Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kugelblitz

119 Beiträge, Schlüsselwörter: Kugelblitz

Kugelblitz

05.09.2005 um 11:38
Link: www.ajb-hennings.de (extern)

hier mal was 2wissenschaftliches" dazu:

Es gibt wohl keine atmosphärische Erscheinung, über die sich so viele Legenden ranken und die so geheimnisvoll ist, wie der Kugelblitz. Aber Tausende von Augenzeugen können nicht lügen: Der Kugelblitz ist ein real existierendes Phänomen der Atmosphäre.

Dennoch wurde seine Existenz in der Vergangenheit immer wieder bezweifelt. Die Erscheinung wurde damit erklärt, daß man von einem Blitz stark geblendet werden kann und dann einen hellen Lichtfleck als Nachleuchten wahrnimmt, der der Augenbewegung folgt. Mittlerweile gelang es aber japanischen Wissenschaftlern kugelblitzartige Plasmabälle künstlich im Labor zu erzeugen. Dadurch haben die Beobachtungsberichte an Glaubwürdigkeit gewonnen.

Leider gibt es kaum Fotos von Kugelblitzen. Soweit Fotos vorhanden sind, haben sie nur wenig Aussagekraft. Daher gilt es Beobachtungsberichte zusammenzutragen, um das Geheimnis dieser Erscheinung zu lüften.

Die meisten Kugelblitze sind etwa 20cm groß. Sie können in den unterschiedlichsten Farben leuchten. Es gibt Berichte über grüne, blaue, rote und gelbe Leuchtkugeln. Zumeist haben sie eine rötliche Farbe. Die Leuchtdauer ist ebenfalls sehr unterschiedlich. Häufig dauert die Erscheinung zwischen 2 und 8 Sekunden. In seltenen Fällen kann der Kugelblitz über 30 Sekunden bestehen bleiben. Oft löst sich die Kugel mit einem lauten Knall auf. Kugelblitzen wird auch die Fähigkeit zugeschrieben, Wände und Fenster unbeschadet zu durchdringen. Die Kugel kann in der Luft schweben oder über den Boden rollen. Meistens bewegt sie sich relativ langsam (2-3 m/s). Kugelblitze treten fast nur im Zusammenhang mit Gewittern auf. Es ist zweifellos eine sehr seltene Erscheinung. Dennoch bestehen gute Chancen, daß ein aufmerksamer Naturbeobachter einmal im Leben auf einen Kugelblitz trifft. Eine große Gefahr scheint von ihnen nicht auszugehen. In einem Fall wurde die Kugel mit der bloßen Hand beiseite geschoben, ohne daß es zu Verletzungen kam


ist es so wie es war oder war es so wie es ist oder wird es mal so wie es soll


melden
Anzeige

Kugelblitz

14.09.2005 um 20:18
danke für die antworten! jetz wart ich nurnoch druff dass ich selbst ma einen seh, hoffentlich bevor ich abkratz (hoffentlich war ein kugelblitz dann acuh nich das letzte was ich gesehn hab ;-))

http://www.monstersgame.net/?ac=vid&vid=2036308


melden

Kugelblitz

12.01.2007 um 02:26
Laut Spiegel ist das Rätsel der Kugelblitze gelöst !

Verdampfter Sandlässt Lichtkugeln entstehen !


melden
blondinchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kugelblitz

12.01.2007 um 08:44
Meine Mutter hat mir mal ne lustige Geschichte erzählt.

Ne Verwandte oder so vonihr (kenn die entfernte Verwandschaft von meiner Mama gar nicht so wirklich) stand mal inder Küche oder so. Da ist zur einen Seite wohl so ein Kugelblitz rein gekommen und zuranderen Seite vom Haus wieder raus.

Schon lustig, die Vorstellung du stehst inder Küche und da fliegt was an dir vorbei.... *gg*

Obs wirklich stimmt und obswirklich ein Kugelblitz war, kann ich nicht sagen, kann nur erzählen, was man mir erzählthat Aber sie vermuten, dass es einer war...was solls sonst gewesen sein?!


melden

Kugelblitz

12.01.2007 um 16:25
Hier mal ein kleiner Bericht von den Erlebniss mit einem Kugelblitz von meinerFrau alssie 14 war.:

Es war Abends im Sommer schwül warm und ein Gewitter zog auf.Zuhause standen alle Fenster offen weil es so warm war. Plötzlich gab es einen riesenKnall und ein Feuerball etwa so gross wie ein Fussball schwebte durch dasWohnzimmerfenster hinein durchquerte das zimmer und flog auf der anderen Seite wieder zumFenstr raus. Die ganze Familie rannte zum Fenster und leider war der Kugelblitz soschnell verschwunden wie er aufgetaucht war und sie hatten alle einen riesen Schreckbekommen.
Die mutter meiner Frau erzählt heute noch mit schaudern darüber.....


melden

Kugelblitz

14.06.2007 um 23:41
also ohne zweifel, kugelblitze gibt es. bei uns am bahnhof ist einer an einem gestorben,also an dem elektrischen schlag. mehrere zeugen konnten beschrieben dass ihn einflüchtiges schnelles leuchten was sich am boden bewegte traf. er ist sofortzusammengebrochen und nicht mehr aufgewacht :-(


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kugelblitz

23.06.2007 um 18:17
Vor über 20 Jahren sah ich in wenigen Metern Höhe über dem Dach des Nachbarhausesplötzlich so ein gelborangenes Glühen in Form einer Kugel. Ich schaute zu dem Zeitpunktzufälligerweise aus dem Fenster im Bad (Dachgeschoss mit Kippfenster) unseres Hauses inden verhangenen Himmel, der von den nahen Flutlichtlampen des örtlichen Sportplatzesdiffus erhellt wurde. Die Leuchterscheinung hatte aber eindeutig nichts mit derkünstlichen Beleuchtung zu tun. Es war der Abend eines nasskalten Tages mit tiefhängenden Wolken, die selbst fast schon die Dächer berührten. Aus der Wolkenunterseiteerschien diese Leuchterscheinung und war dann für wenige Sekunden zu sehen, wobei sieeine Zickzacklinie beschrieb. Dieses bizarre Phänomen verschwand so geräuschlos, wie esentstand. Zeugen habe ich nicht dafür, aber ich würde jeden Eid darauf schwören, dass dasso stattgefunden hat.


melden

Kugelblitz

23.06.2007 um 21:44
Vor n paar Jahren war bei meinen Nachbarn ein Kugelblitz..
Sie haben erzählt er kamaus einer Steckdose und ging in die nächste wieder rein... Ging also rechtschnell..


Hab auch mal von irgendwem gehört das Kugelblitze immer kommen wennWasser läuft oder so.. ??!!


melden

Kugelblitz

23.06.2007 um 21:50
mein vater hat einen kugelblitz gesehn schon ein paar jahre her flog vormittags als meineeltern noch wach im bett lagen (machn die am wochen ende ganz gerne ^^)so um ca 10 uhr amschlafzimmerfenster vorbei und flog dann aus dem blick feld war rot leuchtend fast wieein feuerball .ist dochn kugelblitz oda ??


melden
peacebreaker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kugelblitz

23.06.2007 um 21:51
LOL


melden

Kugelblitz

23.06.2007 um 21:53
könnt mein vater ma nach mehr infos fragen :)


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kugelblitz

24.06.2007 um 00:10
sind kugelblitze den schon anerkannt von der wissenschaft ich bin da n bissle hinterher,es hiess doch immer das gibs nicht,
aber in den 70*s ist durch unseren gartenhaus einkugelblitz durch die wände geknallt, aber ich wa da noch quark, ich werde meine muttermal fragen,


melden
denke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kugelblitz

24.06.2007 um 00:34
Link: de.wikipedia.org (extern)

Theorien:

Wikipedia: Kugelblitz


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kugelblitz

24.06.2007 um 03:42
thx


melden

Kugelblitz

25.01.2009 um 20:45
nunja... ich weiß, dass kugelblitze durch geschlossene glasfenster durchkommen, wegen irgendwelcher Ladungsverschiebung... ich kapier's aber nicht ganz xD

ne familie wurde mal auf der autobahn über 200Km von nem feuerball verfolgt. sie mussten zwischendurch nen reifen wechseln und das mit nem feuerball über dem auto!!!
ich will auch mal gern nen kugelblitz sehen, aber ich glaub, dass ich dann schiss krieg xD


melden

Kugelblitz

25.01.2009 um 20:48
its_dare schrieb:ne familie wurde mal auf der autobahn über 200Km von nem feuerball verfolgt. sie mussten zwischendurch nen reifen wechseln und das mit nem feuerball über dem auto!!!
ja nee is klar :D


wo haste das denn weg?


melden

Kugelblitz

25.01.2009 um 20:59
@its_dare
....wo hast denn sowas gehört...würd mich auch interessieren....


melden

Kugelblitz

26.01.2009 um 04:15
Meine Oma hat mir oft erzaehlt, dass sie Zeugin von zwei Kugelblitzen wurde, als sie noch sehr jung war. Der erste war auf dem Schulweg an einem kalten Morgen. Der Kugelblitz entstand aus einem Blitz, der auf der regennassen Strasse einschlug und rollte dann die Strasse herunter, verschwand schliesslich in einem Gulli.

Der zweite erwischte die Familie zu hause. Herein kam er durch das Ofenrohr, er machte einen Hoellenlaerm im Ofen, polterte und machte den 7 Kindern Angst. Der Vater kam schliesslich mit dem Kohlenkasten, oeffnete den Deckel, oeffnete den Ofen, der Kugelblitz fiel in die Kiste, der Vater schloss blitzschnell die Kiste und trug sie nach draussen.

Meine Oma sagt aber auch, dass, sobald die Familien in der Strasse alle elektrischen Strom hatten, und die entsprechenden Leitungen aufgebaut waren, sie nie wieder einen Kugelblitz gesehen hat. Vielleicht gibt es da einen Zusammenhang?

Ob die Geschichten wahr sind oder nicht, kann ich nicht sagen, ich glaube meiner Oma und sie hat mich (bis auf die Sache mit dem Weihnachtsmann) noch nie angelogen.


melden

Kugelblitz

26.01.2009 um 13:03
Ich habe auch mal einen Kugelblitz gesehen. Das war zu der Zeit, als ich noch nicht
daran glaubte und dachte, daß mir sowas eh nie passieren würde.
Es war ein sehr unheimliches Erlebnis und nochmal möchte ich das auch nicht erleben.
Es kann einem schon ganz große Angst einjagen.


melden
Anzeige

Kugelblitz

26.01.2009 um 13:05
@Powermausi

beschreib doch mal.


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt