weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geist im Zimmer oder im Haus?

124 Beiträge, Schlüsselwörter: Ängste, USW, Geist Im Zimmer, Paranoya

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:09
@anni9
vielen dank für deinen eintrag ich hab mir das echt durch den kopf gehen lassen aber nicht so richtig ne antwort gefunden :)


melden
Anzeige

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:10
Ist doch klar dass er sich nicht traut zum Seelenklempner zu gehen ganz alleine - hätte ich in dem Alter auch nie gemacht. Und weil er sich keinen anderen Rat wusste, ist er halt hier hin geraten.

Kann sein dass es ein Fake ist, muss aber nicht. Was ist wenn es keiner ist und er wirklich Panikattacken hat oder sonstiges?


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:25
ich kann euch gerne die bilder zeigen wo mein bruder und mein vater noch lebt und welche wo sie im totenbett liegen die hängen über meinem bett als andenken.


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:25
So, die nächste Off-Topic- und Spamorgie wird sanktioniert!


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:25
@NoSilence
hä wie meinst du das ?.


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:26
@Windhager

Beiträge, welche nicht Gegenstand des Themas beinhalten, werden gelöscht und bestraft.


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:27
@NoSilence
achso ok :)


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:28
@Windhager
Also erstmal würde ich dir raten, das du aufhörst zu rauchen, denn mit 14 macht man sowas erst recht nicht.
Des Weiteren ist es auch vlt. keine so gute Idee, dass du die Bilder der Toten über deinem Bett hängen hast. Und zu guter Letzt, was du beschreibst sind keine ungewöhnlichen Sachen, gehe nicht gleich von einem Geist aus. Du hast viel durchgemacht, das ebste wäre wirklich der Gang zu einem Psychologen, wo du dir mal ganz neutral deine Sorgen und Ängste von der Seele reden kannst. So etwas hilft oft ungemein, er verbringt zwar keine Wunder, aber er kann gut zuhören und dir Tipps geben.


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:28
@anni9
Ja, er ist hier hin geraten, um sich Rat zu holen. Rat von zahlreichen Leuten, den er nicht annehmen will.

Ist ja nichts ungewöhnliches, dass man Ratschläge zum Arzt zu gehen ablehnt, wenn man eine Psychose hat, weil man fest daran glaubt, was vor sich geht.
Wenn man aber ernsthaft Hilfe will, sollte man sich solche Ratschläge zumindest zu Herzen nehmen und darüber nachdenken, statt die Leute, die helfen wollten zu beleidigen.


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:34
@ MissAnthrop

Da gebe ich dir Recht. Aber du musst auch sehen, dass er erst 14 ist. Fast noch ein Kind also. Und es gibt auch Leute, denen es hilft, hier darüber zu sprechen. Eine dauerhafte Lösung, wenn keine Besserung in Sicht ist, ist das natürlich nicht.


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:36
@anni9
Seitwann ist man denn zu jung dafür, zum Arzt zu gehen? Es ist einfach wirklich wichtig, was er nicht versteht, oder verstehen will. Und was sollen wir auf Allmy dann noch großartig für ihn tun können?


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:38
Windhager schrieb:deswegen bin ich eher so im satanistischen glauben
Verlasse den Glauben, du bist erst 14.
Darum erlebst du solche schlimme Sachen, das geht schon unter Psychose.
Das was mit deinem Vater und deinem Bruder passiert ist, ist traurig.
Denke auch an deine Mutter, sie will dich nicht auch noch "verlieren".

Lasse dich helfen.
Hier kann dich niemand helfen.


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:40
@Dr.AllmyLogo
das war alles schon davor seit 2009


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:40
@Dr.AllmyLogo
ich konnte mich blos nie entscheiden ^^


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:41
@Windhager
Trotzdem kann sowas ausarten, wenn man Erlebnisse, vor allem schlimme Erlebnisse nicht verarbeiten kann, oder sich damit wirklich auseinandersetzen kann. Du warst noch sehr jung zu dem Zeitpunkt.


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:42
@MissAnthrop
Wenn er das wirklich so wahrnimmt, wie er es hier schreibt, ist das nicht so einfach mit 14 zu verkraften und bestimmt sehr schwierig für ihn und wahrscheinlich ist es auch mit Ängsten für ihn verbunden zum Arzt zu gehen. Mit 14 denkt man vielleicht man wird sofort in die Klapse eingewiesen und mit Zwangsjacke abgeführt wenn man wegen so etwas zum Arzt geht.
Muss dir aber recht geben, hier kann man ihm wirklich nicht helfen.


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:45
@sunrise89

Sehe ich auch so. Aber man kann gut zureden und schon mal Tipps geben die vielleicht schon helfen bevor man sagt "Psychose du musst zum Arzt", wie klingt das denn für einen 14-Jährigen? Vielleicht kann er ja auch erstmal mit seiner Mutter oder so darüber reden.


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:46
@sunrise89
Natürlich ist das nicht einfach. Ist es wohl nie, egal wie alt man ist. Es ist aber eine Notwendigkeit. Dann muss er sich mit seiner Mutter darüber unterhalten, oder einer Person, die ihm vertraut ist und ihn bei dem Gang zum Arzt begleitet.
Es ist auch immer zuerst erschreckend, wenn einem so ein Rat gegeben wird, kann ich mir gut vorstellen. Psychische Krankehiten sind in unserer Gesellschaft ja sowieso ein Tabu-Thema. Dennoch leiden viele unter solchen psychischen Störungen und es ist nichts verwerfliches oder ungewöhnliches.
Wichtig ist nur, dass man sich helfen lässt. Und das ist dem Fall eben genauso.


melden

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:52
@Windhager

ich denke auch mal das du ein Psychologisches problem hast, was ich auch verstehen kann weil du es ja scheinbar nicht leicht hattest.

Es klingt für mich als ob du Angstzustände hast.Ich habe vor 5 jahren auch unter Angstzuständen gelitten und weiss was man dabei denkt bzw. fühlt von daher ist es ein gut gemeinter rat hilfe zu suchen bei einem psychologen oder einerm freund.Du musst lernen damit umzugehen,so kannst du dir selbst helfen.Ich bin schon lange wieder gesund aber das habe ich auch nur durch viel Ehrgeiz geschafft.


melden
Anzeige

Geist im Zimmer oder im Haus?

26.06.2012 um 22:53
@anni9
@MissAnthrop
Ja das stimmt, ich glaube auch, dass es gut wäre, wenn er mit seiner Mutter oder einer anderen Person, der er vertraut, über das, was er sieht und seine Ängste spricht.
Leider ist es auch nicht so einfach, schnell einen Termin bei einem Psychologen zu bekommen.

@Windhager
Vielleicht hilft es dir, wenn du wieder mal akut Angst hast und die Gestalten siehst, einen Exorzismus aufzusagen und versuchst sie dadurch zu vertreiben, vielleicht hilft es ja. Versuche keine Angst zu haben, wenn du sie siehst, rede dir ein und glaube fest daran, dass sie dir nichts tun können.


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden