weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

27.11.2013 um 02:33
gilt die Aufmerksamkeit denn dem Sinn seiner Demo oder viel mehr seim Nackt sein @vincent?
ich glaub die Mehrheit denkt eher das er nen Spinner is als sich über den Sinn seiner Demo Gedanken zu machen..


melden
Anzeige

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

27.11.2013 um 02:36
wahrscheinlich das zweite.. aber selbst wenn: Die - sagen wir - 10-20% die sich dennoch ernsthaft damit auseinandersetzen, sind vermutlich immer noch mehr als wenn er ganz normal demonstrieren würde.
@tic


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

27.11.2013 um 02:42
stimmt schon nur nachdem ich jetz eben mal geschaut hab wofür er demonstriert ^^..
is seine Demo eh sinnlos @vincent
wenn das Volk entscheiden kann fließt weniger Kohle ins Ausland etc und Deutschland ist es halt viel wichtiger wie es in der Welt darsteht als sich drum zu kümmern was für uns (die Geldgeber) das beste ist..


melden

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

27.11.2013 um 06:05
ein einziger kann überhaupt nichts bewirken..
hat sich nur zum affen gemacht der bursche :D


melden

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

27.11.2013 um 06:06
kommt mir vor wie so'n bondagesklave, der am nächsten morgen, in dem zustand auf der straße aufwacht :D


melden

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

27.11.2013 um 16:41
-.-

- shakehead -

-.-


melden

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

27.11.2013 um 17:05
@tic
tic schrieb:
wenn das Volk entscheiden kann fließt weniger Kohle ins Ausland etc und Deutschland ist es halt viel wichtiger wie es in der Welt darsteht als sich drum zu kümmern was für uns (die Geldgeber) das beste ist..
Wer ist "Deutschland"?
Und wer sind die "Geldgeber"?
tic schrieb:
ich glaub die Mehrheit denkt eher das er nen Spinner is als sich über den Sinn seiner Demo Gedanken zu machen..
...und was denkt die Nicht-Mehrheit darüber?


melden

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

27.11.2013 um 17:31
Eigentlich verdient ihr garkeinen Wandel, ihr blöden Ignoranten!
( Soll sich angesprochen fühlen, wer sich zu Recht angesprochen fühlt. )


melden

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

27.11.2013 um 19:26
Find ich genauso unsinnig, wie die FEMEN-Frauen, die mit nackten Titten oder ganz nackt für Frauenrechte und die Achtung vor Frauen demonstrieren.

Klar, macht ja auch Sinn - Frauen sollen nicht als ,,Objekte" betrachtet werden, also macht man mal eben den nackten Frauenkörper zum Demonstrationsobjekt... :D


Was soll das? Bin ich der einzige, dem sich die Logik dahinter nicht erschließt?

Und auch bei dem August, der sich da nackt und geknebelt und gefesselt auf die Straße hat fallen lassen, frage ich mich: Was soll das? Ist eine SM-Nummer schief gelaufen? Wurde er entführt und haben die Entführer ihn soeben rausgesetzt?

Das ist völlig sinnfrei, das hat nichts mit Volksabstimmungen zu tun, sondern folgt der gleichen, blöden Denkweise, die oftmals moderne Theaterregisseure zeigen, wenn sie ihre Stücke mit sinnfreien Effekten überladen.

Da zieht sich dann jemand (oder auch viele oder alle Darsteller) nackt aus, dröhnend laute Techno-Musik feuert aus allen Rohren, man zieht eine Bühne hoch und lässt sie runterkrachen oder die Darsteller eklige Sachen machen, weil es ja ,,neu" und ,,frech" und ,,schockierend" ist.
Angeblich ,,ausdrucksstark" usw.

Blöd nur, dass die Effekte oftmals einfach nicht zum Inhalt passen und die Story nicht gut rauskommt.


Tipp: Weder beim Theater noch bei Demonstrationen sollten Effekte Selbstzweck sein und die Botschaft wegdrängen.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

27.11.2013 um 20:24
Interalia schrieb:Wer ist "Deutschland"?
Und wer sind die "Geldgeber"?
sollte beides klar sein.


melden

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

28.11.2013 um 16:14
@tic
Interalia schrieb:
Wer ist "Deutschland"?
Und wer sind die "Geldgeber"?


sollte beides klar sein.
Ist's aber nicht.

Deutschland:
Nur ein abgegrenztes, meinungsloses Stück Land,
Ausnahmslos alle Menschen darin,
nur die Menschen, die Kohle und 'was zu melden haben,
nur die regierende Partei,
jeder Mensch mit zum Land gehörenden Ausweis.
Ganz Europa?

Geldgeber:
Jeder Mensch der Geld nutzt, dafür arbeitet,
die Abhängigkeit zu den Banken Amerikas inkl. Israel(?),
Das (wemgehörende?) europäische Zentralbankensystem,
Geld hilft letztendlich auch nicht, wenn kein Konsens da oder klar ist.

Steht noch etwas offen?
Und was zählt nun?
Und was ist das Problem 'n Volksentscheid einzuführen?
Die Herangehensweise?
Alle überfordert oder sowieso hoffnungslos vor sich hin stagnierend?

Was bringt 'n Wunsch und ein Hoffen auf Fortschritt und Veränderung, wenn es nicht eintritt?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

28.11.2013 um 17:53
ja ganz toll @Interalia 99% der User wissen was gemeint is.. :D

ich geh nich drauf ein, weil du genau weist was gemeint is...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

28.11.2013 um 18:11
wofür demonstriert der Typ @Interalia und wer könnte dies umsetzen? da hast du dann schon mal deine Antwort auf "was ist mit Deutschland gemeint"

woher bekommt Deutschland seine Kohle? na ... was dann der Geldgeber wäre..

und deshalb ist eine Demonstration wie im Ep sinnlos denn wenn der Geldgeber, grob ausgedrückt entscheiden kann was mit dem Geld passiert, wird der Geldgeber es für sein Land einsetzen, nicht für andere Länder etc .. und deswegen wird es niemals einen Volksentscheid geben da wie erwähnt es Deutschland wichtiger ist wie es in der Welt darsteht als sich drum zu kümmern was mit den Geldgebern passiert, es werden nur immer mehr und mehr Dinge probiert dem Geldgeber weiter ab zu zocken.. hier draußen ist nen Schlagloch! etc ... sowas in der Art sollte an erster Stelle stehen, nix anderes.

Deutschland sollte für sich bleiben, Deutsche Steuergelder sollen in Deutschland bleiben.


melden

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

28.11.2013 um 22:41
@tic
tic schrieb:ja ganz toll @Interalia 99% der User wissen was gemeint is.. :D

ich geh nich drauf ein, weil du genau weist was gemeint is...
Ich weiß es aber nicht.
Die Auflistung dessen, was für mich "Deutschland" ist, hab' ich ja geschrieben.
Nun wäre es sehr freundlich, wenn mir einer der 99% bitte sagen könnte, was es denn nun ist.
Entweder 'ne Handvoll Leute mit Kohle oder 101% der darin lebenden Menschen schließt sich nämlich aus.
Und wenn das hier 'ne Demokratie ist, zählt die Mehrheit der Menschen, aufgrunddessen verstehe ich hier das Problem nicht...
tic schrieb:wofür demonstriert der Typ @Interalia und wer könnte dies umsetzen? da hast du dann schon mal deine Antwort auf "was ist mit Deutschland gemeint"
Er ist der Meinung, dass jeder 5te Deutsche und 80% der CDU-Mitglieder für'n Volksentscheid wären und wer das umsetzt? Ganz klar, alle Parteien. Die setzen sich im Bundestag zusammen und sagen: "Hey, stimmt, haben gehört, dass über 80% des Landes 'n Volksentscheid wollen, come on, let's do it."
tic schrieb:woher bekommt Deutschland seine Kohle? na ... was dann der Geldgeber wäre..
Woher kommt die denn?
Erarbeitet sich nicht jedes Land auch Kohle, welche dann dem Land gehört?
Außerdem braucht man um 'n Volksentscheid einzuführen doch garkeine Kohle.
Höchstens für die Umsetzung, eventuell.
Es hat doch auch garkeinen gravierend schlimmen Auswirkungen auf Kohle.
Was haben denn alle ständig für ein Problem mit ihren Papierchen?
tic schrieb:und deshalb ist eine Demonstration wie im Ep sinnlos denn wenn der Geldgeber, grob ausgedrückt entscheiden kann was mit dem Geld passiert, wird der Geldgeber es für sein Land einsetzen, nicht für andere Länder etc .. und deswegen wird es niemals einen Volksentscheid geben da wie erwähnt es Deutschland wichtiger ist wie es in der Welt darsteht als sich drum zu kümmern was mit den Geldgebern passiert, es werden nur immer mehr und mehr Dinge probiert dem Geldgeber weiter ab zu zocken.. hier draußen ist nen Schlagloch! etc ... sowas in der Art sollte an erster Stelle stehen, nix anderes.
Was haben denn Geldgeber mit 'nem Volksentscheid zu tun?


Nein, ernsthaft, ich verstehe wirklich nicht, warum man keinen Volksentscheid einführt...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

28.11.2013 um 22:43
blub..


melden

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

28.11.2013 um 22:44
-.-

Heiße Luft, überall.
Wundervoll.


melden

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

28.11.2013 um 22:46
@Interalia
Interalia schrieb:Er ist der Meinung, dass jeder 5te Deutsche und 80% der CDU-Mitglieder für'n Volksentscheid wären und wer das umsetzt?
Naja, jeder 5. reicht nun wirklich nicht für eine Mehrheit. ;)

Aber jetzt mal ernsthaft, woher genau hat er diese 80% eigentlich?


melden

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

28.11.2013 um 22:50
@tic

Wird man geknebelt aus einer Limousine geworfen, wenn man das hinterfragt, bzw. darauf antwortet?

@tris

Hm... Weiß nicht.
Überlegung, Schätzung?
Vielleicht gab es im Bundestag Umfragen, bei Diskussionsdebatten.
Vielleicht ist's 'ne Inszenierung von der CDU selbst?
...inkl. der Mitteilung, dass man's nicht tun darf, da man sonst geknebelt aus Limousinen geworfen wird. :D

( ...wird man das wirklich? ô.o )


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

28.11.2013 um 22:53
ich bin jemand der seine Meinung sagt ohne Stundenlang zu googlen @Interalia das es Teilweise nicht Stimmt bei solchen Themen bzw ich viele Dinge außer acht lasse ist klar..

ich will in dem Haus wo ich wohne selbst entscheiden was mit meiner Kohle passiert ohne Punkt und Komma.
wen soll ich wählen der dies umsetzt? ich bin bereit es für die Hausbewohner aus zu geben aber für niemand anderen.

andere Häuser sind mir vollkommen egal.


melden
Anzeige

Halbnackter Demonstrant - Sinnvoll?

28.11.2013 um 22:59
@Interalia
Wir wissen also nicht, worauf sich diese 80 % stützen.
Wir wissen nicht, ob sie überhaupt eine Grundlage haben.
Wir wissen nicht (wenn sie eine haben), wie genau sich die Befragten das mit den Volksentscheiden dann vorgestellt haben, welcher Umfang, welche Themen etc.

Es ist nichts weiter als eine Behauptung und selbst, wenn wir es als gegeben annehmen, bringt es uns kein Stück weiter, weil es mangels Informationen nichts ist, womit man arbeiten könnte.

Im Grunde hätte er auch mit Grafitti "80% aller Deutschen, auch die Unionswähler, wollen Volksentscheide." sprühen können. Wäre genauso sinn- und wirkungslos wie diese Aktion jetzt, der einzige Unterschied ist, dass ein halbnackter Gefesselter auf der Straße mehr Aufmerksamkeit bekommt. Aber eben - wie schon gesagt - er selbst und nicht die Botschaft.


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden