weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Klimakollaps?

199 Beiträge, Schlüsselwörter: Klimawandel

Klimakollaps?

29.01.2007 um 23:23
"Warum hast du eigentlich diesen Papapageiavatar?"

Ist das so ein " ichbin
nicht gegen die Kritik aber gegen die Kritik der Kritik"?
Ja wirklich.


melden
Anzeige
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klimakollaps?

29.01.2007 um 23:44
@DeadPoet
"Warum hast du eigentlich diesen Papapageiavatar?"

Entschuldige, mir ist damals nichts besseres eingefallen.


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klimakollaps?

29.01.2007 um 23:49
@DeadPoet
Das ist eben das Gesetzt des Jungels und jeder muss sich unterordenen.
Ich mein ich sag ja nicht das es nicht funktioniert, aber es leiden viele um eineganz kleine Minderheit zufrieden zu stellen..


Versteh ich nicht!


melden

Klimakollaps?

30.01.2007 um 16:52
Zu wenig Hirn, sag ich doch die ganze Zeit "Hansi"


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klimakollaps?

30.01.2007 um 17:06
Nur Kleingeister "leiden" wenn der Nachbar nen Porsche fährt!


melden
wolfspirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klimakollaps?

30.01.2007 um 20:10
Ich leide doch deshalb nicht, aber der Porsche leidet darunter : )


melden

Klimakollaps?

30.01.2007 um 21:05
Wenn das Klima kollabiert ist das auch für die Fahrzeuge nicht gut, oder?! ;)


melden

Klimakollaps?

31.01.2007 um 07:02
Link: www.spiegel.de (extern)

Schrift:

VORWÜRFE VON WISSENSCHAFTLERN

US-Regierung soll Berichte überKlimawandel manipuliert haben
Amerikanische Wissenschaftler erheben schwere Vorwürfegegen die US-Regierung. Sie seien bedrängt worden, aus Berichten Begriffe wie"Klimawandel" oder "Erderwärmung" zu entfernen.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,463317,00.html


melden

Klimakollaps?

31.01.2007 um 16:04
Link: www.spiegel.de (extern)

Forscher sagen für Sydney Klima-Katastrophe voraus
Klimaforscher haben einkatastrophales Szenario für Sydney berechnet: Die Durchschnittstemperatur in deraustralischen Metropole steigt bis 2070 um fünf Grad, Buschfeuer verwüsten das Umland,Riesenwellen tragen die Strände ab.

Sydney - Die Prognosen für den Rest der Weltklingen derzeit dramatisch genug, für Sydney aber muten sie geradezu apokalyptisch an.Neue Klimaberechnungen prophezeien der australischen Metropole einen deutlichen Anstiegder Zahl der Hitzetoten, verheerende Buschfeuer und Riesenwellen, die Strände abtragenund Häuser zerstören.

Der heute veröffentlichten Regierungsstudie zufolge wirddie Durchschnittstemperatur in der Stadt bis 2030 um 1,6 Grad und bis 2070 um 4,8 GradCelsius steigen - von derzeit 26 auf dann 31 Grad. Im Sommer, in dem derzeit oft mehr als35 Grad erreicht werden, könne es bis zu sieben Grad heißer werden. Sollten die Bewohnerihren Wasserverbrauch in den nächsten 20 Jahren nicht halbieren, könnte Sydney nicht mehrzu versorgen sein.

weiter hier >

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,463444,00.html


melden

Klimakollaps?

31.01.2007 um 16:12
Bekannte von mir sind vor Jahren nach Australien ausgewandert und 5 Jahre später nachKanada gezogen! Grund war damals schon die unerträgliche Hitze!


melden

Klimakollaps?

31.01.2007 um 18:12
Naja, vor 15 Jahren wollte man mir in der Schule glauben machen, daß es in 10 Jahrenkeinen Schnee im Winter mehr geben wird. Und dann war der letzte Winter einer derschneereichsten und kältesten und längsten der letzten 100 Jahre. Was ich sagen will ist,daß auch viel übertrieben wird. Klimawandel gibt es ständig und hat es auch ständiggegeben. Vieleicht gleicht sich das System ja ganz von selbst wieder aus. Schlimmer findeich jedenfalls die verschnutzte Atemluft in den Großstädten.


melden

Klimakollaps?

31.01.2007 um 18:15
Hat sich eigentlich schon maljemand mit den Thesen vonHenrik Svensmark zum ThemaKlimawandel auseinander gesetzt?

Wenn nicht - kann ich dies nur wämstensempfehlen.

Auch wenn die Grünen mich dafür hassen werden ;-)


melden

Klimakollaps?

31.01.2007 um 19:14
Link: www.huegelland.net (extern)

Für die Interessierten unter euch, die nicht auf Panikmache und Weltuntergangsstimmungstehen, hier mal ein link...


melden

Klimakollaps?

31.01.2007 um 19:19
Die wirkliche Katastrophe ist vielmehr die:

Sollten immer mehr Menschenihren kritischen Verstand gebrauchen wird dies dramatische Auswirkungen auf die steilgehende Steuerschraube haben.

Nämlich das die Ausbeutung des Bürgersgestoppt wird.


melden

Klimakollaps?

02.02.2007 um 18:37
http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/25/0,3672,4342649,00.html

Entweder alles nurPanikmache oder denen geht so langsam wirklich der Arsch auf Grundeis,weil sie Wissen,das die Mega Industrialisierung doch in die falsche Richtung gelaufen ist und denKlimawandel, der eh immer wieder auftaucht, diesmal heftiger zum tragen kommt...Mal sehenund fühlen was da noch auf uns zukommt...:)


melden

Klimakollaps?

02.02.2007 um 18:50
Unabhängig von den sich widersprechenden "Experten", wie kann es gut sein, wenn wir xMillionen m³ Gase und sonstige Substanzen in die Umwelt abgeben, die ohne den Menschennicht ausgestoßen würden?

Insofern sollte man schon rein aus Vorsicht dieslieber sein lassen, solange nicht bewiesen ist, dass es keinerlei Einfluss auf die Erdehat.


melden

Klimakollaps?

03.02.2007 um 04:05
Das Zitat las ich gestern mehrfach und brachte mich zum Schmunzeln:


„Ausgeologischer Sicht ist es völlig unproblematisch, wenn der Meeresspiegel um einen Metersteigt“, sagte Rahmstorf. „Das ist nur sehr schlecht für uns, weil wir die Städte dortgebaut haben, wo bislang die Küstenlinien gewesen sind.“


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Klimakollaps?

03.02.2007 um 12:20
Gegen den Meeresanstieg, hilft nur professioneller Deichbau oder noch besser man bagertdas Meer irgendwo um genau die Menge aus und bringt die Erdmassen tief ins Landesinnere!Dann würde der Meeresspiegel sinken und man würde noch Land gewinnen können, trotzKlimaerwärmung!

Die Erde ist 510 Mio. km² groß, 71% sind Meere, das macht 362Mio. km² und auf ein Meter Kubik abgetragen macht das etwa ein Würfel von 7,14 km³Kantenlänge, das ist mit einer Flotte Supertanker in gewisser Zeit doch gut hinzukriegen!Die bringen die Erdmassen an Land, und von da aus die LKWs in die Wüste, wo sie keinenstören! :)


melden

Klimakollaps?

03.02.2007 um 14:10
Ich bin dafür, den Ärmelkanal wieder zuzuschütten, dort war ja vor laaanger Zeit auch maleine Landverbindung, nur ob das den Briten gefallen wird?! :D


melden
Anzeige

Klimakollaps?

03.02.2007 um 14:19
Anstatt auf die Klimaveränderung zu reagieren sollte man alles versuchen , um sieaufzuhalten.


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden