weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

183 Beiträge, Schlüsselwörter: Krankheit
Diese Diskussion wurde von fregman geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch
Matrjoschka
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

16.02.2013 um 17:34
Nachdem wir nun schon tausende von Beiträgen über Bewusstseinsentwicklung geschrieben haben möche ich euch einladen diese Bewusstseinsentwicklung anzuwenden und mir zu erklären oder miteinander zu diskutieren, wie ihr diese Bewusstseinsentwicklung anwendet.

Wer also ein entwickeltes Bewusstsein hat müsste ja gesund sein.

Wie also macht ihr das?

Was läuft falsch, wenn ein Körper Krankheit hervorbringt?

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

lieben Gruß


melden
Anzeige

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

16.02.2013 um 17:54
@Matrjoschka

erst mal danke für die Einladung, dear...

Wohlan..., bei mir ist es so, dass es mir schon seit vielen Jahren gelingt, (fast) jedes Zipperlein in kürzester Zeit zum Verschwinden zu bringen, wobei es mir schwer fällt, exakt zu beschreiben, wie ich das mache, denn, egal wie ich es auch versuchen würde, es war dann doch immer irgendwie anders. Grob gesprochen versetze ich mich in eine Art Trance, gehe in die Einheit und sende gebündelte Heilkraft = Liebe an die wehen Stellen..., Hauptsache es funktioniert.

Lediglich bei bestimmten Wehwejchen, deren drei ich schon seit Jahrzehnten mit mir herumschleppe, will meine "Methode" nicht so recht klappen, da bin ich nach wie vor auf jene fortgeschrittenen Heiler angewiesen, die mir (meistens sehr erfolgreich) energetisch beispringen..., wobei ich auch da nicht exakt weiß, wie sie das machen, aber vielleicht äußern sie sich ja noch dazu...

Wird bestimmt ein interessanter thread..., will ich hoffen... :D


melden
Matrjoschka
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

16.02.2013 um 18:07
@poet

danke dir ersteinmal.

Mit den Zipperleiden hat es bei mir auch immer gut funktioniert.

Ich glaube aber, dass es einen Unterschied gibt zu todbringenden Krankheiten, wo nur noch eine Operation hilft, wenn überhaupt.

Nicht lachen bitte ich meine den Unterschied bezogen auf den Erschaffungssgrund.

Auch Heiler stehen da völlig im Dunkeln, denn sie heilen immer nur mit Einverständnis des "großen Willens" was das auch sei.

Krebs läss sich nicht bei jedem heilen aber bei manchen schon - energetisch meine ich.

Diesem Wunder möchte ich gern auf die Spur kommen.

lieben Gruß


melden

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

16.02.2013 um 18:50
Was ist überhaupt eine Krankheit? Zunächst einmal, auch Krankheiten werden von bestimmten Organismen verursacht, dies können Bakterien sein, Viren, oder andere lebende Fremdkörper (zum Beispiel Würmer).

Krankheiten werden von Erregern verursacht, die aus Genen bestehen. Die Biologie geht davon aus, dass Gene vor allem für ihr eigenes Bestehen sorgen. Mit anderen Worten, wenn sich Krankheiten ausbreiten, dann sorgen sie nur für das Fortkommen ihrer Gene.

Hmm reicht das erstmal als Diskussionseinstieg, oder braucht ihr noch mehr? @Matrjoschka


melden
Lasker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

16.02.2013 um 19:23
@Matrjoschka

Dr. David Hawkins hat kurz vor seinem Tod im letzten Jahr ein interessantes Buch herausgebracht, welches dem Thema dieses Threads nahe kommt. Es heißt "Heilung und Geneseung"

http://www.amazon.de/Heilung-Genesung-David-R-Hawkins/dp/3931560244

Auszug aus dem Vorwort:
"Somit ist Heilung das Ergebnis von nicht nur klinischen Abläufen, sondern auch vom gesamten biologischen Potential, das sich häufig nicht ohne die unsichtbare Wirkmacht spiritueller Ausrichtung manifestiert".

Kapitel 14 beschreibt die Aktivierung der diesbezüglichen Heilungs- und Genesungsprogramme bei Krebs.

LeChiffre


melden
Ikkyu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

16.02.2013 um 19:32
Verehrte @Matrjoschka, hm , ich glaube nicht, das es eine wirkliche Antwort auf deine Frage gibt, was da "falsch läuft" . . . auch ein Buddha erkrankte vor seinem Tod an einer heftigen Krankheit . . . Ich glaube nicht, das Krankheit irgend etwas über Bewustsein oder Erwachen etwas aussagt . . . keines von beiden schliesst einander aus


melden
Ikkyu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

16.02.2013 um 19:35
@Matrjoschka
Einige der grossen Zenmeister erwachten in einer grossen körperlichen Kriese (Krankheit).


melden

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

16.02.2013 um 20:08
@Matrjoschka
Krankheit als Metapher - ein Buch von Susan Sontag, habe ich in den 70igern oder 80igern mal gelesen. Höchst interessant und einleuchtend. Ich habe nur vergessen, was da so eingeleuchtet hat.... :D
Aus persönlicher Erfahrung kann ich aber sagen, dass viele Krankheiten ein manifestierter "kommunikativer" (hi OIE!) = äusserer Ausdruck einer unbewussten seelischen Unausgeglichenheit sind.
Eine Kommunikationsstörung sozusagen, denn:
Wie man so sagt: WER NICHT HÖREN WILL MUSS FÜHLEN!
@oneisenough


melden
Matrjoschka
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

16.02.2013 um 22:07
TheLolosophian schrieb:WER NICHT HÖREN WILL MUSS FÜHLEN!
liebe @TheLolosophian

genau auf solche Ausagen habe ich gehofft hier in diesem Thread.
Ich erspare mir ersteinmal solche Plattitüden wie:
Was wollte ein Zweijähriges Kind nicht hören, welches an Blutkrebs stirbt etc.

Bleiben wir einmal bei mir.

Ich also wollte irgendetwas nicht hören?!

Welches ICH wollte nicht hören, auf wen wollte es nicht hören und wer erschafft nun zur Strafe, weil ich nicht hören wollte eine schlimme Krankheit an der ich letzte Woche fast verblutet wäre?

liebe @KillingTime

dir ersteinmal danke.
KillingTime schrieb:Krankheiten werden von Erregern verursacht, die aus Genen bestehen.
Was ist mit Krankheiten, die aus Funktionsuntauglichkeit von Organgen hervorgehen?

@all Vor allem, welche Instanz erschafft Krankheit spirituell betrachtet?


Ich wünsch euch allen einen schönen Abend.
Hier mal eine Fotostory, die ich gebastelt habe mit einem Herzensgruß an alle :lv:




melden
Ikkyu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

16.02.2013 um 22:20
@Matrjoschka schrieb : Welches ICH wollte nicht hören, auf wen wollte es nicht hören und wer erschafft nun zur Strafe, weil ich nicht hören wollte eine schlimme Krankheit an der ich letzte Woche fast verblutet wäre?

Genau, dies wird in diesen ganzen "Eso-Belehrungen" oft nicht gesehen.

Unser Körper wurde durch die Vermischung des Erbgutes von Mutter und Vater geschaffen. Wenn da etwas nicht stimmte, kann das zu problemen führen und man kann krank werden. Da iss nix mit "Was-mache-ich-falsch" , sondern oft nur genetig und Erbgut


melden
Matrjoschka
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

16.02.2013 um 22:37
@Ikkyu
Ikkyu schrieb:Genau, dies wird in diesen ganzen "Eso-Belehrungen" oft nicht gesehen.
Eben.
Das habe ich bis vor zwei Wochen auch noch anders gesehen, weil ich gesund war und ich hielt das für ein Zeichen dafür, dass ich alles richtig mache.

Ich habe mich solange gegen eine ärztliche Behandlung gesträubt, weil ich glaubte, das geht mit Heilenergie und Reike alles wieder in Ordnung.

Dann kippte ich um und meine Freundin, die Gott sei Dank grad am Telefon war holte die Feuerwehr.

Drei Stunden später lag ich auf dem OP-Tisch, nach einer Bluttransfusion und einem Tropf mit Flüssigkeit und Nährstoffen.

Mich hat das mächtig durchgerüttelt.

Und nun möchte ich von den Spirituellen wissen, was schief gelaufen ist.

Schließlich habe ich mich jeden Tag mit Reiki behandelt, seit 20 Jahren, mich gesund ernährt etc. pp.

Mein Erklärungsfavorit ist derzeit @oneisenough, weil er im Thraed von LeChiffre angedeutet hat, dass er das alles erklären kann, dass es eben nur ausführlich wird.

Ich bin nun gespannt.

Und ich frage nochmals:

WER oder WAS erschafft Krankheit aus spiritueller Sicht?
Und WOZU erschafft diese Instanz Krankheit?


melden

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

17.02.2013 um 01:11
Krankheit und Tod gehören zwingend zur Beschaffenheit von Leben dazu.
Wenn man keine inneren und/oder äußeren Umstände verantwortlich machen kann,
muss man auch keine konstruieren.


melden

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

17.02.2013 um 01:43
wir leben bis wir sterben
selten verläuft das leben optimal bis zum tod
die weniger optimalen phasen nennen wir dann krankheit
manche dieser phasen münden direkt in den tod
keiner von uns kann sich dem entziehen

ich selber
esse gutes essen
treibe sport
nehme ginseng, blütenpollen, lecithin, vitamine
und weiss trotzdem
dass es mich jederzeit erwischen kann
herzinfarkt, schlaganfall, krebs oder ein anderer scheiss

schade ist es um die zeit
die ich nicht bewusst gelebt habe

wenn man also dem tod von der schippe gesprungen ist
dann ist DAS die chance endlich aufzuwachen
und nicht
wieder in den alten traum zu fallen


melden
Ikkyu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

17.02.2013 um 07:08
@Matrjoschka schrieb: Und nun möchte ich von den Spirituellen wissen, was schief gelaufen ist.
Schließlich habe ich mich jeden Tag mit Reiki behandelt, seit 20 Jahren, mich gesund ernährt etc. pp.
Mein Erklärungsfavorit ist derzeit @oneisenough, weil er im Thraed von LeChiffre angedeutet hat, dass er das alles erklären kann, dass es eben nur ausführlich wird. Ich bin nun gespannt. Und ich frage nochmals: WER oder WAS erschafft Krankheit aus spiritueller Sicht? Und WOZU erschafft diese Instanz Krankheit?

Verehrte M .... Ich persönlich glaube nicht daran, das du etwas "Verkehrt" gemacht hast. Ich denke, das es schlicht der Verstand ist, der um solche Fragen kreist ... Denken, das an sich selbst haftet oder Verstand, der an sich selbst haftet .... Es braucht keine "Instanz" damit du krank wirst. Wer oder was sollte diese "Instanz" sein ? Allenfalls ein Virus oder etwas Genetisches .... Da du aber nicht dieses "Genetische" bist kannst du auch nichts "falsch" machen. In Eso-Kreisen spricht man auch öfters von "Karma". Absoluter Quatsch, denn "Karma" ist allenfalls nur das, WIE du REAGIERST auf diese Umstände einer Erkrankung und was du allenfalls daraus machst. Der Verstand fragt sich natürlicherweise; "Wieso ich" oder "warum ich" ... aber dies ist die falsche Frage

_( )_


melden

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

17.02.2013 um 07:53
@Matrjoschka
Matrjoschka schrieb:Welches ICH wollte nicht hören, auf wen wollte es nicht hören und wer erschafft nun zur Strafe, weil ich nicht hören wollte eine schlimme Krankheit an der ich letzte Woche fast verblutet wäre?
Himmel, nein, jetzt mach doch keine Strafe daraus. Du weisst sehr gut, was ich meine bzw. was ich geschrieben habe: Wenn man nicht auf die kleinen Signale des Unbewussten , der "Seele" hört, kommt es oftmals zu Manifestationen im körperlichen Bereich. Thats all.
Be your own laboratory - wie es dazu kommt, musst du selbst herausfinden. Selbstbeobachtung bzw. Achtsamkeit ist der Schlüssel dazu.


melden
Ikkyu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

17.02.2013 um 08:17
@TheLolosophian schrieb: : Wenn man nicht auf die kleinen Signale des Unbewussten , der "Seele" hört, kommt es oftmals zu Manifestationen im körperlichen Bereich. Thats all.

Wenn das so wäre, müssten 95% der Menschen krank sein


melden

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

17.02.2013 um 08:47
@MickyM.
MickyM. schrieb:wenn man also dem tod von der schippe gesprungen ist
dann ist DAS die chance endlich aufzuwachen
und nicht
wieder in den alten traum zu fallen
Genau, und was ist der alte Traum? Der Traum vom Leiden. Der Traum von Krankheit, Elend, Tod!
Um dich vom Leiden zu befreien, musst du dich vom Glaubenssatz daran befreien - d.h. das Leiden als illusionär erkennen!


melden

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

17.02.2013 um 08:48
@Ikkyu
@TheLolosophian
@Matrjoschka
@All

Jo, diese - auch nach Dafürhalten hier - etwas salopp & zugleich relativ vollmundig pauschal (wegen dem m.E. recht begrenzt-denkenden "that´s all) hingeworfen wirkende, letzte "Wenn, Dann - Aussage" von Disco ist etwa so wie wenn jemand auf die Frage, warum es zu Autounfällen kommt, als einzige Antwort sagen würde: Wenn man nicht auf die Verkehrszeichen achtet, kommt es oftmals zu manifesten Autounfällen. Thats all."

Diese Antwort mag für einen mehr oder weniger kleinen Prozentsatz halbwegs zutreffend sein. Doch als "that´s all" - Aussage definitiv (womöglich: typisch esoterischer) Mumpitz ..

Klingelt´s ... ? auch bei Dir, "leDisco" ? ;)


@MickyM.: .. recht stimmig und schön beschrieben ... die Sichtweise der "Traumfigur" im Traum ..

@Matrjoschka:
Übrigens ein aufgrund wohl einer aktuellen "real-life-Begebenheit" schön aufgemachtes / benanntes und nicht uninteressantes Threadthema ...

Als letztliche Antwort nach Dafürhalten hier könnte ich wohl hunderte Zeilen zu dem Thema schreiben, doch letztlich bleibt´s ein Mysterium ... oder wie wohl ein Karlchen Renz kurz als vollumfassende Antwort dazu sagen würde: "Keine Ahnung .. smile ..." :)


LIEBEn Gruß ... and especially to Matrjoschka .. and to all .. :)
Leuchtpust


melden

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

17.02.2013 um 08:50
@Leuchtpups
"Thats all" bezog sich auf meine Aussage und bedeutete: Das ist alles, was ich sagen wollte. klingelts? :D


melden
Anzeige

Wer erschafft im Körper Krankheit und wozu?

17.02.2013 um 08:55
@Matrjoschka
Nachtrag: Ich schlage vor, Krankheit nicht von einer abstrakt-spirituellen Position aus zu betrachten, sondern aus der psychologischen und sich schlicht und einfach mal fragen:
Gibt es da etwas, was mich gekränkt hat?


melden
351 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden