Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Steuer an Israel?

141 Beiträge, Schlüsselwörter: Israel, Steuer
swordfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuer an Israel?

17.02.2005 um 18:18
@cecen
Ich dachte, dass du zum Thema zurückkehren wolltest, wenn du von einer Sache wenig Ahnung hast, dann lass es bitte, ich lass es auch, dass ich über den Islam poste, du weisst gar nicht was da in der Türkei wirklich zugeht.

Ja mit Blut, indem sie unsere Vorfahren kaltblütig ausgerottet haben.

Wer nicht kämpft, hat schon längst verloren!


melden
Anzeige
swordfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuer an Israel?

17.02.2005 um 18:22
>> Ich will damit sagen wenn ihr das land wollt (türkei)
dann werden die türken sicherlich nicht mit geschlossenen augen zuschauen! <<

Dir ist schon klar, dass die Kurden nur die kurdischen Gebiete wollen (also Ostanatolien, Nordirak, Westiran), wer hat dir denn den Mist erzählt, dass die Kurden die ganze Türkei erobern wollen? Wir wollen endlich mal die Gebiete, wo wir in Mehrheit sind kontrollieren können und nicht mehr die Bergtürken spielen, wir wollen endlich mal, dass unsere Existenzt anerkannt wird.

Wer nicht kämpft, hat schon längst verloren!


melden
swordfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuer an Israel?

17.02.2005 um 18:53
@Selbstzitat
>> Ja mit Blut, indem sie unsere Vorfahren kaltblütig ausgerottet haben. <<

Ich mein natürlich fast augerottet, aber egal, zurück zum Thema.


Wer nicht kämpft, hat schon längst verloren!


melden

Steuer an Israel?

17.02.2005 um 19:21
Leute, ihr seid doch hier alle im sicheren Deutschland, und tut so, als ob ihr irgendeinen konkreten Bezug zu diesen Thematiken habt außer googel.

Welches sicherlich auch genug "Quellen" aufweisen kann, dasss Israel all diese Firmen finanziert und nicht umgekehrt, wenn man danach sucht.

Irgendwer hat hier sogar geschrieben (cecem, swordfish oder lightsstorm), dass Bin Laden ein unschuldiger Mann mit idealistischer Ausrichtung sei, für dessen Terrorakte es keine Beweise gäb (sinngemäß)...allein so eine Aussage zeigt doch schon, wie hier wieder mal argumentativ geschwommen wird, das kommt der Aussage gleich, dass es keinen einzigen schriftlichen Führerbefehl zum Völkermord gegeben hätte.

Diskutiert doch lieber über Fußballskandale, da kann man wenigstens noch unsachlich spekulieren. Und das findet dann auch wenigstens in Deutschland statt.

Und eure Profile sehen mit DFB-Flagge und Goleo-Bildchen noch viel sympathischer aus als ohnehin schon.

Polly tick is lahm, juden tach noch.

Es ist leichter, corey zu vernichten, als die Menschheit.

Die Zeit ist eine -ung, die wir uns selbst erschaffen haben.


melden
swordfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuer an Israel?

17.02.2005 um 19:38
@Glorian
>> Irgendwer hat hier sogar geschrieben (cecem, swordfish oder lightsstorm), dass Bin Laden ein unschuldiger Mann mit idealistischer Ausrichtung sei, für dessen Terrorakte es keine Beweise gäb (sinngemäß)...allein so eine Aussage zeigt doch schon, wie hier wieder mal argumentativ geschwommen wird, das kommt der Aussage gleich, dass es keinen einzigen schriftlichen Führerbefehl zum Völkermord gegeben hätte. <<

Das war cecen.

Wer nicht kämpft, hat schon längst verloren!


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuer an Israel?

17.02.2005 um 19:57
Bitte kehrt zum Thema zurück.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuer an Israel?

17.02.2005 um 20:04
@cecen
deine posts sprechen schon für sich allein dass du sagst dass sowelche wie mich einfach verbannt und ausgelöscht werden müssen ist ja das selbe spiel was vielle faschisten auch gemacht haben..

Ich spreche davon das Leute wie du aus diesem FORUM geloescht und gebant werden sollen, und wie man sieht bin ich nicht der einzige der das so sieht.
Ich moechte noch mal betonen das nicht nur im Faschismus eine Vernichtungsideologie herrscht, sondern auch im Islamismus Stalinismus usw...

Selbst wenn wir an Israel eine Millionen Jahre Steuern zahlen, was wir den Juden angetan haben, kann niemals damit ausgeglichen werden. Deshalb bin ich dafuer den noch lebenden Opfern ein Leben in Wuerde zu ermoeglichen, und in 20-30 Jahren die Zahlungen einzustellen. Wie gesagt, mit Geld macht man nichts wieder gut.

心配するな、そうすれば幸せになれる
一期一会
どうもありがとう、皆さん


melden
swordfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuer an Israel?

17.02.2005 um 21:39
@cecen
Habt ihr ein eigenes Land? Wann gab es bitte jemals Tschenenien, es steht noch immer auf russischem Boden, ihr hattet mal Autonomie in Russland, eigene Schulen und Verwaltung usw., aber dann wolltet ihr das ganze Öl für euch allein und habt einen Krieg angezettelt und Minderheiten massakeirt.

Ihr alle träumt von einem riesigen islamistischen Staat im gesamten Nordkaukausus, mir Scharia und den ganzen Feinheiten, lieg ich nicht richtig? ^^

Wer nicht kämpft, hat schon längst verloren!


melden
scanners
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuer an Israel?

18.02.2005 um 00:31
Durch die Aktiengeschäfte und zahlreichen Globalen Verstrikungen, kann ich mir gut vorstellen das viele Jüdische Großkapitalisten an vielen bekannten Produckten gut verdienen.
Das ist jedoch ihr gutes Recht. Das kann jeder der genug Geld hat auch tun !!!

Das ist generell scheiße, hat aber überhaupt nichts mit den Juden zu tun , sondern mit der AG und der Globalisierung !!!

AG Großfinanz und Globalisierung muss bekämpft werden!!!

Wenn dann bei dieser Masnahme Großkapitalisten verarmen, bin ich froh und erleichtert, egal ob das ein Jude oder Ami oder Deutscher Großkotz war !!

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten !!


melden

Steuer an Israel?

18.02.2005 um 08:29
Und was hast du von der Bekämpfung der Großfinanz und Globalisierung? Extreme Massnahmen haben immer auch extreme Folgen, einen zarten Zusammenbruch der Wirtschaft könnte man sich vorstellen. Oder, was schlimmer wäre - einen netten handlichen (Cyber-)Krieg. Denn die Großfinanz wird sich nie bekämpfen lassen, ohne sich zu wehren.

Glaube nicht alles was du siehst - und auch nicht alles was du hörst. Erst denken, dann glauben!


melden
scanners
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuer an Israel?

18.02.2005 um 11:06
torsten .. das ist ein aqnderes Thema..

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten !!


melden
vatoloco
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuer an Israel?

31.07.2007 um 14:43
War vor kurzem in London in einem Judenviertel. Dort waren ca. 80% der Juden Volvofahrer.

Wieso Volvo?


melden
al.fatir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuer an Israel?

31.07.2007 um 14:50
das frag ich mich jetzt auch


melden

Steuer an Israel?

31.07.2007 um 14:53
weil der volvo als sicheres auto gilt??? ;)


melden
al.fatir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuer an Israel?

31.07.2007 um 14:54
hey, ich glaub du kennst die Renault Werbung mit dem französischen Dummie nicht


melden
palamut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuer an Israel?

31.07.2007 um 15:07
Last Updated: 16/07/2003

>>More from Ask The Rabbi E-mail this to afriend


Ask The Rabbi

Question ?
I m a gentile living inStamford Hill and I m curious about the Jewish love of Volvos I ve had severalconflicting explanations but nothing definitive so far If you could satisfy my curiosityI d be very grateful

Answer:
There is no definitive answer, but Volvos aregenerally large, can fit the whole family, and have a good safety record.

Alsoafter the second world war, many Jews did not feel comfortable with buying German carsbut wanted something as good quality and hence Volvo became a popular choice.




google hilft :D


melden
felixkrull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steuer an Israel?

31.07.2007 um 15:12
LOL
Wird hier jetzt diskutiert, welches Auto "der Jud" fährt?
Großes Kino das :D


melden

Steuer an Israel?

31.07.2007 um 19:41
OPel!


melden
Anzeige

Steuer an Israel?

21.09.2007 um 00:19
@cecen

du hast zu erwähnen vergessen, daß es seit atatürk keine kurden mehr gibt, sondern nur bergtürken, daß die kurdische sprache in der türkei bei strafe verboten ist und noch ein paar sachen mehr.

kann nur sagen schöne geschwister und ein mörderischer schulterschluss.
wenn ein kurde deinen beitrag liest wird er zum berserker


melden
119 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden