weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

1.062 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, 2015, Autobahn, Tempolimit, Tempolimit Auf Autobahnen
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 14:00
@xionlloyd

Ich habe keine praktsichen Probleme damit, mir geht es schlicht auf den Sack ;)


melden
Anzeige

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 14:07
@Deepthroat23
Deepthroat23 schrieb:Kann ich davon ausgehen, dass du da mit deinen 220 Sachen locker flockig runter bremsten kannst, das auch tust, schön Abstand hältst und nach dessen Überholvorgang gut gelaunt wieder auf 220 beschleunigst und unbehelligt weiter fährst?
Kein drängeln und keine Lichthupe? Ja? ;)
Warum denn nicht? Ich muss das ja nicht toll finden aber wenn ich 200km/h oder mehr fahre, dann in vollem Bewusstsein, dass solche Situationen auftauchen werden.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 14:09
Deepthroat23 schrieb:Der von dir zitierte Paragraph beschreibt nämlich nicht, dass man durchgängig die mittlere Spur befahren darf, sondern nur wenn auf der rechten Spur dabei Fahrzeuge halten oder langsamer fahren als man selbst.
Eigentlich nicht:
... abweichend von dem Gebot möglichst weit rechts zu fahren, den mittleren Fahrstreifen dort durchgängig befahren, wo - auch nur hin und wieder - rechts davon ein Fahrzeug hält oder fährt.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 14:09
@Deepthroat23
Deepthroat23 schrieb:Bei dieser theoretischen Sutuation, in der ein LKW konstant 80 fährt und der PKW 80,375 (der muss nen schweine teuren Tempomat haben, der auf 3 Nachkommastellen regelt) auf einer ZWEIspurigen Autobahn.
Kann ich davon ausgehen, dass du da mit deinen 220 Sachen locker flockig runter bremsten kannst, das auch tust, schön Abstand hältst und nach dessen Überholvorgang gut gelaunt wieder auf 220 beschleunigst und unbehelligt weiter fährst?
Kein drängeln und keine Lichthupe? Ja? ;)
Also ich gehe davon aus das du aufmerksam mitgelesen hast, daher weiß ich nciht was du jetzt von 2 spuriger Autobahn willst...

Lichthupe benutze ich nie, höchstens bei notorischen 120 kmh mitepurfahrern obwohl auf der rechten weit und breit niemand zu sehen ist. Aber das auch nur wenn ich nciht viel schneller fahren will. Sollte ich viel schneller fahren wollen würde ich einfach links überholen.
Deepthroat23 schrieb:Das macht natürlich Sinn, auf Grund einer theoretisch möglichen Situation generell permanent in der Mitte zu fahren, denn hätte, wäre, wenn
Wenn du so argumentierst kann ich auch gleich das totschlagargument bringen: Autofahren ist viel zu gefährlich!

In der Mitte kann man übrigens zu 2 Seiten ausweichen, sollte es notwendig sein. Fährst du rechts hast du nur die Möglichkeit nach links auszuweichen.

@xionlloyd
xionlloyd schrieb:Wobei ich nicht nachvollziehen kann, warum ihr so große Probleme damit habt, auf einer leeren Autobahn mal schnell über zwei Spuren zu wechseln um zu überholen. Sollte das geschwindigkeitstechnisch heikel sein, ist man definitiv zu schnell unterwegs und sonst, so what?
Af einer 3 spurigen Autobahn ist das nur dann heikel wenn man rechts jemanden hat der völlig unaufmerksam einfach auf die mittlere fährt ohne früh genug zu blinken und ohne mal den Rückspiegel zu benutzen. Und da mir das schon passiert ist fühle ich mich dabei sicherer. Und da ich im allgemeinenauf der mittleren niemanden aufhalte weiß ich nicht warum ich nach rechts sollte.

Nebenfrage: Hat hier noch jemand das Problem das sein Tastatur öfters mal hängt wenn er hier auf Allmy schreibt?


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 14:31
@slider
slider schrieb:Warum denn nicht?
Weil du da der einzige Mensch in Deutschland wärst.

@Geisonik
Geisonik schrieb:Also ich gehe davon aus das du aufmerksam mitgelesen hast, daher weiß ich nciht was du jetzt von 2 spuriger Autobahn willst...
Ich habe doch extra noch ganz offensichtlich herausgestellt, dass ich NUN von eienr ZWEIspurigen Autobahn rede.
Das war nur eine Frage, wie du dich auf der verhältst.
Der Thread lautet ja nicht "Verhalten auf DREIspurigen Autobahnen".
Geisonik schrieb:In der Mitte kann man übrigens zu 2 Seiten ausweichen, sollte es notwendig sein. Fährst du rechts hast du nur die Möglichkeit nach links auszuweichen.
Gibts in DE noch nennenswerte Autobahnen ohne Standstreifen?


