weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.03.2016 um 00:12
@alphaC
tatsächlich kriechen grad in der ostsee ne menge "kriegsschiffe" rum.vor allem minenräumer.die ostsee is halt n komisches meer mit eigenheiten was vllt für manöver vorteilhaft is


melden
Anzeige
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.03.2016 um 00:32
Soviel ich zuletzt gehört habe, ist die Tauchtruppe doch auseinander, weil es Drohbriefe gegeben haben soll. Existiert die Firma überhaupt noch?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.03.2016 um 00:36
@Schrotty
es könn auch drohbriefe von vtlern gewesen sein so nach dem motto "da gabs drohbriefe da muss ja die nwo dahinterstecken"


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.03.2016 um 00:37
@Thelars keine Ahnung, war nen Bericht auf N24 und da sonnst nichtsmehr kam, hatte ich das Thema aus den Augen verloren.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.03.2016 um 00:42
ja aber es is ne ganz logische erklärung .. geldmangel.....kein öffentliches interesse.....einfache erklärung weil eiszeit .....die antwort wirds sicher geben aber die is unspektakulär ^^ habs ja auch verfolgt war gut gemacht es hat nur n EvD gefehlt ^^


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.03.2016 um 18:56
@Thelars
Eben. Hätten die irgendwas besonderes gefunden und hochgeholt, das Interesse erregt, wäre da auch noch was los.

Zu dem Objekt da unten etc hatte auch FrankD mal was geschrieben, wegen Gesteinsarten und so.

mfg
Eye


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

17.03.2016 um 18:39
@PrivateEye

paar 10 000 werden da auch nicht reichen. Der Unterhalt von so einem Schiff (sprit, Versorgung, prüfung usw) ist nämlich ziemliche teuer


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

17.03.2016 um 18:52
@HollyRoxx
Deswegen sollst du es ja chartern, nicht kaufen! Spart Unmengen Kosten. Wir hatten damals 500, noch DM, pro Woche und Person hingelegt. Allerdings hatten wir auch unsere eigene Ausrüstung mit. Je nach Beteiligung, geht da schon was.

mfg
Eye


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

17.03.2016 um 19:37
@PrivateEye

mit 500 € wrd sowas heute nicht mehr gehen.

Die kosten richten sich natürlich nachdem was man vorhat. Ein gemütlicher kurztrip mit freunden und ab und zu runtertauchen kostest natürlich was ganz anderes als wenn du da was ernsthaftes bzw professionelles mit Untersuchungen, proben nehmen und auswerten, anomalie scannen /fotografieren usw machst.

Weis gerade nicht genau wie des ding heißt mit denen man die umrisse der anomalie scannen kann....aber ihr wisst schon was ich meine :D


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

17.03.2016 um 19:43
@HollyRoxx
Echolot, Sonar. :D

Kommt halt ganz auf die Größe des Schiffes an. Unseres damals war 35 Meter lang. :)

Das Equipment kann variieren, je nach Tiefe etc. Fotos und Proben sind halb so wild, wenn du eh schon UW-Fotos machst und was halbwegs ordentliches hast.

Auswerten kannst du die Proben etc notfalls auch woanders.

mfg
Eye


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

17.03.2016 um 19:48
@PrivateEye

genau Echolot und Sonar :ok:

Braucht mann da egentlich auch eine Genehmigung oder greift da schon das seerecht?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

17.03.2016 um 19:50
@PrivateEye

Bin aus bayern.... da beschäftigr sich man nicht sehr viel mit dem Meer :)


Hoffe das sich mit der Anomalie endlich wieder was tut. Würde wirklich gern den ursprung und evtl zweck wissen.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

17.03.2016 um 19:54
HollyRoxx schrieb:Braucht mann da egentlich auch eine Genehmigung oder greift da schon das seerecht?
Wofür genau jetzt? Was meinst du?

Und? Kenne auch eine aus Bayern die taucht. D Wasser ist Wasser... Schöne Bergseen auch in der Münchener Gegend. :)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

17.03.2016 um 19:58
@PrivateEye

Ja aber im Inn usw macht man eher selten Expedition mit nem schiff und echolot :D


Mit genehmigungen meine ich das man mehrere Tage an der stelle anomalie ankern darf, proben entnehmen usw


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

17.03.2016 um 20:06
@HollyRoxx
Kommt darauf an, wo es genau liegt. Innerhalb der Meilenzonen oder außerhalb. Aber solange es niemanden stört oder gefährdet, sollte es egal sein. Natürlich rein theoretisch.

mfg
Eye


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.05.2016 um 11:42
ich kann mir nicht vorstellen, das hier noch vernünftige Bilder erscheinen werden
Wie Denis Asberg und Peter Lindberg vom „OceanXTeam“ auf ihrer Internetseite kurz berichten, sei es gelungen, beschädigte Videoaufnahmen früherer Tauchgänge des ferngesteuerten Tauchroboters zu rekonstruieren. Obwohl das Bildmaterial weiterhin vergleichsweise schlecht sei, werde dieses derzeit gesichtet, ausgewertet und soll dann schon bald auch veröffentlicht werden.
Als kleinen Vorgeschmack auf die Aufnahmen haben Asberg und Lindberg ein Standbild aus den rekonstruierten HDD-Videosequenzen veröffentlicht (s. Abb.). Laut der Bildbeschreibung zeigt die Aufnahme „schwarzes, geschmolzenes Material“ in 81,5 Metern Tiefe und stammen offenbar vom 6. Juni 2012(?).
http://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/neues-von-der-ostsee-anomalie20160503/

http://www.oceanexplorer.se/


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.05.2016 um 14:37
@atomflunder
Gibts eigntlich Neuigkeiten? Immerhin wird ja seit einigen Jahren schon danach geforscht.
Sogar in manchen Videosammlungen, welche Mysterien zusammenfassen taucht diese Struktur auf


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

08.05.2016 um 14:34
@Niederbayern88
nicht dass ich wüsste... jedenfalls nichts bahnbrechendes.

Wenn findest du es hier: http://www.oceanexplorer.se/

das ist meiner meinung nach künstlich generierter hype um nichts

außer um geld einzuspielen

wird so lange gemolken bis es keinen mehr interessiert bzw es keine klicks mehr gibt


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

08.05.2016 um 15:24
@atomflunder
Stimmt. Mir kann niemand weis machen, dass man in den fast 5 Jahren wo es offenkundig ist keine Möglichkeit hatte da bessere Bilder/Videos zu bekommen oder da gar besser runterzutauchen.
Der Informationsfluss bezüglich des Themas, vor allem auf Youtube, war eher lahm


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

08.05.2016 um 15:35
@atomflunder
@Niederbayern88

wenigstens ein Thread,
in dem mal alle einer Meinung sind

:D :D :D


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Stifte als Medium33 Beiträge
Anzeigen ausblenden