weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsame Vorkommnisse

135 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Paranormales, Wirkliches Ereignis

Seltsame Vorkommnisse

26.01.2012 um 09:08
@Kilyasamma
Kilyasamma schrieb:Unsere Vermieterin ist die einzige weitere Person hier im Haus. Diese ist jedoch meistens nicht hier außer abends um ihre Tiere zu füttern.
es gibt also tiere am/im haus.
vielleicht hat die vermieterin ja mit ihnen geredet (tut ja eigentlich jeder, mit seinen tieren reden)? das würde die stimmen erklären...
Kilyasamma schrieb:Zu unseren einzigen Nachbarn haben wir einen Abstand von ca. 6 Metern.
6m sind nicht viel. ich hab hier mehr abstand und höre teilweise jedes wort wenn die auf dem balkon sitzen oder sich an der haustüre unterhalten.
Auf unseren anderen Hausseiten gibt es nur noch Wald und eine Staße (jedoch kein Haus gegenüber, das nächste Haus liegt hinter einer großen Pferdekoppel).
auch pferde machen geräusche...
Etwas gespiegeltes wäre ja möglich gewesen, wenn diese Gestalt sich nicht bewegt hatte.
da seh ich keinen widerspruch. ich erleb das oft dass ich einen sich bewegenden lichtreflex bei mir sehe wenn der nachbar sein fenster auf- bzw. zumacht.


melden
Anzeige

Seltsame Vorkommnisse

26.01.2012 um 09:24
@Kilyasamma
sind die vorkommnisse denn schon weniger oder ist es schlimmer geworden?


melden

Seltsame Vorkommnisse

26.01.2012 um 18:19
@ LadySunshine

Es ist weniger geworden.

@wobel

Sie schläft sehr früh, WENN sie einmal da ist, ansonsten sind sie und die Hunde zumindest und Katze weg. Die Esel...ich kenne das Geräusch von denen genau, wohnen hier ja seid 6 Jahren...Das ist es auf keinen Fall.

Ich hab meine Nachbarn noch nie gehört und es wäre ja dann auch nachmittags und nicht nur abends, nicht wahr?

Es ist zwar eine Pferdekoppel...jedoch sind die Pferde nur im Hochsommer dort und im letzten Jahr eher oben auf dem Hügel auf der großen Weide. Pferde sind es also definitiv auch nicht.

Mein Fenster ist auf der Seite des Waldes. Also eine Bewegung von einem Fenster kann es nicht sein.

@Sayne

Ich möchte keinen Pfarrer bei mir im Haus haben. Die können eh nichts tuen meiner Meinung nach.
Und Ghostbusters?....ne die sind mir irgendwie auch suspekt.
Es ist ja bisher nichts schlimmes passiert, weshalb ich die Außenwelt nicht darauf Einfluss haben lassen möchte (also mein Umkreis).


melden

Seltsame Vorkommnisse

26.01.2012 um 18:25
@Kilyasamma
Kilyasamma schrieb:Ich hab meine Nachbarn noch nie gehört und es wäre ja dann auch nachmittags und nicht nur abends, nicht wahr?
naja, dass einem geräusche abends/nachts viel mehr auffallen ist aber auch 'ne altbekannte wahrheit...
Kilyasamma schrieb:Es ist zwar eine Pferdekoppel...jedoch sind die Pferde nur im Hochsommer dort und im letzten Jahr eher oben auf dem Hügel auf der großen Weide. Pferde sind es also definitiv auch nicht.
bei mir vor'm bürofenster stehen auch jetzt im winter die pferde draussen, zumindest tagsüber.

ich bin sicher da gibt's 'ne rationale erklärung...


melden

Seltsame Vorkommnisse

26.01.2012 um 19:58
@wobel

Ich kann dir definitiv sagen, dass die Pferde nicht hier sind und auch, dass es nicht unsere Nachbarn sind. Klingt wahrscheinlich so, als würde ich es nur abschieben wollen, jedoch bin ich mir in den beiden Sachen wirklich zu 100% sicher.


melden

Seltsame Vorkommnisse

26.01.2012 um 21:39
@Kilyasamma
Was willst du dann tun?

Wenn du nich damit leben wills kommst du nicht dran vorbei was zu tun ;)


melden

Seltsame Vorkommnisse

26.01.2012 um 21:57
@Sayne

Momentan noch nichts, wie gesagt es ist ja bisher noch nichts schlimmes passiert


melden

Seltsame Vorkommnisse

26.01.2012 um 22:21
@Kilyasamma
Nervt das net trotzdem? :D


melden

Seltsame Vorkommnisse

26.01.2012 um 23:30
@Sayne

Klar is es nervig.
Aber damit kann ich besser leben, als wenn mir hier wildfremde Leute irgendetwas machen.


melden

Seltsame Vorkommnisse

26.01.2012 um 23:31
@Kilyasamma
Mich würde es zu sehr reizen einen beweis dadurch zu finden das es mehr da draussen gibt ;)


melden

Seltsame Vorkommnisse

27.01.2012 um 00:08
@Kilyasamma
Interessiert es dich nicht ob da was ist oder wirklich nur ne Sinnestäuschung?


melden

Seltsame Vorkommnisse

27.01.2012 um 00:10
@MamaDenise
@Sayne

Natürlich interessiert es mich, brennend sogar.
Dennoch möchte ich hier keine Geisterjäger haben geschweige denn einen Priester.


melden

Seltsame Vorkommnisse

27.01.2012 um 00:14
@Kilyasamma
Ja nen Priester würde ich auch nicht holen, ob der das überhaupt richtig ernst nimmt?


melden

Seltsame Vorkommnisse

27.01.2012 um 09:21
@Kilyasamma
immerhin ist es besser geworden...vielleicht hört es ja ganz auf wenn du es ignorierst...ansonsten...jemand ins haus holen würde ich auch nicht...man kennt die leute nicht und für geisterjäger kann sich jeder ausgeben...du weißt nicht ob die es dann wirklich ernst meinen...und am ende zahlst du wohlmöglich noch


melden

Seltsame Vorkommnisse

27.01.2012 um 11:52
Kilyasamma schrieb:Dennoch möchte ich hier keine Geisterjäger haben geschweige denn einen Priester.
Die Frage ist dann wohl: Was willst Du dann? Was erwartest Du Dir von diesem Forum?


melden

Seltsame Vorkommnisse

27.01.2012 um 11:54
@Alari
vielleicht wollte der te wissen was andere darüber denken...oder vielleicht die hoffnung auf ne logische erklärung


melden

Seltsame Vorkommnisse

27.01.2012 um 11:59
@-Belle-
Die Hoffnung auf ne logische Erklaerung war es sicherlich nicht!


melden

Seltsame Vorkommnisse

27.01.2012 um 12:02
@Alari
das befürchte ich auch...aber das ist ja bei den meisten so


melden

Seltsame Vorkommnisse

27.01.2012 um 13:42
@-Belle-
-Belle- schrieb:für geisterjäger kann sich jeder ausgeben...
also der begriff "geisterjäger" ist nicht irgendwie als berufsbezeichnung geschützt - so kann sich jeder nennen. das ist dann also nicht "sich für etwas ausgeben".
es gibt noch nicht mal in den entsprechenden "fachkreisen" irgendwelche klarheiten was ein "geisterjäger" denn nun tut oder nicht.
wenn du 'n profi haben willst dann frag beim parapsychologischen institut in freiburg nach, das sind wenigstens ausgebildete fachleute.


melden
Anzeige

Seltsame Vorkommnisse

27.01.2012 um 14:45
@wobel
Darum geht es mir ja...ich würde dem te nicht empfehlen einen geisterjäger zu rufen...das bringt nichzs


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden