein wobei ich das auch nicht wirklich glaube.

Mich stört es ein wenig, daß das OX Team immer nur gerade so viel Informationen herauslässt um die Spekulationen ins Kraut schiessen zu lassen. Wirtschaftlich kann ich das ja verstehen aber es sorgt nicht dafür seriöser zu wirken.

Das Gute an dem Fund ist....es ist sehr unwahrscheinlich, daß er sich von dort wegbewegt, somit steht also jede Menge Zeit zur genaueren Untersuchung zur Verfügung.

MfG

Cincinnatus


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:18
boah ey..unglaublich was hier so fantasiert wird... :)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:18
Vielleicht wurde die "Luke" ja auch von außen, vielleicht mittels einer Art von Unterwasser-Schneidbrennern, gewaltsam geöffnet ... das würde evtl. auch Rußspuren oder Ähnliches erklären. Vielleicht ist die Üffnung auch eine Art "Raketensilo", aus dem ein (Rettungs-)Flugkörper aufgestiegen ist – auch dann könnten Rußspuren o. Ä. entstanden sein.

Das Alter des Objekts – egal was es ist – wäre sehr interessant ...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:18
Ich frag mich aber, warum es auf einem 60-Meter-Teil nur ein einziges 20cm-Loch
geben soll.........


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:18
@warwick207

Mit "Luke" bezeichnen einige das 15-25 cm große Loch.

Von rußähnlichen Ablagerungen hatte das OX-Team selbst berichtet. Sie sprachen jdoch nicht von Ruß, sondern von einer Substanz, die wie Ruß aussieht.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:19
@Choleriker

Schneidbrenner? Ah So! Werden die auch für andere Materialien, als Metall eingesetzt? Metall wurde nämlich von XO ausdrücklich ausgeschlossen...


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:20
@Commonsense

Von Ruß war bis jetzt meiner Meinung nur auf der berliner bz die Rede.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:20
@Commonsense

Mit einem starken Laser z. B., kannst Du alle möglichen Materialien schneiden ...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:21
@Choleriker
Und wie sollte ein starker Laser rußen?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:21
Das ist ja mit das Hauptproblem....Das OX Team spricht immer nur von "sieht aus wie".
In den USA wurde vor nicht allzulanger Zeit ein Chicken Nugget versteigert der wie Elvis aussah und trotzdem wars nur ein Chicken Nugget und nicht Elvis selbst.

Solange keine klaren Aussagen gemacht werden ist alles nur Öl ins Feuer der spekulation.

MfG

Cincinnatus


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:22
@Commonsense
Commonsense schrieb:haben die da nicht viel mehr gemacht, als Fotos zu schießen und ein paar oberflächliche Proben zu nehmen.
Und genau da liegt doch das eigentlich Problem!
Was Wissen wir? So gut wie nichts!
Man ist ja bislang nicht mal mit einer Kamera in die Öffnung vorgedrungen.
Zumindest hat man dazu noch nichts berichtet.

Man weiß nicht was sich darunter befindet -> wenn sich überhaupt was darunter befindet.
Man weiß nicht wie die beiden Dinger zusammenpassen -> falls sie überhaupt zusammen passen
Man weiß nicht ob man das Ding falsch herum betrachtet.
Man hat keine Durchbohrung versucht.

Man weiß bislang fast nichts.
Zumindest wird dieser Eindruck erweckt.



@Primpfmümpf
Primpfmümpf schrieb:Da ergeben auch dieses motorenhaften mechanischen Details auch mehr sinn.
Bitte was?
Wo wurde das denn geschrieben?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:22
Hier mal ein Bericht von RT ... da geben sie auch die genaue Fundstelle an...ob das jetzt
wirklich korrekt ist weiss ich nicht.

http://www.rt.com/news/baltic-sea-ufo-object-007/


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:22
@Primpfmümpf

Nein, das stand in einem englischen Text, der wohl von OX direkt kam, aber wo genau kann ich Dir nach 100+ Seiten auch nicht mehr sagen...


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:23
Dieses Loch ist auch an der Ecke wo scheinbar die Schiffsecke abgebrochen ist. Vielleicht ein Lasereinschlag?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:23
@Pan_narrans

Keine Ahnung! Kann ja auch ein uns bekanntes "Spezialgerät" gewesen sein ;-)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:25
@Primpfmümpf

Die "Schiffsecke"?

Sagt mal, was fällt Euch denn noch alles ein? Da ist eine Kerbe. Niemand weiß, ob sie herausgebrochen ist, von vorneherein fehlte, oder abgetragen wurde, weil sie z. B. aus einem anderen Material war als die übriggebliebene Struktur.

Das ist wirklich Mega-Spekulatius hier...


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:26
@Commonsense
The stones were covered in something resembling soot.

Die Steine ​​wurden in so etwas wie Ruß bedeckt.


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

18.06.2012 um 12:27
@Choleriker
Du weißt aber schon, was Ruß chemisch ist?


melden
205 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden