Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Matzenbacher Wald

149 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Spuk, Wald, Matzenbach ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Matzenbacher Wald

01.02.2012 um 17:10
@blutengel90
wir haben auch 'nen grabstein im garten - sogar den von meiner grossmutter...
der grund ist einfach: wir hatten für eine stelle einen schönen findling gebraucht (gefälle), und der grabstein war so einer, deshalb haben wir den genommen (kauf mal sowas, das ist ganz schön teuer! - und wenn man ein grab auflöst muss man für die entsorgung nicht zu knapp bezahlen, obwohl die dann auch wieder neue grabsteine draus machen bzw. sowas eben auch als findling verkaufen).
bei uns liegt er aber mit der schrift nach unten im hang - nicht nur der gerüchte wegen, man mag halt doch nicht so gerne auf 'nen grabstein gucken in seinem privaten "naherholungsgebiet"...


melden

Matzenbacher Wald

01.02.2012 um 20:14
@blutengel90
Zitat von blutengel90blutengel90 schrieb:ein paar Dörfer neben mir ist ein Haus mit großen Garten und da steht ein Grabstein im Garten. Ob der da jetzt nur zur aufbewahrung steht oder ob da ein Grab ist ka.
also in deutschland isses schon ziemlich lange verboten tote menschen im eigenen garten zu bestatten - mit nur ganz wenigen ausnahmen, und das sind eben große anwesen (meist natürlich irgendwelche fürstenhäuser etc.) die ohnehin schon lange einen familien-friedhof haben.
von daher denke ich dass in deinem fall vermutlich was ähnliches der fall ist wie bei uns - vielleicht gepaart mit besonderem schwarzem humor. man müsste halt einfach mal fragen bzw. wenigstens die inschrift angucken.
ansonsten besteht natürlich auch immernoch die möglichkeit der verwechslung: viele leute können heute nicht mehr zwischen irgendwelchen bildstöcken, marterln etc. und echten gräbern unterscheiden...


melden

Matzenbacher Wald

01.02.2012 um 20:15
@blutengel90
p.s.: streng genommen ist es sogar verboten hunde und katzen im eigenen garten zu beerdigen - aber da kräht kein noch so bürokratischer hahn danach...


melden

Matzenbacher Wald

06.02.2012 um 22:46
wer hat bock da mal mit hin zu fahren?
komme aus schwäbisch hall und matzenbach kennt man ja! genauso wie crailsheim, rechenberg, stimpfach etc und was noch so alles drumrum liegt!


melden
blutengel90 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Matzenbacher Wald

08.02.2012 um 18:25
@deus_lo_vult
Ich fahr gern mit, kannst mich ja anschreiben


melden

Matzenbacher Wald

08.02.2012 um 19:50
Bitte nen ausführlichen Bericht dann. :)


melden

Matzenbacher Wald

09.02.2012 um 20:44
Also ich komm aus Crailsheim, kenn also auch besagten Wald. Abgesehn von den typischen Gruselgeschichten geht hier auch rum das sich da angeblich gerne Satanisten treffen (keine Ahnung obs so ist, aber des Ort ist ja gut dafür ;) )
Manche gehen sogar soweit dasse sagen das besagte Satanisten auch aggresiv werden wenn man sie stört und gerne Kinder umbringen die sich da rumtreiben (typische Satanisten Klischees halt)

Eine Freundin von mir und ein paar Kumpels sind auch mal Abends hingefahren um mal zu schauen, es ist nicht besonderes passiert :D und sie leben auch alle heute noch ;)


melden
blutengel90 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Matzenbacher Wald

09.02.2012 um 21:25
@equilly
@Noiseporn
@deus_lo_vult

Ich gehe aber mal davon aus das nix passiert wenn wir/ich dahin gehen, aber interessant wäre es trotzdem


melden

Matzenbacher Wald

20.02.2012 um 21:07
@blutengel90 interessant auf alle fälle! also: wann mach mers?


melden

Matzenbacher Wald

20.02.2012 um 22:14
@blutengel90
@deus_lo_vult
sagt mir bescheid.


melden

Matzenbacher Wald

07.03.2012 um 16:34
Hallo.
Ich bin neu hier im Forum und habe euer Thema gelesen und finde das wirklich interessant:)!
Ich selbst komme auch aus Crailsheim.
Irgendjemand von diesem Thema noch aktiv:)?


melden

Matzenbacher Wald

08.03.2012 um 12:04
Keiner mehr bei diesem Thema dabei???


melden

Matzenbacher Wald

26.11.2012 um 17:33
Hey, Ich würde gerne mal die wahre Geschichte davon haben & vorallem was passieren soll..
Ein freund von mir ist mit dem auto durchgefahren, an der kirche sind sie alle ausgestiegen und sobald alle aus dem auto drausen waren gingen alle türen wie bei einem windschlag zu und schlossen sind von innen ab. Ihnen blieb nichts anderes übrig als eine scheibe einzuschlagen und die türen von innen zu öffnen


melden

Matzenbacher Wald

26.11.2012 um 19:57
@kessymou
ja, das machen moderne autos mit zentralverriegelung nun mal: nach einer gewissen zeit selbst abschliessen. passiert aber nicht wenn man den schlüssel stecken lässt.
das macht deine story ein bisschen unglaubwürdig...


melden

Matzenbacher Wald

30.01.2013 um 13:13
Bin begeistert... Das hier immernoch gepostet wird...
Bin grad krankgeschrieben und hätte Zeit!
Wer also hat die Tage Bock mit dahinzukommen?


melden

Matzenbacher Wald

10.04.2013 um 11:32
also ich wohne in eigenzell.. und matzenbach ist quasi das nachbarsdorf.. bzw 10 min von hier.. ich hasse matzenbach, bzw die meisten hier.. wir nennen sie, die katzefresser :D oder au Katzenstrecker.. damals hing da ne katze am ortschild..


melden

Matzenbacher Wald

13.04.2013 um 08:06
Lach... Irgendwie kann niemand, inklusive mir, die Matzenbacher so richtig Leiden...
😁


melden

Matzenbacher Wald

25.11.2013 um 19:02
Komme aus Ansbach und war auch schon paar mal in diesem Wald... Es sind uns schon einige Dinge seltsam vorgekommen.

Aber eigentlich hab ich mich da einigermaßen Wohl gefühlt in diesem Wald.
Würde da gerne nochmal hin, ist ein sehr interessanter Ort.

Einmal war die Kapelle sogar offen, ich öffnete nur leicht die Türe aber ging nicht hinein. 15 Minuten später kam ein Auto dessen Insassen meinten, wir hätten den Alarm in der Kapelle ausgelöst und sie fast deshalb die Polizei verständigt hätten, wir sollen aus den Wald verschwinden, denn es gibt hier keine Geister!...


Naja merkwürdig. Mal sehen ob hier im Thema noch irgendwer vertreten ist.

Liebe Grüße


melden

Matzenbacher Wald

13.03.2015 um 12:08
Hallihalloo:)ich werde heute abend versuchen hinzukommen.
Habe auch so einiges gehört.. Kurze Frage, wo stehen die Kreuze genauu?!?!..
Man soll nachts die Glocke leuten..und diese Tafeln soll man ja nicht lesen da das irgendwas mit den Satanisten zutun hat. Naja werden sehen was passiert.. werden die 7 Kreuze zählen wenn wir sie finden, oder auch nicht. Sollte man eines nicht zählen (also es auslassen) soll einem etwas schlimmes passieren. So hab ich es gehört. Mal sehen obs diesmal 5 oder 6 Wege sind an der Kreuzung :P
Ich werde euch berichten falls ich heut nach hinkomme:P


melden

Matzenbacher Wald

17.03.2015 um 07:21
@DaniXoXo
Warst du da?
Wenn ja, wie wars?
Wenn nein, würde ich mich gern anschließen!


melden