weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

192 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Krieg, Juden, Vorurteile, Holocaust, Weltanschauung, Ns-regime

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:27
Kc schrieb:Ich würde dem Ami dann mit imitiertem Adolf-Akzent irgendeinen Spruch geben, man würde wohl lachen und das Thema wäre erledigt :D
Bei Japanern kam das bisher tatsächlich ganz gut.. Die standen auch immer ganz schnell stramm.
Was mich ein bisschen verstört.


melden
Anzeige

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:27
@Kc

wann bist du eigentlich Nach rechts gerutscht?

schliesse mich an das du den quatsch löschen solltest.


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:28
@Nerok

Der ist heute mit dem rechten Fuß zuerst aufgestanden ^^


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:29
@kickeric

wenn ich mir ein paar seiner threads und Kommentare in letzter Zeit anschaue nicht nur heute.


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:30
Kc schrieb:Und weil die deutsche Gesellschaft es bisher hat MIT SICH MACHEN LASSEN!

Man muss sich das doch nur mal angucken - du sagst, dass schwerkriminelle Ausländer abgeschoben werden sollten? -> mit hundertprozentiger Sicherheit wird dir irgendwer vorwerfen, du wärest ein Nazi. Auch, wenn du explizit und mehrfach betonst, nur von Schwerkriminellen zu sprechen.
Und du selbst? Wirst dich dann wahrscheinlich rechtfertigen, du seihst ja gar kein Nazi, nein du hättest doch selbst ausländische Freunde usw., bumm, die Diskussion über schwerkriminelle Ausländer und den Umgang mit ihnen ist nebensächlich geworden.


Du sagst, Griechenland muss eben jetzt die harte Tour gehen aufgrund der Verfehlungen der Vergangenen Jahrzehnte in Griechenland selbst? -> man beschimpft dich als Nazi, du bzw. die Deutschen generell sollten erstmal ihre Schulden von X-Milliarden zurückzahlen und Chefredakteure denken sich lustige Fotomontagen mit der deutschen Bundeskanzlerin im Hitler-Outfit aus.


Du bist der Meinung, dass der israelische Staat nicht machen können sollte, was ihm gefällt und den Palästinensern jede Möglichkeit auf einen eigenen Staat verbauen sollte? -> man bezeichnet dich als Nazi, der israelische Außenminister (den man ohne weiteres selbst mit besagtem N-Wort versehen könnte) lässt verlauten, Europa habe die Juden wieder einmal verkauft, wie damals in der Nazi-Zeit.


Wen interessiert es da schon, dass in China unter der Mao-Herrschaft ungefähr zwischen 40 und 72 Millionen Menschen getötet wurden? Auf den Deutschen lässt sich doch viel besser rumhacken, die lassen es ja mit sich machen :D


Ich kann nur sagen: Selbst schuld. Der deutschen Gesellschaft und vielen Deutschen fehlt das ,,gesunde Selbstbewusstsein", deshalb schlagen sie leider dann gerne mal in die linke oder rechte Extremrichtung aus oder aber sie verhalten sich lethargisch und passiv.
Agree.

Ich halte nichts von Geschichtsrevisionismus.
Ich finde es richtig, noch lebende Opfer weiterhin zu entschädigen und noch lebende Täter weiterhin zu bestrafen, so man ihnen habhaft werden kann.

Dass ich, meine Eltern oder meine Kinder Schuld an dem Holocaust sind und wir eine Gesamtschuld zu tilgen haben, halte ich für absurd.
Also sollten so es denn Ausgleichs oder Entschädigungszahlungen an entsprechende Staaten gibt, diese auch eingestellt werden, der überwiegende Teil unserer Bevölkerung war in die vergangenen Ereignisse nicht involviert, kann deswegen auch nicht belangt werden. Vor allem nicht gleich auf Staatsebene.
Sicherlich muss man das ganze immer noch im Hinterkopf behalten und auch unseren Kindern beibringen. Sie sollen ruhig wissen, zu was ein Volk fähig ist, wenn die Demokratie abgeschafft wird.

Was ich hier in keinem Fall verstehe, ist das Heranziehen von irgendwelchen Ereignissen wie es @WacciusBaccius so vorbildlich praktiziert. Bei uns wurden Juden vernichtet die Amis haben Japaner ins Meer geworfen. Ja. Aber das hat nichts miteinander zu tun und es ist Sache der Amis, wie sie damit umgehen, ebenso wie es Sache der Russen ist, wie sie ihre Deportationszeit verarbeiten.
Nicht unser Bier und nicht miteinander zu vergleichen.


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:32
@kickeric
@Nerok

lol, ihr bestätigt gerade seine These total. Die der ewigen NAZI Keule.

und das keiner die Deutschen mehr hasst als sie selbst.


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:33
Wasn hier für ne Hetze los?

Ich dachte der Linke Flügel steht auch für freie Meinungsäußerung?


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:33
WacciusBaccius schrieb:In der ganzen Welt werden wir Deutschen als Nazis dargestellt weil dies eines der Größten Verbrechen der Menschheit war.
WacciusBaccius schrieb:wurde natürlich auch nicht als Nazi betitelt
Was denn nun?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:34
@Kc

Und schon kommen die ersten und ziehn dir die Keule übern Schädel...

Gibt dir ja nur recht... ;)


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:35
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:lol, ihr bestätigt gerade seine These total. Die der ewigen NAZI Keule.

und das keiner die Deutschen mehr hasst als sie selbst.
Ich schrieb weiter oben doch:
kickeric schrieb:PS: Abgesehen davon möchte ich meine Nazikeule (die ich immer dabei habe) nicht missen. Kein anderes "Argument" kommt ihrer Effektivität auch nur nahe.


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:36
@Nerok
@kickeric

:D

Wie amüsant!

Leider gehöre ich nicht zu den Leuten, denen man mit solchen Vorwürfen auf die Füße treten kann, da ist jede Mühe vergeblich ^^

Ich habe keinerlei Schuldgefühle wegen der NS-Zeit.

MEINE Verantwortung HEUTE und in ZUKUNFT ist es, mich gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus, Rassismus usw. zu engagieren. Denn auf die Gegenwart und die Zukunft habe ich Einfluss, die Vergangenheit dagegen kann ich nicht ändern.

Meine Aufgabe ist es nicht, jammervoll und traurig zu nicken, wenn jemand wieder einmal sagt:,,Du böser Deutscher, denk mal an die Nazis...!" :D


Übrigens habe ich hier nur von Tatsachen gesprochen - man lese doch die entsprechenden Threads oder erinnere sich an die Schlagzeilen in Griechenland während der Finanz- und Wirtschaftskrise. Wollen wir wetten, dass dort mit hundertprozentiger Sicherheit Nazivorwürfe zu finden sind oder dezentere Hinweise auf die NS-Zeit und das die Deutschen deshalb mal ganz leise sein sollten? ;)


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:37
Raptor schrieb:Wasn hier für ne Hetze los?
Hetze ist doch relativ... Erst gestern durfte ich wieder lernen, dass es völlig ok ist Hetze gut zu heißen. Da ist dann der Schritt von denen die es gut heißen zum Mithetzen nicht mehr groß...
Raptor schrieb:Ich dachte der Linke Flügel steht auch für freie Meinungsäußerung?
Geht man mit dem Flügelchen konform ist das auch so... widerspricht man ihnen geifern sie nach dem üblichen Muster los, wie man hier schön sehen kann.


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:37
Ist das jetzt eigentlich ein ernster Thread oder nicht? Blick da nicht mehr durch ^^


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:37
@ StuFFz

Wikipedia: Kriegsverbrechen_der_Alliierten_im_Zweiten_Weltkrieg
hier under Kriegsverbrechen Vereinigt Staate, genauen Standort kannch dir trotzdem nichtmehr sagen, hab da ledeglich mals was auf NTV oder sowas gsehen.. sry!


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:37
@def
def schrieb:Hetze ist doch relativ... Erst gestern durfte ich wieder lernen, dass es völlig ok ist Hetze gut zu heißen.
Was ist das denn für einer, der Hetze gut heißt? Sachen gibts...


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:38
Ja die Keule wird heute gern geschwungen besonders wenn es um relevante Thesen geht, dennoch ist es falsch, dass die Deutschen als Nazis in der Welt gelten, genauso schere ich nicht alle Amis oder alle Muslime unter einen Kamm. Rückt etwas weiter in die Mitte, weg von eurer Oberflächlichkeit!


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:38
@WacciusBaccius
Und die möchtest du nun gegen die Verbrechen der Deutschen aufwiegen?


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:39
@WacciusBaccius

Lieber TE,
wenn es danach ginge dann müsste man ziemlich viele Staaten mit in den Geschichtsunterricht nehmen und mal ehrlich, dass würde ein sehr langes Schuljahr werden.

WAS ist es denn nun genau was dich stört?


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:39
@StUffz
StUffz schrieb:Sicherlich muss man das ganze immer noch im Hinterkopf behalten und auch unseren Kindern beibringen. Sie sollen ruhig wissen, zu was ein Volk fähig ist, wenn die Demokratie abgeschafft wird.
Auf jeden Fall.

Und hier liegt der ganz große Unterschied zwischen ,,nicht vergessen" und ,,aus der Geschichte lernen" auf der einen Seite und ,,in Selbstmitleid versinken" bzw. ,,sich fertigmachen lassen" auf der anderen Seite!


Es käme mir nie in den Sinn, die NS-Zeit und ihre Verbrechen zu vergessen oder sie zu beschönigen.


Meine Konsequenz ist aber aus ihr, mich dafür zu engagieren, mit allem, was im Rahmen meiner Kräfte liegt, dass sie sich nicht wiederholt!

Meine Konsequenz daraus ist nicht, jedes Selbstbewusstsein zu geisseln als ,,Anfang von Nationalismus".


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:40
@StUffz
Das ist der Fehler er versucht den Teufel mit dem Belzebub aufzuwiegen, es ist Geschichte und die Geschichte bleibt Geschichte, so wie sie war, auch wenn sie scheinbar einigen nicht passt.


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:40
die nazikeule ist eh durch inflationierung entwertet .... einige wissen wohl gar nicht welchen gefallen sie, durch die inflationierung, den rechten ungustls eigentlich erweisen, aber man schwingt ja gerne und ist auf alle fälle somit "korrekt"


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:42
@waage

Die rechten ungustls haben aber auch die Gutmenschenkeule entwertet. Somit steht es 1:1


melden

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:43
@StUffz

nein natürlich nicht der Holocaust ist nicht mit dem zu vergleichen versuche ich auch nicht, möchte aber nur sagen dass wirklich fast jeder Kriegsverbrechen begeht... und man uns dies nicht ewig vorhalten sollte. Geschichte über den Holocaust ist gut und recht, aber dann wenigstens auch ein Teil von anderen Verbrechen der Menschheit gegenüber anderen...

@Serpens
Mich stört einfach dass man auf uns nach 60 jahren immernoch ohne ende herumhackt...
Den Amis wurde die Atombombe auf Hiroshima und nagasaki doch auch "vergeben" (zumindest hackt man auf dem nicht rum wie auf dem NS Regime)
Und dass wir für die Sünden unserer Vorfahren zahlen müssn, Opfer entschädigen ist ja gut ! aber dann nur von den Tätern!
und wir haben beiweitem nichtsmehr mit dem damaligen Zustand zu tun!


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:43
kickeric schrieb:Was ist das denn für einer, der Hetze gut heißt?
Keine Ahnung, muss ein Feind demokratischer Grundsätze sein. Aber ich schau mal eben...
Es ist absolut ok gegen die AfD zu hetzen. Kann ich jedem nur empfehlen.
Natürlich ist Hetze gegen gewisse Parteien ok. Darunter fällt auch die AfD.


melden
Anzeige

Warum wird das NS Regime nicht Langsam zu den Akten gelegt?

24.09.2013 um 11:43
@def

hahahahaha xD

Woher kommt das denn? Ich weis nichts von solchen Texten.....


melden
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden