Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

821 Beiträge, Schlüsselwörter: Russland, Ukraine, Putin, Nato, Präventivschlag, Crimea River, Lawrow

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 10:34
@Ornis
Ornis schrieb:Stimmt so nicht: ...
Hast Du Verwandte die in Ostberlin damals gelebt haben? Ich schon, ob es nun gesetzlich verboten war oder nicht, wer erwischt wurde, bekam richtig Ärger.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 10:34
@Borusta
bist du einer der rechtsextremen freunde oder wieso hast du ne mail bekommen?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 10:38
nocheinPoet schrieb:Hast Du da genau Zahlen zu? Quellen?
Dieses Spielchen kannst du mit irgendwem anders spielen...
nocheinPoet schrieb:Es gibt offensichtlich unterschiedliche Meinungen und Sichtweisen dazu, warum sollte nun die Eure richtig sein?
Und warum deine? Siehste...


melden

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 10:43
@def
def schrieb:Und warum deine? Siehste ...
Nein sehe ich nicht, wo habe ich denn verlangt, dass meine Sichtweise als die einzig richtige anerkannt werden muss? Es war doch so, dass ich nur den Absolutheitsanspruch infrage gestellt habe.

Erkennst Du den Unterschied alleine, oder soll wer helfen?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 10:46
@nocheinPoet

Was ist eigentlich nicht daran zu begreifen, dass du deine Spielchen mit mir nicht spielen wirst?


melden

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 10:47
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Hast Du Verwandte die in Ostberlin damals gelebt haben? Ich schon, ob es nun gesetzlich verboten war oder nicht, wer erwischt wurde, bekam richtig Ärger.
Ja. 4 Familien. Da wo der Mann ein hohes Tier bei der NVA war, wurde nur Westfernsehen gesehen, wenn er weg war. Die drei anderen anderen hatten damit keine Probleme. Eine Tante war sogar Lehrerin für Geschichte und Russisch. Auch dort lief fast ausschließlich Westfernsehen. Und ich kenne keinen, der deshalb Ärger bekam. Es gab sicher Parteimitglieder die Ärger bekommen haben, wenn bekannt wurde, daß nicht bei ihnen zu Hause nicht nur DDR1 und DDR2 liefen. Das hat aber nichts mit den einfachen Leuten zu tun gehabt.


melden

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 10:55
@def
def schrieb:Was ist eigentlich nicht daran zu begreifen, dass du deine Spielchen mit mir nicht spielen wirst?
Das sind keine Spielchen, Du willst es so darstellen und verstanden wissen, damit Du Dich um eine Antwort drücken kannst.

Meine Aussagen waren ganz klar, Du versuchst die hier zu verdrehen und den Sinn zu entstellen. Nicht ich habe eine Aussage getroffen und die einfach unbelegt als Tatsache gepostet, ich habe so eine Behauptung zu Recht hinterfragt.

Es ist doch ganz einfach, da behauptet wer, es war so und meint es muss nicht mal im Ansatz belegt werden. Zu Recht hinterfrage ich das, dass Dir das nun nicht schmeckt weil Du da ohne Argumente im Nebel stehst ist nicht mein Problem, erklärt aber zumindest, warum Du hier versuchst es als "Spielchen" zu diffamieren, eben als etwas nicht Faires.

Gibt zur Frage der Annexion von unterschiedlichen "Experten" konträre Meinungen, da sollte man nicht einfach sich die schnappen die einem gefällt und zur einzig waren erklären. Und eben das habe ich ja nicht getan, ich habe nur den Absolutheitsanspruch bemängelt.

Nun solltest aber auch Du es verstanden haben.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 11:04
@nocheinPoet

Nicht schon wieder Hickhack... schreib mir doch ne PM...


melden

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 11:04
@Ornis
Ornis schrieb:Da wo der Mann ein hohes Tier bei der NVA war, wurde nur Westfernsehen gesehen, wenn er weg war. Die drei anderen anderen hatten damit keine Probleme. Eine Tante war sogar Lehrerin für Geschichte und Russisch. Auch dort lief fast ausschließlich Westfernsehen. Und ich kenne keinen, der deshalb Ärger bekam. Es gab sicher Parteimitglieder die Ärger bekommen haben, wenn bekannt wurde, daß nicht bei ihnen zu Hause nicht nur DDR1 und DDR2 liefen. Das hat aber nichts mit den einfachen Leuten zu tun gehabt.
Lang ist es her, zum Glück nun Geschichte, habe von Leuten gehört, denen wurde der Laden geschlossen und die hatten richtig Stress deswegen mit der Stasi. Waren aber die kleinen Leute.

Was die Presse angeht, hier gibt es viel Kritik schon seit Jahren an den Regierenden, sei es Strauß, Kohl, Schröder, Merkel, da gibt es lustige kritische Karikaturen und vieles mehr.

So etwas findet sich in Russland nicht mehr, wer da meint er müsste so eine Sendung wie Scheibenwischer bringen, der lebt sicher gefährlich und wird das auch nicht ins TV bekommen. Da sollten wir doch mal ehrlich sein und die Kirche wieder ins Dorf schieben. ;)


melden

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 11:11
@def

Das hat doch nichts mit Hick oder Hack zu tun, ich halte Dich noch für einen relativ fairen Diskutanten/Disparaten, der schon versteht um was es geht. Finde schon, dass es bei solchen Punkten wie die Frage nach der Annexion nicht so sein sollte, dass einer hier verlangt, dass seine Sichtweise als die einzig wahre verstanden wird, eben wenn es dazu so konträre Meinungen gibt.

Die Experten sind sich da selber ja nicht einig, vermutlich wird es da auch nie wirklich eine Einigung geben, die von allen akzeptiert wird. Darum ist es doch nur fair, das auch als "strittig" aufzuzeigen und nicht seine Meinung dazu als die Wahre zu verkaufen.

Siehst Du doch sicher nicht wirklich anders, vermutlich nervt Dich doch nur die Person die es auf den Tisch bringt. ;)


melden

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 11:22
nocheinPoet schrieb:ast Du Verwandte die in Ostberlin damals gelebt haben? Ich schon, ob es nun gesetzlich verboten war oder nicht, wer erwischt wurde, bekam richtig Ärger.
Glaub nicht, wüsste nicht das das überprüft wurde, mit Radarwagen, Hausbesuche, war ja anhand der Antennen für jeden ersichtlich wer Westfernsehen schaute. Gez-Kontrolleure gab es in der DDR nicht.

In der Endzeit der DDR gab es sogar Antennenmasten für ganze Wohngebiete, wenn dort ein findiger TV-Monteur wohnte. Dann gab es sogar Bezahlfernsehen, interessierte ja in der DDR niemanden.

Was stimmt ist das länger dienende bei der NVA unterschrieben, das sie kein Westfernsehen schauten.
Für mich war das dann der letzte Grund abzukeulen, als so einen Zettel bekam.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 11:27
nocheinPoet schrieb: ich halte Dich noch für einen relativ fairen
Ich dich nicht.

Warum?
nocheinPoet schrieb:Finde schon, dass es bei solchen Punkten wie die Frage nach der Annexion nicht so sein sollte, dass einer hier verlangt, dass seine Sichtweise als die einzig wahre verstanden wird, eben wenn es dazu so konträre Meinungen gibt.

Die Experten sind sich da selber ja nicht einig, vermutlich wird es da auch nie wirklich eine Einigung geben, die von allen akzeptiert wird. Darum ist es doch nur fair, das auch als "strittig" aufzuzeigen und nicht seine Meinung dazu als die Wahre zu verkaufen.
Weil das schon vor Monaten meine Aussage war. Witziger Weise kam mir damals dafür nur Gift und Galle entgegen...


Und jetzt willst du mir vorwerfen ich würde das nicht verstehen?
def schrieb:Was ist eigentlich nicht daran zu begreifen, dass du deine Spielchen mit mir nicht spielen wirst?


melden

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 11:38
@def
def schrieb:Weil das schon vor Monaten meine Aussage war. Witziger Weise kam mir damals dafür nur Gift und Galle entgegen...
Kennst Du alle mein Aussagen von vor ein paar Monaten? Soll ich alle Aussagen aller hier schreibenden User kennen? Ich habe Dir Gift und Galle ... ?

Tatsache ist aber, Du hast meine Frage verdreht wiedergegeben, es so hingestellt, als würde ich meine Sichtweise, eben das es eine Annexion gab als Tatsache verstanden wissen. Das ist aber eben nicht der Fall gewesen, ich habe nur hinterfragt, warum es als Tatsache verstanden werden muss, dass es keine war, wie hier ja behauptet wurde, nicht von Dir. Ich hatte Dich ja nicht angesprochen, sondern Du mich, Du hast mir was unterstellst. Wenn ich dann darauf Nachfrage, solltest Du schon dazu stehen und Dich erklären und nicht mir den Schwarzen Peter versuchen unterzuschieben, mit der Unterstellung ich würde Spielchen spielen wollen.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 11:40
@nocheinPoet

Warum so erbost?


Ich halte dich schlicht nicht für einen fairen Gesprächspartner. Punkt.


Ich weiß gar nicht was es da zu debattieren gibt...

(Du fängst schon wieder das Hickhacken an -> PN und so?)


melden

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 11:50
@def

Bin doch nicht erbost, bin die Ruhe selber, für was Du mich hältst ist Deine Sache, da hänge ich mich nicht rein, und Du hast das Fass aufgemacht, stehe doch einfach dazu. Du hast mir mir unterstellt, ich würde meine Meinung die da sein soll, es gab eine Annexion als Tatsache verstanden wissen, das ist aber nicht der Fall gewesen, das habe ich Dir erklärt, darauf hast Du dann versucht Dich mit der Unterstellung ich würde Spielchen spielen wollen um eine Antwort zu drücken.

Die Sache ist ganz einfach, ich habe nicht verlangt, dass jeder die Annexion der Krim als Tatsache anzuerkennen hat, ich habe lediglich den gezeigten Absolutheitsanspruch auf die Behauptung es wäre keine gewesen infrage gestellt, daran ist nichts verwerfliches und auch nichts unsachliches und auch nichts gespielt. So schaut es aus.

Du hast Dich da eben verrannt, kommt vor, kein Grund hier so eine Welle zu machen, könntest es ja auch zugeben, warum das Theater von Dir?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 11:56
nocheinPoet schrieb:für was Du mich hältst ist Deine Sache, da hänge ich mich nicht rein
Ein wirklich feiner Zug von dir. :Y:


melden
Anzeige

Ukraine in die NATO - Konsequenzen?

25.11.2014 um 11:58
@def

Siehst Du, so fair bin ich. ;)


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden