weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Über die Philosophie des Kapitalismus

332 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Geld, Gesellschaft, Arbeit, Philosophie, Kapitalismus, Wert

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 14:02
@rockandroll
Wie stellst du dir ein Nebeneinander von beidem vor?


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 14:04
@Schleierbauer
keine ahnung wovon du sprichst, vielleicht hab ich da was falsch verstanden. erklär das mal genauer


melden

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 14:08
@rockandroll
Die totale Freiheit würde einschließen, dass der Staat nicht eingreift, jeder kann machen, was er will, er zahl keine Steuern und sorgt einfach für sich selbst. Das Resultat wäre dann auch die totale Ungleichheit, weil eben die Starken immer stärker werden würden und die Schwachen immer schwächer.
Bei der totalen Gleichheit dürfte niemand etwas anderes als jeder andere tun, wodurch seine Freiheit praktisch nicht mehr vorhanden wäre.

Beides kommt praktisch nicht vor (bzw. kam es noch nicht vor) sondern immer nur in Abstufungen, die sich auf der oben genannten Skala bewegen.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 14:13
@Schleierbauer
das sehe ich nicht so. totale freiheit würde beuten, dass alle genau das tun, was sie am besten können, ohne von irgendwelchen regeln ausgebremst zu werden, und das wäre gleichzeitig die totale gleichheit. man tut das was man kann, und keine eigenschaft -ob kraft, reichtum oder bildung- wäre besser als die andere, weil sie sich gegeneinander relativieren würden.
das wäre der dschungel qausie. da sind alle aufeinader angewiesen, obwohl äusserlich mit verschiedenen stärken ausgestattet, ist doch keiner besser als der andere, weil alles sein natürliches gleichgewicht hat


melden

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 14:40
@rockandroll
Netter Versuch beides zu vereinigen, aber in der Realität ist das doch Beschneidung von Freiheit, wenn jeder nur das tun darf, was er am besten kann und es ist gleichzeitig die Behinderung von Gleichheit wenn jeder etwas Unterschiedliches tut und dafür dann auch (wahrscheinlich) unterschiedlich belohnt wird.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 14:54
@Schleierbauer
@rockandroll
Wie würde man das nennen wenn einer in ner Disziplin hochgradig talentiert ist,aber durch die Umstände gezwungen ist ne andere Disziplin zu ergreifen..am Ende noch eine die ihn todunglücklich macht


melden

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 15:10
@Warhead
Pech


melden

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 15:14
@McMurdo
Eher ein Problem in der Idealvorstellung von @rockandroll :D
Zeigt eigentlich nur, dass Freiheit und Gleichheit nicht vereinbar sind.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 15:31
@McMurdo
Pech für dich...denn er ist so sauer das er Amok läuft und dich mit Blei vollpumpt
Immer noch Pech für dich,auch wenn er das nicht tut,denn er beschliesst Sabotage zu betreiben
Nochmal Pech,ein anderer...der diese Disziplin erlernt hat aber dummerweise Null Talent besitzt,Talent hat er stattdessen darin alle Inkompetenz und Lustlosigkeit hinter Blendwerk zu kaschieren,klappt meistens wunderbar,man muss sich nur mal den Werdegang von Thomas Middelhoff anzuschauen um zu checken was ich meine.Solche Leute verursachen richtige Verluste für die Gesellschaft...wenn auch nicht jeder Bilanzen in middelhoffschen Grössenordungen produziert

@Schleierbauer
Mit der Auflösung der Klassenfrage wäre das Thema erledigt...und Freiheit ist ohnehin abstrakt



melden

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 15:38
@Warhead
Sie wird aber konkret, wenn es um die Wirtschaft geht.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 16:00
@Warhead
:D

@Schleierbauer
weiss nicht. tue mich immer noch schwer mit dieser scala. ich werds mal einwirken lassen ;)


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 16:43
Schleierbauer schrieb:Eher ein Problem in der Idealvorstellung von @rockandroll :D
Zeigt eigentlich nur, dass Freiheit und Gleichheit nicht vereinbar sind.
in meiner auslegung herrscht kein "nicht dürfen", sondern ein natürliches gleichgewicht. das einzige gesetz dem ich gehorchen müsste, wäre das naturgesetz ;)


melden

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 16:46
@rockandroll
Ich dachte jeder soll tun, was er am besten kann. Das klingt für mich nach sehr viel Gesetz.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 16:56
@Schleierbauer
Schleierbauer schrieb:Die einzigen Formen von realem Sozialismus gab es bisher nur im Zusammenhang mit Diktaturen.
Realer Sozialismus ist ja auch die Faschistische form des Sozialismus. Eine eklige Brühe.

@rockandroll
rockandroll schrieb:sozialismus ist ein wirtschftssystem. demokratie ist eine regierungsart
Der Sozialismus (von lateinisch socialis ‚kameradschaftlich‘) ist eine der im 19. Jahrhundert entstandenen drei großen politischen Ideologien neben dem Liberalismus und Konservatismus.
Wikipedia: Sozialismus
Aber sonst hast du wissen oder? Oder labberst du immer von dingen von denen du nichts verstehst?

@Die_Freiheit
Die_Freiheit schrieb:Demokratie ist ein Sammelbegriff.
Sozialismus genauso.
Die_Freiheit schrieb:Sozialismus entspricht direkter Demokratie, aber keiner repräsentativen Form.
Falsch. Sag mal hast du überhaupt keinen plan von dem was du quasselst?
Die_Freiheit schrieb:Also Ja, eine Form der Demokratie ist Sozialismus - unsere ist es nicht!
Doch es ist unsere. Die anderen systeme währen Konservatismus und Liberalismus und keines davon ist bei uns so stark verbreitet wie der Sozialismus. Du gebrauchst die begriffe Demokratie und Sozialismus einfach falsch weil du vermutlich keine ahnung davon hast.


melden

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 16:57
interrobang schrieb:Realer Sozialismus ist ja auch die Faschistische form des Sozialismus. Eine eklige Brühe.
Und theoretischer Sozialismus ist ziemlich schwierig zu fassen, weil es den noch nie gab.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 16:58
@Schleierbauer
gar kein gesetzt würde wohl bedeuten, dass jeder tut, was er am besten kann, und alle seine talente entsprechend ausnutzt, so meine annahme


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 16:59
@Schleierbauer
Doch. Gab und gibt es. DDR, Sowjetunion. Heute gibt es da noch China.


melden

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 17:00
@rockandroll
Und dann gibts keine Gleichheit mehr. Die Starken werden stark und stärker und die Schwachen sterben arm im Dreck.
interrobang schrieb:Doch. Gab und gibt es. DDR, Sowjetunion. Heute gibt es da noch China.
Das ist der reale Sozialismus. Eine seltsame Perversion der marxschen Idee.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 17:01
@interrobang
ups, ja tatsächlich. hab mich vertan. war noch fürh. sry, und danke für die korrektur.

ansonsten kannste wieder den kopf aus dem arsch nehmen, und aufhören mit deinen flachen sprüchlein, die nicht wirklich zeigen , dass du dem thema folgen willst, sondern höchstens das du auf stess aus bist.

vermutlich weil du immer noch der finger von deinem gelibten chef in deinem hintern stecken hast, und du ihn hier hochverliebt schützen willst. lass dir mal ein rückgrad wachsen, sohn, bovor du mich hier versuchst auf augenhöhe anzuscheissen, klar?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 17:03
@rockandroll
ansonsten kannste wieder den kopf aus dem arsch nehmen, und aufhören mit deinen flachen sprüchlein, die zeigen nicht wirklich, dass du dem thema folgen willst, sondern auf höchstens auf stess aus bist.
Ne sonst kommt noch jemand auf die idee das ich wen anderen schreiben lasse :D
vermutlich weil immer noch der finger von deinem gelibten chef in deinem hintern steckt, und du ihn hier hochverliebt schützen willst.
Och der kann sich selber schützen :D Finger hat er keinen in meinen arsch aber wo ist das problem wen ich meinen chef mag?
rockandroll schrieb:lass dir mal ein rückgrad wachsen, sohn, bovor du mich hier versuchst auf augenhöhe anzuscheissen, klar?
Soweit kann ich mich nicht runterbücken :D

@Schleierbauer
Und was soll der unterschied sein?


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 17:03
scheisse, jetzt hab ich mich so über die rotznase so geärgert, dass ich den ganzen satz versaut hab :D


melden

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 17:04
interrobang schrieb:Und was soll der unterschied sein?
Vielleicht gibt es ja eine Version von Sozialismus, die nicht in der Diktatur endet. Die wurde nur bisher noch nicht erfunden.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 17:05
@Schleierbauer
Gibt es. Wird in Europa praktiziert :D :D :D :D :D


melden

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 17:05
@interrobang
Ähm... Was bitte?


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Über die Philosophie des Kapitalismus

11.10.2013 um 17:05
@interrobang
ey, lass stecken. nur weil du jetzt einmal was gewusst hast, heisst es nicht, dir muss deshalb gleich ein horn wachsen. gückwunsch und so. bist gar nicht soo blöd ;)


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden