weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

192 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Krieg, Juden, Vorurteile, Holocaust, Weltanschauung, Ns-regime
Diese Diskussion wurde von Commonsense geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:02
Hallo Community,

Gleich vorneweg: ich will nicht bestreitten dass es den Holocaust oder irgendwelche andere unterderückungen durch das NS Regime gegeben hat.

Jedoch bin ich der Meinung nach über 65 Jahren sollte man doch diesen Teil der Geschichte mal zu den Akten legen.
Wir zahlen immernoch Geld an die Opfer des Holocausts (was ich mich frage wieso es nochimmer soviele Opfer gibt. Viele waren damals schon über 20 die müssten mittlerweile doch verstorben sein). In der ganzen Welt werden wir Deutschen als Nazis dargestellt weil dies eines der Größten Verbrechen der Menschheit war.

Warum wird dies nicht einfach mal beiseite gelegt? In keiner Schule wird gelehrt wie die Kriegsführung der US Armee ist oder über die Gulags der Russen oder aber über die Regierungen der Südlicheren Länder (Iran etc) ganz zu schweigen von dem seit Jahre anhaltenden Krieg im Kongo..


Was sagt ihr zu dem Thema?

Gruß
Psyman

P.S. Wusste nicht in welche Rubrik, hoffe die ist Richtig!


melden
Anzeige

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:05
@WacciusBaccius
WacciusBaccius schrieb:Jedoch bin ich der Meinung nach über 65 Jahren sollte man doch diesen Teil der Geschichte mal zu den Akten legen.
Du bist der Meinung. Aber der Rest der Welt nicht. Schreibst du ja selbst:
WacciusBaccius schrieb:In der ganzen Welt werden wir Deutschen als Nazis dargestellt weil dies eines der Größten Verbrechen der Menschheit war.
und das wird sich auch nicht so schnell ändern.

PS: Abgesehen davon möchte ich meine Nazikeule (die ich immer dabei habe) nicht missen. Kein anderes "Argument" kommt ihrer Effektivität auch nur nahe.


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:07
oh gibt es da nicht Themenverwandte Althreads?

weil diese Debatte ist so sinnfrei. Es wird zwangsläufig immer weniger Präsent sein, was heute ja auch nur aus Troztzreaktion in Ausland angeandt wird (Hallo Griechenland, blöd die Hand zu beißen die füttert)

Vergessen wird es wie so viele Geschichtliche Ereignisse nicht.


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:08
das die ganze Welt immernoch denkt das wir Nazis wären ist bullshit.
wir sind das beliebteste Volk der Welt .


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:09
WacciusBaccius schrieb:Wir zahlen immernoch Geld an die Opfer des Holocausts (was ich mich frage wieso es nochimmer soviele Opfer gibt. Viele waren damals schon über 20 die müssten mittlerweile doch verstorben sein
Anne Frank war 16, als sie gestorben ist. Die war sicherlich nicht die Jüngste im KZ.
Also diese These allein hinkt schonmal.
WacciusBaccius schrieb:? In keiner Schule wird gelehrt wie die Kriegsführung der US Armee ist oder über die Gulags der Russen oder aber über die Regierungen der Südlicheren Länder (Iran etc) ganz zu schweigen von dem seit Jahre anhaltenden Krieg im Kongo
Du setzt die Kriegsführung der USA die im Prinzip jeder anderen Kriegsführung gleicht, mit den NS Verbrechen gleich? Das klingt interessant.


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:10
Was wohl die angemesse Verjährungsfrist wäre? 10 Jahre? 30 Jahre?
Vielleicht kann man ja sogar ne Rückerstattung fordern...


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:10
WacciusBaccius schrieb:Gleich vorneweg: ich will nicht bestreitten dass es den Holocaust oder irgendwelche andere unterderückungen durch das NS Regime gegeben hat.
Ahhhh, da bin ich aber beruhigt!
WacciusBaccius schrieb:Jedoch bin ich der Meinung nach über 65 Jahren sollte man doch diesen Teil der Geschichte mal zu den Akten legen.
Ja klar, Augen zu, Ohren zu, Mund zu....

Was ich nicht sehe, was ich nicht höre, worüber ich nicht spreche, existiert ganz einfach nicht^^


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:11
@Nerok

Hab des öfteren Auslandsstudien gehabt, unteranderen in den USA , GB, und auch Australien. WEnn ich sage ich komme von Deutschland, dann fällt denen als 1. Nazi ein...
Das ist einfach ein gängiges Vorurteil. Zumindest ist so meine Erfahrung.

@Fedaykin

Vergessen darf die Geschichte nicht ! ist klar, aber man sollte uns doch wenigstens mal von diesem Buhmann Image wegkommen lassen... und nicht 60 Jahre danach noch Geld fordern für Taten die unsere Urgroßväter begangen haben
Wir fordern doch auch kein Geld für die Christenverfolgung vor X Jahren...
StUffz schrieb:Du setzt die Kriegsführung der USA die im Prinzip jeder anderen Kriegsführung gleicht, mit den NS Verbrechen gleich? Das klingt interessant.
Die US Soldaten haben damals bei Pearl Harbor auf unbewaffnete Wehrlose Japanische (oder Chinesische) Soldaten im Wasser geschossen... Finde das nicht gerade Korrekt?
oder die Atombombe auf die Japaner abgeworfen finde ich auch nicht korrekt...


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:12
vor allem die Formulierung..
"Holocaust oder irgendwelche andere unterderückungen"
*Kopfschüttel


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:13
WacciusBaccius schrieb:Vergessen darf die Geschichte nicht ! ist klar, aber man sollte uns doch wenigstens mal von diesem Buhmann Image wegkommen lassen
Unser Image in der Welt ist hauptsächlich "Made in Germany".
Qualität auf sehr hohem Niveau, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und gute Ingenieursleistungen.
WacciusBaccius schrieb:und nicht 60 Jahre danach noch Geld fordern für Taten die unsere Urgroßväter begangen haben
Ehm, sollte man nicht Opfer, solange sie noch leben auch entschädigen?
Was hat das mit Opfern zu tun, die vor 400 Jahren starben?


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:14
Weil es leider unter anderem auch in Deutschland vielen Leuten weitaus mehr Spaß macht, auf die Deutschen draufzuhauen und drohend den Finger zu heben, sobald es Widerworte gibt oder mal etwas nicht so läuft, wie gewünscht ;)

Und weil die deutsche Gesellschaft es bisher hat MIT SICH MACHEN LASSEN!

Man muss sich das doch nur mal angucken - du sagst, dass schwerkriminelle Ausländer abgeschoben werden sollten? -> mit hundertprozentiger Sicherheit wird dir irgendwer vorwerfen, du wärest ein Nazi. Auch, wenn du explizit und mehrfach betonst, nur von Schwerkriminellen zu sprechen.
Und du selbst? Wirst dich dann wahrscheinlich rechtfertigen, du seihst ja gar kein Nazi, nein du hättest doch selbst ausländische Freunde usw., bumm, die Diskussion über schwerkriminelle Ausländer und den Umgang mit ihnen ist nebensächlich geworden.


Du sagst, Griechenland muss eben jetzt die harte Tour gehen aufgrund der Verfehlungen der Vergangenen Jahrzehnte in Griechenland selbst? -> man beschimpft dich als Nazi, du bzw. die Deutschen generell sollten erstmal ihre Schulden von X-Milliarden zurückzahlen und Chefredakteure denken sich lustige Fotomontagen mit der deutschen Bundeskanzlerin im Hitler-Outfit aus.


Du bist der Meinung, dass der israelische Staat nicht machen können sollte, was ihm gefällt und den Palästinensern jede Möglichkeit auf einen eigenen Staat verbauen sollte? -> man bezeichnet dich als Nazi, der israelische Außenminister (den man ohne weiteres selbst mit besagtem N-Wort versehen könnte) lässt verlauten, Europa habe die Juden wieder einmal verkauft, wie damals in der Nazi-Zeit.


Wen interessiert es da schon, dass in China unter der Mao-Herrschaft ungefähr zwischen 40 und 72 Millionen Menschen getötet wurden? Auf den Deutschen lässt sich doch viel besser rumhacken, die lassen es ja mit sich machen :D


Ich kann nur sagen: Selbst schuld. Der deutschen Gesellschaft und vielen Deutschen fehlt das ,,gesunde Selbstbewusstsein", deshalb schlagen sie leider dann gerne mal in die linke oder rechte Extremrichtung aus oder aber sie verhalten sich lethargisch und passiv.


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:15
@WacciusBaccius
WacciusBaccius schrieb:Hab des öfteren Auslandsstudien gehabt, unteranderen in den USA , GB, und auch Australien. WEnn ich sage ich komme von Deutschland, dann fällt denen als 1. Nazi ein...
Das ist einfach ein gängiges Vorurteil. Zumindest ist so meine Erfahrung.
Das ist doch nicht schlimm. Wenn ich Holländer höre, denke ich direkt an Gras. Sind alle Holländer deswegen Kiffer? Na gut, sind sie. Aber du weist was ich meine.


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:15
Ach ja:

Übrigens ist der TATSÄCHLICHE Ruf der Deutschen im Ausland oftmals deutlich besser, als hier wahrgenommen ;)


Denn oftmals hasst niemand die Deutschen so leidenschaftlich, wie diese sich selbst ^^


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:16
@WacciusBaccius
Muss an dir gelegen haben, ich wurde 16 Ländern auf der Welt weder einmal mit Nazi tituliert noch wurde das dritte Reich oder GröFaZ thematisiert.

@Kc
Lösch den Quatsch solange du noch kannst.


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:17
WacciusBaccius schrieb:Vergessen darf die Geschichte nicht ! ist klar, aber man sollte uns doch wenigstens mal von diesem Buhmann Image wegkommen lassen... und nicht 60 Jahre danach noch Geld fordern für Taten die unsere Urgroßväter begangen haben
Wir fordern doch auch kein Geld für die Christenverfolgung vor X Jahren...
Nun das halte ich nicht für Repräsentativ noch wird man real dafür gehalten. Das viele eben diesen Geschichtspunkt kennen ist ein punkt.

Die Frage ist ja auch eher, wird es so vorgeworfen, wird man danach behandelt, oder ist es wie auch in diesem Thread ein Gefühl. Gerade von Engländern bekam ich eher das Argumente das es ein eher Deutsches Problem ist, die Deutschen vergleichen gerne damit, bzw ist ihr Handeln rückwärts gerichtet. Von daher haben sie Hitler und co noch nicht verwunden.


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:17
WacciusBaccius schrieb:Die US Soldaten haben damals bei Pearl Harbor auf unbewaffnete Wehrlose Japanische (oder Chinesische) Soldaten im Wasser geschossen... Finde das nicht gerade Korrekt?
oder die Atombombe auf die Japaner abgeworfen finde ich auch nicht korrekt...
Bei Pearl Habour?
Wurde da nicht hauptsächlich ein US Stützpunkt in Schutt und Asche gelegt? Mir war so.


Die Atombombe wird hier öfter mal diskutiert. Eine konventionelle Kriegsführung ohne A-Waffen hätte mehr Tote gefordert, als der Abwurf von zwei aus heutiger Sicht taktischer Atomwaffen.


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:17
emanon schrieb:Lösch den Quatsch solange du noch kannst.
Agree


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:18
Lösch den Quatsch solange du noch kannst.

Agree
Bin dabei


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:19
WacciusBaccius schrieb:Die US Soldaten haben damals bei Pearl Harbor auf unbewaffnete Wehrlose Japanische (oder Chinesische) Soldaten im Wasser geschossen
... Finde das nicht gerade Korrekt?

Allein dieser Satz über Peral Habour offenbar dann doch mal so richtig Geschichtsunkenntnis.
WacciusBaccius schrieb:oder die Atombombe auf die Japaner abgeworfen finde ich auch nicht korrekt...
ich sag mal nochmehr Geschichte wartet auf dich. Aber jetzt unterscheiden wir mal Kriegsführung von gezielten Völermord, und Kriegsverbrechen von Industrielle Massentötung.

dann merkt man dennoch leichte Unterschiede.


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:21
@StUffz,

kann mich nichtmehr genau errinnern obs jetzt Pearl harbor war oder ein Anderer Stützpunkt der US Armee, aufjedenfall war da mal sowas in die Art...

@emanon

wurde natürlich auch nicht als Nazi betitelt, aber habe dann halt auch mal gefragt was ihnen bei Deutschen als 1. Einfällt...
Häufigst genannt war eindeutig Frau Merkel
Dann kam das NS Regime
Dann kamen Lederhosen Weißwürst und Bier


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:22
WacciusBaccius schrieb:kann mich nichtmehr genau errinnern obs jetzt Pearl harbor war oder ein Anderer Stützpunkt der US Armee, aufjedenfall war da mal sowas in die Art...
Ich denke nicht, dass es ein Stützpunkt der US Armee war.
Aber die Quelle reichst du sicher noch nach. Ich bin mir da ganz sicher.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:23
Merkel schlägt die Weisswurst, ich wusste es. :D


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:25
@WacciusBaccius
WacciusBaccius schrieb:wurde natürlich auch nicht als Nazi betitelt, aber habe dann halt auch mal gefragt was ihnen bei Deutschen als 1. Einfällt...
Häufigst genannt war eindeutig Frau Merkel
Dann kam das NS Regime
Dann kamen Lederhosen Weißwürst und Bier
und daran ist was schlimm?


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:25
@WacciusBaccius
WacciusBaccius schrieb:wurde natürlich auch nicht als Nazi betitelt, aber habe dann halt auch mal gefragt was ihnen bei Deutschen als 1. Einfällt...
Naja und weisst du wieso?

Weil man es mit vielen Deutschen machen kann, um sie zu ärgern, zu sticheln und zu verletzen ;)

Daran sind die Deutschen doch selbst schuld, wenn sie sich immer runtermachen lassen!


Ich würde dem Ami dann mit imitiertem Adolf-Akzent irgendeinen Spruch geben, man würde wohl lachen und das Thema wäre erledigt :D


melden
Anzeige

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:27
@Kc
Kc schrieb:Daran sind die Deutschen doch selbst schuld
Jep. die 40er waren einfach ne crazy Zeit...


melden
117 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden