Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der wahre Sinn des Lebens ist...

96 Beiträge, Schlüsselwörter: Sinn, Denken, Sinn Des Lebens, DES, Warheit, Lebens
grabgesang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

23.02.2015 um 01:12
Der Sinn des Lebens ist eine ganz einfache Geschichte. Jeder Sinn des Lebens ist individuell und des jeweiligen Menschen angepasst.

Jeder Mensch ist für seinen Sinn selbst verantwortlich. Egal ob arbeiten,lernen,glauben,lieben usw. aber eins hat jeder und zwar zu sterben.


melden
Anzeige

Der wahre Sinn des Lebens ist...

23.02.2015 um 11:04
@lernender
ach, lernender, das tut mir leid. aber ist es nicht so, dass wenn man etwas positives sehen möchte, man auch irgendetwas findet?
ich gehe in solchen fällen wo mir alles reicht, hinaus in die natur. dort ist alles noch relativ heil. und das hilft mir.


melden
lernender
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

01.03.2015 um 19:54
@myriada
Ich gehe auch in die Natur, aber ich kenne keine Schritte ohne Schmerzen und es vergeht auch beim Wandern trotz Abwehr keine Minute, ohne dass ich nach innen gerissen werde und mir den Unsinn des Geistes anhören muss. So sehe ich nichts von dieser schönen Welt und bin in ein Wechselbad unangenehmer Emotionen getaucht.
Und wenn es rutschig wird, macht der Geist Bewegungen, die sich wie Vorsicht anfühlen sollen, in Wahrheit aber zum Ausrutschen führen. Und bei leichter Anstrengung hyperventiliert und schnauft er.

Ich finde an diesem Dasein nichts und Leben ist das nicht sondern die Hölle. Die negativste Punktzahl die es gibt für das, was ich bisher auf diesem Planeten - für mich das Paradies - erleben musste und daran sind nicht meine Mitmenschen oder irgendwas anderes auf dieser Erde schuld. Und auch nicht der Körper.


melden
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

01.03.2015 um 22:59
Der Sinn des Lebens ist nicht dem Leben einen Sinn geben sondern einen Sinn für das Leben haben.


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

02.03.2015 um 12:54
@lernender
danke für dein erzählen. das klingt als wärst du chronisch krank ohne jede hoffnung auf heilung.

ich weiß, das klingt jetzt vermutlich ziemlich blöd und abgedroschen esoterisch (von welcher ich mit explizit distanziere), aber gilt es nicht trotz allem, dass eine heile seele wichtiger als ein heiler körper ist?

schau dir doch die vielen typen an, die in einem perfekten, gesunden, schmerzlosen körper herumlaufen und in ihrem herzen und ihrer seele krank sind, wo neid und geiz herrschen, wo rücksichtslos agiert wird, wo es nur um die eigenen interessen geht usw.

du scheinst mir ein sehr reflektierter mensch zu sein. ich wage dich zu fragen, ob du ohne deine schmerzen heute auch dort wärst, wo du jetzt stehst?

alles liebe


melden
stichling
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

02.03.2015 um 16:17
Das du da bist, dafür kannst du nichts, um gut zu Leben musst du das Beste aus

deinem Leben machen, das heißt Lernen, Lernen, Lernen viel Geist, viel Geld


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

02.03.2015 um 17:37
@stichling

Und nachdem du genug gelernt hast, bist du ein alter Knacker in der Midlife-Crisis, der nun nur noch Chancen auf Hängetitten hat. Den Part mit dem Geld unterstütze ich dennoch :)


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

03.03.2015 um 13:06
lernender schrieb:Ich gehe auch in die Natur, aber ich kenne keine Schritte ohne Schmerzen und es vergeht auch beim Wandern trotz Abwehr keine Minute, ohne dass ich nach innen gerissen werde und mir den Unsinn des Geistes anhören muss. So sehe ich nichts von dieser schönen Welt und bin in ein Wechselbad unangenehmer Emotionen getaucht.
Und wenn es rutschig wird, macht der Geist Bewegungen, die sich wie Vorsicht anfühlen sollen, in Wahrheit aber zum Ausrutschen führen. Und bei leichter Anstrengung hyperventiliert und schnauft er.

Ich finde an diesem Dasein nichts und Leben ist das nicht sondern die Hölle. Die negativste Punktzahl die es gibt für das, was ich bisher auf diesem Planeten - für mich das Paradies - erleben musste und daran sind nicht meine Mitmenschen oder irgendwas anderes auf dieser Erde schuld. Und auch nicht der Körpe
...glaub mir, auch das geht vorüber - und darum wird es hinterher umso schöner sein.

LG von TangMi


melden
DeineLaterne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

23.03.2016 um 23:41
Der Sinn des Lebens?
@Eldurion

Was würdest du sagen, wenn ich dir erzähle, dass das Leben, der Sinn selbst ist?

Der Urknall war der Blumentopf, die Liebe der Gärtner und die Blüte das Leben. ..Es seit aller Ewigkeit, vom Urknall, bis zu Entstehung der
Sterne, weiter zu den Galaxien und den Planeten - alles nur auf dich hinaus gelaufen. ..

Du bist es, was Allem einen Sinn gibt. Du bist das Leben, der Sinn
und die Blüte!


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

24.03.2016 um 02:22
@DeineLaterne

Was ist wenn es den Urknall nie gegeben hat?
Für mich hat das Leben keinen sinn. Man lebt einfach, und versucht sich anzupassen. Bloß was bringt das ganze am Ende? GAR NIX!


melden
DeineLaterne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

24.03.2016 um 16:42
@Iksman

Ja richtig, das Leben ist sinnlos. .

Warum, muss es unbedingt was bringen .
Das Leben ist kein Bausparvertrag. ..

Aber ohne das Leben, hat der Bausparvertrag auch keinen Sinn..
Den kriegt er erst durch das Leben. ..

Welchen Sinn, hat der Sinn? Das wäre die gleiche Frage, nur mit anderen Worten. .


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

26.03.2016 um 12:54
Der Sinn des Lebens ist der, zu leben solange es währt, mehr nicht. Unwahr oder wahr ist dabei unwesentlich.:) Alles Andere sind Interpretationen verschioedener Wahrnehmungsebenen. Meiner Meinung nach.:)


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

27.03.2016 um 10:11
Nach der Meinung von Philosophen aus Gegenwart und Vergangenheit, wurde der Sinn des Lebens meist mit Glück finden bzw. Maximales Glücklich werden, beantwortet.
Ich denke jedoch, dass der Sinn des Lebens daraus besteht, die eigene Art zu erhalten, als überbrückung zum Tod. Denn das Leben braucht den Tod wie der Tod das Leben, es ist durch Quantenphysik zb nach gewiesen, dass wir eigentlich erhalten bleiben, denn die Atome, aus welchen wir bestehen, bleiben ja bestehen, sie sind nur verstreut bzw verstreuen sich mit der Zeit, wir sind aus der Erde entstanden und Exsistieren somit schon so lange wie die Erde selber, nur als Menschen sind wir übergangsweise in einer Form gebracht, welche nach dem Tod wieder zu einer anderen werden wird. Gäbe es diesen Prozess nicht, dann wäre die Erde irgentwann von den Ressourcen erschöpft, ergo brauch es den Tod um neues Leben zu schaffen, damit ist der Sinn im Leben, das Gleichgewicht zwichen Tod und Leben zu erhalten. Leben erzeugen und den Tod akzeptieren und Respektieren, denn auch er ist wie die Geburt nur ein Moment, welcher so endet wie das Leben beginnt.

Als Metapher könnte man sich das wie ein Tunnel vorstellen, durch welchen man fährt, man kommt so herraus wie man rein gefahren ist bzw. der Tunnel endet wie er anfing und der Tunnel ist nur ein Abschnitt auf der langen fahrt.


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

27.03.2016 um 11:16
@Eldurion
Einen Teil von deinem Gedankenstrom, hatte ich auch schon, und ich glaube auch daran, dass wenn man seinen egoverstand beiseite laesst, das wahre Bewusstsein erscheint, das mit der Projektion hingegen habe ich zwar verstanden, aber nachvollziehen, warum man daran glauben sollte, kann ich nicht
Aber geh doch mal raus in die Natur und lass dich inspirieren und lass deinen Laptop mal ein paar Wochen beiseite :) das wahre Bewusstsein zu erlangen is viel wichtiger, als tausende von Internetseiten zu durchforsten, denn genau das staerkt ja den Egoverstand und laesst einen "erblinden"


melden
TraumAuge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

06.04.2016 um 14:59
Mal ne ziemlich blöde Frage von mir : wer hat gesagt " Der Sinn des Lebens ist... " ? Meine persönliche Meinung dazu wäre, dass jeder Mensch ein anderen Sinn hat oder sagen wir mal für sich offenbart ( entdeckt ) was mit seinen Leben zu tun hat, WENN er das will und sich damit auseinander setzt. Ich stelle mir das wie ein Netz vor, dass wieder etwas größeres schafft aus all diesen Sinnen.


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

06.04.2016 um 15:52
TraumAuge schrieb:Mal ne ziemlich blöde Frage von mir : wer hat gesagt " Der Sinn des Lebens ist... " ? Meine persönliche Meinung dazu wäre, dass jeder Mensch ein anderen Sinn hat oder sagen wir mal für sich offenbart ( entdeckt ) was mit seinen Leben zu tun hat, WENN er das will und sich damit auseinander setzt. Ich stelle mir das wie ein Netz vor, dass wieder etwas größeres schafft aus all diesen Sinnen.
Das ist so ziemlich genau das was ich mir auch denke :D Ich nehme das eigentlich schon als selbstverständlich an, dass jeder Mensch da einen eigenen Blick drauf hat, wenn er denn möchte :D


melden
TraumAuge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

06.04.2016 um 19:54
@Midori_Mori
Das ist aber ein ziemlich hoher Anspruch, wenn du sagst das du das als selbstverständlich siehst... Kann man ja nicht von jeden erwarten :D


melden
eDiEnRe77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

06.04.2016 um 20:51
@Eldurion
Bravo, du hast es erfasst. Alles richtig!
Konnte kein falsches Wort finden.
Du bist ein Eingeweihter. Grüße Dich:-)


melden
eDiEnRe77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

06.04.2016 um 20:53
Eldurion schrieb am 29.12.2014:Denn die Einsicht der eigenen Egoistischen Züge ist der erste Weg zur Warheit.
Du bist wahrscheinlich schon aufgestiegen, und deshalb nicht mehr bei Allmy anwesend. ;-)


melden
Anzeige

Der wahre Sinn des Lebens ist...

06.04.2016 um 22:33
@TraumAuge
Wieso hoher Anspruch? Jeder Mensch sieht doch irgendwo in irgendwelchen Dingen den Sinn in seinem Leben, wenn er auch nicht weiter drüber philosophieren möchte.


melden
662 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Nietzsche + Nihilismus139 Beiträge