Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

150 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Träume, Mensch, Ziele, Hoffnungen

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

29.01.2014 um 19:18
@oneisenough
hö? :ask:


melden
Anzeige
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

29.01.2014 um 20:09
Ich persönlich bin nicht der Mensch geworden, der ich sein wollte. Aber vielleicht wird das noch was?

Jedenfalls war ich schonmal soweit, wie ich es mir seit meiner Kindheit vorgestellt hatte (im Alter zwischen 18 und 25) Aber dann habe ich doch wieder mal geändert.
Ich glaube, einige Dinge werde ich nie wieder so hinkriegen, wie ich es in der Zeit hatte.


melden

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

29.01.2014 um 20:12
Ich frage mich doch hin und wieder weshalb man dazu neigt in einem Fred mit klarer Vorgabe Dinge zu diskutieren die eigentlich ehr deplaziert sind...

Nun zum eigentlichen Thema.
Ich weiß nicht genau wie ich gern sein würde. Ich stelle mich mir ehr vor wie eine Art Granitblock die von den Winden der Zeit, von Emotionen und von anderen Menschen behauen wird bis eine Skulptur entsteht die in der Lage ist das Gesamtwerk zu erahnen und ebenfalls hand anzulegen so das ein stetiger Wandel von statten geht. Wer weiß schohn was er wirklich sein will oder kann? Aber man weiß, was man gerade ist.
Und damit bin ich sehr zufrieden^^


melden

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

29.01.2014 um 20:41
Zu dem Thema fallen mir zwei schöne Zitate 'zu ein, aus dem Film "The tree of life":

"Nach meiner Meinung ist es nie zu spät oder in meinem Fall zu früh, der zu sein, der man sein will. Es gibt keine zeitliche Begrenzung. Fang' damit an, wann du willst. Du kannst dich ändern oder so bleiben wie du bist. Es gibt keine Regel. Du kannst das Beste daraus machen oder das Schlechteste.
Ich hoffe du machst das Beste daraus. Ich hoffe du siehst erstaunliche Dinge. Ich hoffe du erlebst Gefühle wie nie zuvor. Ich hoffe du begegnest Menschen, die die Welt anders sehen als du. Ich hoffe du lebst ein Leben, auf das du stolz sein kannst. Und wenn es nicht so ist, dann hoffe ich du reißt dich zusammen und fängst nochmal von vorne an."

"Das Leben besteht aus Gelegenheiten,
auch aus denen, die wir verpassen."


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

30.01.2014 um 12:03
@Isana



Was kann man denn mehr sein, als das, was man ist? Man ist Mensch. Dabei gibt es kein mehr sein.

Wer mehr aus seinem Leben machen will, entwickelt sich. :)


melden

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

30.01.2014 um 16:43
@Jesussah ziemlich oberflächliche Betrachtungsweise ohne dies als Beleidigung zu meinen.
Im Eingangspost wurde es doch deutlich formuliert.
Aber man hätte es sicherlich auch stark vereinfacht formulieren können...

Zb.: seit ihr zufrieden mit euren Taten, eurem Lebensweg und letztlich mit euch als Mensch oder hättet ihr gern einiges anders gemacht oder wollt dies noch?!


melden

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

30.01.2014 um 17:30
@Jesussah
man ist mensch aber jeder mensch hat andere persönlichkeiten,talente,interessen....

und man muss sich halt die frage stellen wie man sein will oder ob es einem egal ist wie man ist sondern einfach nur dahin lebt..


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

31.01.2014 um 00:25
@Isana
Isana schrieb:man ist mensch aber jeder mensch hat andere persönlichkeiten,talente,interessen....
Das macht den einen Menschen nicht anders als den anderen. :)
Isana schrieb:und man muss sich halt die frage stellen wie man sein will oder ob es einem egal ist wie man ist sondern einfach nur dahin lebt..
Weiß man, das man Mensch ist, warum dann noch fragen, wie man sein will? :)


melden

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

31.01.2014 um 11:45
ich hab mal wo gelesen (wo weiß ich nicht mehr), dass das wichtigste im leben sei, der zu sein, der man IST.

ich interpretiere das so, dass man sich selbst annehmen sollte genauso wie man ist.

und das würde alles beinhalten, glück, zufriedenheit, frieden usw.


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

31.01.2014 um 12:06
myriada schrieb:ich hab mal wo gelesen (wo weiß ich nicht mehr), dass das wichtigste im leben sei, der zu sein, der man IST.
Auch bei allem Glück, Liebe, oder Zufriedenheit wird man menschlichkeit niemals erreichen.


melden

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

31.01.2014 um 12:55
@pokpok
es wäre zu klären, was genau du unter menschlichkeit verstehst. welche eigenschaften muss deiner ansicht nach ein mensch haben, um auch wahrhaft menschlich zu sein?


melden

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

31.01.2014 um 13:32
@Isana
"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."
Ein sehr schönes Zitat wie ich finde. Ich zielt wohl auf den Sachverhalt "Es ist niemls zu spät sich zun ändern" ab.....ist zumindest erstmal meine freie Interpredation. Ob Syntaktisch oder Semantik richtig oder falsch will ich hier jetz nicht erörtern.

Wenn ich mich selbst reflektiere,...was ich eigtl. nicht so gerne machen, komm ich oft zu den Schluss das ich vieles verpasst habe. Ich habe mir immer feste Ziele vorgenommen aber viele davon nie umgesetzt. Ich bin zwar erst 24 und jeder sagt immer, da hast du noch ewig Zeit um deine Träume zu verwirklichen aber manchmal kommt es mir trotzdem "zu spät" vor.

Dahin gehen kann ich nur sagen,..es ist nie zuspät. Die Sache an sich,..das man sich immer ändern kann,..wenn denn der Wille da ist, ist auf jedenfall eine Triebfeder in meinem Leben.

Das schwierigste ist dann meistens nur seine vier Buchstaben hoch zu bekommen und anzufangen, seine Ziele/ Wertevorstellung umzusetzten. Bei mir hat es meistens nie so geklappt wie gewollt bzw. war mit Teilzielen zufrieden und bin dann in alte Muster zurück gefallen.

Was ich jeden nur raten kann, ist zu versuchen, anderen Menschen alles recht zu machen. Sich zu verbiegen um Ihnen zu gefallen, Träume aufgeben die von anderen als dumm oder blöd abgetan werden oder sich gar selbst diffamieren und unter den Scheffel zu stellen. Jeder mensch ist nunmal anderes und jeder hat andere Vorstellungen vom leben/Leben. Auch wenn es einfach gesagt ist als getan: Geht euren eignen Weg. Packt Veränderungen an wenn IHR sie wollt und nicht weil Sie von euch erwartet werden. Lasst euch Zeit beim Erreichen eurer Werte.


So, da hab ich genug geschwafelt. :)
LG


melden
Quinn-scias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

31.01.2014 um 14:09
@Isana

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

Selbstverwirklichung meinst du?


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

31.01.2014 um 14:13
myriada schrieb:es wäre zu klären, was genau du unter menschlichkeit verstehst. welche eigenschaften muss deiner ansicht nach ein mensch haben, um auch wahrhaft menschlich zu sein?
Indem alles künslich auferlegte abzuschaffen. Die Moral ist hier gemeint.


melden

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

31.01.2014 um 14:26
Als Gegenargument, würde ich gern dieses Zitat aufführen:
You either die a hero or you live long enough to see yourself become the villian.


melden

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

31.01.2014 um 14:30
@Jesussah
biologisch gesehen ist man nicht anders als jeder andere. aber trotzdem ist man trotzdem durch seine persönlichkeit immer anders als der andere auch wenn man von der selben art ist.

ich stell dir mal ne gegenfrage. Was ist dann meine aufgabe als mensch? Einfach nur leben?


@Quinn-scias
ich fasse das zitat als so auf dass man , wenn man noch nicht zufrieden mit sich selbst ist und was ändern möchte , es eig. nie zu spät ist an sich zu arbeiten und sein ziel zu erreichen.

@Lichtträger0
auch wenn man villain so: villainschreibt find ich passt dieses zitat nicht zu meinem.

auch wenn man es nicht schafft sich so zu entwickeln wie man möchte heisst es ja nicht grundsätzlich dass man ein schlechterer mensch ist deswegen.


melden

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

31.01.2014 um 19:58
@pokpok
pokpok schrieb:Indem alles künslich auferlegte abzuschaffen. Die Moral ist hier gemeint.
okay. nur, unter moral versteht man konventionen, handlungsmuster, regeln, prinzipien usw und diese sind immer an kulturen gebunden und daher unterschiedlich.

du meinst also, alles "menschlich-kulturelle-zivilisatorische" muss abgelegt werden. was bleibt dann? die reine seele? der reine geist? der reine mensch? oder wie verstehe ich deine überlegungen?


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

31.01.2014 um 20:20
myriada schrieb:okay. nur, unter moral versteht man konventionen, handlungsmuster, regeln, prinzipien usw und diese sind immer an kulturen gebunden und daher unterschiedlich.
Moral ist immer nur den eigenen Interessen geschuldet, niemals dem anderen. Soll heißen dass der Mensch nur durch Auferlegung der Moral seine Menschlichkeit unterdrückt, quasi im Zaume hält.
Wir würden morden, stehlen oder schlagen, sich nehmen was einem augenscheinlich zusteht usw.
myriada schrieb:was bleibt dann? die reine seele? der reine geist? der reine mensch? oder wie verstehe ich deine überlegungen?
Der reine Mensch richtig, denn mit Moral kommen wir nicht auf die Welt sondern wird uns auferlegt.


melden

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

01.02.2014 um 00:21
@Isana

Hab den Satz 1:1 aus dem Internet kopiert^^'

An deiner These mag schon was dran sein, ich für meinen Teil, hab einfach mit der Zeit eine etwas pessimistischere Ansichtsweise entweckelt, dass ist auch alles.

Offtopic: Aus welchem Anime kommt eig. dein Ava?


melden
Anzeige
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Es ist niemals zu spät der Mensch zu sein der man hätte sein können."

01.02.2014 um 00:31
Man wäre längst der Mensch, der man sich vorstellt, wenn man nicht auf irgendeine Art und Weise verhindert ist. Außerdem muss man auch Kompromisse eingehen können und kann sich nicht so weit hinbiegen soz, bis alles ideal erscheint. Man ist eben wie man ist.
Und aus Fehlern kann man auch etwas gewinnen...


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Socrates-wer war er?53 Beiträge