Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

21.08.2013 um 14:04
@natbewusstsein

Was hast du nur gegen Türen? Ich finde sie recht praktisch. sonst kann ja jeder reingucken :D

@bit

:D


melden
Anzeige

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

21.08.2013 um 14:11
@natbewusstsein
Wie genau behindert Türkisch als Wahlfach die Intergration?


melden

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

21.08.2013 um 14:12
@natbewusstsein

also wer sich Deinen Nickname (Verzeihung: muss natürlich Spizname heissen oder Lakap, falls ein Integrationsverweigerer mitliest) gibt und dann zu solchen Themen solche Beiträge verfasst der wird nur schwer erreichen dass andere User bei ihm einen Linksautonumen mit Migrationshintergrund vermuten.


melden

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

21.08.2013 um 14:51
@Zyklotrop

Alle Fremdsprachen als Wahlfach an Gymnasien behindern die Integration.
Hast Du schon mal einen integrierten alten Römer gesehen? Kannst mal sehen, dass die mit ihrem Latein am Ende sind.


melden

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

21.08.2013 um 15:39
@Doors
Punkt für Dich, ich bin da über das Ziel hinaus geschossen. Ich meinte es natürlich so, wie Du es richtig geschrieben hast, Türkisch soll flächendeckendes WAHLpflichtfach werden.

Und trotzdem bin ich nach wie vor dagegen. Wir sind gerade dabei, das Bildungssystem in die Grütze zu reiten (Abschaffung von Sitzenbleiben, Abschaffung von Noten, Inklusion), daß wir wahrlich weit größere Nöte haben, als noch eine Fremdsprache einzuführen. Immer mehr Ausbilder klagen über grundlegende, haarsträubende Mängel in Sachen Rechtschreibung und Mathe. Statt von der Politik hier den Hebel anzusetzen, wird so eine weltfremde Forderung unterstützt. Das kann ich nicht nachvollziehen. Und da macht es keinen Unterschied, ob es Chinesisch, Türkisch oder Russisch ist. Englisch ist unbestritten Weltsprache, darüberhinaus gibt es die eine oder andere Sprache, die für die spätere Berufsausübung wichtig sein kann.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

21.08.2013 um 16:41
Also mir wäre es egal, was sie als zweite Fremdsprache anbieten. Hauptsache die können anständig deutsch.


melden
Affect
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 04:23
@interrobang
natbewusstsein schrieb:Italienisch ist da auf gleicher Ebene wie Deutsch.
Wo wird denn heutzutage noch Deutsch gesprochen?
Ausser in Nachbarländern. Nichteinmal da so Richtig.
Italienisch wird sicherlich mehr gesprochen als "Deutsch"...

Und in Urlaubsgebieten ist die Deutsche Sprache auch ausgestorben.
Da die Deutschen immer unbeliebter werden.
Siehe Mallorca. Alkoholverbot wegen der Deutsche Saufgelage...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 08:36
@Affect
Falsches @?


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 08:54
Affect schrieb:Italienisch wird sicherlich mehr gesprochen als "Deutsch"...
Ich muss Ihnen widersprechen
Seit Anfang der 1990er Jahre wird die Anzahl der deutschsprachigen Muttersprachler vielfach[42] weltweit mit 98 Millionen angegeben.
Wikipedia: Deutsche_Sprache#Deutsch_als_Muttersprache

und
Italienisch wird von etwa 70 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen
Wikipedia: Italienische_Sprache#Verbreitung
Affect schrieb:Und in Urlaubsgebieten ist die Deutsche Sprache auch ausgestorben.
Meine jährlichen Erfahrungen sind eine andere aber vielleicht können Sie ihre Aussage ja auch mit irgendwas belegen.
Affect schrieb:Da die Deutschen immer unbeliebter werden.
Hmm
Deutschland ist einer Umfrage des Senders "BBC" zufolge das Land, dessen Einfluss Menschen in aller Welt am positivsten sehen. Mit einer Zustimmung von 59 Prozent landete Deutschland auf Platz eins vor Kanada und Großbritannien, deren Einfluss 55 Prozent positiv sehen. Im Vorjahr hatte Japan noch an der Spitze gelegen.


melden

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 10:33
Noch mal für die Vergesslichen:

Im kritisierten Text steht: "Ich halte es grundsätzlich für richtig, dass Gymnasien mit dem Schulfach Türkisch als weitere Wahlmöglichkeit neben den bestehenden Fremdsprachen die Bandbreite ihres neusprachlichen Profils erweitern"

Heisst, ich kann, wie es an einigen Gymnasien schon heute geboten wird, neben Englisch als Pflichtfach und Französisch/Latein als zweiter Pflichtfremdsprache weitere optional wählen. Hier oben ist es eben meistens Dänisch, seltener Spanisch, im Rahmen der OGS gibt es darüber hinaus noch Angebote für Russisch, Chinesisch, Arabisch oder Schwedisch.

Es geht der Dame von der CDU ja nicht darum, die deutsche Sprache "flächendeckend" abzuschaffen, sondern Schülern die Wahl einer weiteren Fremdsprache zu ermöglichen.

Was ist daran schlecht? Das viele Lernen?

Schon heute ist, wer beispielsweise Englisch und Arabisch spricht, in den Golfstaaten ein gern gesehener und gut bezahlter Arbeitnehmer. Wer Englisch und Chinesisch gewählt hat, wird von deutschen und chinesischen Firmen bevorzugt. Wer Türkisch und Deutsch beherrscht, hat im Boomland Türkei, Top-Handelspartner und beliebtes Urlaubsziel der BRD und ihrer Bürger, sicher hervorragende Karrierechancen, zumal mit Abitur. Erinnert sei an den Wissensvorsprung der DDR-Bürger nach der Wiedervereinigung, die auf Grund ihrer in der Schule erworbenen Russisch-Kenntnisse plötzlich gesuchte Arbeitnehmer bei deutschen Unternehmen waren, die auf den russischen Markt drängten.

Warum also soll man diesen jungen Menschen die Karriere versauen wollen? Weil man selbst keine Fremdsprachen beherrscht?

Kann man zu viele Sprachen lernen?


melden

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 10:52
wie wäre es, wenn wir erst einmal deutsch und englisch richtig durchboxen, bevors ans türkische geht?

ach ich vergass... die deutsche regierung ist ja nicht daran interessiert das bildungs und erziehungssystem zu verbessern.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 11:13
Doors schrieb:Schon heute ist, wer beispielsweise Englisch und Arabisch spricht, in den Golfstaaten ein gern gesehener und gut bezahlter Arbeitnehmer
Dann sollten wir das aber unbedingt verhindern, denn Deutschland leidet volkswirtschaftlich heute schon stark an dem brain drain.


melden

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 11:15
@sheepleslayer
sheepleslayer schrieb:wie wäre es, wenn wir erst einmal deutsch und englisch richtig durchboxen, bevors ans türkische geht?
Ich würde das Türkische viel öfter brauchen als das Englische,
wobei das Englische doch jeden Tag in den Medien läuft.

Hätte ich heute noch die Wahl (mit Lehrer) so würde ich Türkisch nehmen.
(Hatt natürlich auch was mit den schönen Frauen zu tun :) )


melden

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 11:16
@Doors
Doors schrieb:Kann man zu viele Sprachen lernen?
Nein, aber dafür gibt es ja die Volkshochschule. Die Schule sollte sich auf ihre Kernfächer konzentrieren, nicht auf so einen Unfug wie unnötige Ausweitung der Fremdsprachen. Auch wenn diese Wahlfächer sind.


melden

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 11:19
@Thorhardt

Nach der Logik wäre "kein Fremdsprache" ja die beste Option.

Ich denke, es ist schon okay, wenn man auf dem Gymnasium neben Englisch und Französisch oder Latein, noch eine weitere Fremdsprache erlernt. Es gibt ja auch Zweige, die eher naturwissenschaftlich als sprachlich orientiert sind. Da gibt es m. W. keine dritte Fremdsprache.


melden

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 11:21
@Doors
Falsch, wieder zu weit gedacht. Ich habe doch schon geschrieben, daß ich Englisch absolut befürworte. Aber damit hat es sich auch. Was nützen mir Schüler die vier Sprachen beherrschen, aber beim Dreisatz Schweißausbrüche bekommen? Eine zweite vielleicht auch noch. Aber das Türkisch tut nun wahrlich nicht Not, denn das die Türkei ein Boomland ist, halte ich für ein Gerücht. Dann würde Arabisch mehr Sinn machen.


melden

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 11:26
@Thorhardt

http://www.shortnews.de/id/1039722/oecd-lobt-tuerkei-wirtschaft-wird-2014-um-4-6-prozent-wachsen

Der durchschnittliche Abiturient beherrscht eigentlich den Dreisatz.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 11:27
Ich halte die ganze Diskussion um die 2. Fremdsprache für eine absolute Luxuxdiskussion, denn sie greift nicht das auf, was mancher eigentlich meint.
Wir reden hier über Gymnasiasten, also um Kinder/Jugendliche die es schulisch bereits mit Anstrengung so weit gebracht haben. Bei diesen Kindern/Jugendlichen ist so gut wie kein deutschsprachiges Defizit zu verorten, somit ist türkisch als 2. Wahlfremdsprache auch kein sprachliches Integrationshindernis.


melden

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 11:27
@Doors
Dann verstehe ich die Sorgen von Otto Kentzler nicht.


melden

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 11:28
@Turboboost

Niemand hätte etwas gegen Spanisch oder Chinesisch. Aber Türkisch? Da reagiert mancher wie ein Pawlov'scher Hund.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 11:30
@Doors

Scheinbar ist es so.
Ich verstehe auch nicht worin denn das eigentliche Problem liegen soll.

@Thorhardt

Könnten Sie mir mal kurz in ein paar Sätzen erklären warum es Sie denn stört. Welche Befürchtungen haben Sie deswegen?


melden

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 11:31
@Thorhardt
Das ist doch der, der die Rente mit 70 propagiert.
Welche Probleme hat der denn mit Türksch als Fremdsprache?


melden

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 11:31
@Doors
Jetzt kommen wir der Sache näher. Ich bin grundsätzlich dagegen, wie oben ausgeführt, aber die Forderung gerade aus der Ecke, ist so unnötig wie ein Kropf. Ich habe jetzt erst recht geschnallt, daß es nur für Gymnasiasten angedacht ist. Das ist ja noch unsinniger. Weil, wenn eine Gruppe auf dem Arbeitsmarkt Probleme hat, dann doch wohl eher die Haupt- und Realschüler.


melden

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 11:33
@Turboboost
Das habe ich weiter oben schon als Antwort auf @Doors geschrieben: Wir haben im Bildungsbereich wahrlich genügend andere Sorgen, als das wir uns mit der Frage nach weiteren Fremdsprachen aufhalten sollten. Fremdsprachen kann jeder gerne lernen, aber dann auf der VHS. Zudem halte ich Türkisch nicht für die Sinnigste aller Wahlsprachen, Arabisch hielte ich da für weit besser geeignet.


melden
Anzeige
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkische Schulbücher in Deutschland - Nationalstolz für Kinder

22.08.2013 um 11:35
@Thorhardt

Also eine wirkliche Erklärung haben Sie nicht, außer dass Sie es persönlich für unsinnig halten.
Ich finde es sinnig, wenn wir den Schülern mit türkischem Hintergrund als 2. Fremdsprachenmöglichkeit die Wahl offerieren, die Sprache ihrer Eltern oder Großeltern auch richtig (denn die meisten können auch nur ein unzulängliches türkisch) zu lernen.
Wie erwähnt handelt es sich dabei um Gymnasiasten, also eine Gruppe, welche sicherlich nicht an deutschen Sprachkenntnissen scheitert.


melden
182 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt