Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beweis für die Existenz von Dämonen

953 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Dämonen

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 01:33
@Felixboy
Du hast Halluzinogene konsumiert und leitest daraus ab, dass Deine Erlebnisse real sind? Spielt überhaupt keine Rolle, wann Du die Halluzinogene konsumiert hast. Fakt ist, dass regelmäßiger Konsum von Halluzinogenen starke psychische Beeinträchtigungen verursachen kann


melden
Anzeige

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 01:34
für mich ist es der beweis. jeder lebt für sich in erster linie, vielleicht, und daher glaube ich nun,
dass diese wesen existiere. ich check jetzt den film. wie heißt der denn nun richtig?


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 01:35
ja, beeinträchtigungen auch, aber auch hallos und erscheinungen, du siehst, dass es eine andere welt hinter dieser welt gibt.


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 01:35
The Rite, das Ritual,


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 01:35
Habe ich doch vorhin erwähnt?

The Rite – Das Ritual von Mikael Håfström


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 01:39
Felixboy schrieb:für mich ist es der beweis. jeder lebt für sich in erster linie, vielleicht, und daher glaube ich nun,
dass diese wesen existiere.
Wieso können die dann Geräte benutzen und Geräusche machen?


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 01:40
wieso sollen die das nicht können? eine mischung zwischen mensch und tier kann das schon, wie du hörst.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 03:47
Es gibt keine Dämonen!

Das ist genau sowas wie Gott, Teufel, Drachen oder die Sieben Zwerge etc.


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 03:55
aber warum haben dann alle diese menschen hier seltsame erscheinungen?
warum habe ich solche erscheinungen? ich dachte auch, dass es so etwas nicht gibt,
weil mir meine mutti das so gesagt hat. aber wenn man soetwas selber mitbekommt,
kann man sich eigentlich auch nicht richtig helfen, außer man galubt es.

Versuche es selbst! Beschwöre auch wenns blos in gedanken ist einen dämon und
du wirst irgendwann ein zeichen sehen von ihm. viel spaß.


melden
Ilvi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 04:08
@Felixboy
klar für dich ist es real, weil du mit Pilzen für ein paar Augenblicke die kollektive Wahrnehmung durchbrochen hattest.
Dein Körper kann dies also seit deinem Pilzkonsum wieder und ab und an in deinem Leben wird ers auch nochmal machen. Besonders in Momenten in denen du dich darauf konzentrierst, wirst dus wenn auch nicht immer und immer seltener schaffen.
Und ja dein Körper konnte dies auch schon als du Kind warst und ja es ist auch richtig, dass uns unsere Eltern lehren das dies nicht stimmt und wir einer Einbildung erliegen.
Schade finde ich das dies alle Eltern machen und dies nur ganz wenige hinterfragen^^ Immerhin sollte es ja einem komisch vorkommen, dass dies fast alle Kinder kennen...aber gut gg

Allerdings, kannst du von anderen nicht erwarten, deine Wahrnehmung als ultimative Wahrheit zu betrachten. Selbst wenn du ein Tonband davon hast.
Alles was du außerhalb der kollektiven Wahrnehmung erlebst ist nur für dich bestimmt. Also für deine eigene Wahrnehmung.


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 09:33
@Felixboy
Ich glaube du steigerst dich in den Film so rein das du dir das ganze nur einbildest. Aber selbst WENN es Dämonen geben sollte, was hast du davon ihn zu beschwören?


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 09:40
P.s
Stell doch mal ne Kamera auf


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 10:24
Ist euch aufgefallen das erst ein Dämonenboy neu reinrauschte und nun ein Felixboy?
Beide mit Dämonengeschichten...
Und beide Geschichten masslos übertrieben?
Nur mal so nebenbei....
Dämonenboy seit dem 7.1. und der Felix seit 8.1.


@Melissa__
@tic
@nizzle
@der_wicht
@Aniara


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 10:29
@amsivarier
Welchen Beitrag hat Dämonenboy reingestellt? Hab ich verpasst.


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 10:31
@Melissa__
Diskussion: von einem Dämon verfolgt

Übrigens,beide "Boys" schreiben fast alles klein....


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 10:32
@amsivarier
Ich schaus mir gleich mal an


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 10:38
@amsivarier
Ok, teilweiße durchgelesen... Sieht ganz nach doppelaccount aus.


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 11:47
@Felixboy
Felixboy schrieb:Und als ich vor ein paar Tagen eine Musikaufnahme meines Livesets gemacht habe, hat wie von Geisterhand nach diesem Set eine Aufnahme gestartet, auf der eine sehr seltsame Stimme zu hören ist. Ladet sie euch hier runter!
Sieht nicht nach nem Beweis aus ^^

Originalaufnahme (Verstärkt)
<!-- Generated by AudioPlay Online Generator (http://www.strangecube.com/audioplay/) --><object classid="clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000" codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=10,0,0,0" width="30" height="30"><PARAM NAME=movie VALUE="http://www.strangecube.com/audioplay/online/audioplay.swf?file=http://dl.dropbox.com/u/20113482/orig.mp3&auto=no&sendsto..."><PARAM NAME=quality VALUE=high><PARAM NAME=wmode VALUE=transparent><embed src="http://www.strangecube.com/audioplay/online/audioplay.swf?file=http://dl.dropbox.com/u/20113482/orig.mp3&auto=no&sendsto..." quality=high wmode=transparent width="30" height="30" align="" TYPE="application/x-shockwave-flash" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer"></embed></object><!-- End of generated code -->


Originalaufnahme (Verstärkt + Störgeräusche rausgefiltert)
<!-- Generated by AudioPlay Online Generator (http://www.strangecube.com/audioplay/) --><object classid="clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000" codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=10,0,0,0" width="30" height="30"><PARAM NAME=movie VALUE="http://www.strangecube.com/audioplay/online/audioplay.swf?file=http://dl.dropbox.com/u/20113482/clean.mp3&auto=no&sendst..."><PARAM NAME=quality VALUE=high><PARAM NAME=wmode VALUE=transparent><embed src="http://www.strangecube.com/audioplay/online/audioplay.swf?file=http://dl.dropbox.com/u/20113482/clean.mp3&auto=no&sendst..." quality=high wmode=transparent width="30" height="30" align="" TYPE="application/x-shockwave-flash" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer"></embed></object><!-- End of generated code -->

Ich denk dass es eher ein Song sein könnte oder so.
Felixboy schrieb:Und als ich vor ein paar Tagen eine Musikaufnahme meines Livesets gemacht habe, hat wie von Geisterhand nach diesem Set eine Aufnahme gestartet, auf der eine sehr seltsame Stimme zu hören ist. Ladet sie euch hier runter!
wie sah es denn aus was war alles angeschlossen usw.?


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 11:52
@Felixboy
Felixboy schrieb:Livesets
Da fällt mir auf wieso der Ton so verrauscht ist. Hast du einen Funkmikro?


melden
Anzeige

Beweis für die Existenz von Dämonen

08.01.2012 um 12:05
Erst mal zu den Dämonen:

Die ganze Dämonengeschichte wurde ja erst späterhin in die Bibel überhaupt eingefügt - die Sache mit Ba'al könnt ihr euch gleich abschminken, die existiert in der Bibel kurzerhand nicht - es ist wieder ein hinzugefügtes Konstrukt. Im ursprünglichen Sinn wurde der Teufel zusammen mit seinen gefallenen Engeln in der Hölle eingepfercht - und war kein Bringer des Verderbens - die Jungs mussten da unten selbst Qualen für ihren Verrat erleiden!

Der Teufel war immer eher das etwas andere Gegenstück von Gott - nicht direkt boshaft, aber ein Hindernis, das den Glauben der Menschen prüfen sollte.

Als die Pest in Europa wütete, musste man natürlich - aufgrund damalig wenig vorhandener Wissenschaftlicher Beweise - natürlich jemanden haben, dem man den Tod vieler gläubiger Christen zuschreiben konnte - da kam natürlich nur der Teufel in dem Sinn. Er wurde also vom Glaubensprüfer zum Gegenspieler erhoben - daher auch die boshafte Darstellung in der Malerei oder auch Dichtkunst, siehe Dante Alighieri's "Göttliche Komödie". Es wurde kurzerhand gestattet, die Hölle und auch Teufel samt "Heer" plötzlich so darzustellen, dass all dies als wahrlich "böse" sich hervortat.

Leider ist das ganze so bis heute geblieben. Und mal ehrlich: Eine Religion, die sich mit grundlegenden Strukturen verändert ist doch wohl etwas seltsam.

Also: Finger weg von den Pilzen, du machst es dir nur selber schwer. Da ist nichts, was du beschwören kannst - und wenn, dann zumindest nicht das, was die ganzen neumodischen Quellen bezeugen wollen. Wenn du dich mit Dämonen auseinander setzen willst - dann halte dich eher an den sumerischen oder arkadischen Raum. Die Dämonen dort würde ich als glaubhafter interpretieren als ein "dunkles Heer", welches aus dem Nichts heraus den kreativen Köpfen anderer entspringen.


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden