weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

126 Beiträge, Schlüsselwörter: Wahrheit, Freiheit
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

02.07.2012 um 22:15
@Mr.Dextar

Ja, deswegen habe ich oben gefragt, ob es schon irgendwo steht. Ich finde, ich bin da höflich.


melden
Anzeige

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

02.07.2012 um 22:19
@saba_key

Wenn Du das unbedingt stalken willst such' einfach in entsprechenden Threads nach meinen Postings (z.B. "Artenvielfalt - Produkt der Schöpfung oder Evolution" oder "Es gibt keinen Gott und wird keinen Gott geben"). :P

Aber es geht in diesem Thread doch nicht darum, von daher OT.


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

02.07.2012 um 22:29
@Mr.Dextar

Ich möchte nicht stalken, d. h. dich verfolgen oder deine Meinung sezieren.

Hier geht es um Wahrheit im allgemeinen und im politischen. Eine Aussage von dir: "Die Hölle ist Blödsinn!" Übersetzt: Es gibt keine Hölle!

Bitte Gedankenvorstellung, du schläfst heute abend ein. So bald du eingeschlafen bist, gerätst du in einen unangenehmen, schwarzen Sturm. Du schlägst die Augen auf und bist froh, wieder an der Oberfläche zu sein. Du bist jetzt nicht mehr ganz so sicher, ob die Hölle nicht doch existiert.

Frage: Hätte das einen Einfuß auf dein Verhalten?

Und lass mal die OT-Keule stehen.


melden

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

02.07.2012 um 22:32
saba_key schrieb:Hier geht es um Wahrheit im allgemeinen und im politischen.
Dann bitte auch exakt formulieren. Wobei Du da auch schon in die bestehenden Threads posten könntest... daher wäre eine Ausführung besser.
saba_key schrieb:Bitte Gedankenvorstellung, du schläfst heute abend ein. So bald du eingeschlafen bist, gerätst du in einen unangenehmen, schwarzen Sturm. Du schlägst die Augen auf und bist froh, wieder an der Oberfläche zu sein. Du bist jetzt nicht mehr ganz so sicher, ob die Hölle nicht doch existiert.
Diese Vorstellung impliziert bereits ein Subjekt + Wahrnehmung. D.h. ich weiß danach, dass ich einen Alptraum hatte und es daher irreal bzw. nur in meinem Kopf real ist.
saba_key schrieb:Frage: Hätte das einen Einfuß auf dein Verhalten?
Keins?

Und das ist sicherlich keine OT-Keule. ;)


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

02.07.2012 um 22:35
@Mr.Dextar

Der Alptraum ist nur in deinem Kopf, aber er tut dir weh, real oder irreal. Oder stehst du auf Alpträume?


melden

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

02.07.2012 um 22:36
@saba_key

Ja, und? Worauf willst Du hinaus?


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

02.07.2012 um 22:39
@Mr.Dextar

Ach, auf nichts. Bin aber sicher, dass du nach deinem nächsten Alptraum aufwachst und denkst:

Hätte ich nur nicht gelogen und gesagt, ich stehe auf Alpträume. Hoffentlich geht es die nächste Nacht nicht genauso!


melden

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

02.07.2012 um 22:41
saba_key schrieb:Hätte ich nur nicht gelogen und gesagt, ich stehe auf Alpträume. Hoffentlich geht es die nächste Nacht nicht genauso!
Wo habe ich gesagt ich stehe auf Alpträume? Masochisten tun dies vielleicht, aber so veranlagt bin ich nicht. Jedenfalls nicht, dass ich wüsste.

Ich weiß jetzt auch nicht was Du mit den Ängsten des Menschen so im Kontext reißen möchtest.


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

02.07.2012 um 22:45
@Mr.Dextar

Eine Frage von mir war:

Oder stehst du auf Alpträume?

Bei mir steht dann am Bildschirm:

Ja, und? Worauf willst du hinaus?

Ich weiß nicht, wohin du das "Ja" verortest, vielleicht dann eher als Zustimmung, dass es keinen Unterschied zwischen realen oder irrealen Schmerzen gibt?


melden

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

02.07.2012 um 22:55
@saba_key

Es war eher ein Ausdruck dafür, dass alle, bis eben vielleicht Masochisten, Menschen Angst haben bzw. diese in Alpträumen erfahren; daher ist Deine Frage eher überflüssiger Natur gewesen.
saba_key schrieb:dass es keinen Unterschied zwischen realen oder irrealen Schmerzen gibt?
Entweder man hat Schmerz oder nicht. Er kann sich nur vielfältig ausdrücken. Wenn wir z.B. einen Alptraum unangenehm empfinden, so ist das so, nur ist die Ursache psychisch begründet.


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

02.07.2012 um 23:54
@Mr.Dextar

Du sagst ganz klar, die Ursache für den Alptraum ist psychisch begründet und kommt von innen.
Meine Meinung ist: Beides möglich, innen und außen, es gibt Entitäten, die da reinspielen können.

Da werden wir so schnell nicht zusammen kommen.

Also ich habe oben schon einmal geschrieben:

Die Wahrheit wird euch frei machen, heißt ja nichts anderes, als dass wir im Moment unfrei sind.
Jesus sagte dies damals zu den Juden, die an ihn glaubten und damit drückte er auch aus, dass sie im Moment eben unfrei wären.

"»Da sprach nun Jesus
zu den Juden, die an ihn glaubten: So ihr bleiben werdet an
meiner Rede, so seid ihr meine rechten Jünger und werdet die
Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen.«"

Es ist schon im Religionsunterricht von Gymnasien das Thema in der Mittelstufe?: Was ist Freiheit?

Also gibt es:

Freiheit wovon?
Freiheit wofür ?

Vielleicht gibt es eine dritte Kategorie?


melden

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

03.07.2012 um 14:14
saba_key schrieb:Du sagst ganz klar, die Ursache für den Alptraum ist psychisch begründet und kommt von innen.
Meine Meinung ist: Beides möglich, innen und außen, es gibt Entitäten, die da reinspielen können.
Nun ja, natürlich, wenn man Dinge in seinem Leben erlebt hat und diese noch nicht verarbeitet wurden, so könnte das auch Ursache davon sein.
saba_key schrieb:Es ist schon im Religionsunterricht von Gymnasien das Thema in der Mittelstufe?: Was ist Freiheit?

Also gibt es:

Freiheit wovon?
Freiheit wofür ?
Dieses Thema haben wir in Philosophie durchgenommen. ;)


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

05.07.2012 um 14:36
@saba_key

Ich erlaube mir als kleinen Denkanstoß den Satz mal umzustellen:

Die Freiheit wird euch wahr machen :D


melden
elijah26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

05.07.2012 um 17:16
@saba_key

Man nehme allen westlichen Mächten den ganzen Reichtum, so dass kein einziger Kreuzer mehr existiert. Freiheit hängt nicht von Wohlstand oder Geld ab auch nicht von Armut. Die Freiheit des Westens und auch des Ostens ist eine Imitation die von Wohlstand her kommt. Sind zwei verschiedene Dinge. Wahrheit->Freiheit. Wohlstand->Freiheit.


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

08.07.2012 um 00:01
@Fabiano
@elijah26

Keine Wahrheit ohne Freiheit, keine Freiheit ohne Wahrheit!


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

08.07.2012 um 00:02
@elijah26

Wer nur schuftet, damit er überleben kann und keinerlei Wohlstand hat, ist meiner Meinung nach unfrei.


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

08.07.2012 um 00:10
Ich versuche mit Immobilien zu handeln, und manchmal gelingt es.

Meine Erfahrung ist, dass nirgends so viel und unverholen gelogen wird wie bei Grundstücksgeschäften und hier ist es vor allem die Verkäuferseite, die einem direkt ins Gesicht lügt. Ich habe mir überlegt, woran das liegen könnte. Mein Ergebnis und ich bin da nicht der Pionier, selbst Karl Marx war mit dem Kapitalfaktor Boden da schon längst richtig gelegen, ist, dass das Eigentum an Boden im Prinzip eine Lüge ist. Denn die Erde gehört allen, egal ob sie an Gott glauben oder nicht.


melden

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

08.07.2012 um 02:19
Ich verstehe hier garnichts mehr


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

08.07.2012 um 02:54
Also Jesus hat die Wahrheit nur ans Kreuz gebracht und da ist er dann für die Sünden von jedernann gestorben, heißt es. Also mit dem möcht ich nicht tauschen, gibt gesündere Wahrheiten! :|


melden
Anzeige
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit wird euch frei machen. (Jesus von Nazareth)

08.07.2012 um 23:48
Freiheit gibt es nicht, es ist ein Wort das erschaffen wurde um den menschen zu binden,
Freiheit war nie das ziel der gemeinschaft, denn wie kann ich ich einer gemeinachafz frei sein ohne mich von ihr zu lösen?
Der mensch ist erstmal in seine ihn umliegenden geschehnisse geboren und somit ihr produkt, nun denke ich das ziel des menschen sollte nicht freiheit sein, dieses wort kettet uns schon lange am eine illusion, dieses wort ist unsere scheinillusion die uns blendet.
Jean blaise pascal, er defenierte den menschen so das dieser seine freiheit in der verstreung sucht, er sagte der mensch ist nicht faehig sich selbst zu erkennen da er angst hat vor seiner warheit.
Man muss es nicht so kompliziert machen,
Freiheit bzw warheit ist heutzutage nur ein marketinobjekt, z.b trag nike sei frei,
Es wrigly und atme frei usw.
Demokratie ist freiheit:D blabla
George orwell beschreibt uns menschen als kuehe auf einer weide, wir koennen ueberall hingehen auf dieser weide und unser gras essen doch sind wir trotzdem eingezaeunt in dieser farm, wir geben unsere erzugnisse ab und leben jeden tav so wie davor, unser gefaengniss braucht keine matrix.
Wer die warheit sucht muss in sich selber suchen, das hoert sich buddistisch an aber im endeffekt ist es doch so, denn abgelenkt in unserer welt finden wir nichts als die zerstreung ujd diese bringt uns nur vok weg ab den kern des lebens zu erfassen...
Vieleicht sind manche von uns frei, in form von unabhaenhigkeit von netzwerken und dem einfluss der vielen werbung doch ich glaube die meisten graben an der falschen stelle.
Wer freiheit sucht muss erst loslassen was er weiss und seine pronzipien neu setzen.
Bildung, lesen, sehr viel lesen und es wird wehtun, es macht einen irre, das dunkle in sich selbst zu erforschen,
Seinen glauben zu hinterfragen, sich selbst zu reflektieren, doch erst durch diesen schmerz kann
Die warheit gwfunden werden die uns frei macht...
Ist jedenfalls meinr meinung:)


melden
240 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lebenssinn91 Beiträge
Anzeigen ausblenden