Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie war die DDR?

2.308 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: DDR, Gefängnis, Humanismus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:26
@Ruhehaben
:D :D :D


melden

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:26
@interrobang
Oder willst du etwa behaupten, dass die Nazis, die italienischen Faschisten und spanischen Falangisten links waren??


melden

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:28
@magaziner
Das hat doch damit nichts zu tun! Jeder Mensch sollte eine Meinung haben, auch eine politische.
Ich kann Menschen nicht verstehen, die keine haben.
Aber gut, das ist meine persönliche Meinung.


melden

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:28
@collectivist
??? wtf wie kommst du auf die idee ??? :D


melden

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:29
@interrobang
Wie kommst du auf die Idee, der Faschismus sei auch links, obgleich der Faschismus als rechtsextreme Ideologie definiert ist??


melden

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:30
Zitat von DiePandorraDiePandorra schrieb:Kinderfreundlich? Ja, aus einem bestimmten Grund.
Aha interessant und was passiert jetzt/heute?
Kinderfreundlicher Staat?


melden

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:32
@collectivist

Definitionen ändern sich mit der Zeit. Heute wird Faschismus nicht nur mit der Nazidiktatur in Verbindung gebracht. Ein Faschist ist heutzutage einfach jemand, der keine anderen Meinungen neben seiner eigenen verkorksten gelten lassen will.


melden
HeizerP. Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:33
@DiePandorra
Zitat von DiePandorraDiePandorra schrieb:Es gab weit wichtigeres als das ... :vv:
Wat denn?
Zitat von DiePandorraDiePandorra schrieb:Dann zieht doch beide in eine Hütte im Wald und züchtet Heidelbeeren!
Das muß man sich erst mal leisten können.

@magaziner
Zitat von magazinermagaziner schrieb:Hattet ihr Tomaten?
Die wachsen nun wirklich an jeder Ecke.
Zitat von magazinermagaziner schrieb: Orangen?
Ja. Auch Bananen.
Zitat von magazinermagaziner schrieb:Gute, verkehrssichere Autos?
Meine Familie hatte kein Auto, aber ich denke die hatten wir, bloß eben 20 Jahre der Zeit hinterher.
Zitat von magazinermagaziner schrieb:Nachbarn, die Euch nicht ausgespäht haben?
Hab meine Staasiakte noch nicht angefordert.
Zitat von magazinermagaziner schrieb:Ein gut ausgebautes Verkehrsnetz?
Leider! Die Öffis waren besser als heute.
Zitat von magazinermagaziner schrieb:Baumaterial?
Wozu?
Zitat von magazinermagaziner schrieb:Eine florierende, funktionierende Industrie?
Im Nachhinein gesehen wohl nicht. Brauchte ich auch nicht.
Zitat von magazinermagaziner schrieb:Eine politische Landesführung, die den Respekt der Welt genoss?
Denke schon. Honi is ja viel gereist.
Zitat von magazinermagaziner schrieb:Vernünftigen Kaffee?
Ja.
Zitat von magazinermagaziner schrieb: Eine von Idealismus jeglicher Art verschonte Jugend?
Ist eine Jugend ohne Ideale gut?


melden

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:34
@collectivist
also wen du deffinitionsfaschist ( ;) ) bist dann solltest du wissen das laut definition nur italien unter mussoline als faschistisch zählt (hitlerdeutschland zb im grunde nicht mehr)
meine persönliche definition von faschismus ist die gewaltsame gleichschaltung der menschen. bestes beispiel für linken faschismus währen die roten khmer in kambotscha.


melden

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:37
@Agnodike
Wenn man einen Staat danach beurteilt, wie er seine Kinder, Kranke und Alte behandelt, schneidet Deutschland ziemlich mies ab!
Aber die Kinderfreundlichkeit in der DDR hatte andere Gründe: Kinder wurden gebraucht, der Zusammenhalt wurde erzogen und natürlich das Feinbild eingeimpft.
Das finde ich verwerflich! Die Nazis haben es genau so gemacht. Jede Diktatur "missbraucht" ihre Kinder. Leider!


1x zitiertmelden
HeizerP. Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:38
@interrobang
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:sie war faschistisch
Faschismus ist erst einmal nur das tragen von Faschinen.


melden

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:40
@HeizerP.
Ich nehme Deine Sympathie für die ehemalige DDR jetzt so hin und lasse Dir Deine Ansichten. Ich finde es geradezu liebenswert, wie Du Dir die Mühe machst, jeden einzelnen meiner Punkte Pro-Sozialismus abzuarbeiten und zu widerlegen. Du hast noch immer die Alternative, nach Kuba auszuwandern. Oder Nordkorea.


melden
HeizerP. Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:41
@magaziner
Ich habe keinen Bock auf "Sozialismus". Es ist nur so, das nicht alles so schlimm war wie dargestellt.


1x zitiertmelden

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:43
Zitat von DiePandorraDiePandorra schrieb:Aber die Kinderfreundlichkeit in der DDR hatte andere Gründe: Kinder wurden gebraucht, der Zusammenhalt wurde erzogen und natürlich das Feinbild eingeimpft.
Das finde ich verwerflich! Die Nazis haben es genau so gemacht. Jede Diktatur "missbraucht" ihre Kinder. Leider!
Jut, da ist was dran, so darf es natürlich nicht laufen.


melden

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:46
@HeizerP.
Zitat von HeizerP.HeizerP. schrieb:Es ist nur so, das nicht alles so schlimm war wie dargestellt.
Das ist doch Quark! Es kommt auf die Ansprüche an! Wenn Du keine hast, würdest Du auch in Nordkorea super klar kommen.^^


1x zitiertmelden
HeizerP. Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:51
@DiePandorra
Zitat von DiePandorraDiePandorra schrieb:Das ist doch Quark! Es kommt auf die Ansprüche an! Wenn Du keine hast, würdest Du auch in Nordkorea super klar kommen.^^
Nein, ich liebe die Meinungsfreiheit. Aber nach über 20 Jahren BRD muss ich sagen, das wir an Lebensqualität nichts gewonnen haben. Die Freiheit natürlich! Allerdings sind wir immer noch auf dem Planeten gefangen.


melden

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:51
@HeizerP.
Das Empfinden der damaligen Umstände ist sicherlich different, das kollektive Gedächtnis zeichnet ein Bild des gescheiterten Sozialismus. Sicher ist: auch ich habe romantische Erinnerungen an die DDR. In den 70er, 80er Jahren waren wir regelmäßig "drüben", und ich fand halt die Dörfer so liebenswert, die Straßen waren so schmal und possierlich, selbst die Städte in ihrer Zweckmäßigkeit irgendwie freudlos, alles war irgendwie "Vintage" (das Wort kannte ich damals noch gar nicht!), ein gelebtes Museum, voller altertümlicher, stinkender kleiner Autos und grauer Häuserzeilen, ohne erkennbaren Fortschritt, für uns war es jedes Mal eine Zeitreise in die Vergangenheit.


1x zitiertmelden
HeizerP. Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:53
@magaziner
Zitat von magazinermagaziner schrieb:und ich fand halt die Dörfer so liebenswert,
Ja, die waren traumhaft.


melden

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:57
@HeizerP.
Das kommt darauf an, wie man Lebensqualität definiert.
Da haben wir wohl grundsätzlcih verschiedene Ansichten.
Auch ich habe sehr viele schöne kindliche Erinnerungen, die sich aber, je älter ich wurde, mehr und mehr verflüchtigten.
Weil die Ansichten sich änderten, die Ansprüche an ein "Leben" stiegen.
Das ist nicht verwerflich, sondern normal.
Ich finde das jetzige System auch nicht toll, möchte die Uhr aber auch niemals zurück drehen wollen.


1x zitiertmelden

Wie war die DDR?

31.10.2013 um 23:59
@HeizerP.
Nicht wahr? Letztens hab ich nachts eine alte Folge "Polizeiruf 110" im TV gesehen. Herrlich. Die DDR war so schön spießig, so piefig, so kleinbürgerlich, ohne jeden unnützen Glamour-Faktor. Aber es war auch definitiv gemütlicher als heute in unserer bewegten Zeit voller hektischer Psychopathen ;) So, wie die DDR aussah, hätte ich eine Modelleisenbahn aufgebaut. Natürlich ohne Pathos.


1x zitiertmelden