Philosophie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist Wirklich?

600 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Youtube, Filme, Real ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was ist Wirklich?

04.07.2013 um 23:46
@bearzott

Taten können instinktiv als auch intuitiv geschehen und es gibt völlig unüberlegtes handeln...warum soll ich dazu irgendwas erklären?? Aus eigner Erfahrung solltest du wissen das vieles geschieht ohne das ein bewusster oder unbewusster Gedanke dazu gefasst wurde.

Hypnose ist kein gutes Beispiel...in einem Trance ähnlichen Zustand ist wie im Traum vieles scheinbar möglich! Das hat nichts mit Wirklichkeit zu tun.

Seltsame Frage wo alles existieren soll...alles existiert da gibt es kein wo...die einzige Vorstellung mit all seinem Glauben ist der Mensch mit ichbewusstsein...allein dieses ist erdacht.

Jeder lebt in seiner Vorstellung nur ist eben diese nicht wirklich existent! Es gibt jedoch den Raum ohne Vorstellung und der ist nicht leer sondern voll mit allem aufeinmal hier und jetzt.

Jedoch bringt es nichts das mit Worten aus der Vorstellung geboren zu umschreiben...natürlich kannst du hier wieder mit dem glauben ansetzen jedoch führt das eben zum nichts und das gibt es nunmal nicht... ;)


1x zitiertmelden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 07:00
@nowhereman
Zitat von nowheremannowhereman schrieb:Taten können instinktiv als auch intuitiv geschehen und es gibt völlig unüberlegtes handeln...warum soll ich dazu irgendwas erklären?? Aus eigner Erfahrung solltest du wissen das vieles geschieht ohne das ein bewusster oder unbewusster Gedanke dazu gefasst wurde.
Sorry, bist du aus der Vergangenheit? Allem geht der Gedanke voran. Wenn du dich hinsetzst und schreibst, geht bei jedem Buchstaben der Gedanke voran. Wenn du dich mit jemanden unterhälst, geht bei jedem Wort der Gedanke voran. Beim Sprechen geht das so schnell, so das du es nicht bewusst mitbekommst. Wenn etwas vom tisch fällt und du reagierst schnell und fängst es auf, geht der Gedanke voran. Darf ich mal Fragen wie alt du bist?
Zitat von nowheremannowhereman schrieb:Hypnose ist kein gutes Beispiel...in einem Trance ähnlichen Zustand ist wie im Traum vieles scheinbar möglich! Das hat nichts mit Wirklichkeit zu tun.
Von was für einer Wirklichkeit sprichst du? Erkläre das mal genauer.
Zitat von nowheremannowhereman schrieb:Jeder lebt in seiner Vorstellung nur ist eben diese nicht wirklich existent!
Nochmal, ohne Vorstellung/Glaube kein Leben möglich oder erkläre genauer was du damit gemeint hast.
Zitat von nowheremannowhereman schrieb: Es gibt jedoch den Raum ohne Vorstellung und der ist nicht leer sondern voll mit allem auf einmal hier und jetzt.
Wirklichkeit ist nur das Hier und Jetzt. Du lebst nur im hier und Jetzt. Und da fangen wir wieder von vorne an. Wie kommt das was du Hier und Jetzt wahrnimmst in deine Wahrnehmung. Erklärung damit du verstehst. Du entscheidest an dein Pc zu gehen und machst in an. Du gehst auf Allmy und landest hier und ließt diesen Text. Der Gedanke/Glaube geht allen deinen Taten voran, auch dem Sehen, Hören usw.


melden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 07:48
@bearzott
Tragisch, noch so jung und geistig so "verknöchert"
Sorry, du hast dich völlig aus der Welt der glaubwürdigen Diskussionspartner verabschiedet.
Nicht nur, dass du (hoffentlich) wider besseren Wissens die Traumata als Folge des Hammerschlags leugnest um deine Kopfgeburt am Leben zu halten, die ignorierst auch gekonnt, dass sich der Körper halt nicht betrügen lässt.
Ein Beispiel dafür sind die Lichtfaster, die so daran geglaubt haben, dass sie letzendlich bei diesem Versuch gestorben sind. Es lassen sich auch noch andere Esos finden, die sich ähnlich eselhaft geschädigt haben, deshalb mein Tipp an dich, stell dein Konstrukt nie so auf die Probe, dass du dich oder Andere dabei verletzen oder schädigen kannst.
Du zeigst im Diskussionsverlauf eigentlich nur, dass du erschreckend wenig Ahnung von den Naturwissenschaften, der Medizin und dem realen Leben hast.
Zu deinem Unverständnis zur Frage ob einer Tat immer eine Planung vorausgehen muss, natürlich nicht. Selbst du wirst doch schon von Reflexen gehört haben. Wenn nicht, belies dich einfach mal über Reflexbogen oder Reflexkreis.
Deine These wurde hiermit erfolgreich falsifiziert, auch wenn es dir wahrscheinlich ebensowenig aufgeht wie de Falsifizierung deiner "Glaube schafft die Realität-Hypothese".
Unwissen gepaart mit Fanatismus ist eine ganz üble Kombination. Du bist eine Gefahr für dich selbst (was schon schlimm genug ist) ich hoffe du wirst nicht auch noch zu einer Gefahr für andere Menschen.


2x zitiertmelden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 08:34
@Zyklotrop
Hast du auch einen Körper wenn du nicht daran denkst? Atmest du ein und aus wenn du nicht daran denkst? Du hast doch null Beweise dafür ausser der Kram das der Körper ein und ausatmen muß von irgendwelchen Biologen. Du übernimmst so die Glaubenssätze anderer. Wie wäre es mal mit selber denken?!

Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Du zeigst im Diskussionsverlauf eigentlich nur, dass du erschreckend wenig Ahnung von den Naturwissenschaften, der Medizin und dem realen Leben hast.
Nachplappern was Wissenschaftler BEHAUPTEN, kann jeder.
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb: These ?
Du kennst wohl nicht den Unterschied zwischen ein Faktum und einer These. Ich kann dich und jeden anderen jeder Zeit auf seinem Glauben zurückwerfen, weil eben halt dort alles anfängt. Willst du es probieren und dir die Zähne ausbeißen wie alle anderen die es vor dir versucht haben? Wenn ja dann sage mir etwas was nicht von deinem Glauben abhängt. Na dann schieß mal los mit deinen Platzpatronen:)


1x zitiertmelden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 08:36
@bearzott
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Deine These wurde hiermit erfolgreich falsifiziert, auch wenn es dir wahrscheinlich ebensowenig aufgeht wie de Falsifizierung deiner "Glaube schafft die Realität-Hypothese".
Q. e. d. :D


melden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 08:40
@Zyklotrop
Na also sage ich doch. Du bist am Ende deiner Weisheit wie alle die vor dir es versucht haben, auch studierte Menschen mit Doktorentiteln. Wie klein die doch werden wenn sie selbst sehen das was sie wissen dachten doch nur Mumpitz ist :)


melden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 08:46
@bearzott
Man kann dir einfach nicht böse sein. :D
Zitat von bearzottbearzott schrieb:Wenn ja dann sage mir etwas was nicht von deinem Glauben abhängt.
Hab ich doch schon, du hast halt leider nicht begriffen.
Mal abgesehen vom Trauma des Schlages mit dem Hammer, glaubst du ernsthaft, dass der Apfel nur zu Boden fällt weil du glaubst dass er zu Boden fällt und dass du ihn zum Steigen bringen kannst wenn du nur fest genug daran glaubst?
Wenn ja, ich bin gerne bereit eine Vorführung deiner Fähigkeiten mit einer Kamera zu dokumentieren.
Das Ergebnis stellen wir dann hier bei Allmy zur Erbauung all jener, die nicht dabei sein konnten, ein.
:D


1x zitiertmelden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 08:46
Wirklich
es wirkt, zb.ein Medikament, eine Behandlung zeigt Wirkung


melden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 08:48
@Didge
Da könnte er sich ja auf einen Placeboeffekt herausschwafeln.
Pharmakokinetik als Erklärung wird er wohl kaum nachvollziehen können bzw. nicht akzeptieren.


melden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 08:51
auch ein Film, ein Gespräch, ein Erlebnis kann einen beeindrucken, auf Einen wirken,
"erstmal wirken lassen "
wirken abgeleitet von Werk ?
"was bewirkt das ?"
"wie wirke ich ?"


melden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 08:55
@Zyklotrop
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:, dass der Apfel nur zu Boden fällt weil du glaubst dass er zu Boden fällt
Das glaubt doch jeder. So ist es jedem beigebracht worden. Daher nimmt man es auch so wahr. Also das wenn jemand nicht mehr weiter weiß, anfängt etwas ins lächerliche ziehen, ist bekannt. Daher nur noch ernstgemeinte Zuschriften. Bring also Beispiele die nicht von deinem glauben abhängig sind oder lass es.


melden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 09:01
(der) Glaube bewirkt bei Gläubigen etwas, daher ist er für diese Personen wirklich, für Nichtgläubige nicht wirklich


melden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 09:03
@Didge
Schwachsinn. Du glaubst wie jeder andere auch, nur hast du dir darüber noch nie Gedanken gemacht.


melden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 09:04
@bearzott
woher willst Du wissen, ob ich an etwas glaube und worüber ich mir Gedanken gemacht habe ?
Du bist ganz schön unverschämt !


melden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 09:05
@bearzott
Hast schon verloren und gibst auf, ging aber schnell.
Warum erzählst du denn weiter den Dünnpfiff, wenn du selbst nicht daran glaubst.? :D

Ich schlag dir einen Versuch vor.
Als Proband nehmen wir den besten den wir kriegen können, den Vertreter der Theorie, dich.
Ich spritze dir verschiedene Substanzen, keine Angst, alle unschädlich, und wir gleichen deinen Glauben mit den Effekten ab. Du gibtst vorher an, was du glaubst und ich wähle die zu spritzende Substanz aus.
So habe ich keine Möglichkeit das Ergebnis zu verfälschen.
Deal?


melden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 09:05
@Didge
Damit war nicht der religiöse Glaube gemeint.


melden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 09:06
@bearzott
woran man Alles glauben kann, wäre ein neuer Tread !


melden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 09:07
@Zyklotrop
Hör auf mit dem Kinderkram. Bringe mir nur ein Beispiel(Tatsache) wo nicht von deinem Glauben abängig ist.


melden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 09:08
@bearzott
Was stört dich am Versuchsaufbau, ausser dass für jeden offensichtlich ist dass du in aller epischen Breite scheitern wirst? :D


melden

Was ist Wirklich?

05.07.2013 um 09:09
@Didge
Glaube erschafft die Wirklichkeit in der du lebst. Wenn dir das Wort nicht gefällt dann Glaube formt deine Realität, und das hat mit diesem Thema etwas zu tun.


melden