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 14:35
@Deepthroat23
Deepthroat23 schrieb:Gibts in DE noch nennenswerte Autobahnen ohne Standstreifen?
Achte ich nicht so drauf muss ich sagen bw merke mir das nicht.
Aber den würde ich ungern nutzen.
Ganz links hast du ja zumeist auch noch nen guten Meter über die Fahrbahn hinaus asphaltiert, daher ist dort dennoch mehr Platz.
Deepthroat23 schrieb:Ich habe doch extra noch ganz offensichtlich herausgestellt, dass ich NUN von eienr ZWEIspurigen Autobahn rede.
Das war nur eine Frage, wie du dich auf der verhältst.
Auf einer 2 spurigen Autobahn fahre ich nur auf Kerzengeraden Strecken so schnell bzw wenn man weit gucken kann. Ansonsten ist da bei höchstens 180 Schluß bei mir, ist mir zu gefährlich wenn rechts Autos und LKWs unterwegs sind.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 14:41
Diese zwei Aussagen verstehe ich nicht, da sie sich widersprechen.
Geisonik schrieb:Lichthupe benutze ich nie, höchstens bei notorischen 120 kmh mitepurfahrern obwohl auf der rechten weit und breit niemand zu sehen ist
Geisonik schrieb:da ich im allgemeinenauf der mittleren niemanden aufhalte weiß ich nicht warum ich nach rechts sollte
Muss ich davon ausgehen, dass du 250 km/h fährst?

Denn alleine schon folgendes Szenario kann unangenehm werden.

Rechts vor dir: niemand
Du auf der Mittelspur mit 180 km/h
Hinter dir einer auf der Mittelspur mit 220 km/h
Hinter diesem auf der linken Spur einer mit 250 km/h

Was macht also der auf der Mittelspur hinter dir? Wenn er auf deine Nichteinhaltung des Rechtsfahrgebots damit reagiert, dich illegal rechts zu überholen, du gleichzeitig entschließt nach rechts auszuweichen, kann es (toter Winkel!) zu einem ekelhaften Unfall kommen.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 14:43
@Narrenschiffer
Wo genau widersprechen die sich?


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 14:45
Geisonik schrieb:Wo genau widersprechen die sich?
Dich nerven langsame Mittelspurfahrer, gehst aber davon aus, dass du für andere nie zu langsam bist, wenn du auf der Mittelspur bist.

Dies kann ich mir nicht vorstellen.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 14:46
@Narrenschiffer
Narrenschiffer schrieb:Dies kann ich mir nicht vorstellen
Brauchst du ja nicht.
Wenn ich auf der mittleren Spur fahre obwohl niemand vor mir ist kannst du dir dennoch sicher sein das es den Tatsachen entspricht.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 14:47
Geisonik schrieb:Wenn ich auf der mittleren Spur fahre obwohl niemand vor mir ist kannst du dir dennoch sicher sein das es den Tatsachen entspricht.
Es geht auch nicht um die vor dir, sondern diejenigen hinter dir.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 14:48
@Narrenschiffer
Narrenschiffer schrieb:Es geht auch nicht um die vor dir, sondern diejenigen hinter dir.
Äußerst selten das da jemand von hinten kommt...
Und wenn dann nicht überraschend, also genug Zeit auf die rechte zu wechseln um die vorbei zu lassen oder selbst zu beschleunigen.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 14:50
@Narrenschiffer
Aber mal wieder ein gutes Beispiel wie die Dinge verdreht werden um ins recht zu rücken...
Ich wiederhole das mal..
Narrenschiffer schrieb:Dich nerven langsame Mittelspurfahrer, gehst aber davon aus, dass du für andere nie zu langsam bist, wenn du auf der Mittelspur bist.

Dies kann ich mir nicht vorstellen.
Geisonik schrieb:Brauchst du ja nicht.
Wenn ich auf der mittleren Spur fahre obwohl niemand vor mir ist kannst du dir dennoch sicher sein das es den Tatsachen entspricht.
Narrenschiffer schrieb:Es geht auch nicht um die vor dir, sondern diejenigen hinter dir.
Ich habe auch über die hinter mir gesprochen...darauf bezog es sich ja was du meintest mit "kann ich mir nicht vorstellen"


melden
nullname
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 14:54
Ungeachtet euerer Szenarien bin ich der Meinung das ein Tempolimit schleichet Einzug hält, da immer mehr Stecken auf 120 begrenzt werden.

Ich selber bevorzuge die mittlere Spur da die rechte Spur oft wesentlich schlechteren ist wegen der Spurrillen. Mann kann auch schnell auf der Autobahn unterwegs sein aber das ist stark abhängig von der Tageszeit, Fahrbahnbeschaffenheit und der eigenen Verfassung. Wenn es mal über die 200 rausgeht muss alles on point sein sonst geht es schief.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 15:45
@Deepthroat23
Deepthroat23 schrieb:Weil du da der einzige Mensch in Deutschland wärst.
Wie bereits gesagt. Ich habe schon einige hunderttausend Kilometer hinter mir (speziell Autobahn und Großstädte) ... und habe da in der Masse eine andere Wahrnehmung. Ich kann mich nicht mal erinnern, wann ich das letzte Mal per Licht, Hupe oder verbal/Zeichensprache belästigt wurde. Und ich wüsste auch nicht, warum ich zu solchen Mitteln greifen sollte. Die Situation ist dann ja bereits passiert und eine solche Reaktion hilft mir dann auch nicht weiter.


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 15:54
@slider
slider schrieb:Ich kann mich nicht mal erinnern, wann ich das letzte Mal per Licht, Hupe oder verbal/Zeichensprache belästigt wurde.
Die Chance wird natürlich geringer, wenn du 200 fährst. Oder durchgehend in der Mitte.
slider schrieb:Die Situation ist dann ja bereits passiert und eine solche Reaktion hilft mir dann auch nicht weiter.
Das sieht die überwältigende Mehrheit anders - leider.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 16:04
McMurdo schrieb:Die Bahn ist im Güterverkehr schon lange nicht mehr konkurrenzfähig. Nur noch auf ausgewählten Strecken. Dauert alles viel zu lange und Umschlagterminals gibts auch nicht an jeder Ecke.
Das stimmt überhaupt nicht - bzw muss man das differnzieren. Im Stückgutbereich wird die Bahn eher selten genutzt - aber im Containerbereich wirst Du für alle Destinationen südlich von Kassel (ab Hamburg/Bremerhaven) hauptsächlich die Bahn einsetzen, da der Kostenpunkt enorm ist.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 16:43
xionlloyd schrieb:Wobei ich nicht nachvollziehen kann, warum ihr so große Probleme damit habt, auf einer leeren Autobahn mal schnell über zwei Spuren zu wechseln um zu überholen.
Und diejenigen, die das nicht nachvollziehen können, weil sie es sich nicht zutrauen, wollen anderen beim Fahren reinreden. Ein Hohn!


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 16:52
Narrenschiffer schrieb:Muss ich davon ausgehen, dass du 250 km/h fährst?
Das sollte Minimum drin sein. Ich habe zwei Autos, von denen einer knapp diesen Wert erreicht, der andere fährt vorne mit einer 3. Und trotzdem gibt es immer wieder Autos, die noch schneller unterwegs sind. Regelmäßig.

Auch wenn ich nachts mit über 300 vom Flughafen gemütlich nach Hause tuckere, dann gibt es regelmäßig Fahrzeuge, die mich überholen. Beispielsweise der SLS oder gar der SLR schaffen das spielend. Und was machen die?

Bei derartigen Geschwindigkeiten hat es sich im Dunkeln etabliert, sich früh genug per Lichthupe anzukündigen. Damit ja niemand auf die dumme Idee eines Spurwechsels kommt. Da bleibe selbst ich bei > 300 km/h brav in der Mitte. Ein Gentlemen's Agreement.


melden
Anzeige
nullname
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

18.01.2016 um 17:22
@niurick
niurick schrieb:Und diejenigen........
Du solltest dir auch drüber im klaren sein das bei einem Unfall über 130km/h du automatisch eine Teilschuld erhältst unabhängig davon ob du schuld bist oder nicht.
niurick schrieb:Auch wenn ich nachts....
Würde ich nie machen, da es in unserer Gegend häufig Wildwechsel gibt. Die SLS/SLR haben da über 3.. ganz schön zu knappern. Das die das spielend schaffen da habe ich so meine Zweifel.


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden