Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der wahre Sinn des Lebens ist...

96 Beiträge, Schlüsselwörter: Sinn, Denken, Sinn Des Lebens, DES, Warheit, Lebens

Der wahre Sinn des Lebens ist...

07.04.2016 um 13:03
Der Sinn des Lebens positiv mit schöpfen :)


melden
Anzeige
TraumAuge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

07.04.2016 um 13:54
@Midori_Mori
Meinst du ? Bin mir da nicht soo sicher... Weil Menschen immer nur das sehen wollen was sie wollen oder eher weggucken... Kann mich ja auch täuschen.


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

07.04.2016 um 16:26
@TraumAuge
Ja, aber das bedeutet ja nicht, dass solche Menschen sich nicht zumindest unterbewusst über solche Dinge im Klaren sind. Wenn das Leben für einen persönlich absolut keinen Sinn hätte, dann könnte man sich auch direkt aufhängen, oder bloß stumm vor sich hin vegetieren.


melden
TraumAuge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

07.04.2016 um 20:55
Unterbewusst...Also das sie ein Teil davon mitbekommen ? Oder eher passiv ? Ich glaube ich verwirre mich gerade selbst... :D


melden
TraumAuge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

07.04.2016 um 20:57
@Midori_Mori
Unbewusst....es ist also Unbewusst in ihnen verankert... Also meinst du das man ohne Sinn nicht existieren kann ?


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

07.04.2016 um 22:08
@TraumAuge
Ja :D Warum sollte man denn überhaupt leben wollen, wenn man nicht irgendwo tief in sich drin an etwas glaubt, dass das Leben eben lebenswert macht? Wenn man sowas nicht hat, was soll man dann schon großartig machen und genießen? Also ich denke schon dass jeder Mensch für sich so seinen eigenen Sinn im Leben sieht, wenn er es auch selbst im Bewusstsein vergessen hat.


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

08.04.2016 um 03:53
Sich selbst (neu) entdecken.


melden
Celephaïs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

08.04.2016 um 16:52
Seinen schöpferischen Willen verwirklichen!

Und sich und der Welt damit einen Sinn zu geben!

Denn das Tier lebt nur in der Welt, aber der Mensch gibt ihr einen Sinn!


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der wahre Sinn des Lebens ist...

08.04.2016 um 22:41
mondsonnestern schrieb am 13.02.2015:Der wahre Sinn des Lebens ist...
Den "einen wahren" Sinn des Lebens gibt es vielleicht gar nicht, weil er wahrscheinlich für jeden etwas anderes ist.


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

08.04.2016 um 22:44
Manchmal ist der Sinn des Lebens zu sterben. Manchmal ist der Sinn des Lebens nicht der Sinn des Menschen


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

09.04.2016 um 09:10
Der Sinn des Lebens. Was kommt nach den Tod.
Es gibt viele solche Fragen, deren Antworten einer derartig große Tragweite besitzen, dass es nicht abzusehen ist, wie die Menschheit darauf reagieren würde.
Manche Fragen gehören wohl unbeantwortet weil sonst das ganze menschliche Gefüge vom Verstehen und vom Sein zerbricht.

@Eldurion
Aber dir will ich sagen. Respekt vor deiner Selbstreise. Du hast dich beschrieben wohl besser als es jemand sonst könnte.


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

09.04.2016 um 09:52
Also ich denke, *Sinn* ist etwas persönliches, eigenes Ermessen quasi... man gibt ihn Selbst, sieht oder erkennt ihn in etwas, oder eben nicht....
Ähnlich verhält es sich wohl damit, was jemand für *wahr* nimmt.
Von daher ist das wohl so allgemein garnich leicht zu beantworten.
Menschen suchen und fragen danach, und nicht selten vergessen sie dabei, dass sie Selbst in der Lage sind, für sich Selbst sinnvolles zu schaffen und zu erschaffen.
Der Sinn Selbst liegt also vielleicht im Ur-eigenen, WESENtlichen?


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

09.04.2016 um 13:48
Ich finde es sinnvoll, sich auf den eigenen Tod vorzubereiten. Aber nicht in dem Sinne, dass man dieses Ereignis verherrlicht oder dass man Formalitäten regelt. Sondern so, dass man ihn im Hinterkopf behält. Vielleicht damit man schwierige Phasen im Leben leichter übersteht. Oder umgekehrt, damit man in Zeiten des Erfolgs geerdet bleibt.

Ferner finde ich es sinnvoll, das Leben mit geschärften Sinnen zu beobachten. Man spürt mit der Zeit Zusammenhänge auf, fängt an zu begreifen. Das sind wunderschöne Momente. Als Kind habe ich an Gott geglaubt, später kam der Verstand, das Rationale. Gott? Alles menschgemachte Hirnwäsche. Heute weiß ich, dass da irgendetwas ist, dass gewisse Dinge keine Zufälle sein können. Ich habe sozusagen zu einer Art Kinderglauben zurückgefunden. Die Begriffe brauche ich jedoch nicht. Ich muss nicht damit hausieren gehen und niemanden missionieren. Glaube ist Privatsache. Das unterscheidet ihn von der Religion, die zutiefst politisch ist. Das lehne ich ab.


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

09.04.2016 um 21:46
ich dachte auch mal es gibt einen einzigen "wahren" sinn, doch da stellte sich die frage was ist "wahr" und was nicht, ist der sinn des lebens nun auch noch Mathematik ?? (wahr / unwahr) es gibt keinen sinn , außer man tut es.. ausfüllen mit irgendwas.


melden

Der wahre Sinn des Lebens ist...

10.04.2016 um 16:50
melaina schrieb: ist der sinn des lebens nun auch noch Mathematik ?
Oh Gott, bloß nicht :D


melden
Anzeige

Der wahre Sinn des Lebens ist...

20.04.2016 um 19:32
@Eldurion

Der Sinn des Lebens existiert doch garnicht, oder doch? Jeder besitzt einen Sinn im Leben. Eine Person sagte mir mal:
,,Der kleine Bach sagt, `ich bin ja so klein und unbedeutend, was kann ich schon zum großen Ozean beitragen, ich habe ja allenfalls nur ein, zwei Tropfen übrig.´
Verstehst du den Sinn?
Niemand ist zu klein und unbedeutend, Jeder kann zu diesem Leben etwas beitragen, etwas positiver machen, lebenswerter für sich und Andere.
Wenn viele Leute viele kleine Dinge tun, wird irgendwann auch etwas Großes draus und wenn viele Leute ein kleines Licht anzünden, wird es recht schnell hell auf dieser Welt.
Wenn ich alleine träume, bleibt es ein Traum, wenn wir gemeinsam träumen, wird es Wirklichkeit.
Wenn Jeder nur einen Einzelnen glücklich macht, ist sehr schnell die ganze Welt glücklich.
Ist es nicht etwas Großes, hier dazu beitragen zu können??" Und ich halte die Antwort für Korrekt,und was sagst du?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

777 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wofür lebt ihr303 Beiträge