weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

703 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, UFO, Allmystery, Beweise, Zeugen, Hardcases, Nullmystery

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 11:31
Zu dem Deckenlampen-UFO hatte ich hier auf Allmy eine nette Unterhaltung.
Eine Userin postete das Video und sagte:"Man fühlt richtig das die UFOs uns etwas sagen wollen mit dem Formationsflug.Sie wollen Kontajkt.Das Video ist der Beweis für echte UFOs...!!"

das war wieder ein Punkt wo ich noch skeptischer wurde.
Ein Blödmann stellt bewusst ein Fakevideo bei YT ein.Und dann soll ich mein Weltbild danach ausrichten?
Neenee,deswegen glaube ich auch den Buchautoren der Branche nicht.
Die wollen auch Geld verdienen.
Und da ist es zweckdienlich Zeugen zu kaufen,damit sein Buch besser verkauft wird als das vom Kontrahenten.

Mal ehrlich,wer glaubt denn das seitenweise supergeheime Unterlagen der Regierung rausgeschmuggelt werden,aber Teile von UFOs nicht??
Oder das Ex-Militärs Jahre lang ihre Klappe hielten,aber 1 Jahr in Rente und sie werden Plappermäulchen...


melden
Anzeige

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 16:05
@amsivarier

Mich nervt alleine schon die inflationäre Verwendung dieses Akronyms: UFO.

"Unbekanntes Flugobjekt". Per Definition kein Synonym für "Alienraumschiff", sondern etwas, das fliegt und von dem man nicht weiß, um was es sich handelt. Von daher sind solche Aussagen wie "der Beweis für echte UFOs" eigentlich völliger Schwachsinn. "Echte UFOs" sehe ich draußen alle Nase lang, zumindest so lange bis ich erkenne, ob es ein Vogel, ein Flugzeug, Superman oder ein Ballon ist. Und es braucht keinerlei Beweis dafür, dass Menschen täglich Dinge sehen, die sie zunächst einmal nicht (er)kennen.

Abgesehen davon, dass die Zielgruppe bezogen auf verwackelte Videos von irgendwas sowieso schon völlig betriebsblind zu sein scheint, ist da auch oftmals eine völlig falsche Vorstellung von "Beweis" vorhanden. Ordentliche Beweise sind eindeutig, klar erkennbar, nicht widerlegbar. Das übliche Videomaterial, mit dem nun schon seit Jahrzehnten etwas bewiesen werden soll, ist im zweitschlimmsten Fall gar nichts davon. Und im allerschlimmsten Fall für einen denkenden Menschen mit ein wenig Fachkenntnis sofort oder nach kurzer Prüfung als Fälschung erkennbar.

Und über die Logik, die dahinter steckt, dass die NASA natürlich die Existenz der Außerirdischen geheim halten muss, gleichzeitig aber massenweise YT-Videos von angeblichen UFOs auf NASA-Filmmaterial existieren, denkt man am besten gar nicht erst nach.

Macht eigentlich überhaupt irgendetwas an dem ganzen UFO-Alien-Gedöns irgendeinen Sinn?


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 17:37
Ja. Dass es zeigt, in welchem Maße formale Denkstörungen in Teilen der Bevölerung verbreitet sind.
http://www.medizinfo.de/kopfundseele/psychose/formaldenk.htm
Perseveration: Dabei kommt der Betroffene immer wieder auf gleiche Gedanken, Worte und Angaben zurück. Er kann sich davon nicht lösen.
...


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 17:50
@nervenschock
Zerfahrenes, inkohärentes Denken: Die Gedanken des Betroffenen sind unverständlich und springen hin und her. Es bestehen keine Verbindungen zwischen den Gedankenfetzen. Die Sprache ist oft zur bruchstückhaft, wie das Denken selbst. Es kann zu einem vollständigen Zerfall der Sprache kommen, so dass Betroffene nur noch Wortsalat äußern.
Und auch dafür gibt es hier diverse anschauliche Beispiele.


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 17:57
SheldonCooper schrieb:Mich nervt alleine schon die inflationäre Verwendung dieses Akronyms: UFO.
die meisten ufo´s sind und bleiben ja nach wie vor ifo´s.
für den einzelnen beobachter ist die sichtung vllt nicht sofort logisch erklärbar, folglich ufo.
die meisten objekte am himmel sind aber von zig datenbanken erfasst katalogisiert und kategoriert.
so wie es professor cooper gern mag! ^^


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 18:01
@nyarlathotep

Es ging mir eher um die Verwendung von "UFO" als Synonym für "Alienraumschiff". Außerdem widersprüchlich: Ein als Alienraumschiff identifiziertes Flugobjekt kann ja nun kein UFO mehr sein.


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 18:06
@SheldonCooper
natürlich ist die verwendung sachlich falsch, aber sprache ist ein lebendiges konstrukt.
das hat sich nunmal umgangssprachlich so eingebürgert mit dem ufo.
ist ja auch kürzer als fliegende untertasse. bleibt aber trotzdem falsch, da geb ich dir natürlich recht.

ist für mich ähnlich amüsant wie wenn junge mädchen sich mit "alter" oder "dicker" ansprechen. 8)


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 18:07
@nyarlathotep

Ist das nicht eher "Alda" und "Digga"? :D


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 18:08
yo, bro! ^^


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 18:52
@nyarlathotep
@SheldonCooper
@nervenschock
@onuba
@Spöckenkieke
@RPGBot
@HBZ
@Keysibuna
@Branntweiner
@Jofe
@rmendler
@FrankD
@Commonsense

Sagt mal,was ist los auf Allmy?
In fast jedem Thread heisst es nun:
"Ihr seit bezahlte Desinformanten!!"
Wie verbreitet sich so ein Murks?
Ich muss sagen das es langsam nervt.
Ich behaupte fast das Allmy so langsam dagegen vorgehen sollte.


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 18:54
Ich finde es eher amüsant, zeigt es doch sehr schön, dass der Gegenseite keine vernünftigen Argumente mehr einfallen. :)


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 18:55
amsivarier schrieb:Ich behaupte fast das Allmy so langsam dagegen vorgehen sollte.
da bin ich ganz bei dir.
langsam nimmt das schon gezielten mobbing charakter an.
mittlerweile in allen rubriken kommt von leuten deren bullshit mit FAKTEN wiederlegt wird "ja wieder alles lohnschreiber hier"
und dann pflichten ihnen 2-3 andere bei.

und lustigerweise sind es fast immer user die neu sind oder user die jahre hier sind und die ich NOCHNIE gelesen hab!


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 18:56
SheldonCooper schrieb:Macht eigentlich überhaupt irgendetwas an dem ganzen UFO-Alien-Gedöns irgendeinen Sinn?
Ja,das intensive Waffenforschung seit dem Ende des 2. Weltkrieg zu Sichtungen verrücktester Testobjekte im Himmel und Wasser führte.

Ja,das Geheimdienste etc. ihre Vorteile in der Verbreitung von UFO-Geschichten sahen und vermutlich noch sehen.

Ja,das Hollywood ebenfalls den Hype nutzte.

Ja,das Schwurbelbuchautoren satt Geld verdienen und zwangsweise fürs nächste Buch neue Zeugen und Vorfälle brauchen.


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 18:58
@amsivarier

Das ist eben eine gerade sehr populäre Veschwörungstheorie! Wo sons, wenn nicht hier, sollte sie diskutiert werden?

Ich denke, es ist besser, die VTler gewähren zu lassen und sich mit ihnen auseinander zu setzen, anstatt sie hier mundtot zu machen und damit die VT in anderen Foren nur weiter anzufachen.

Einer der Urheber dieser VT ist m. E. Hans W. - und Fischbrötchen hat auch seinen Teil beigesteuert.
Außerdem wäre da noch der aufgeflogene Lohnschreiber (Name entfallen), der so von sich ablenkt.


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 18:58
@Nerok

Es ist ja nun mal logisch das es verschiedene Meinungen gibt.
Aber das nun die Believer sich verschwören und jede Diskussion mit dieser dummen Behauptung ins lächerliche ziehen,kann nicht im Sinne von Allmy sein.


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 19:02
Ich hab ja Verständnis dafür das beide Parteien im Gefecht hitziger werden und die Thesen des anderen je nach Grad der Idiotie scharf attackiert oder lächerlich gemacht werden.
Aber das nun jede Diskussion zunichte gemacht wird mit der Desinformantenbehauptung stört immens.


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 19:02
@Commonsense

ich sehe es so wie @amsivarier
durch diese vorgehensweise werden mittlerweile selbst interessante diskussionen ins lächerliche gezogen weil "die eine seite ja eh bezahlt wird".


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 19:07
Ach, Leute, lasst euch doch nicht so provozieren!

605px-Malevich.black-square

Das ist ein schwarzes Quadrat in einem weißen Rahmen! Völlig egal ob mich jemand dafür bezahlt, dass ich das schreibe.

Und wenn ich schreibe, dass das ein gelber Kreis in einem grünen Rahmen ist, dann ist das falsch. Auch völlig egal, ob ich für die Aussage bezahlt werde oder nicht.


melden

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 19:07
@Nerok
Jetzt wird der Quatsch sogar doppelt gepostet trotz Löschung durch die Mods...
Es reicht ...


melden
Anzeige

Allmystery der Beweis für Nullmystery?

17.10.2012 um 19:31
@amsivarier

KK-Thread?


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden