Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

GWUP - Die Skeptiker

149 Beiträge, Schlüsselwörter: Skeptiker, Psiram, Gwup, Skeptizismus, Karl Popper, Carl Sagan
melden
Anzeige

GWUP - Die Skeptiker

24.03.2018 um 21:16
@che71
Ich hab mir das Buch heute zugelegt. Vielen Dank für den Tipp. :)


melden

GWUP - Die Skeptiker

06.04.2018 um 15:52
@che71
Interessantes Interview, danke dafür.
@JohnDifool
Wie ist das Buch? Gibts ne interessante Anekdote zu berichten?


melden

GWUP - Die Skeptiker

09.04.2018 um 20:16
@McPane
@che71

Ich fand das Buch im wahrsten Sinne des Wortes irrwitzig!

Richtig schockiert hat mich nur noch wenig, da ich den meisten Reichsbürger- und VT-Quatsch schon kannte. Das größte Hirnsausen dürfte das Buch wohl eher bei denjenigen Lesern entfalten, die von dem ganzen Kram noch nie etwas gehört haben. Ich hab deswegen schon darüber nachgedacht, an wen ich das Buch in meinem Freundeskreis verschenken könnte, um mehr Leute auf unterhaltsame Art für die Problematik zu sensibilisieren, dass die gefährlichsten Rechtsextremisten schon lange nicht mehr mit Bomberjacke, Springerstiefeln, kahl rasiertem Schädel und Hitlergruß durch die Gegend marschieren.

In diesem Zusammenhang fand ich es sehr aufschlussreich, dass Christoph Hörstel, Marcel Wojnarowicz von der Band "Die Bandbreite", Rüdiger Hoffmann (alias Rüdiger Klasen), Marco Kurz (den kannte ich vorher noch nicht) zusammen mit Vertretern einer Selbstversorger-Hippie-Kommune, AfD-Mitgliedern, Pegidioten und Neonazis aus der ostdeutschen Provinz in diversen Wirtshaushinterzimmern bereits zusammen die Revolution in Deutschland geplant haben.

https://www.psiram.com/de/index.php/Christoph_Hörstel
https://www.psiram.com/de/index.php/Die_Bandbreite
https://wiki.sonnenstaatland.com/wiki/Rüdiger_Hoffmann
https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=4434.0

Außerdem war der Autor Tobias Ginsburg Untertan im Königreich von Imperator Fiduziar und hat bei seiner Recherche auch Ernst Köwing und allerlei anderes braunesoterisches Gelichter getroffen.

https://www.psiram.com/de/index.php/Peter_Fitzek
https://www.psiram.com/de/index.php/Ernst_Köwing

Wer statt einer Realsatire lieber eine sehr viel akribischere Analyse der Reichsbürgerbewegung bevorzugt, der ist vielleicht mit dem Buch “Vorwärts in die Vergangenheit – Durchblick durch einige reichsideologische Nebelwände” von Gerhard Schumacher besser beraten, welches auch kostenlos als PDF abrufbar ist:
https://www.sonnenstaatland.com/aufklaerung/vorwaerts-in-die-vergangenheit-buch/


melden

GWUP - Die Skeptiker

19.05.2018 um 02:24
Nichts drin, nichts dran? Homöopathen können jetzt das Gegenteil beweisen – und sich damit zugleich 50.000 Euro sichern. Dieses Preisgeld zahlt die Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP) demjenigen aus, der als Erster es schafft, den hochverdünnten homöopathischen Wirkstoff in unbeschrifteten Globuli-Fläschchen korrekt zu benennen. Die Ausschreibung endet am 30. April 2020.


melden

GWUP - Die Skeptiker

07.06.2018 um 03:05
@Narrenschiffer
@Galaxys81
@Pan_narrans
@rambaldi
@Nerok
@McPane
@JohnDifool
Für alle die gerne Karten spielen - Das Psiram Quartett:

https://blog.psiram.com/wp-content/uploads/2018/06/das-psiram-quacktett.pdf


melden

GWUP - Die Skeptiker

10.06.2018 um 00:47
@che71

Gnihihi...

Danke! Super Geschenkidee!
Ich werd das ausdrucken, auf Pappe kleben, ausschneiden, laminieren und im Freundes- und Bekanntenkreis verschenken. :)


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GWUP - Die Skeptiker

10.06.2018 um 01:26
Wenn ihr erlaubt, würde ich gerne mit euch diskutieren wie man dieses prototypische Quartett auf polieren kann, denn ich liebe Quartett . Da werden Kindheitserinnerungen wach. :'D


melden

GWUP - Die Skeptiker

10.06.2018 um 21:33
Quartett-Ergänzungen

Andreas Popp - nerviger Quatschologe mit Deppenfrisur
Eva Braun Herman - Berufblondie
Hans Buschor - der Kalkofe von k-tv
Ivan Radionow - Märchenonkel (merkwürdigerweise nicht beim Radio)
Putin - Märchenonkel und Eroberer aus Notwehr
Trump - Märchenonkel und Haarmodel
Michael Vogt - hat mal was studiert
Michael Frass - auch studiert, jetzt Zauberlehrling bei Bajic
Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt - anerkannter Sportmedizinesoteriker und Phiten-Vertriebler
Deutsche Balltret-Nationalmannschaft - Phiten Rakuwa Titan- und Shamballa-Armbänder und wegen Füllwortmonster Löw


melden

GWUP - Die Skeptiker

18.06.2018 um 21:46


:o)


melden

GWUP - Die Skeptiker

19.06.2018 um 00:10
Viva la Mexiko!!1


melden

GWUP - Die Skeptiker

12.07.2018 um 08:44
@Narrenschiffer
@wuec
@McPane
@interrobang
@Nerok
Kennt diese Person "Siegfried Norra" jemand:
Er glaubt, von Außerirdischen gelenkt zu werden.


Den habe ich vor zwei Tagen zum ersten Mal gefunden.

Der hat mich irgendwie an diesen Herrn erinnert:



melden

GWUP - Die Skeptiker

14.07.2018 um 13:32
@che71


melden

GWUP - Die Skeptiker

14.09.2018 um 23:00
41642406 10156243859068124 8177019558603


Wie in seinem letzten Film "Eingeimpft" wird David Sieveking wieder beide Seiten gleichermaßen zu Wort kommen lassen, damit sich die Zuschauer am Ende des Films ein möglichst objektives Urteil bilden können.

Einerseits geben dabei Harald Lesch und Buzz Aldrin interessante Einblicke in die irrwitzige Welt der Globeheads, während für die Seite der Flacherdler namhafte Experten wie AstroToni, antidepressant und der Typ mit dem Youtubekanal vegan&lecker befragt wurden.

David Sieveking ist zu Beginn des Films von der Kugelerde überzeugt, während seine Frau überzeugte Anhängerin der Flache-Erde-Theoie ist. Um seine Ehe zu retten begibt sich David Sieveking also erneut auf die Suche nach einem Kompromiss und wird am Ende des Films auch fündig...
Spoiler
maxresdefault


Aktuell arbeitet Sieveking bereits an einem neuen Filmprojekt mit dem Titel "Eingetütet". Darin dreht sich alles um die Frage, ob Kiffen doof macht. Eigentlich hat Sieveking ja gar nichts mit Drogen am Hut. Da sich aber seine Frau gerne mal ne Tüte baut, geht Sieveking der Frage nach, ob Drogen tatsächlich so schädlich sind, wie in den Mainstreammedien immer behauptet wird. Um tatsächlich ausgewogen über das Thema berichten zu können, hat Sieveking bereits eine Interviewanfrage an den weltweit führende Drogenexperten Joaquin "El Chapo" Guzman gestellt.


melden

GWUP - Die Skeptiker

30.09.2018 um 17:02
@ickebindavid
@Narrenschiffer
@wuec
@McPane
@interrobang
@off-peak
@Nerok
@JohnDifool

Das glaubt man ja nicht:
Was hat das World Trade Center wirklich zerstört? Waren es Abriss-Atombomben? Ein vorgetäuschtes Erdbeben? Oder Alf, der versehentlich alle Microwellen eingeschaltet hat?
Nein! Es war.... Rudolf Steiners Anthroposophie!! Sagt zumindest Axel Burkart. Und der muss es wissen, denn er kann sein Nummernschild tanzen. Und noch viel mehr!!


Das erinnert mich irgendwie an diesen Film:

Die Todesstrahlen des Dr.Mabuse !


melden

GWUP - Die Skeptiker

19.10.2018 um 00:29
@che71
@ickebindavid
@Narrenschiffer
@wuec
@Kotknacker
@McPane
@interrobang
@off-peak
@Argus7
@Nerok

Die 300-seitige Aufsatzsammlung mehrerer Autoren, mit dem Titel "Rassismus in neuem Gewand", ist hier kostenlos zum Download erhältlich...
http://www.sektenwatch.de/drupal/sites/default/files/Rassismus%20in%20neuem%20Gewand%202017%28manfreds%20ultimate%29.pdf


Die einzelnen Beiträge beleuchten verschiedenartige Ausdrucksformen der (braunen) Esoterik und entlarven sie als wohlfeile Vehikel für die Verbreitung von rechtsextremer, rassistischer und menschenverachtender Propaganda bis in weite Kreise der Bevölkerung hinein, die vorher überhaupt nichts oder nur unterschwellig mit braunem Gedankengut am Hut hatten.
Außerdem erfährt man viel darüber, welche Rolle die sozialen Medien dabei spielen und wie stark die braun-esoterischen Hetzer, Gurus und Geschäftemacher auch untereinander vernetzt sind.

Absolut lesenswert!


melden

GWUP - Die Skeptiker

19.10.2018 um 01:10
Hallo @JohnDifool !

Das ist sehr interessant. Von den Autoren sagte mir nur Rainer Fromm etwas.


melden

GWUP - Die Skeptiker

19.10.2018 um 09:47
Roman Schweidlenka ist mir durch seine kurzweiligen Eso-Reader auf atheisten-info.at bekannt.
Danke für den Link, @JohnDifool!


melden

GWUP - Die Skeptiker

19.10.2018 um 17:15
@JohnDifool

Danke!


melden
Anzeige

GWUP - Die Skeptiker

06.11.2018 um 20:19
@Narrenschiffer
@geeky
@che71
@ickebindavid
@wuec
@Kotknacker
@McPane
@interrobang
@off-peak
@Argus7

Gestern lief auf Spiegel TV ein Beitrag mit dem Titel "Der Boom der Pseudomedizin - Wie sich Homöopathie-Gläubige und ihre Kritiker bekämpfen", in dem die Homöopathie ausnahmsweise mal völlig ungeschönt beleuchtet wurde.
Darin konnten auch die beiden GWUP-Mitglieder Norbert Aust und Natalie Grams ausführlich Stellung beziehen...

https://www.spiegel.tv/videos/1574265-spiegel-tv-vom-05112018


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden