Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vierfach-Mord in Rupperswil

Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 19:50
@hoi101
ah okay, wenn man es so sieht, könnte es durchaus sein.
Vielleicht gibt es ja bald weitere Neuigkeiten, dieses Thema werden wir hier nicht lösen können ;)


melden
Anzeige
Meerperlen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 19:58
Noch kurz zur Info: Srf sendet es auf srf2 . Sie haben eingesehen,dass die Bevölkerung es will und das Monopol endlich mal zur Einsicht kommt. Na wenigstens auf Srf 2 ,aber es ist schon krass für uns alle Schweizer,da würde ich eher ZDF unterstützen.Die XY hat sich so Mühe gemacht und uns Schweizer geholfen.


melden

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 20:00
@Meerperlen
bekommt ihr in der Schweiz kein ZDF??
Aber gut, wenn es ein regionaler Sender bringt, dann könnt ihr es auch sehen! Und das ist ja auch total wichtig, dass die Menschen, die direkt drumherum wohnen, diesen Fall nochmal als Film zu sehen bekommen...


melden

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 20:02
also ich wohne in der Nähe von Rupperswil und empfange ganz Europa.


melden
Meerperlen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 20:03
@fortylicks
Ja ,klar nur auf Srf 2- ist eigentlich eine Sportsendung oder so comediesendung .hm
Ich appelliere alle es zu sehen und den Durchbruch für die Polizei gelingt.So ein schweres Verbrechen ,soll ein Ende geben .


melden
Meerperlen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 20:05
@fortylicks
Die Srf gab nicht mal den Sendeplatz Srf 1 .


melden

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 20:06
Wichtig ist, dass es alle in der Schweiz sehen können - und da bin ich sicher, dass das Interesse sehr groß sein wird!!


melden
hoi101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 20:19
Ich denke, dass Deutschland auch eine wichtige Rolle spielen könnte. Es gab ja aus dem Umfeld regen Kontakt nach DE.


melden
Meerperlen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 20:27
@fortylicks
Wenn die Täter nicht jetzt stellen,wird es für sie sehr eng sein! Es gucken über 1 Mio die Sendung. @hoi101
Ja die nachbarschaftliche Verbindung besteht! Sind wir so froh,dass uns die Nachbarn mit Ihren Sendung helfen. Muss auch mal gesagt werden,danke an XYhaben sie den Fall aufgenommen und haben es schweren Herzen mit viel Blut gefilmt.Ein dickes Dankeschön!!! Das muss mal gesagt werden,dass die Nachbarn geholfen haben!!!


melden
Meerperlen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 20:32
@hoi101
Ist nicht selbstverständlich,dass DE bereit erklärte für diese Verfilmung.Da muss die Schweiz mal dankbar sein und die Behörde mal einsehen wie Srf mit Monopol umgeht!


melden
hoi101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 20:40
@Meerperlen
Ich habe es so mitbekommen, dass Aktenzeichen XY den Fall wollte und die Behörden in der Schweiz zugestimmt haben.


melden

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 21:15
Ich dachte, XY ist eine Gemeinschaftsproduktion von Deutschland, Östereich und der Schweiz, es sind doch auch alle drei Länder immer im Telefonstudio zugeschaltet, das macht doch nur Sinn, wenn es auch überall im eigenern Programm gesendet wird. :o:


melden

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 21:36
Comtesse schrieb:Ich dachte, XY ist eine Gemeinschaftsproduktion von Deutschland, Östereich und der Schweiz,
Das war einmal so; mittlerweile gibt es diese Schaltungen in die Nachbarländer nicht mehr.


melden

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 21:40
@fortylicks
Ah, danke, hab schon länger keine ganze Sendung mehr geguckt, immer nur einzelne Filme. ;)


melden

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 22:38
@fortylicks
Bis vor 3 Jahren wohnte meine Tochter in der Zentralschweiz und konnte alle deutschen Programme sehen - ist das jetzt anders? Übrigens in Österreich gibt es auch alle Programme, sogar am äußersten Zipfel (Graz)!

@hoi101
@Meerperlen
Warum sollte der Film Szenen zeigen, in denen der "normale" Ablauf aus der Vergangenheit gezeigt wird? Das glaub ich keinesfalls - wäre doch wohl kontraproduktiv!

Dass die Freundin bei Carla anrief und, nachdem sie nicht ans Telefon ging dort hinfuhr, stand doch wohl auch nur in irgendeinem Käseblatt - oder hab ich das falsch im Kopf? Immerhin brachte sie den Hund - und ich denke nicht, dass irgendein Täter sie dort hingelassen hätte, niemals! Warum sollte er das Risiko auch noch eingehen? Nein, die Übergabe lief ganz normal ab, so wie auch in der kurzen Szene m.E.!


melden

Vierfach-Mord in Rupperswil

28.04.2016 um 23:26
@conita1946

Und wenn es so ist , dass CS den Hund zur Nachbarin / Freundin brachte , war es schon hell ! ....zumindest wenn die Szene den Tatmorgen zeigt ..


melden

Vierfach-Mord in Rupperswil

29.04.2016 um 06:55
Wenn sich die Hundeabgabe so abgespielt hat wie im Film dargestellt, gehe ich mit großer Wahrscheinlichkeit davon aus, dass die Täter noch nicht im Hause waren oder aber noch keine echte Bedrohung von ihnen ausging. Unmöglich hätten sie sonst CS unbegleitet und unkontrolliert zur Nachbarin gehen lassen.
Und nur kurze Zeit verlässt sie ebenfalls ihr Heim, auch da gibt es bisher keine Anhaltspunkte, dass jemand an ihrer Seite war.
Für mich nur wieder ein Indiz mehr, dass die Mörder möglicherweise später, bei oder nach der Geldübergabe auftauchten.

Wie schon geschrieben, vielleicht plante CS kurzfristig eine Reise? Wer weiß, wie ihr Verhältnis zum LG war? Es wäre nachvollziehbar, dass er in dieser Situation nicht preisgeben wollte, wenn sie Probleme gehabt und sich gestritten hätten.
Oder sie hatte andere Schwierigkeiten, was wissen wir schon?


melden
hoi101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vierfach-Mord in Rupperswil

29.04.2016 um 07:16
Der Filmbeitrag wird ca. 10 Minuten dauern (speziell lang) und wir haben nur zwei Szenen gesehen. Dass die Freundin am Tatmorgen zum Haus ging, denke ich, ist schon richtig. Wir werden es ja dann, so denke ich, im ganzen Film sehen.


melden

Vierfach-Mord in Rupperswil

29.04.2016 um 10:23
Ich hab jetzt hier nochmal den Artikel aus dem BLICK, wo es um die Abholung des Hundes geht:

http://www.blick.ch/news/schweiz/raetselmorde-rupperswil-ag-das-huendli-der-schauers-hat-ueberlebt-nur-chilli-kennt-die-...

Darin sagt die Nachbarin eindeutig, dass Carla den Hund wohl nie abgab, wenn sie zuhause war. Also wäre das an jenem Tag auch eher ungewöhnlich gewesen. Ich bin gespalten, was ich glauben soll...


melden
Anzeige

Vierfach-Mord in Rupperswil

29.04.2016 um 10:25
....und auf dem dritten Foto der Fotoreihe steht:
"Das Tier war am Tatmorgen im Haus"
Tja! Was stimmt nun??


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mym - Fantasy RPG726 Beiträge