Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weißer Schatten

128 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schatten, Weiß ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Weißer Schatten

03.03.2013 um 16:41
@omem
Und wie ich sehe bist du ein leichtgläubiger Gutmensch. Hab dich schon vergessen.


2x zitiertmelden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 16:42
@SlenderMan91

Allgemeinplätze, wenn einem die Argumente ausgehen, sind immer sehr belustigend.


melden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 16:45
@SlenderMan91
Du sprichst von "Leichtgläubigkeit" und "einfach gestrickt sein".

Ist man nicht eher dann einfach gestrickt, wenn man sich lieber auf die Theorie "alles, was ich nicht verstehe, ist übernatürlich" stürzt?

Ok, vielleicht bedeutet es, dass man einiges im Denkapparat einsetzen muss, um logische Erklärungen zu finden und das kostet manchmal natürlich einiges an Kraft ;)


melden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 16:51
Zitat von SlenderMan91SlenderMan91 schrieb:Du meinst Quellen die für dich persönlich seriös sind.
Ich Meine die Quellen, diue anscheinend für Dich unseriös sind!
Zitat von SlenderMan91SlenderMan91 schrieb: Ob sie es tatsächlich sind ist eine andere Frage. Deine Beweise sind ebenso anzuzweifeln.
Meine Belege sind zumindest wissenschaftlich beleg-, reproduzier- und immer wiederholbar ... und Deine?
Ach warte ... die gibts ja anscheinend nicht!
Zitat von SlenderMan91SlenderMan91 schrieb:Im Grunde sind es nur Sätze die im Internet stehen und veröffentlicht worden. Ob das alles so genau stimmt kannst du auch nicht garantieren und mit Sicherheit nicht BEWEISEN.
Kannst Du das Gegenteil beweisen?
Wissenschaftliche Belege beruhen darauf, das Sie überall und an Jedem Ort, respektive in Jedem Labor z.B. unter gleichen Bedingungen reproduzierbar das selbe Ergebnis liefern ... und wenn Sie als Belege anerkannt sind, ist dann auch der Fall!

Wo sind Deine Belege ... z.B. für die Dimensionen?
Zitat von SlenderMan91SlenderMan91 schrieb:Kannst du mir ein Dokument vorlegen, welches zu 100 % die Echtheit DEINER angeblichen Beweise versichern kann?
Kannst Du Mir ein Dokument vorlegen, welches Einen Unsinn auch nur ANsatzweise belegt?
Zu Meinen Quellen ... siehe oben!
Zitat von SlenderMan91SlenderMan91 schrieb: Du bist auch nur ein Normalbürger der auf Quellen zugreifen kann, die vom Staat freigegeben worden. Auf mehr hast auch DU keinen Zugriff.
Mir reicht das auch vollkommen ... aber auf Welche Quellen greifst Du denn zurück?

Ich habe Deinerseits immer noch Keine ... noch nicht mal ansatzweise ... gesehen!

Also nicht labern ... liefern!


melden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 16:51
Zitat von SlenderMan91SlenderMan91 schrieb:du ein leichtgläubiger Gutmensch.
Ach herrje!

Ein weiterer leichtgläubiger VTler.


melden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 16:52
Zitat von SlenderMan91SlenderMan91 schrieb: du ein leichtgläubiger Gutmensch.
Ist wieder Bullshit-Bingo Time?

Ausser Phrasen kommt nichts!


melden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 16:56
Langsam wird der Thread anstrengend. Bin wohl tatsächlich zu einfach gestrickt, denn ich glaube an das, was ich sehe. Punkt ;)

Werde mich mal lieber in die Küche verdrücken, bevor durchs Kochen der Nebel von London über meiner Küche hängt und ich leider keine paranormalen Quellen finde, die mir das erklären können ;)


melden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 16:56
@MrKingKong3
Mein erster Gedanke war, dass es vielleicht ein gesundheitliches Problem mit deinen Augen gibt..

Wenn ich mir so deine ganze Beiträge durchlese, gehst du aber eh fest von einem Geist aus.. na ja.


melden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 16:57
@SlenderMan91
Zitat von SlenderMan91SlenderMan91 schrieb: Es gibt KEINEN Grund NICHT an etwas Übernatürliches zu glauben.
Hmm Fakt ist aber nunmal, dass es keinen Beweis gibt, auf den man sich beziehen kann ;)
Du kannst nicht einfach sagen, "du kannst mir nicht das Gegenteil beweisen, deswegen muss es stimmen" :D Wäre das selbe, wenn ich jetzt behaupte, es gibt pinke Einhörner, die auf Regenbögen reiten.. Und? Kannst du mir das Gegenteil beweisen? ;) ;) :D


melden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 17:07
Was ich mich nur frage: Das hier ist doch ein Mystery-Forum. Wenn ich nur auf rationale Erklärungen aus bin, kann ich auch jedes x-beliebige andere Forum nehmen. Man sollte ja eigentlich meinen hier auf Gleichgesinnte zu treffen. Wenn ihr ohnehin nicht an paranormale Aktivitäten oder andere Phänomene glaubt, dann seid ihr hier meines Erachtens nach fehl am Platze. Wenn ihr wenigstens die Aussagen Andersdenkender annehmen und akzeptieren könntet, aber nicht mal das scheint hier der Fall zu sein. Das ihr in solchen Foren auf Menschen treffen werdet, die andere Ansichten als die Normalbevölkerung haben, sollte euch eigentlich klar sein. Beim Durchstöbern dieses Forums habe ich mehrfach gelesen, wie sich über Andersdenkende lustig gemacht wurde und ehrlich gesagt ist das in einem solchen Forum ein Armutszeugnis. Ist nur meine Meinung. Wie dem auch sei, ich ziehe mich aus dieser Diskussion zurück. Euch allen noch einen wunderschönen Tag und einen guten Start in die Woche.


1x zitiertmelden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 17:09
Amen.


melden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 17:12
@SlenderMan91
Nicht labern ... liefern!

Warte immer noch auf Deine Quellen ...

Und wieso und warum man hier schreibt/diskutiert ist doch Jedermanns persönliche Sache!


melden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 17:19
Zitat von SlenderMan91SlenderMan91 schrieb:Das hier ist doch ein Mystery-Forum. Wenn ich nur auf rationale Erklärungen aus bin, kann ich auch jedes x-beliebige andere Forum nehmen. Man sollte ja eigentlich meinen hier auf Gleichgesinnte zu treffen. Wenn ihr ohnehin nicht an paranormale Aktivitäten oder andere Phänomene glaubt, dann seid ihr hier meines Erachtens nach fehl am Platze.
Nun ... Mystery (von engl. mystery für „Geheimnis“, „Rätsel“) ... genau diese Geheimnisse und Rätsel werden oder sollten zumindest von beiden Seiten beleuchtet und betrachtet werden ...und nach genauerer Betrachtung bleibt zumeist dann nicht mehr viel (um nicht zu sagen "nichts") Mysteriöses/Geheimnisvolles/Rätselhaftes mehr übrig ...

Und wer hier fehl am Platze entscheidet in der Regel die Verwaltung ... aber gewiss nicht DU!
Zitat von SlenderMan91SlenderMan91 schrieb: Wenn ihr wenigstens die Aussagen Andersdenkender annehmen und akzeptieren könntet, aber nicht mal das scheint hier der Fall zu sein.
Nur weil man anderer Meinung ist, und Seine Meinung vertritt und belegt (Wo sind übrigens Deine Belege) heist dies nicht, das man die andere Seite und Ihre Meinung nicht akzeptiert!

Aber halt mal ... akzeptierst DU nicht gerade die Meinung der anderen Seite selber nicht?

Ich sag da mal Glashaus und Steine ... böse Mischung!
Zitat von SlenderMan91SlenderMan91 schrieb:Das ihr in solchen Foren auf Menschen treffen werdet, die andere Ansichten als die Normalbevölkerung haben, sollte euch eigentlich klar sein.
Das Du in solchen Foren auf Menschen treffen wirst, die anderer Ansicht als die "alternativdenkende Bevölkerung" sind, sollte Dir dann eigentlich auch klar sein.
Zitat von SlenderMan91SlenderMan91 schrieb:Beim Durchstöbern dieses Forums habe ich mehrfach gelesen, wie sich über Andersdenkende lustig gemacht wurde und ehrlich gesagt ist das in einem solchen Forum ein Armutszeugnis.
Dann dürfte Dir aber auch nicht entgangen sein, das es auf beiden Seiten dieses benehmen gibt!
Zitat von SlenderMan91SlenderMan91 schrieb:Ist nur meine Meinung. Wie dem auch sei, ich ziehe mich aus dieser Diskussion zurück. Euch allen noch einen wunderschönen Tag und einen guten Start in die Woche.
Also nur viel Laberlaber ... aber wenns an das Eingemachte geht ... "Stichwort: Belege für Deine Behauptungen!" ... zieht man den Schwanz ein!

Immer das selbe ... :(


melden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 17:25
@Jofe
Wenn du schreibst "Immer das selbe", würde ich mir mal langsam Gedanken machen, ob es vielleicht an deiner aufdringlichen und nervigen Art liegt, die die Leute dazu bewegt sich von dir zu entfernen.


1x zitiertmelden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 17:28
@SlenderMan91

Ich glaube eher, er meinte damit das ständige Aufplustern hier, gefolgt von viel heißer Luft.


1x zitiertmelden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 17:30
Zitat von SlenderMan91SlenderMan91 schrieb:Wenn du schreibst "Immer das selbe", würde ich mir mal langsam Gedanken machen, ob es vielleicht an deiner aufdringlichen und nervigen Art liegt, die die Leute dazu bewegt sich von dir zu entfernen.
Liegt wohl eher daran, das viel gelabert und von Belegen schwadroniert wird, welche auf Nachfragen nicht auch nur Ansatzweise dargelegt werden!
Wer etwas Behauptet und belegen kann, hat normalerweise keine Probleme mit der "Normalbevölkerung" und Ihrer "Ansichtsweise" ... oder gar MIR ... da kann man dann schön über die Nachweise diskutieren!

Apropos Belege ... warte immer noch Deine ...


melden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 17:31
Zitat von omemomem schrieb:Ich glaube eher, er meinte damit das ständige Aufplustern hier, gefolgt von viel heißer Luft.
Ich kann glauben in Diesem Fall, ob der Intention Meiner Worte, in sicheres Wissen wandeln!


melden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 17:45
@SlenderMan91
Ich akzeptiere schon, aber dann muss man halt auch aussagekräftige Argumente bringen und nicht nur rumjammern von wegen "Ach ihr bösen Skeptiker" ;) Es gibt durchaus auch Dinge, an die ich glaube und nur weil wir uns hier nicht alles als übernatürliches Phänomen verkaufen lassen sind wir noch lange nicht fehl am Platz.. Ich warte übrigens auch noch gespannt auf Beweise?! Oder hast du die etwa doch nicht? Lasse mich gerne eines besseren belehren ;)


melden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 18:06
@ahri
Ich habe auch nie behauptet, dass man alles auf übernatürliche Aktivitäten schieben muss. In diesem Beispiel hier wurden schon etliche rationale Erklärungsversuche dargelegt und dann kam ich mit einem übersinnlichen Versuch. Sofort wurde meine Aussage zerpflückt und als unglaubwürdig abgestempelt. Ein bisschen mehr Toleranz wäre angebracht. Natürlich muss man zunächst einmal die rationalen Möglichkeiten durchgehen. Aber allzu abwegig dürften die paranormalen Möglichkeiten in diesem Fall auch nicht sein, wenn man nur mal die Geschichte dieses Hauses beachtet. Und die hier genannten rationalen Erklärungen sind einfach zu abgedroschen und deshalb habe ich eben eine Möglichkeit der anderen Seite dargelegt. Auch ich war nicht in diesem Haus und habe auch diesen Schatten nicht gesehen und kann mir deshalb logischerweise auch kein eigenes Bild davon machen. Ich kann selber auch nur von persönlichen Erfahrungen ausgehen und da ich diese bereits hatte, habe ich diese Erklärung abgegeben.


melden

Weißer Schatten

03.03.2013 um 18:17
@SlenderMan91
Ich akzeptier ja auch, dass du dazu eine andere Einstellung hast, keine Frage! Was ich allerdings nicht so okay finde, dass der/die TE auf die rationalen Erklärungen nicht mal eingegangen ist, geschweige denn darauf überhaupt reagiert hat! Natürlich kann jeder für sich entscheiden, an was er glaubt, aber wenn man in ein Forum postet, muss man nunmal auch damit rechenen, dass nicht jeder die selbe Meinung hat wie man selber.


melden