weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 02:37
@Tolerance
Erste Frage...gute Frage...
Wenn die Zivilisation hochtechnisiert war, heisst das nicht gleichzeitig das sie unseren Planten so versaut und zugepflastert haben wie "wir" das noch tun. Dh. man kann davon ausgehen, das zb.hochentwickelte biologische Baumaterialien verwendet wurden, lebende Strukturen. (Biotechnologie) Oder Materialien die sehr leicht sind und für sagen wir 500 Jahre Witterungsbeständig waren (nur Bsp. Polyurethanverbindungen). Man kann sich sehr einfache und doch absolut temporör beständige Technologien ausdenken, die hervorragende Eigenschaften aufweisen und nicht unserem sozusagen noch barbarischen Baustil entsprechen. Kunststoffe statt Metalle etc.. Es braucht ja nix absolut dauerhaftes zu sein, nur solange mans braucht funktionieren. Punktlandende Fluggeräte keine Autobahnen. Erdwärme und Gezeitenenergie.... keine A-Kraftwerke. Etc..nur so als kurze Beispiele....
Zudem könnte man sich einen Krieg vorstellen der alles Radikal vernichtet hat...
Bitte denke auch an die Zeitspannen über die wir reden könnten 30-500 Mio Jahre?
Es gibt viele Argumente gegen deinen erstmal gerechtfertigten Einspruch wenn man drüber nachdenkt.
NG Z. Danke für die Frage.


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 02:54
Es gibt sehr viele Dinge die gewesen kein KÖNNEN, Funde die sich die Wissenschaft nicht erklären kann. Man sollte aber bei solchen Dingen schon Realist bleiben. Ich denke auch nicht das die Wissenschaft mir genau sagen kann wann welche Kreaturen bzw. Lebewesen gelebt haben. Schön darüber nachzudenken, schwer vieles zu Verstehen und zu glauben.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 03:11
Hier wieder mal ein kleines Update :D

http://truthfall.com/baltic-anomaly-oceanx-team-update/


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 03:17
The facts again:

-There are THREE objects of interest: the main circular anomaly, a smaller secondary object like a “Gothic church window” 200 metres away and a 90ft high and 900ft wide rock outcrop with a crack running through it some 1500 metres South. The team have stated they are not really interested in the second anomaly, although the reason for this is unclear, given that it may be a fragment of the main anomaly that broke off on impact.

- The objects lie in 80-85 metres depth of water.

- Visibility is 2-3 feet maximum.

- The object is 60 metres (approx 200ft wide) roughly equivalent to the wingspan of Boeing 747.

- The main circular anomaly is not a rock formation.

- Russian and US Navy ships are NOT looking for the object, nor are they blocking the OceanX team – this is unsubstantiated rumour. The annual BALTOPS operation has nothing to do with the OceanX exploration.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 03:22
Gibt es nicht so eine Art Laser-gerät wo mit man die Materiestrukturen auch um Dunkeln abtasten und ein 3D-bild erstellen kann? Oder wurde das schon bereits gemacht wodurch dieses erste Bild zustande kam?

Warum macht man das nicht aus 50 Meter entfehrnung? Oder kostet das Bild ne Milliarde Dollar?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 03:34
@Primpfmümpf

schau dir das hier zB mal an http://www.youtube.com/watch?v=qI3Cwm0gIGM


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 03:53
ups. ich schau jetzt..


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 04:00
Was soll das Video bedeuten? Eine Werbeaktion für einen Sci-fi film?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 04:03
@Primpfmümpf das video ist eine zusammenstellung von bildern die entweder auf
von der homepage oder von der Facebook-Gruppe von oceanexplorer stammen.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 04:04
@RNI

Ja das ist mir klar. Nur ist die Frage ob die bilder am Anfang echt sind


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 04:07
@Primpfmümpf

Nein die Bilder am Anfang sind Modelle welche auf deviantART gepostet wurden.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 04:09
@RNI

Ok dann nochmal zur ersten Frage warum das Teil nicht von nahen gescant wird. Es sind doch nur 85 Meter tiefe

Mich interessiert die oberflächenstruktur im Detail


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 04:14
@Primpfmümpf

Hier stehen alle verfügbaren Infos ... auch die Antwort auf deine Frage.
Das Schiff ist seit heute abend 20Uhr wieder unterwegs zur Stelle.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 04:16
Ah Danke. Warum ich nicht gleich die 30 Seiten gelesen habe...

Naja mal sehn was noch kommt


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 04:19
@ maik480

The facts again:

-There are THREE objects of interest: the main circular anomaly, a smaller secondary object like a “Gothic church window” 200 metres away and a 90ft high and 900ft wide rock outcrop with a crack running through it some 1500 metres South. The team have stated they are not really interested in the second anomaly, although the reason for this is unclear, given that it may be a fragment of the main anomaly that broke off on impact.

- The objects lie in 80-85 metres depth of water.

- Visibility is 2-3 feet maximum.

- The object is 60 metres (approx 200ft wide) roughly equivalent to the wingspan of Boeing 747.

- The main circular anomaly is not a rock formation.

- Russian and US Navy ships are NOT looking for the object, nor are they blocking the OceanX team – this is unsubstantiated rumour. The annual BALTOPS operation has nothing to do with the OceanX exploration.



Das sind die bisherigen Fakten...alles andere sind Spekulationen um Spekulationen.
Es wird auf Neuigkeiten gewartet welche noch diese Woche kommen sollen.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 04:23
Das Teil ist doch schon vor 1 oder 2 Jahren gesichtet worden. Die solln da mit nem mini-uboot wie cameron hintauchen. Das währe doch das erste wass man so macht bei so einer Entdeckung


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 04:29
@ maik480

das "Teil" ist 2011 per Zufall entdeckt worden, von einem kleinen Team welches normalerweise
auf der Suche nach anderen Schätzen ist. Über die Kosten dieser Expedition sind hier auch bereits
Links gepostet worden. Man kann nicht einfach mal so à la James Cameron sich ein Mini-U-Boot
kaufen und dann da hinabtauchen. Ich würde dir empfehlen dich mal ein bisschen zu informieren,
und diesen Thread hier mal durchzulesen...ich denke mal hier findest du auf fast alle deine Fragen
eine Antwort...ausser natürlich auf die Hauptfrage...darauf wartet wohl jeder der sich für dieses
Thema hier interessiert.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 04:38
Mann kann sich es ja ausleihen. ;) http://www.gizmodo.de/2011/10/12/ein-echtes-u-boot-zum-mieten.html


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 04:41
@ maik480

na dann leih es dir aus und fahr hin...und dann schreibst du uns hier um was es sich handelt.

gute Nacht ;)


melden
Anzeige
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 04:42
jo gute nacht :)


melden
253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bruce & Brandon Lee100 Beiträge
Anzeigen ausblenden