weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

08.03.2014 um 12:17
iTheMatze schrieb:Ich meine gehört zu haben das sobald die in der nähe von dem "Objekt" sind, dass der Funkkontakt abbricht. Daher ist es schwer danach zu forschen
Funkkontakt unter Wasser?
Das ist nur mit Ultralangwellen möglich und das Senden und Empfangen mit Schleppantennen. Die Taucher müssten Antennen mit mindestens 50m Länge haben.

Was meinst Du, wie wahrscheinlich "Funkkontakt" ist?
Ähnlich wahrscheinlich, wie das das Objekt etwas künstliches ist...


melden
Anzeige
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

08.03.2014 um 12:17
@iTheMatze
Ach echt ?
Wo hast Du das denn gehört?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

08.03.2014 um 13:21
da müsste ich gucken wenn ich Zuhause bin. werde später mal nach der Quelle suchen


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

08.03.2014 um 15:32
War alles Quatsch.
Da gab es auch noch:

- Radioaktivität die vom Objekt ausgeht
- Gestörter Funkkontakt
- Kamera Bilder wurden unscharf oder wurden gestört ( art EMP)
- Unbehaglichkeit in der nähe des Objekts...

usw...

Die Typischen Kennzeichen für "WIR HABEN EIN UFO GEFUNDEN!"


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

08.03.2014 um 20:06
@phenix
phenix schrieb:Die Typischen Kennzeichen für "WIR HABEN EIN UFO GEFUNDEN!"
Korrekt wäre: "WIR HABEN EIN ULO GEFUNDEN!"

ULO:= Undefinierbares liegendes Objekt.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

08.03.2014 um 23:01
Jaja, so entstehen Legenden. Bei einem früheren Tauchgang ist denen mal irgendwas kaputt gegangen. Daraus ist jetzt geworden "in der Nähe des Objektes fallen alle Funkgeräte aus", oder so.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

25.03.2014 um 02:18
es gibt neue Aufnahmen der Ostsee Anomalie:

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2014/03/schatztaucher-prasentieren-neue.html


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

25.03.2014 um 09:26
im Video ist im Grunde nichts neues
Es gibt jetzt diese Seitenaufnahme, von der Asberg selber sagt es könne ein Stein sein or something else.

....und wer kann mit diesem Bild was anfangen ??


melden
AEOU
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

25.03.2014 um 09:47
wow ein Stein am Grund der Ostsee^^
Ganz ehrlich wenn da was wäre von Bedeutung würden die doch halbwegs ein bild zeigen, wo wir spekulieren könnten und die hätten zB aus einem Stein ein Haus gemacht^^ aber da unten gar nix ist höchstwahrscheinlich, wird es schwer was zu Zaubern.
Also kreativ sind die Burschen nicht lol.


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

25.03.2014 um 18:52
@schelm1
Das rot-gelb-grüne Wischi-Waschi-Bild soll ein "neues Objekt" zeigen, "sehr nahe" an der bekannten Kreisstruktur. Ob es sich dabei um ein wirklich neues Objekt oder um das schon lange bekannte Objekt "Kirchenfenster" handelt, ist unklar. Die Sonaraufnahme ist eine Zumutung. Fachleute mögen darauf etwas erkennen, der Rest der Menschheit nicht. Da ist das erste Bild von 2011 ja noch besser.


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

25.03.2014 um 22:13
Der erste Teil der schwedischen Dokumentation "The Mystery Beneath" wird von dem Sender "n-TV" am 2. April 2014 um 22:10 Uhr unter dem Titel "Spurensuche am Meeresgrund: Der Sensations-Fund" ausgestrahlt. Wiederholungen gibt es am 3. April um 04:40, und gleich zwei mal am 05. April um 00:05 und um 03.05 Uhr.

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
Die Sendung ist natürlich einen Blick wert, aber es wird sich zumindest beim 1. Teil um eine deutsch synchonisierte Fassung eines Films handeln, der schon vor einem Jahr von einem baltischen Fernsehsender ausgestrahlt wurde und der einige Stunden auch im Netz zu sehen war. Auf die sensationellen Bilder haben wir damals vergeblich gewartet. Gehen wir mal davon aus, dass das auch am 2. 4. der Fall sein wird.


melden
ErhardVobel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

25.03.2014 um 22:40
Auf dem Mond Google entdeckt Alien-Raumschiff

http://www.berliner-kurier.de/panorama/auf-dem-mond-google-entdeckt-alien-raumschiff,7169224,25929836.html


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

25.03.2014 um 22:48
@ErhardVobel
Erhard, das ist doch eine olle Kamelle. Das wurde auch schon in andere Threads gepostet.
Hier geht es nur um die 'Struktur' in der Ostsee.


melden
ErhardVobel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

25.03.2014 um 23:09
AW an Halbu

Ja, ich weiss!
Aber mir ist gerade so als ob ich das gleiche oder zumindest ein gleichförmiges Objekt schon mal vor ein paar Monaten auf einem Artikel gesehen habe. Ich bin nicht sicher ob es das war. Da ist das Objekt in der Ostsee aber angeblich noch auf dem Mond gewesen und jetzt liegt es eben nun mal in der Ostsee.

Den Artikel suche ich gerade wieder.

Dabei stoße ich auf interessante Raumschiffwrackfunde.

Z.B.-1.) Rätsel um Nasa-FotosRiesiges Alien-Raumschiff auf dem Mond entdeckt?
http://www.bild.de/news/mystery-themen/ufo/der-aliens-auf-dem-mond-entdeckt-10732450.bild.html

Hier Z.B. frage ich mich ob das ernst gemeint ist oder ob tatsächlich etwas gefunden wurde? Aber Apollo 20??? Echt cool diese Zeitungsfritzen. Da waren die Hitlertagebücher von 1984 ja echte Babykacke dagegen.

Hier mal ein paar Ergebnisse die ich noch nicht zu bewerten vermag!

Suchergebnisse
1. Auf dem Mond: Google entdeckt Alien-Raumschiff | Panorama ...
www.berliner-kurier.de/.../auf-dem-mond-google-entdeckt-alien-raumsc...‎
19.01.2014 - Auf der Google-Mond-Seite wurden jetzt Fotos von einem Objekt entdeckt, das ein Raumschiff oder eine Basis von Außerirdischen sein könnte.


4. Seltsames keilförmiges Objekt auf Mondoberfläche entdeckt!
zeit-zum-aufwachen.blogspot.com/.../seltsames-keilformiges-objekt-auf....‎
19.01.2014 - Seltsames keilförmiges Objekt auf Mondoberfläche entdeckt! ... http://www.ancient-code.com/strange-wedge-shaped-object-spotted-lunar- ...

5. Apollo 20 - Mond, Mission - William Rutledge - Snyder - Mondobjekt ...
www.matrixseite.de/Texte/apollo20.html‎
Apollo 11 war genau die Raumkapsel, die im Jahre 1969 auf dem Mond ... Das Objekt, das auf dem Mond entdeckt wurde, soll eine gigantische Länge von ca.

6. Alien Basis auf den Mond - www.secret center.net
www.secretcenter.net/home-deutsch/alien-basis-auf-den-mond/‎
Alien Basen auf dem Mond: Interview mit Glenn Steckling ... verbergen Informationen über anomale Objekten im Weltraum und Lügen über die Entdeckung von ...

7. Hoch reflektierendes, ungewöhnliches Objekt auf dem Mond entdeckt
www.shortnews.de/.../video-hoch-reflektierendes-ungewoehnliches-obje...‎
01.12.2013 - Auf dem Mond wurde am 30. November diesen Jahres eine ungewöhnlich aussehende Struktur entdeckt. Das Objekt hat gegenüber der ...

8. Alien-Raumschiff auf dem Mond? 1976 bei Mission „Apollo 20“ UFO ...
www.bild.de › News aktuell
von Attila Albert
07.12.2009 - ... eines riesigen Raumschiffs (4 km) auf dem Mond entdeckt haben. ... Gefunden wurde das Objekt angeblich 1976 bei der Mission „Apollo 20“.

9. Unbekanntes Flugobjekt auf dem Mond entdeckt - Paranormal - private
nachrichten.freenet.de ›
11.12.2009 - NASA-Astronauten sollen Zeugnisse einer unbekannten Zivilisation auf dem Mond entdeckt haben. Überreste eines riesigen Raumschiffes (4 ...

10. Mysteriöse Geheimgänge auf dem Mond entdeckt - Die Welt
www.welt.de ›
27.11.2011 - Mysteriöse Geheimgänge auf dem Mond entdeckt ... in der Mondforschung ist unser Nachtgestirn jetzt wieder ein begehrtes Forschungsobjekt.

11. Liste der künstlichen Objekte auf dem Mond – Wikipedia
de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_künstlichen_Objekte_auf_dem_Mond‎
Die Liste der künstlichen Objekte auf dem Mond enthält die meisten künstlichen Objekte, die auf der Mondoberfläche gelandet oder aufgeschlagen sind (in ...

12. Seltsame Objekte auf dem Mond – Allmystery -
www.allmystery.de/themen/as91876‎
12.08.2012 - Seltsame Objekte auf dem Mond RSS ... Vielleicht ist das ja für manchen schon kalter Kaffee, aber ich habs zum ersten Mal "entdeckt".
________________________________________

Ist das Unterhaltungsjournalismus, Desinformation, Werbung für Science Fiction, Verarsche???


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

25.03.2014 um 23:40
@ErhardVobel
Mensch Erhard, was du ned alles woisch.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

26.03.2014 um 01:03
Hier der Termin auf den wir alle lang gewartet haben:
Lupo1954 schrieb:Der erste Teil der schwedischen Dokumentation "The Mystery Beneath" wird von dem Sender "n-TV" am 2. April 2014 um 22:10 Uhr unter dem Titel "Spurensuche am Meeresgrund: Der Sensations-Fund" ausgestrahlt. Wiederholungen gibt es am 3. April um 04:40, und gleich zwei mal am 05. April um 00:05 und um 03.05 Uhr.
Bin mal gespannt wie das ausgeht :D


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

26.03.2014 um 01:17
@phenix

Wahrscheinlich wirst du dann auch nicht schlauer sein als vorher. Ich denke mal das wird ein Haus eines Mermaids sein. Oder vlt. einer Fischart die sich Nester Bauen wo sie Steine an einem Haufen ansammeln. In der Vogelwelt gibt es ja das auch.


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

02.04.2014 um 15:15
@atomflunder
@schlüpperjoe
@phenix
@ErhardVobel
@Lupo1954
@AEOU
@schelm1
@HeinerT
@poipoi
@Baanause
@iTheMatze
Heute Abend um 22:10 auf n-tv.
Eine Reportage über die Ostsee-Struktur. Wird interessant! Nicht versäumen.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

02.04.2014 um 17:03
@Halbu
so steht es auf n-tv




22:10
Spurensuche am Meeresgrund: Der Sensations-Fund


Im Baltischen Meer stößt ein Meeresforscher-Team auf etwas Rätselhaftes: einen UFO-ähnlichen Gegenstand, der in einer Tiefe von mehr als 80 Metern liegt und plötzlich auf den Sonarbildern auftaucht. Niemand weiß, was es ist. In dieser spannenden n-tv Dokumentation geht das Forscher-Team dem Mysterium mit modernster Technik auf den Grund - und wie sich andeutet, werden sie dabei heimlich überwacht.


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

02.04.2014 um 17:33
Hieß es nicht mal, das runde Objekt wurde auf einem schmaleren Sockel/Steg/Kamin was auch immer "draufsitzen"?

Auf den neuen Sonaraufnahmen sieht man ja ganz klar, dass es entweder direkt auf dem Meeresgrund liegt oder sogar einfach verformter Meeresboden ist.


melden
201 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hexen Zugarramurdi31 Beiträge
Anzeigen ausblenden