Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

13.538 Beiträge, Schlüsselwörter: Prozess, Pistorius, Trial, Steenkamp

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:17
@schokoleckerli

Ein Psychologe kann jetzt auch nix mehr retten. Das hätten Zeugen gekonnt aber nicht einer der sagt der Typ ist behämmert, das wissen wir alle


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:18
@obskur
@Dusk
der wird natürlich versuchen, OP's Situation darzustellen und glaubhaft machen (wollen), dass OP sich gar nicht anders verhalten KONNTE.

(Ausserdem habe ich ja schon mal geschrieben, dass ich so meine eigene Theorie habe, was das Ziel der Verteidigung sein könnte. Was nicht so sein muss, aber im Bereich des Möglichen liegt.)


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:20
Ich hätte nie geglaubt, dass er die direkten Zeugen bringt. Er hat ja deren Aussagen schon im Verhör mit OP angesprochen. Jetzt haben wir sogar den Beweis, dass alle 4 Zeugen, die heute ein sehr Lautes Weinen bezeugt haben, in ihren Statements etwas anderes angegeben haben.
Da war von Weinen die Rede. Heute betonen sie, dass es sehr laut war, einer sogar sehr sehr laut!

Nel hat darauf hingewiesen. Mehr war nicht nötig. Das, was sie gehört haben, war nach der Tat.

Nel hat sich auf seine Art bedankt, nicht unnötig nachgehakt, im Gegenteil, sehr freundlich reagiert.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:20
@Dusk
Ich lass dir den Vortritt, du schreibst ja eh meine Gedanken :) :) :)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:20
Ach ich lass mal Obskur...ich bekomms nicht formuliert :D


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:22
@sterntaucher
in wie fern wurden denn die Aussagen widerlegt? Kannst Du meine Erinnerung etwas auffrischen? :)


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:27
Tolle Arbeit, die ihr hier alle geleistet habt - auch heute wieder
jetzt bin ich voll informiert;) obwohl anderweitig beschäftigt

Tja die Sache sieht wohl recht eindeutig aus ...
allerdings bin ich je eher pessimistisch und glaube noch nicht so recht
daran dass es einen wirklichen strafrechtlichen Ausgleich für die Tat geben wird
und dann müßte man überlegen welche Möglichkeiten
sich für OP noch eröffnen nach einem Urteil..

Mich wundern schon so einige Dinge am Rande, mal abgesehen davon
dass seine geistige Klarheit nicht bestritten werden soll
(man erhofft sich wohl eher auch mit einer Höchststrafe einen anderen Ausweg
über Revisionen u. dergl.) wie z.B. die vielen Fotos von ihm, teilweise echt
unvorteilhaft... warum lässt er die machen? Das müsste er ja nicht tun?
Mir kommt das alles schon ein wenig wie eine Show vor..
und zu solch einer über alle Welt verbreiteten "Story" passt vielleicht ein
allzu hartes Urteil am Ende nicht sehr gut....
mal abgesehen davon dass er auf eine andere Art nun wieder die Berühmtheit hat
die er sicher auch liebt
wenn das mal nicht ein "lebenslanger Prozess" und eine Art "Hollywood" wird;)


@schokoleckerli
schokoleckerli schrieb:Ziel der Verteidigung sein könnte.
Was denn?


@KlaraFall

Hör grad den Link.. echt gut...


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:27
@schokoleckerli

Ich hatte vor kurzem das hier gepostet (Roux im Verhör mit Oscar) da steht drin, was die Nachbarn ausgesagt haben (es kam kein Einspruch von Nel)
Ein direkter Zeuge (Ria Mothuane, Hausnummer 285) hat folgendes gehört:

Roux zu OP:
"We also know, so far the statement is the truth, that it makes reference to crying and not to a woman screaming."

Antwort OP: That's correct, MyLady.

(auch dessen Ehefrau hat keine Frau schreien hören)

Nächster direkter Zeuge (Mr. Nhelengethwa, Hausnummer 287):

Roux zu OP: If the statement is to be believed, he did not hear a woman screaming.

Antwort OP: That's correct, MyLady.

Roux zu OP: He heard a crying, but not a woman screaming.

(ebenso seine Ehefrau, die hört auch nur einen Mann weinen)

Antwort OP: Thats correct, MyLady

Dann lässt Roux sich noch von OP erklären und bestätigen, wo dieser Nachbar sein Schlafzimmer hat (selbe Windrichtung parallel zum Badfenster von OP)

Weiter Roux zu OP:
We know two things: One, that she woke up, hearing a "bäng" and that her husband went up and subsequentielly at 03:16 Uhr, before the noices of 03:17 Uhr he made a phone-call to security.

Antwort OP: That's correct, MyLady

Roux lässt sich auch von OP das Verhältnis zu diesen Nachbarn erklären und bestätigen.

Das waren also die Zeugenaussagen der Nachbarn. Mehr ist für die Verteidigung offensichtlich nicht von Nutzen. Ihre Zeugenaussage ist dem Gericht vorgetragen (bitte korrigier mich, falls falsch, @Tussinelda). Die kommen nicht mehr in den Zeugenstand, das wars. Meine Meinung


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:27
Was sollte der Staatsanwalt diese Zeugen fragen? Letztendlich entlastet keiner der Zeugen Pistorius wirklich ,dazu haben sie auch nur das
Nach Der Tat Verhalten mitbekommen und einen Teil vom Tatende ,Geräusch und weinender Pistorius.

Niemand bezweifelt ,dass Pistorius geschockt war ,was da angerichtet hatte. Die Frage ist aber ,wie es dazu kam ,dass Reeva in ihrem Blut lag.
Dazu können diese Zeugwn gar nichts beitragen. Das ist bei den Zeugen ,die den Beginn der Streiterei mitbekamen ,etwas ganz anderes.

Wir werden sehen ,wie Roux diese Zeugen in sein Plädoyer einbaut. Sie können nur den betroffenen Pistorius bezeugen,mehr nicht. Nach dem Motto ,wer so betroffen war ,schoss nicht mit Absicht.

Was ganz klar ein Trugschluss ist .

Vielleicht hat Roux nach den Aussagen von Pistorius auch keine rechte Lust mehr ,da er ahnt ,wie das ausgehen wird....


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:29
Rabenfeder schrieb:Mir kommt das alles schon ein wenig wie eine Show vor..
Ich fand alleine schon den öffentlichen Prozess wenig gelungen ,sowas verhandelt man meiner Meinung nach nicht vor Kameras ,das hat was von Schau und Showprozess. Der Wahrheitsfindung dient es weniger.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:30
@sterntaucher
vermutlich bin ich heute nicht so auf der Höhe, aber wo ist da der Wiederspruch? :ask:


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:31
@schokoleckerli
nur ein kleines Bsp.
10.19 Uhr: Nel hält fest, dass Nhlengethwa in seinem Statement bei der Polizei die Schreie nicht erwähnte.

http://www.focus.de/panorama/welt/mord-prozess-im-live-ticker-nach-der-zeugen-blamage-kann-der-pistorius-verteidiger-heu...


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:33
@schokoleckerli

Kein Widerspruch, bloß die Aussage aufgepeppt!

Im Statement hat Oscar halt geweint, jetzt vor Gericht hat er mehr geschrien als geweint, sonderbar.

Alle vier Zeugen.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:36
@Rabenfeder
Sollte es der Verteidigung nicht gelingen, keine Tötungsabsicht darzulegen, gebe ich mal zu bedenken, dass die Gefängnisse nicht sehr komfortabel sind.

Gesetz den Fall, dass in Roux Augen ein Aufenthalt fern der eigenen 4 Wänden unausweichlich ist, würde man mit Sicherheit einen Ort wählen, der für OP etwas angenehmer wäre. Der Unterschied wäre in dann, dass er sich Patient nennen würde. ;)

Allerdings ist für mich die Kernfrage, ob man Absicht nachweisen kann oder nicht, noch nicht vollständig geklärt.

Aber es sind ja noch ein paar Tage. ;)


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:39
Ich seh es wie ein Fußballspiel:

Es steht 5:0 kurz vor Spielende, nur ein Spielabbruch kann das Ergebnis noch ändern.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:39
@sterntaucher
Aber OP kann doch nicht im Vorfeld die Aussagen, die noch gemacht werden müssen, komplett runter beten.

Und irgendwelche Abweichungen gab es doch bei allen Zeugen.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:40
@schokoleckerli
schokoleckerli schrieb:Allerdings ist für mich die Kernfrage, ob man Absicht nachweisen kann oder nicht, noch nicht vollständig geklärt.
Wenn das für dich bisher nicht klar ist, dann wird das auch nichts mehr. Jetzt kommen doch nur noch die Zeugen der Verteidigung, die werden da nicht mehr viel zu beitragen. Nel hat dich nicht überzeugt... dann kann das nur noch sein Plädoyer oder der Richterspruch.


melden

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:43
@obskur
also, die Richterin hat ein paar tausend Seiten mit Zeugenaussagen auszuwerten. Ich glaube nicht, dass ich es mir einfacher machen kann, als sie ;)

Auf die Plädoyers bin ich gespannt wie ein Regenschirm :) :)


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:44
@schokoleckerli
schokoleckerli schrieb:Aber OP kann doch nicht im Vorfeld die Aussagen, die noch gemacht werden müssen, komplett runter beten.
Ich hab mich da gewundert. Meine Schlußfolgerung war: Diese Zeugen bringt er nicht, er hat sich das für ihn Wertvolle raus gepickt und fertig.

Er hat sie doch gebracht. Mit welchem Erfolg?
Man konnte es heute live miterleben.


melden
Anzeige

Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp

06.05.2014 um 13:45
@schokoleckerli
Du weißt aber schon, dass du nicht die Richterin bist und diese auch nicht spielen musst, aber egal jeder wie er es gern hat ;)

Dann solltest du den Monat nutzen und alles nochmal anschauen, die 2000 Seiten hier erneut lesen und andere Niederschriften nutzen, um zu einem Ergebnis zu kommen. Du machst das schon :)


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden