Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

1.572 Beiträge, Schlüsselwörter: Schweiz, Basisdemokratie

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:40
Bei manchen Posts hier bekommt man schon etwas den Eindruck als würde nur aus "eifersucht" geschimpft.
Das die das können und wir nicht...so liest es sich teilweise


melden
Anzeige

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:40
@Geisonik

Gott bewahre, dass es in D je eine direkte Demokratie gibt.
Das wäre furchtbar.

Da sind mir schon die 42% CDU Wähler genug


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:42
Shionoro schrieb:Gott bewahre, dass es in D je eine direkte Demokratie gibt.
Gott segne uns endlich mit mehr direktdemokratischen Mitteln.
Daher aktiv weiter in : http://www.mehr-demokratie.de/


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:43
@Noumenon
war die sowjetunion kapitalistisch? oder pol pot? oder china?


melden

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:43
@_Themis_

Wozu? damit auch hier leute ohne Kenntnisse der Thematik überhastet populistische Entscheidungen treffen können?


melden

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:43
@_Themis_
_Themis_ schrieb: Gott segne uns endlich mit mehr direktdemokratischen Mitteln.
Daher aktiv weiter in : http://www.mehr-demokratie.de/
Ganz meine Meinung.

xia


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:44
@Lolita87
Die würden auch lieber für enorm grosses Geld arbeiten,aber alleine schon die falsche Hautfarbe ist ja hierzulande ein Lohndrücker,da kann der Schwarze noch so gut deutsch lernen.
Aber das isses ja nicht,es ist das Klassenbewusstsein das den Unterschied macht.
Die Eliten haben Klassenbewusstsein,sogar ein sehr ausgeprägtes.
Aber die Arbeiterklassen,die haben keines mehr,die sind ohne Klasse,sie halten sich für etwas besseres,für Mittelschicht oder für mündige Bürger und Konsumenten,aber das ist falsch,weil sie ihr Vertretungsmandat an korrupte Gewerkschaftler,die sich regelmässig als Gummilöwen erweisen,abgaben sind sie immer noch Arbeiter,entsolidarisierte,vollkommen korrumpierte Kleinbürger die nach unten treten,nach oben buckeln und ihre Wut auf diejenigen projezieren die noch schwächer sind...Zigeuner,Schwarze,Polen,Bulgaren,Obdachlose,Behinderte,nach jedem Gruppendiss ist eine weitere Hemmschwelle,ein weiteres Tabu gefallen,dann wird ein Volksentscheid ob man Behinderte nicht gleich vergasen sollte normal sein.Sie arbeiten nicht,wenn sie es tun dann arbeiten sie anders.Sie kosten meist Geld,sehen nicht gut aus,stehen im Weg rum


melden

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:44
Also, gemäss den deutschen Herrenmenschen (Siehe Aussagen deutscher Politiker) sind die Schweizer mal wieder Rassisten und Egoisten und es wird kräftig gedroht. So wird im EU-Raum politisiert. Da wundert man sich wirklich, dass ein Land diesem immer mehr totalitären Gebilde nicht mit Hurra hinterher rennt? Aber da werden die Deutschen uns Schweizer ja schon noch Mohres lernen, oder? Habt ja Erfahrung damit.

Es fängt ja auch hier schon beim reisserischen Titel des Diskussionsthema an. Die Grenzen werden nicht geschlossen sondern es wird ein Zähler eingebaut und ab einer gewissen (noch zu deklarierenden Anzahl) wird dann zugemacht bis zum nächsten Jahr.

Das Abstimmungsresultat an den Ängsten wie Sozialabstieg, Überfremdung, Kriminalisierung, etc. festzumachen ist sehr billig, polemisch und schlicht weg ziemlich falsch (Klar, ein Teil der Bevölkerung argumentiert so, dass ist aber ein relativ kleiner Prozentsatz an der Gesamtbevölkerung). Der Spiegel (wurde ja schon oft zitiert) hat hier schwer versagt bzw. geschlampt, bzw. eigentlich hat der Spiegel in diesem Fall nichts anderes reinen Boulevard-Journalismus betrieben. Sehr, sehr schwach...

Dieses Abstimmungsresultat ist eine Retourkutsche des Volkes an die eigenen Politiker und Wirtschafsbosse welche Versprechen im Zusammenhang mit der Personenfreizügigkeit nicht eingehalten haben und generell sehr am Volk vorbei politisieren. Was zwar auch sonst überall passiert, aber in der Schweiz hat das Volk wenigstens noch politische Instrumente um sich zu wehren. In Deutschland und anderen EU-Ländern wandert man nach Möglichkeit dann halt einfach aus - Anstatt die Probleme anzupacken. Ist halt einfacher, ne? Oder warum genau arbeiten hundertausende deutsche in der Schweiz oder sonst wo auf der Welt? Warum pilgern hundertausende Deutsche, Italiener und Franzosen täglich über die Grenze und wieder zurück?


melden

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:46
Hauptsache ein wenig Hass schüren. Das hilft ungemein.


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:46
Die Holländer machen doch auch guten Käse...


melden

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:46
@Shionoro
@Warhead
Es gibt noch immer den Verfassungsschutz als Hürde, die eine Initiative nehmen muss.
@Branx
Nein, nicht wirklich ;)


melden

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:47
@interrobang
Hast du in Logik nicht aufgepasst...?


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:47
@Shionoro

Zu direktdemokratischen Elementen gehört auch immer eine öffentliche Debatte, in welcher die Pros und Contras dargelegt werden. Sich weiterhin zu informieren, ist Aufgabe der B+rger, denn Demokratie ist mehr als alle 4 Jahre sein Kreuzchen zu machen.

Du kannst ruhig weiter dagegen sein, der Trend geht aber zu mehr Demokratie und das ist gut so.
Wenn dir die Meinungen der Mehrheit des Volkes nicht passen, dann ist das dein persönliuches Problem und es geht mir am Allerwertesten vorbei.

Engaiere dich doch bei "weniger-demokratie.ev", scheint ja eher so dein bevorzugtes Gebiet zu sein.


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:49
@verwaltung

stimmt eigentlich, der threadtitel sollte angepasst werden:

evtl. volksentscheid ,schweiz stimmt für begrenzte zuwanderung

oder so ähnlich


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:49
@Glünggi
doch :)


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:50
da sieht man zu was volksentscheide führen können.


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:50
@Branx
Branx schrieb:Die Holländer machen doch auch guten Käse...
Auf den holländischen Käse wirst du wohl auch bald verzichten müssen, denn Wilders ist erst jüngst zum beliebtesten Politiker gewählt worden und seine Partei ist die zweitstärkste.

Jetzt denkt man dann als Alternative an den französischen Käse aber auch daraus wird vielleicht nichts, denn die Front National steht nach derzeitigen Umfrageergebissen an erster Stelle.

OK, bleiben wir also bei dem guten deutschen Scheiblettenkäse ;)


melden

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:54
@_Themis_
@Branx
Ja französischen oder italienischen, aber doch nicht holländischer Käse.. dat geht nunma gar nicht- Da kann ich wirklich gleich den Scheibenkäse von Aldi nehmen ;)


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:54
@_Themis_
naja , dann muss halt in naher zukunft jeder seinen eigenen käse essen. ist kein weltuntergang.
Es wird aber nicht passieren, weil sich die EU so leicht nicht auflösen lässt.


melden
Anzeige

Volksabstimmung: Schweiz stimmt für Begrenzung der Zuwanderung.

10.02.2014 um 13:56
@Branx
Branx schrieb: Es wird aber nicht passieren, weil sich die EU so leicht nicht auflösen lässt.
Dafür sorgt die EU ganz von alleine wenn sie weiter an der Europäischen Bevölkerung vorbei Regieren.

xia


melden
346 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das Schwert Gottes !63 Beiträge