Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Scharia-Polizei

3.001 Beiträge, Schlüsselwörter: Salafisten, Scharia, Scharia-polizei

Scharia-Polizei

10.12.2015 um 00:39
@Subcomandante

Also nach 'nem Clubbesuch hätte ich definitiv keinen Nerv auf die Salas. :D Aber wer ist weggelaufen, die Salas oder die Kollegen?


melden
Anzeige

Scharia-Polizei

10.12.2015 um 00:41
@Aldaris
Die Salafisten mussten laufen, Musti und seine Kumpels hatten auch keinen Bock auf deren Anquatschen nach dem Feiern.


melden

Scharia-Polizei

10.12.2015 um 00:44
@Subcomandante

Das ist ja nicht zu fassen. Ein Mustafa steht nicht auf Salafisten. Mir fallen bei deinem Text fast die Augen raus. :troll:


melden

Scharia-Polizei

15.12.2015 um 18:34
Na hoffentlich legen sie ihm nun auch mal richtig das Handwerk....

Einer der bekanntesten deutschen Islamisten ist erneut festgenommen worden. Sven Lau war Feuerwehrmann, bevor er zum Salafisten wurde. Terrorvorwürfe hatte "Abu Adam" stets zurückgewiesen.

Dass aus seinem Umfeld auffällig viele junge Männer nach Syrien verschwinden, ist dem Verfassungsschutz schon vor geraumer Zeit aufgefallen. Doch Sven Lau (35) hat den Verdacht, mit Terroristen unter einer Decke zu stecken, immer weit von sich gewiesen.

Nun hält ihn allerdings auch die Bundesanwaltschaft für einen Terror-Unterstützer. Am Dienstag klickten die Handschellen. Laus angebliches humanitäres Engagement für notleidende Muslime in der Krisenregion soll propagandistisch getarnte Terrorhilfe gewesen sein, berichten Sicherheitsbehörden.
Vorwurf: Lau soll Terrormilizen unterstützen

Unter anderem soll Lau, der einer der bekanntesten Köpfe der Salafistenszene in Deutschland ist, den in Syrien kämpfenden Terrormilizen Nachtsichtgeräte organisiert haben, schreibt die Bundesanwaltschaft.

Es ist allerdings nicht das erste Mal, dass Lau wegen dieses Vorwurfs in Untersuchungshaft kommt. Im vergangenen Jahr kam er nach drei Monaten wieder frei - in einem Verfahren der Stuttgarter Staatsanwaltschaft ließ sich der Vorwurf nicht erhärten.
http://www.focus.de/politik/deutschland/sven-lau-alias-abu-adam-die-geschichte-eines-feuerwehrmannes-der-zum-salafisten-...


melden

Scharia-Polizei

11.05.2016 um 20:45
Islam-Sittenwächter verprügeln Rosenkavalier

Oben ohne, Mascherl um den Hals, Blumen verteilend - so spazierte am vergangenen Freitag angesichts einer Muttertagsaktion ein Wrestler nahe der Wiener Millennium City durch die Brigittenau. Dann kamen allerdings selbst ernannte "Sittenwächter" mit Messern: "Das stört unsere Religion."

Prügelattacken, Verletzte, Drohungen vor Gericht - selbst ernannte "Sittenwächter" in der Nähe der Millennium City schauen schon, dass Gesetze eingehalten werden. Wenn auch nicht unbedingt die österreichischen.
Jetzt schlugen sie wieder zu - im wahrsten Wortsinne. "Es war als nette Muttertagsaktion gedacht", erklärt ein Trafikant aus Brigittenau. Ein gut gebauter Oben-ohne-Wrestler verteilte Rosen an Frauen. Und bekam es mit einer Bande ausländischer Herkunft zu tun. "Das entspricht nicht unserer Religion", ermahnte einer der Männer den Rosenkavalier - dieser Satz ist bei der Polizei aktenkundig, ein Verdächtiger äußerte ihn bei der Einvernahme.


http://www.krone.at/Oesterreich/Islam-Sittenwaechter_verpruegeln_Rosenkavalier-Stoert_Religion-Story-509740

Hach, Undertaker hätte bei denen gleich einen Double-Handed Chokeslam gemacht.

Die Fanatiker haben irgendwie immer Glück an die Richtigen zu geraten.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Scharia-Polizei

11.05.2016 um 22:14
zudem, aus dem obigen Krone Artikel
Vier junge Tschetschenen hatten Ende Februar zwei Männer mit Schlägen und Tritten schwer verletzt. Stein des Anstoßes waren zwei Mädchen, die sich nachts mit ihrer Mutter vor einem Lokal in der Millennium City aufgehalten hatten. "Bei uns in Tschetschenien ist das nicht erlaubt, um diese Uhrzeit draußen zu sein"
Na dann mit nem Tritt in den Hintern ab nach Tschetschenien.


melden

Scharia-Polizei

12.05.2016 um 00:23
Trafikant
Mascherl
"Das entspricht nicht unserer Sprache"
:D
Aber weiss nicht was es da zu diskutieren gibt... Das Gesetzerl ist da eindeutig ;)


melden

Scharia-Polizei

12.05.2016 um 08:33
@mayday
tNa dann mit nem Tritt in den Hintern ab nach Tschetschenien.
mit dem Umweg über den Knast.


melden

Scharia-Polizei

12.05.2016 um 08:39
@insideman

Alles halb so schlimm wie schon @Glünggi sagt, gibt nichts zu diskutieren.
Bilanz: Drei Täter wurden angezeigt, nach weiteren vier wird gefahndet.
Wenn das mal nicht eine positive Bilanz ist!

/ironie

Solange solche Sittenwächter geduldet werden, sich weiterhin hunderte Salafisten treffen können und weiterhin eine solche Toleranz gegenüber Intoleranz erbracht wird, wird man vermehrt solche Artikel lesen.


melden

Scharia-Polizei

12.05.2016 um 09:37
@Raptor
Wenn Schaden entsteht soll das geahndet werden...
Dahingehend gibt's doch nicht wirklich etwas zu diskutieren?


melden
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Scharia-Polizei

12.05.2016 um 09:49
@Glünggi
Glünggi schrieb:Wenn Schaden entsteht soll das geahndet werden...
Dahingehend gibt's doch nicht wirklich etwas zu diskutieren?
Kommt mir bekannt vor das Zitat, stammt das aus der Weimarer Republik und bezog sich auf die SA?


melden

Scharia-Polizei

12.05.2016 um 09:50
@stanmarsh
Ja klar man kann den Spiess auch umdrehen :D


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Scharia-Polizei

12.05.2016 um 09:50
Solches
Gwyddion schrieb am 15.12.2015:Es ist allerdings nicht das erste Mal, dass Lau wegen dieses Vorwurfs in Untersuchungshaft kommt. Im vergangenen Jahr kam er nach drei Monaten wieder frei - in einem Verfahren der Stuttgarter Staatsanwaltschaft ließ sich der Vorwurf nicht erhärten.
Das..und viele andere Fälle, wie tätliche Angriffe, mehrmaliges aufgreiffen "bekannte Aktenkundige Täter zum x-ten mal"..solches macht die Bevölkerung stinkesauer, "Kuscheljustiz". Genau dasselbe gibt es auch hier in der Schweiz. Andererseits werden wiederum ganze Familien die gut integriert sind, seit Jahren bei uns Leben, der Vater nen Job hat, mal einfach so zurückgeschaft, obwohl eine ganze Gemeinde darum kämpft, dass sie bleiben dürfen. Da bleibt nur noch das grosse Kopfschütteln.


melden

Scharia-Polizei

12.05.2016 um 09:52
Glünggi schrieb:Wenn Schaden entsteht soll das geahndet werden...
Dahingehend gibt's doch nicht wirklich etwas zu diskutieren?
...?
Wie der Schaden zum Beispiel nicht hätte entstehen müssen? Prävention? Ethik? Werte?

Oder darf man nicht mehr über Straftaten diskutieren weil es dafür Gesetze gibt?


melden

Scharia-Polizei

12.05.2016 um 09:57
@Raptor
Dürfen kann man schon. Aber man neigt halt dazu abzudriften. Mir geht's aber darum den Fokus auf der Tat zu behalten. Statt auf die Schiene von " Hast gesehn, schon wieder ein Ausländer - Muslim" zu geraten.
Weil mich das eben auch an die (post)
stanmarsh schrieb:Weimarer Republik
erinnert. Man begibt sich da auf eine gewisse Ebene die unter Umständen zu Brunnenvergifterthesen führen.


melden

Scharia-Polizei

12.05.2016 um 10:00
@Glünggi
Glünggi schrieb:Dürfen kann man schon. Aber man neigt halt dazu abzudriften. Mir geht's aber darum den Fokus auf der Tat zu behalten. Statt auf die Schiene von " Hast gesehn, schon wieder ein Ausländer - Muslim" zu geraten.
Würde ich dir zustimmen wenn der Thread "Islam-Sittenwächter verprügeln Rosenkavalier" lauten würde, es geht in diesem Thread aber speziell um die Sittenwächter/ShariaPolizei also muss und darf das Gesamtpaket diskutiert werden.


melden

Scharia-Polizei

12.05.2016 um 10:08
@Raptor
Mir ist es einfach sekundär wieso mir einer seine Lebensweise aufzwingen will. Ist bei mir grundsätzlich ein "no go". Ich denke wir haben lange für eine offene Gesellschaft gekämpft, die verschiedene Ansichten nebeneinander ermöglichen. Auch diejenige derjenigen die ihre Ansicht zum Monopol erheben wollen. Wir sollten nicht aufgrund dieser Exponenten davon abkehren. Das tun wir aber , wenn wir anfangen Kleidervorschriften zu verhängen oder den Bau von Minaretten zu verbieten.... und genau dahingehend driftet die Diskussion dann ab.
Aber wie gesagt... man darf diskutieren... man muss ja meine Sicht nicht teilen, dass es überflüssig sei.


melden
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Scharia-Polizei

12.05.2016 um 10:08
@Glünggi

Unsere Gesellschaft muss nun relativ zeitnah eine Möglichkeit finden, sich mit dem Thema Islam und dessen Integration auseinanderzusetzen.
Dazu muss man ganz klare Stellung beziehen, was hier gerne möglich ist, nämlich Religionsfreiheit und was hier gegen unsere Freiheit und unser Grundgesetz geht und zu bekämpfen ist.

Shariapolizei und Sittenwächter ist eine der schlimmsten Ausprägung und darf unter keinen Umständen geduldet oder als normale Straftat abgehandelt werden.
Parallelen zur Machtgewinnung der SA sind eindeutig vorhanden.


melden

Scharia-Polizei

12.05.2016 um 10:15
@stanmarsh
stanmarsh schrieb:Shariapolizei und Sittenwächter ist eine der schlimmsten Ausprägung und darf unter keinen Umständen geduldet oder als normale Straftat abgehandelt werden.
Sowas geht doch unter Amtsanmassung? Sollte relativ hoch sanktioniert sein..

edit:
Wer unbefugt sich mit der Ausübung eines öffentlichen Amtes befasst oder eine Handlung vornimmt, welche nur Kraft eines öffentlichen Amtes vorgenommen werden darf, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
Muss man halt schauen ob noch Nötigung, Körperverletzung etc. dazu kommt.


melden
Anzeige

Scharia-Polizei

12.05.2016 um 10:18
Glünggi schrieb:Auch diejenige derjenigen die ihre Ansicht zum Monopol erheben wollen. Wir sollten nicht aufgrund dieser Exponenten davon abkehren.
Das ist genau jene Toleranz gegenüber der Intoleranz die ich meine. Ist es tolerant oder "offen" Intoleranz, Rückständigkeit und Exponenten zu zulassen?

In einer offenen, liberalen Welt wird es immer einen Exponenten geben die Frage ist nur wer ist der Exponent? Meiner Ansicht nach muss das klar der Staat mit dem Gesetz sein.
Jetzt stellt sich natürlich die Frage ist das der Staat nicht schon? Nein, denn sonst gäbe es keine solche Sharia Exponenten.


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt