Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.426 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:19
was hat ausserdem, das wetter mit der kamera zu tun ? kann mir das einer sagen?


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:20
die ox leute spinnen ja !


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:20
@nonntal ich poste mal den original text... die long storie :D muauhahaha

Peter Lindberg
Here is the short story about our last expedition:

Bad weather and equipment failure!

Here is the longer story:

We had very bad visibility and quite strong currents down around the circle. The ROV worked for a while but we could not record the ROV camera because of a human error (the remote to the harddisc DVD was forgotten ashore). We had to take photos directly from the screen to be able get something recorded. The BlueView sonar did not work properly but I think we at least have enough snapshots from it to be able to make a sonar mosaic.

The divers have shoot some film when they took new samples but due to the visibility and currents they were not able to take the samples from where we had planed, we'll see what the samples will tell us. Stefan, one of the divers, had mounted 3 GoPro cameras and a Contour camera on a rig with lights. The contour and one of the go Pro's worked, the other two did not record anything. The divers could also tell that where they were they could not notice any magnetism.

We tried to find the hole which we knew must be at 75 meters depth, as you can see on the ROV monitor, but we could not find it. I was my self driving the ROV around and I'm quite confused that it seems like it gone, which its obviously not. So I'm sorry to say that we can't say anything about the hole at this stage. I guess we must try to find it next time, if there will be a next time. We did not find any more holes though.

We decided to go to object no 2 with the ROV but when it was launched four smoke filled bubbles camed up and the ROV was dead in the water. We recovered it and spent many hours trying to locate the fault. We found that the tether (cable) had a short circuit and had burned a hole right through the isolation of the tether, so water camed in. With 600 Volts in the thether things happens when comming in contact with water. We did not have the right materail to fix the cable at site and we do not send the divers down before we have checked with the ROV. So it was only one thing to do, leave for home port.

Well that was preatty much all of it.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:21
Gerade fragt einer, ob das jetzt alles war - mangels Geld - oder eine weitere Expedition folgt. Bin gespannt, ob Libdberg darauf antwortet :-) Vorhin hat er eine Frage nach Investoren einem User damit beantwortet, er solle halt Kleidung aus dem OX Shop kaufen, hahaha...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:25
erst mal danke emty ! "menschlichen Fehlers" weil wer die fernbedienung vergessen haben sollte. aha.


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:28
@nonntal :D

@Bilateralement hat er mit "ja richtig" hahah was meint der? das sie keine kohle mehr haben oder das sie wieder rausgehn?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:29
Sie dachten nun Antworten in ihren Händen zu halten, konnten diese jedoch wieder nicht bekommen......,


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:33
Hier mal die zugegeben schlechte Übersetzung mit Online-Übersetzungstool:

Peter Lindberg
Hier ist die Kurzgeschichte über unsere letzte Expedition:

Schlechtes Wetter und Ausrüstungsfehlschlag!

Hier ist die längere Geschichte:

Wir hatten sehr schlechte(schlimme) Sicht und ziemlich starke Ströme unten um den Kreis. Der ROV arbeitete eine Zeitlang, aber wir konnten nicht die ROV Kamera wegen eines menschlichen Fehlers (entfernt zum harddisc DVD registrieren(aufnehmen) wurde am Land) vergessen. Wir mußten Fotos direkt vom Schirm nehmen, um fähig zu sein, ließen etwas Registriertes(Aufgenommenes). Das BlueView Echolot arbeitete richtig nicht, aber ich denke, dass wir mindestens genug Schnellschüsse(Schnappschüsse) davon haben, um imstande zu sein, ein Echolot-Mosaik zu machen.

Etliche haben Schuß ein Film, als sie neue Proben aber aufgrund der Sicht nahmen und Ströme sie nicht imstande waren, die Proben davon zu nehmen, wo wir planed hatten, werden wir das sehen, was die Proben uns erzählen werden. Stefan, einer etliche, hatte 3 GoPro Kameras und eine Form-Kamera auf einer Ausrüstung mit Lichtern bestiegen(inszeniert). Die Form und einer von gehen Pro gearbeitet, die anderen zwei registrierten(nahmen auf) nichts. Etliche konnte auch sagen, dass wo sie waren, konnten sie keinen Magnetismus bemerken.

Wir versuchten, das Loch zu finden, das wir wußten(kannten), muß an 75-Meter-Tiefe sein, wie Sie auf dem ROV-Monitor sehen können, aber wir es nicht finden konnten. Ich war mein selbst Fahren vom ROV um, und ich werde ganz verwechselt, dass es ihm gegangen, welch sein(ihr) offensichtlich nicht ähnlich ist. So dass ich bedauere zu sagen, dass wir nichts über das Loch auf dieser Stufe(Bühne) sagen können. Ich errate, dass wir versuchen müssen, es nächstes Mal zu finden, wenn es ein nächstes Mal geben wird. Wir fanden nicht mehr Löcher nicht dennoch.

Wir entschieden uns dafür zu gehen, um No 2 mit dem ROV einzuwenden, aber als es vier Rauch ausgesetzt wurde, waren gefüllte Luftblasen camed bis und der ROV im Wasser tot. Wir bekamen es wieder und verbrachten(gaben aus) viele Stunden, die versuchen, den Fehler zu legen. Wir fanden, dass der Haltestrick (Kabel) eine kurze Kreislinie hatte und ein Loch direkt durch die Isolation des Haltestricks, so Wasser camed darin verbrannt hatte. Mit 600 Volt in den thether Sachen(Dingen) geschieht wenn comming in Kontakt mit Wasser


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:35
hahah linberg sagt grade das er nicht wisse ob es natürlich ist :D und das es an ein vulkan erinnert...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:37
@empty77
Ja, langsam macht er sich lächerlich! Oder vorhin, er hätte sich ja nicht gewünscht, nun in dieser Sache zu stecken, eigentlich wollte er nur Schiffswracks suchen....


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:39
@Bilateralement ja da dachte ich der soll einfach mal flinke füsse machen und die sache zuende bring, was daran so schwer...


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:40
er meinte grad das sie keine geologen an board haben und das sie die proben nach stockholm geschickt haben zur analyse...
da frag ich mich wie lange die brauchen um ein paar steine zu untersuchen...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:42
Und das Loch haben sie ja nicht mehr gefunden. Da war zwischenzeitlich sicher jemand und hat es zugemauert :-) Ach - die angeblichen Treppen waren jetzt irgendwie an einer anderen Stelle als vermutet.... Und einen Geologen, der endlich mal sagen kann, was für ein Material das Objekt hat, haben sie nicht mitgenommen :-) Auch vergessen wie Teile der Ausrüstung?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:45
Sie haben aber nur Proben von der Spitze genommen und nach Stockholm geschickt. Unten sei anderes Material, doch von da haben sie nichts mitgenommen. Das klingt logisch :-)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:56
Der Lindberg sagt gerade das es noch "Atemberaubende" Videoszenen gibt, die werden aber erst in der Doku gezeigt...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

22.07.2012 um 23:56
Die Doku, ja, ja...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

23.07.2012 um 00:00
Asberg hat gerade auch gepostet. Sie tun alles, um herauszufinden, was da unten ist. Doch es braucht Zeit........


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

23.07.2012 um 00:01
@sanny76 ich hoffe die doku kommt bald... wenn die erst nägstes jahr ausgestrahlt wird dann hab ichdas thema schon lange vergessen :P


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

23.07.2012 um 00:02
Auf die konkreten Fragen Antwortet er gar nicht, naja wird auch denken, desto länger er alle hinhält, desto mehr T-Shirds kann er noch vertickern;)


melden
Anzeige
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

23.07.2012 um 00:03
@sanny76 tshöööörts :D ich wette imoment wird man zusammen geschlagen wenn man damit auf die strasse geht :D


melden
183 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden