weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ballermannmucke & Techno-Schlager

Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 21:47
@JimmyWho
Wolle fällt unter Schlager find ich, und der geht in Ordnung. Zwar auch schlimm, aber immer noch mehr Sinn hinter.


melden

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 21:48
@löm
ja ich sag ja gegen die alle nichts, so erfolgreich wie die sind, sovielen menschen denen diese musik freunde breitet muss sie doch besser sein als ihr ruf ;) wieviele menschen merken erst wiesehr sie sich lieben wenn sie zu "Ein stern" tanzen ;)


melden

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 21:49
Ich bin da zum teils damit aufgewachsen, naja es ist zu traurig und schrecklich dieses zu erzählen. *schnief*


melden

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 21:49
löm schrieb:Wolle fällt unter Schlager find ich, und der geht in Ordnung. Zwar auch schlimm, aber immer noch mehr Sinn hinter.
Eben der ist doch kein Techno-Schlager.. Den kann ich mir auch noch anhören, zwar ohne große Freude, aber ich geh da auch nicht gleich laufen.


melden

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 21:50
@JimmyWho
Ist ja auch nicht schlimm, wenn das Leuten Spaß macht. Ist auch der einzige Sinn, den der Kram hat, weil mit Textaussagen kann er meistens nicht glänzen :D.

Aber selbst da zieh ich dann lieber gesanglose Stücke vor, von mir aus mit dem selben blöden Beat.


melden

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 21:50
Yeah geil, danke für den Thread, höre grad Berry White "You´re the First, the last, my everything" und vermiss meine freundin ;)

Schöne Musik


melden
stopje
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 21:51
Ich find diese Art von Musik sehr sehr gut.

Sie ist entsprechend ihrem Zweck super produziert und bestens zum Feiern geeignet.
Diese Art von Musik kennt keinen Unterschied zwischen jung und alt, arm und reich, sondern nur Fröhlichkeit. Und bringt Menschen zusammen.
Diese Musik hat nichts mit intellektueller Überheblichkeit am Hut. Sie ist einfach nur Party.
Das ist übrigens die wahre Volksmusik, diese gehört auf vielen privaten Feiern einfach dazu.

Der Ricky macht auch sehr schöne Musik!


melden

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 21:51
@stopje

Gut auf den Punkt gebracht !


melden
Kaelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 21:54
@stopje
Diese Meinung kann ich absolut nicht teilen.
Ich kenne nur Menschen, die lieber zu Electro/House abfeiern als zu Volksmusik.
Was hat beispielsweise House mit Überheblichkeit zu tun?


melden

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 21:55
So eine "Musik" kann man sich nicht mal im Vollrausch antun!


melden

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 21:56
@Kaelia
Es gibt übrigens sehr sehr gute Elektromusik. Minimalelektro mal als Stichwort. Nicht alles über einen Kamm scheren. Sorry, aber das stört mich, wenn man das mit House auf eine Stufe stellt...


melden
Kaelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 21:56
Da ist ein /. @löm


melden

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 21:57
@Kaelia
Gut, stimmt, habs falsch verstanden :D. Sorry.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 22:01
dass sich der sog. "gesunde" menschenverstand gegen sowas wehren würde/ ja überhaupt könnte, stellt sich quasie selbst ad absurdum, sieht man sich zb. tiefschürfend philosophische texte an, wie "10 nackte frisösen" oder den evergreen "geh doch zuhause, du alte scheisse"

die kulturelle bankrotterklärung der schreiber hier schockert mich zutiefst


melden

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 22:02
Boah, ihr seid doch nur neidisch, daß man mit so einem Lötzinn so viel Kohle machen kann.
*Ironie off*


melden
Kampfpudel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 22:02
ich hab die werbung vorgestern gesehen, ich könnt nicht mehr vor lachen^^


melden

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 22:08
find ich dämlich.


melden
stopje
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 22:46
rockandroll schrieb:dass sich der sog. "gesunde" menschenverstand gegen sowas wehren würde/ ja überhaupt könnte, stellt sich quasie selbst ad absurdum, sieht man sich zb. tiefschürfend philosophische texte an, wie "10 nackte frisösen" oder den evergreen "geh doch zuhause, du alte scheisse"

die kulturelle bankrotterklärung der schreiber hier schockert mich zutiefst
Diese Musik wagt es eben die Sehnsüchte und Themen anzusprechen, die die Menschen bewegen.
In einer einzigartigen Weise, kurz, knapp und treffend und wenn es eben sein muß, werden sprachliche Einengungen radikal hinweggesprengt.

Diese wuchtige Aussagekraft, dieses schnörkellose Methaphorik und dieser geradezu levitierend einfache Umgang mit den Großen Fragen unserer Zeit. Das ist große Kunst!

Für mich ist das wahre Poesie!

@rockandroll
Hör dir mal Scooter an, das ist eine Poesie, die wird weltweit verstanden.
Scooter's Sprache ist der Prototyp für eine echte Weltsprache.

Der Ricky, ja der braucht überhaupt gar keine Texte, der macht einfach nur schöne Musik!


melden

Ballermannmucke & Techno-Schlager

18.07.2011 um 22:51
Ich find die Musik genauso bescheiden wie den Ballermann.

Zumindest bei mir ziehen sich alle Feierlaune Nerven zusammen wenn dieser Krause oder Ötzi losgröhlen.


melden

Ballermannmucke & Techno-Schlager

19.07.2011 um 00:26
Ich bekenne mich hiermit dazu, dass ich -wenn auch ziemlich selten- mal Einen von diesen Ballermannhits höre. Und nun? Natürlich handelt es sich um alles Andere als anspruchsvolle Texte, das ist denk ich Jedem klar der sowas hört. Ich finde eben die Melodien.. unterhaltend?! Ich trink übrigens bestenfalls 3-4 Mal im Jahr etwas Alkohol und bin auch nicht mit dieser Musik aufgewachsen. ;) Ich finde dieses ganze ,,wer das und das hört ist intelligent/dumm oder hat einen bestimmten Charakter" Gerede blöd.


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt