Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Folter als "Ultima Ratio"?

672 Beiträge, Schlüsselwörter: Ethik, Menschenrechte, Folter
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:03
@Dr.Thrax
@praiseway

Ich denke das foltern würde nix ändern.
Das einzige was weiterhilft ist die Wahrheit.


melden
Anzeige
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:03
@Dr.Thrax
Ist das Leben von Kindern mehr wert als das von Erwachsenen?


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:05
@Charlytoni
Charlytoni schrieb:Ich denke das foltern würde nix ändern.
Das einzige was weiterhilft ist die Wahrheit.
Nun ja. Die will man ja gerade durch Folter ans Tageslicht bringen.


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:05
@praiseway

und warum nur durch Folter ?


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:07
praiseway schrieb:Ist das Leben von Kindern mehr wert als das von Erwachsenen?
Man bringt die Erwachsenen ja nicht um sondern foltert sie nur.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:07
@Charlytoni
Ich definiere Folter mal so: Mittel einsetzen, durch die jemand dazu verleitet wird, die Wahrheit zu sagen, obwohl er es eigentlich nicht vorhatte.


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:08
@Dr.Thrax

Man kann niemanden davon abhalten - zu foltern - wenn die Person ungedingt meint dies zu tun,
und keine anderen Handlungsoptionen kennt oder hat.

Das Thema stellt die Frage nach der Ultima Ratio - bzw. ob es einen besseren Weg gibt ?


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:10
@praiseway

Das Thema stellt indirekt die Frage, ob es einen besseren Weg gibt,
als die Folter !!!

Es wird nicht nach der besten Foltermethode gefragt.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:12
@Charlytoni
Au contraire. Die Frage ist: Sollte im absolutem Extremfall Folter gerechtfertigt sein? Ich könnte noch mehr dazu schreiben. Aber eigentlich reicht das.


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:13
@praiseway

die Folter ist ggf. völlig daneben, wenn es darum geht die Kinder zu retten;
eine Tablette X und jeder Gangster redet wie ein Wasserfall...


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:15
@Charlytoni
Ach. So ein Blödsinn. Wenn es solche Tabletten gäbe, würden sie eingesetzt.


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:17
@praiseway

die Mittel gibt es, deren Wirkung wird aber vor Gericht nicht anerkannt;

deshalb setzt es die Polizei nicht ein - abgesehen davon, dass man Leben hätte retten können;
das ist der akademische Leistungsknick unserer Elitengesellschaft.

---

Abgesehen davon würden die Eliten Ihre Macht verlieren;
man denke nur an Doktor-Titel, Wahlsiege und Schwarzgeldkonten...


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:18
@Charlytoni
Schwachsinn.


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:21
@praiseway

Auf Wikipedia findet man den abgemilderten Artikel dazu:

Wikipedia: Wahrheitsserum

Ich denke man kann mit Angstauslösenden Substanzen wesentlich schneller und subtiler
die Besten Ergebnisse erziehlen;

wobei zugegeben dies wieder in Folter übergehen kann...

Eine Kombination mit den in Wikipedia genannten Substanzen
kommt man dem Ziel erheblich näher.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:25
@Charlytoni
Laut Wiki wird das also mit Barbituraten, Alkohol und Opiaten versucht. Das ist Blödsinn.


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 20:27
@praiseway

Ich will es auch nicht ausprobieren.


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 22:30
man muss auch einkalkulieren, ob der gefolterte nicht ein masochist ist. das wäre ja nicht im sinn der sache :troll:


melden

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 23:03
@praiseway

Lesen bildet tatsächlich, das musst allerdings nicht du mir sagen. -.-


melden

Die Folter als "Ultima Ratio"?

27.02.2014 um 23:37
In Eurem Land wurden 6 kleine Kinder entführt, die sterben werden, wenn der Geiselnehmer nicht verrät, wo sie sich befinden.

Ihr habt 5 Männer in Gewahrsam genommen, von denen 4 vollkommen unschuldig sind und der 5. Mann der Geiselnehmer ist.

Würdet Ihr diese 5 Männer nun foltern lassen, um an die nötigen Informationen zu kommen?

Bedenket, Ihr foltert 4 Unschuldige!

Bedenket ferner, welche Auswirkungen das auf Eure Gesellschaft hätte!
Hab mir mal was ähnliches gedacht.
Für mich erschließt sich folgendes :

Wären es meine Kinder die entführt wären, würde ich alle fünf Männer foltern um die nötigen Informationen zu bekommen. Ich denke die meisten würden so handeln.

Wobei Sterben und Folter sehr weitauseinder, miteinander verbunden sind.

Es steht doch stets die Frage im Raum:
"Soll ich Gott spielen und das Leid auf mich nehmen und alle Bestraffen die Böswillig sind."?

Ist es eigentlich nicht so, das die Böswilligen schon bereits bestrafft sind? Sind es nicht eben diejenigen die mit einem brennenden Herz voller Hass, abends schlafen gehen müssen?

Was meint ihr dazu?


melden
Anzeige

Die Folter als "Ultima Ratio"?

28.02.2014 um 07:13
@fumo
Um deine Frage nochmal klar zu beantworten, in deinem geschilderten Beispiel würde ich vermutlich auch Foltern, in dem Wissen das die Wahrheit an Lichtt kommen wird. Wie hier aber schon auch ausgeführt wurde ist das natürlich in unserer Realität nicht der Fall. Von daher sind es 2 komplett verschiedene Paar Schuhe.

Es ist auch nicht nur so das man, wenn man nicht Foltert das Blut der Kinder an den Händen hätte.
Denn wenn man Foltert dann hat man das Blut der 4 unschuldigen Tatverdächtigen auch an den Händen. So oder so trifft man die falsche Entscheidung.


melden
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden