weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

09.04.2012 um 23:57
Edward lässt sich vernehmen. "Ich hab die Schachtel Sully gegeben, meine Taschen waren eh voll und er hatte noch Platz!"


melden
Anzeige

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:00
ah, das ist gut! Da haben wir ja heute einen richtigen Munitionsjackpot!


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:00
also ich hab momentan genug waffen!


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:00
Nur wer bekommt die Schrotflinte?


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:01
darf ich, darf ich? Catherine hüpft nervös hin und her


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:02
Edward sieht Catherine belustigt an. "Und wer soll dann dich tragen???"


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:03
die Magnum is ja leer! hmpf!


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:03
*schmunzelt ein wenig* pass aber auf die dinger haben nen ordentlichen rückstoß!


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:05
Ich schaff das schon :D Schließlich muss ich mal üben, mit sowas großen zu schießen :D


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:08
Sully schaut etwas beleidigt und dreht sich dann wieder weg...

Zoe meint "War das schon alles in der Kiste da?"


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:09
Ich leuchte nochmal genau rein. Seht ihr noch was?


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:14
Glänzendes Leder und Metall funkeln in der Kiste. Als Catherine es hervorholt, sieht sie zwei Taschen mit zwei Speedloadern für Revolver! Zukünftiges Nachladen wird jetzt schneller gehen!

Außerdem findet sie noch 3 Schachteln a 20 Patronen mit 9mm Hohlmantel Munition.

Und eine kleine Schachtel mit 5 Signalpatronen für die SigPi.


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:18
Hat hier noch jemand außer mir 9mm?!


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:20
wieviel Kugeln hat Sully denn noch?


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:23
Bis auf Sully heben alle die Hände.


Cath hat den kleinen 38er Revolver und den großen 357er. Und die Glock 19

Edward hat die Browning HP

Adrian die Beretta Jetfire und die Glock 17 und den Karabiner.

Sully die H&K P12 und das G36c (leer) und die SigPi

Samarah die Babyglock Glock 26

Zoe die Sig Sauer P 228

Caths Glock hat nun Edward bekommen.

Also der gute Jack hat im Gemetzel vorhin 2 seiner letzten 3 Magazine verschossen, nunhat er noch eines mit 12 Patronen Kaliber 45 ACP übrig.


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:30
öhh, also wieviel Schuss hat Sully denn jetzt? Dann kann man schauen, wieviel er von den Patronen bekommt.


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:32
@Enigma1441
Sully hat 12 patronen, ein ganzes magazin, für die P12. Aber das ist kaliber 45 ACP. Er hat die als einziger. Der Rest hat 9mm. Und du die revolver ammo 357 und 38.


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:34
ah ja, okeee, ich Depp dachte ich hätte auch 9mm :D Ja, gut, dann ist also hier nur die Flinte für mich relevant, und der Speedloader, gell?


melden

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 00:55
Als alles aus dem Fahrzeug geborgen ist, setzt die Gruppe ihren Weg durch die Dämmerung der aufkommenden Nacht ins Dorf fort.


melden
Anzeige

Survival-Horror-RPG Textbasiert und Online

10.04.2012 um 01:34
Sie folgte der Gruppe nicht. Viel mehr bewegte sie sich parallel zu ihnen. Ungesehen. Ungehört. Ein oder zweimal war es ihr, als würden die da wissen dass sie da war. Als einer von ihnen noch das Leuchtsignal abfeuerte, dachte sie einen Moment, sie wäre wirklich entdeckt worden. Der Kerl im Kampfanzug kam sogar noch ein paar Schritte näher, ohne zu ahnen, das die Schallgedämpfte Walther die ganze Zeit auf seinen Kopf zeigte. Dann kehrte er wieder um, nichtsahnend und immer noch am Leben. Leise atmete sie aus. Wäre er näher gekommen, er hätte ihr keine andere Möglichkeit gelassen... Und sie ihm keine Chance!
Die anderen besprachen sich kurz, nichts interessantes oder von Belang. Als sie ihren Weg zum Dorf wieder aufnahmen, war ihr Schatten längst mit der wachsenden Finsternis verschmolzen...


melden
148 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden