weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

27.03.2014 um 22:21
Arya hatte keine Idee, was das Rätsel zu bedeuten hatte..


melden
Anzeige

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

27.03.2014 um 22:42
Erzähler:

Lucian ah sie an, und merkte, es war zu schwer. Er seufzte, und schüttelte den Kopf. Sein Schicksal, das Schicksal aller, konnte nicht daran hängen wie gut sie Rätzeln konnten! Das konnte einfach nicht sein.
Unruhig begann er auf und ab zu gehen, verkniff sich ständig die Lösung zu sagen.
Was würde es nützen, wenn er es täte würde der Teufel kommen und ich mitnehmen. Er hatte in der Vergangenheit Mist gebaut, und nun stand er unter Auflagen.
Lucian blieb stehen, sah hoffnungslos von einem zum anderen. Warum wussten sie das nicht? Es war einfach. 100 Buchseiten. Hundert Sätze. Auf jeder Seite nur einer. Es war eine Frage der Logik. Er beschloss das Rätzel anders zustellen.

"Gut ich Formuliere um.

Auf einer kleinen Insel leben genau 100 Personen, von denen ein Teil immer die Wahrheit sagt und der andere Teil immer lügt. Ein Forscher kommt auf die Insel und fragt jeden Einwohner nach der Anzahl der Lügner. Der erste sagt: "Es gibt einen Lügner auf der Insel", der zweite sagt: "Es gibt zwei Lügner", u.s.w., bis zum letzten, der erklärt: "Es gibt 100 Lügner".

Wie viele Lügner leben auf der Insel?
"

War es nun... besser? Hoffnungsvoll sah er sie an.


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

27.03.2014 um 23:21
@Villainess
Garrett: ääää 100 Lügner?


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

27.03.2014 um 23:24
Erzähler:

Lucian schüttelt den Kopf. "Falsch. einer weniger. 99. Viel Glück wir sehen uns an der Nächten richtigen Abzweigung." Lucian Verschwindet in die Hölle.


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

27.03.2014 um 23:25
@Villainess
Garrett: Und er hat doch die Lösung gesagt....

Cara welchen weg sollen wir den nehmen?


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

27.03.2014 um 23:33
Cara:
Welchen Weg... Gute Frage. Mir viel auf, de Wirkung des Wolfwurz nahm langsam ab. Ich konnte mich Verwandeln, und tat dies nun auch. Wieder auf zwei, statt vier Beinen sah ich mir die Gänge an. ich überlegte wie der Weg ausgesehen hatte bis hier.
Mitte, rechts, rechts links, rechts mitte...
"Ich würde sagen links."


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

27.03.2014 um 23:34
@Villainess
Garrett: Dan Links!
"Garrett nahm Cara an die Hand und lächelte ihr zu."
Wollen wir?


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

27.03.2014 um 23:37
(Klaro wir spielen ohne die anderen weiter^^ Eine Ganze Gruppe folgt stumm^^)

Cara:

Ich lächelte ebenfalls, und rückte etwas näher zu ihm. Und nickte.


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

27.03.2014 um 23:38
@Villainess
(Na sicher doch :D Pasive Gruppe halt)

"Garrett gab ihr einen Kuss und dan ging er den linken gang entlang."


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

27.03.2014 um 23:49
Erzähler:

Sie gingen den linken Gang entlang. Wasser Tropfte von der Höhlendecke.
Tropf... Tropf... Tropf...

Der Weg war diesmal recht lang, doch irgendwann kamen sie an ein Ende, eine weitere Kammer erstreckte sich vor ihnen. Kammer V
Und er Dämon saß auf einem Stein, sah sie an, und grinste. "Das ging aber schnell."
Er stand auf, und trat zu ihnen. "So... mein Letztes Rätzel war Mist. Diesmal hab ich was besseres."
Er wies auf die drei Gänge vor ihnen.
"Ihr seid unglaublich nah.
Und das Rätzel lautet:

Wie viel Erde befinden sich in einem Loch, welches 3 Meter tief, und drei Meter breit ist?"

Er grinste und setzte sich wieder auf seinen Stein. "Das wird ne Weile dauern aber ihr werdet sicher drauf kommen was die Lösung von meinem Rätzel ist." Er Zwinkerte, und holte dann ein Buch heraus um es zu lesen.

Cara:
Großartig. Das hatte noch gefehlt. So eine Bescheuerte Frage... Ich beschloss wenn das hier Vorbei war Lucian selbst einmal ein Bescheuertes Rätzel zu Stellen.


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

27.03.2014 um 23:52
@Villainess
Garrett: Keine! Ein Loch ist ein Loch!


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

28.03.2014 um 00:01
Erzähler:

Lucian sah vom Buch auf und schien bester dinge. "Ich sag ja, ganz Einfach. Die Lösung ist richtig." Lucian stand auf, und klappte das Buch zu. "Nun... der Weg links ist es. Rechts findet ihr weitere Abzweigungen, die alle Weg führen von der Truhe, und noch viel Weiter n die Höhle hinein. Da findet ihr nichts außer den Tot. in der Mitte da gibt's, glaubt es oder glaubt es nicht, einen Magischen Krug, In dem das Lieblingsgericht auftaucht wenn man es will. Der Krug ist zu Schwer zum Transport, hab ich schon versucht, aber wenn man Hunger hat ist das einen Besuch wert."

Cara: Diese Höhle war unglaublich Verrückt. Ein Krug mit Lieblingsessen? Ich musste ein wenig grinsen darüber das Lucian meinte er hat versucht den Krug mitzunehmen. War er so verfressen?
Ich sah Garret an und fragte dann "Hast du Hunger?"


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

28.03.2014 um 00:03
@Villainess
Garrett: Lucian du vielfrass!
Cara jup was gutes zu essen wäre schöhn :)....Dasan?
Dasan: Ja endlcih was richtiges zu beisen.


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

28.03.2014 um 00:12
Cara:
Ich konnte nicht aufhören über Lucian zu grinsen, der Nun ebenfalls lachen musste. "Wer könnte da widerstehen?" Lachte er.
Nachdem Garret und Dasan auch etwas essen wollten Ging es also den Mittleren Gag entlang...

Erzähler:

Der Mittlere Gang war Kurz, und die Kammer (Kammer X) weniger Riesig als Kammer V jedoch groß Genug. Und in der Mitte stand Tatsächlich der Krug. Ein riesiger Tonkrug mit breiter Öffnung. Der Krug schimmerte, und es waren Bilder von Essen darauf.
Aber das würden sie ja alles sehen wenn sie hingingen.


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

28.03.2014 um 00:16
@Villainess
"Garrett und Dasan gingen hin"


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

28.03.2014 um 00:23
Erzähler:
Cara ging auch hin. Am Aussehen der Kammer hatte ich nichts geändert. Auch Lucian folgte ihnen, er ging zu dem Krug, und sagte: "Einfach denken das man gern was essen würde, und schon liegt was darin." Erklärte er, Griff in den Krug und holte sich einen Teller Eintopf mit Bohnen heraus. Er setzte sich damit irgendwo hin, und begann zu essen.

Cara:

Neugierig kam ich ebenfalls zum Krug. Einfach denken das man etwas essen möchte? Okay, ich wollte etwas essen.. Ich sah in den Krug und da war Tatsächlich ein Teller mit Fleisch und Gemüse. Das war ja mal wirklich Praktisch. Ich nahm den Teller heraus, und sah mir das Essen an. Es roch Gut, und war sogar Heiß.


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

28.03.2014 um 00:29
@Villainess
"Dasan Dachte an sein Heimatessen aus dem Schattenreich und bekamm das aussah wie ein zu ein unbekante Kreatur das gut rochund durchgebraten schien!"

"Garrett dachte an einer speise nach die er einmal im Rifton gegesen hatt und bekamm es."


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

28.03.2014 um 00:29
"Garrett ging schlafen nach denm Essen und Dasan blieb wach."



(Gute nacht)


melden

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

28.03.2014 um 15:17
"stand da und fragte sich was mit denen los sei"
*murmelt* ich wusste nicht das Lucian Rätsel stellt ich würde direkte Anweisungen geben und nicht in rätseln reden denn wer in Rätseln redet bekommt Rätsel als Antwort von mir......


melden
Anzeige

Mystery-Fantasy RPG (mit ein wenig Horror)

28.03.2014 um 15:23
Erzähler:

Lucian hörte was Collin murmelte und sah ihn an. "Junge, ich MUSS in Rätzeln fragen. Anweisung von ganz unten, aus der Hölle. Keinem wird direkt geholfen. Sei froh das ich versuche euch trotzdem irgendwie zu helfen... Hm und wahrscheinlich hast du auch noch nicht mitbekommen das die Tolle Gilde des Lichts Euer Feind ist, nicht wahr? Frag einen von den anderen, die bestätigen dir das."
Lucian wandte sich ab, und holte sich noch was zu Essen aus dem Krug, und begann zu essen.


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
lülala68 Beiträge
Anzeigen ausblenden