weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 00:34
Interessantes Video über den Fund...



Also sie scheinen ihre Arbeit regelmässig zu filmen und am Ende schauten sie doch recht verdutzt rein bei den Aufnahmen, rätseln also selber was es ist...
Also ich glaub auf keinem Fall mehr das es eine " Fake Aktion " sein könnte...


melden
Anzeige
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 00:35
Das Ding wird ja immer kleiner.

War nicht die Rede von 60 Meter statt 18?

http://juliapetit.com.br/wp-content/uploads/2012/06/UFO-on-bottom-of-the-ocean.jpg

@Schwarzblut

Also die Schleifspuhr ist schon sehr deutlich auch als Schleifspuhr zu deuten.(laut video über diesen Post)

Das kann mir keiner komm und sagen es sein dort abgelegt oder gebaut worden


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 00:36
@Primpfmümpf nein, sie geben die Größe auf ihrer HP mit ca 190 Feet an...was etwa 60 Meter entspricht...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 00:47
Nee, hab mir jetzt das Vid nochmal angesehen...vergesst es, im LEBEN ist das weder eine Fake noch eine PR Aktion! Die Mimik der beiden spricht Bände!

Die Bilder am Ende zeigen auch nochmal das es absolut keine Anfänger sind und auch ganze Schiffwracks bergen und das sie auch anhand wesentlich schlechteren Sonaraufnahmen Schifffunde machten...

IM LEBEN ist das keine Fake oder PR Aktion...darauf leg ich mich jetzt 100% fest. Sie wissen schlicht nicht was sie gefunden haben...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 00:51
@Schwarzblut
Na ja, als PR könnte es theoretisch schon lange geplant sein.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 00:53
Schwarzblut schrieb:Sie wissen schlicht nicht was sie gefunden haben...
Na der Cpt. weiß aber das es nicht aus Stein ist, kann aber im gleichen Atemzug nichts weiter dazu
sagen.
Wenn er so nah dran war das er das Material identifizieren konnte, bzw. erkennen konnte das es nicht aus Stein ist, sollte er zumindest auch sagen können obs aus Metall oder Holz ist.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 01:04
@pajerro geh mal auf 9:45 und schau dir das Sonarbild an...als unbelesener würdest du da ein Schiff erkennen? Die werden wohl mehr Zeit vorm Sonar verbracht haben als im Wasser und dürften Fels von anderen Materialien wohl anhand von Bildernaussondern können...nicht ein Experte Weltweit konnte sagen was es ist ( weswegen die Bilder ja dann ein Fake sein müssen laut böser Zungen ), es hätte wohl min einen Experten geben müssen, der natürliche Felsformationen erkennen hätte müssen?

Ich geh mal von aus, das der Kapitän wohl von den Jungs nicht aussen vor gelassen wird und die selben Infos kriegt, bzw gesagt bekommt was sie denken etc...

Geil, echt, da bringt man mal nen Video von Ocean X, was zeigt wie sie ihren Job machen, was sogar die Momente festhällt wo sie es auswerten...aber ist natürlich alles von langer Hand als PR gag geplant kommt dann oder der kapitän ist zu blöde und weiss nicht was er sagt...

Hauptsache man kann die weiterhin als böse Betrüger brandmarkten...womöglich sagen se im Vedeo wohl noch.." Hey, wir sagend en ganzen Vollidioten da draussen das es ein UFO ist und zocken se richtig ab "..oder was?

Absoluter Schwachsinn die Fake/PR Aktions Theorie


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 01:18
EDIT: " Von langer Hand geplante PR Aktion " scheidet generell schon mal aus das ie die Verträge mit Titan TV einige Monate NACH dem Fund abgeschlossen haben...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 01:18
@Schwarzblut

Schau dir mal im Netz verschiedene Sonarbilder an mit den Erklärungen dazu.
"Es ist kein Stein" ist einfach eine schwache Aussage, mehr nicht.

Nur weil einige unbedingt ein UFO herbeireden wollen, wird es nicht wahrhaftig.

Ich bin mir fast sicher das es für dieses Ding eine irdische Erklärung geben wird.
Versunke Zivilisationen vor der Eiszeit und UFOs halte ich für die unwahrscheinlichste Erklärung.

Hoffentlich erbamen sich unsere Dokumentarfilmer bald zu einer Erklärung damit das Ufo endlich verschwindet. Aber selbst dann werden die VT´ler wohl sagen das man es geheim halten wollte.
Wahrscheinlich verschwindet es in A51 wie schon das Roswell Ufo.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 01:23
@pajerro nur aus reiner Neugierde...waswenn sie sich " erbarmen " und das UFO dann Realität ist? Was dann? Bist du einer der ersten die sich dann hinstellen und bei ihnenentschuldigen für die Behauptung es sei ein " PR gag "?

Es muss ja KEIN UFO sein..sie wissen selber nicht was es ist, ( wie nen Haufen Experten weltweit es auch nicht wissen ), das ist alles...wie gesagt, was ist, sollte dein " es kann kein UFO " sein nachdem sie sich erbarmt haben " ein " Es ist ein UFO " wird? Oder von mir aus auch ein Gebäude einer unebkannten Zivisilation?...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 01:27
Auf solche Spekulationen lasse ich mich nicht ein. Es wird kein Ufo geben.
Ich habe nicht gesagt es sei ein PR Gag. Warum die sich so feiern lassen kann man nur vermuten.

Edit: Sind die UFO Freaks diejenigen die sich entschuldigen für ihre unprofessionelle Panikmache?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 01:28
@Schwarzblut
Das ganze ist jedoch recht seltsam, da sie immer noch kein Statement abgeliefert haben.
Und wenn sie es nicht wissen, was es ist, warum sagen sie es nicht einfach und posten ein paar weitere Bilder?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 01:33
@Achja weils Schatztaucher sind die ihren Job verstehen? Vll sammeln sie erstmal genug Material damit alles hieb und stichfest ist ( genau so wurde auch bei der Titanic vorgegangen ) und präsentieren alles auf einem Schlag der Presse?

Derzeit wären sie angreifbar würden sie wirklich ein Fremdkörper finden der vll nicht von hier stammt...würden sie jetzt Material veröffentlichen welches den kleisnten Verdacht erweckt, dort is nen UFO, kannst von ausgehen das sie vom Militär gesucht werden, da hilft kein AIS abschalten mehr...

Asberg sagte doch, es sei Top Secret, er könne nix sagen, er hoffe wir verstehen das, wegen der Risiken, es sei kein Spiel...sowas sagt man nicht aus Joke...eher wenn man selber noch nicht weiss was da ist oder eben aus Angst...


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 02:08
Also, am 06.06. so entnehme ich von der ocean X team seite, waren sie beim Objekt zum scanen.

Am 08.06 flogen laut Video UFOs (vom Nordpol aus dem Erdinnerin) zwischen Schweden und Finnland richtung Ostsee.

Vielleicht noch ein Harnebu?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 02:42
Grad so schön ruhig, das muss ich ausnutzen*gg*

Neue Theorie (keine Fakten, nur Vermutung!)
Es wäre doch möglich, das OceanX wirklich was interresantes gefunden haben z.B. etwas von Archeologischer bedeutung. Und um potenzielle Konkurenten nicht auf den Plan zu rufen, machen die einen auf Ufo-Alien-Flugscheiben-Schlagmichtot, weil sie genau wissen, das sowas kaum ernst genommen wird und sie so in Ruhe ihrer Mission nachgehen können. würde evtl. diese halbgeheime/halb öffentliche und denoch spärliche preisgabe von Info`s erklären.

wie gesagt, nur so ein Gedanke weil mir grad langweilig ist

Greetz, LordThanor


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 02:43
IM LEBEN ist das keine Fake oder PR Aktion...darauf leg ich mich jetzt 100% fest. Sie wissen schlicht nicht was sie gefunden haben...<

Verwette nicht Leben darauf.
Du weisst es doch auch nicht.
Jedenfalls
finde ich es eigenartig, dass sie akte x als vorbild nehmen und ihr symbol ändern und noch dazu danach einen auf geheimnisvoll machen.
#
Mich interessiert was da unten ist.

Nicht mehr und nicht weniger.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 02:47
Auweia.....ich werde das blöde Gefühl nicht mehr los das der Film "Battleship" da zur wirklichkeit werden könnte......die sollen da unten nur gucken und blos nix anfassen!! :-)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 02:49
doch, anfassen!!!eins elf
immer den ROTEN hebel ziehen...

Sorry, konnte nicht widerstehen


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 02:55
Ich finde Struktur insoweit interessant, als dass sie eine Schleifspur hat.
Schiffe haben keine.


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 04:15
http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2012/06/geisterraketen-eu-fordert-expedition.html

Das nächste Forschungsteam das nach "UFOs" Unterwasser suchen will Oo


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden