Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Pistorius, Trial, Steenkamp
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:45
Wenn der jetz nur für 3 Jährchen hinter Gitter kommt krieg ich die Kriese. Der gehört für immer weg! Wenn da wirklich son lasches Urteil fällt muss ich wirklich davon ausgehen, dass Myady auch iwie beeinflussbar ist.
Flossen da ein paar Rand für die Justiz?
Arme Reeva.


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:47
Comtesse schrieb:Irgendwie widersprüchlich. Hat sie vorher nicht gesagt, sie glaubt ihm nicht, dass er ohne Tötungsabsicht auf die Tür geschossen hat, als sie seine diesbezüglichen Aussagen zerpflückte? Und jetzt wieder, keine Tötungsabsicht?
So habe ich es auch verstanden,versteh das jetzt gerade auch nicht.


Was für ein Schlag ins Gesicht für Reevas Familie :(


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:47
Also da bewaffne ich mich mal Munition, von der ich vom Schießstand weiß, wie tödlich sie ist, und schieße mal eben 4mal in einem kleinen Raum, wo sich ein Mensch befindet, und dann ist das keine Tötungsabsicht...

Wenn das Schule macht, ist die Überbevölkerung bald kein Thema mehr...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:48
Und Oskarchen heult, das zeigt doch nun ganz deutlich, das es ihm bei seinem Geflenne immer nur um sich selbst ging.
Aber ich befürchte ihm fehlt auch da die Selbsterkenntnis...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:48
Baruchan schrieb:Wenn der jetz nur für 3 Jährchen hinter Gitter kommt krieg ich die Kriese. Der gehört für immer weg! Wenn da wirklich son lasches Urteil fällt muss ich wirklich davon ausgehen, dass Myady auch iwie beeinflussbar ist.
Flossen da ein paar Rand für die Justiz?
Arme Reeva.
War auch eben schon mein Gedanke.
Wollte es nur nicht schreiben.

Hab mitlerweilen mitbekommen, dass man nicht alles schreiben darf was man denkt.
Noch nicht mal woanders


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:49
Christian Putsch @christianputsch · 29 Sek.

#Pistorius Als Strafmaß ist rein theoretisch eine Bewährungs- oder Geldstrafe möglich. Wahrscheinlicher: Mehrjährige Haftstrafe @welt


Christian Putsch @christianputsch · 2 Min.

#Pistorius Für fahrlässige Tötung (nun schlimmstes Szenario für Pistorius) gibt es in Südafr. keine Mindeststrafe.Ermessen Richterin @welt


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:50
hehe hoffentlich farlässige Tötung. :D Dann sing ich auch einen wie grad hier.
http://www.channel4.com/news/pistorius-trial-murder-watch-live-video


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:53
Jeder schreibt was anderes.

Kai Feldhaus @KaiFeldhaus · 1 Min.

Verurteilung wegen fahrlässiger Tötung hin. Das würde eine Haftstrafe bis 15 Jahren bedeuten. Ich muss jetzt mal durchatmen. Bis später. 4/4


Kai Feldhaus @KaiFeldhaus · 1 Min.

Aber: Er habe mit den Schüssen auf die Tür das Gesetz gebrochen und einen Menschen getötet. Damit deutet nun viel auf eine... 3/4


Kai Feldhaus @KaiFeldhaus · 3 Sek.

vorsätzlichen Mord nachzuweisen. Dafür waren die Indizien zu schwach. Auch einen Eventualvorsatz (nahm Tötung in Kauf) sieht sie nicht. 2/4


Kai Feldhaus @KaiFeldhaus · 1 Min.

Zusammenfassung eines bewegten und bewegenden Vormittags. Der Anklage ist es laut Richterin nicht gelungen, #OscarPistorius... 1/4


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:53
Unfassbar...Mir fehlen gerade echt die Worte! Er nahm nicht in Kauf, dass er jemanden tötete. Kann mir bitte jemand sagen, wie MyLady DAS begründet hat? sie hat es doch vorher genau richtig herausgearbeitet.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:55
12.46 Uhr: Pistorius liegt weinend in den Armen seiner Schwester Aimee, schreibt Mandy Wiener aus dem Gerichtssaal.

12.40 Uhr: Pistorius bleibt nach Angaben von Reportern aus dem Gerichtssaal - von seinen Gefühlen überwaltigt - auf der Bank sitzen.

12.36 Uhr: Mittagspause.

12.34 Uhr: Die Richterin schließt auch Mord mit abgeschwächtem Vorsatz aus: "Dolus evantualis". Sie erwähnt bereits Totschlag, aber das sei ein weites Feld.

12.31 Uhr: Nichts spreche gegen Pistorius' Version, dass er glaubte, ein Einbrecher sei im Hause.

12.30 Uhr: Eine Möglichkeit, die die Richterin anspricht: "Dolus evantualis". Der Angeklagte hätte in dem Fall in dem Bewusstsein geschossen, dass die tödliche Folgen haben kann.

12.26 Uhr: Die große Frage: Ging es um Selbstverteidigung? Wollte Pistorius töten? Dies bestreite der Angeklagte, so Masipa. Aber das Gericht müsse auf das Gesamtbild schauen.

12.22 Uhr: Richterin Masipa holt weit aus: Sie erläutert Rechtstheorien. Es gehe um den "Error in objecto" (in etwa: "Irrtum an der erschossenen Person"), so Masipa. Allerdings: Dass die Person, die Pistorius tötete, nicht Steenkamp war, spiele keine Rolle.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:55
Vor allem mit DEN Geschossen in DEN kleinen Raum! Logische Folgerung dessen, was sie vorher dargelegt hat (dass es eben keine Panikreaktion war und er sehr wohl wusste, was er tat), wäre dann doch auch die Tötungsabsicht!


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:56
Ich glaube es handelt sich da um nen Übersetzungsfehler.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:56
12.31 Uhr: Nichts spreche gegen Pistorius' Version, dass er glaubte, ein Einbrecher sei im Hause.
-----------------------------

Hat die Richterin den prozess verpennt ?


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:56
Ich komm mir gerade vor wie beim Finale von DSDS: Weiter geht es nach einer kurzen Unterbrechung, und dann erfahren wir vielleicht, oder auch nicht, was eigentlich am Ende rauskommen wird! Nur hier ist es SSDS (Südafrika sucht den Superknacki)! :D


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:57
@.lucy.
Wie soll der durchs Fenster gekommen sein?


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:57
@diegraefin
der war wieder gut. :D


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:57
@christianpysall @welt nein, es läuft auf fahrlässige Tötung für Pistorius hinaus. Dazu gab es in Südafrika schon 10-jährige Haftstrafen..

Ich verstehe es so, dass bei fahrlässiger Tötung in SA die die Richterin das Strafmaß frei Ermessen kann, also Geldstrafe, Bewährungsstrafe oder (in dem Fall wahrscheinlich) eine Haftstrafe, wie lange auch immer.

@diegraefin
Ich finde auch, dass sie sich widerspricht! Aber warten wir mal ab, was noch kommt...


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 12:58
@Baruchan
Ich neige zu schwarzem Humor, wenn mir das Lachen zu vergehen droht! ;)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 13:01
Sonadora schrieb (vor 4 Monaten )
"...obbe nu is disse Prozess je sowieso bold vebie, un wi willn hoppen, dat dat sien gerechde wech geit un de schöde Mammon ne hier insett word. :-)"

Geld regiert die Welt
Dieses pschologische Spielchen in diesem Medienspektakel, das dort stattfindet vor Gericht seit drei Stunden ist ja nicht mehr mit anzusehen-/-hören.


Er wird nicht einen Tag hinter Gittern sitzen, auch wenn man zwischendurch hier die Hoffnung wieder hat....und am Ende wird ein Mörder freigesprochen und für die anderen Anklagepunkte greift dann die "Bewährung). Amen .........Arme Eltern von Reeva . was für ein Horrorszenario....und vor allem ein Freibrief für alle, die ihrer Partner überdrüssig sind..

Verschwendete Zeit, wie Rabenfeder schon sagt....ich wende mich mal wieder sinnvolleren Dingen zu.


melden
Anzeige
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

11.09.2014 um 13:01
Ich hoffe ja mit allem drum und dran wehnigstens auf 15 Jahre. Ich würde in der Pause jetzt keinen Bissen runterkriegen.
Denke auch, wenn Ossi so rumheult, dass er im Gespräch mit Berry Bärchen schon Tacheles gesteckt gekriecht hat.
Hoffentllich verknackt Mylady ihn ordendlich. Ich hoffe ja noch auf die farlässige.


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Let´s play together1.224 Beiträge
Anzeigen ausblenden