Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Homo Ehe in Irland

1.118 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Homosexualität, Irland, Volksabstimmung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Flatterwesen Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 10:10
Das Volk hat entschieden und mit grosser Mehrheit für die Homo Ehe gestimmt, da kann man nur sagen danke Irland. Hoffentlich macht das Schule in Europa und auch in Deutschland das auch hier endlich der Gedanke der Gleichstellung durchsetzt. Den das wäre definitibv überfällig. Es kann nämlich nicht sein das erwachsene Menschen die sich lieben immer noch verwehrt wird dren Bund der Ehe einzugehen.
http://www.handelsblatt.com/politik/international/irland-sagt-ja-zur-homo-ehe-der-keltische-tiger-wird-regenbogenbunt/11818310.html (Archiv-Version vom 24.05.2015)


melden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 10:11
in deutschland gibt es immer noch keine gleichgeschlechtliche ehe? krasse sache


melden
Flatterwesen Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 10:12
Nur eingetragene Partnerschaft....


melden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 10:16
Ich finde es gut und danke Irland für die Entscheidung. Jeder sollte mit dem Menschen zusammenleben können den er liebt....egal welches Geschlecht dieser Person angehört.
Es ist doch egal ob es zwei Männer oder zwei Frauen sind, es sind genauso Menschen wie jeder andere hier auch. Mit welchem Recht verbietet man diesen Menschen die Ehe?


1x zitiertmelden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 11:45
Zitat von Basti83Basti83 schrieb:Ich finde es gut und danke Irland für die Entscheidung. Jeder sollte mit dem Menschen zusammenleben können den er liebt....egal welches Geschlecht dieser Person angehört.
Es ist doch egal ob es zwei Männer oder zwei Frauen sind, es sind genauso Menschen wie jeder andere hier auch. Mit welchem Recht verbietet man diesen Menschen die Ehe?
Mit welchem Recht verbietet man 3 Menschen die sich gegenseitig lieben die Ehe?


1x zitiertmelden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 13:49
Lustig weil es hier meist gerade die rechtsaußen Leute sind, die direkte Demokratie und Volksabstimmungen wollen, weil sie glauben, der Mehrheit des Volkes stünde (heimlich) hinter ihnen. Vielleicht sollten wir ihnen den Gefallen tun, damit man sieht wer wirklich "das Volk" ist.
Coole Aktion jedenfalls. Besonders wenn man bedenkt dass Irland doch ziemlich katholisch war/ist.


1x zitiertmelden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 13:53
Zitat von insidemaninsideman schrieb:Mit welchem Recht verbietet man 3 Menschen die sich gegenseitig lieben die Ehe?
Das ist eigentlich eine Durchaus berechtigte Frage.

So lange alle 3 einverstanden sind hätte ich nichts dagegen.


melden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 14:00
Da brauchts ja eigentlich nur mehr polygam lebende Partn... oder Gemeinschaften um das Gesellschaftsfähig zu machen und die sich das Recht dann einklagen können.
Ist ja nicht so als gäbe es solche Gemeinschaften nicht längst, die auch offen dazu stehen.


melden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 14:21
@Assassine
Ich denke es wäre komplizierter durchzuführen. Zwischen Homosexuellen und Heteros gibt es an sich keinen Unterschied was Ehe und Regelung angeht, das Geschlecht ist ja eigentlich irrelevant. Bei drei Personen muss aber eine ganz neue Definition und Form der Ehe her und sie würde auch etwas anders funktionieren, auch was Scheidungen angeht und so etwas.


1x zitiertmelden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 14:23
@Sixtus66
Und wegen sowas bin ich dafür die Ehe komplett abzuschaffen, dann kann man niemanden mehr diskriminieren.
Zumindest die rechtliche, kirchlich ist es mir egal.


melden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 14:59
Zitat von Sixtus66Sixtus66 schrieb:Ich denke es wäre komplizierter durchzuführen. Zwischen Homosexuellen und Heteros gibt es an sich keinen Unterschied was Ehe und Regelung angeht, das Geschlecht ist ja eigentlich irrelevant. Bei drei Personen muss aber eine ganz neue Definition und Form der Ehe her und sie würde auch etwas anders funktionieren, auch was Scheidungen angeht und so etwas.
Scheidungen sind oftmals kompliziert. Wo ist das Problem wenn statt 2 nun 3 Leute involviert sind?!

Ist da die Mathematik zu hoch ?

Wenn es völlig egal ist ob ein Kind Vater und Mutter hat, wenn es einfach nur Menschen sein müssen die sich um das Kind kümmern, wieso dann bei 2 sagen ok und bei 3 sagen nein?

Und die Ehe ist doch, zumindest war das mal der Gedanke, die Vorstufe der Familiengründung.

Also für 2 homosexuelle liebende Menschen welche heiraten möchten macht man eine neue Regel, aber wenn drei Menschen sich lieben dann ist das zu kompliziert und geht nicht?


Tz Tz


1x zitiertmelden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 15:00
Solange CDU/CSU in der Regierung sind wird sich da immer gegen gesträubt. Wie bei der Gras-Frage. Vor allem die Konservativen aus Bayern.


melden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 15:08
@insideman
Ich glaub du traust der deutschen Bürokratie zu viel zu :D
Heterosexuelle Paare wollen auch oft keine Kinder, also gibt es da keinen wirklichen Unterschied zu den Homosexuellen. Grob ausgedrückt besteht die Gesetzesänderung da eigentlich nur in einem Miteinschließen von Gleichgeschlechtlichen. Bei drei und mehr Leuten muss die Ehe an sich, als Heirat zweier sich liebenden Personen etc. pp. anders definiert werden und es wird auch häufiger zum Streit kommen, wenn eine der Personen die andere weiterhin liebt aber mit der dritten Probleme hat. Insgesamt ist das nicht unmöglich aber eben komplizierter zu regeln, auch wenn ich nichts gegen habe, weil es ebenfalls freiwillige Handlungen dreier Beteiligter sind, und somit legal (für mich jedenfalls).


melden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 15:26
Zitat von insidemaninsideman schrieb:Wenn es völlig egal ist ob ein Kind Vater und Mutter hat, wenn es einfach nur Menschen sein müssen die sich um das Kind kümmern, wieso dann bei 2 sagen ok und bei 3 sagen nein?
Das klingt so nach Verbot :D

Es gibt dieses Recht halt einfach nicht. Ich denke aus Mangel an Interesse.


melden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 18:59
@insideman

Vielleicht bin ich da durch das Internet in die Irre geführt werden, aber ich habe gelesen in Kanada sei dies möglich, dass sich mehrere Leute sich als Elternteil für ein Kind eintragen lassen können, die nicht die Eltern sind.

Naja und dann haben wir ja noch die Patenschaft. Die kommt aber meines Wissens nur zum Tragen, wenn beide Elternteile verunglückt sind.

Übrigens, wie sieht es bezüglich der Homo Ehe in Österreich aus? Ich denke es gibt eingetragene Partnerschaften, aber inwiefern entsprechen die der Ehe?


1x zitiertmelden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 19:24
Zitat von PallasPallas schrieb:Übrigens, wie sieht es bezüglich der Homo Ehe in Österreich aus? Ich denke es gibt eingetragene Partnerschaften, aber inwiefern entsprechen die der Ehe?
Bei einem mitgebrachten Kind ( naja wie auch sonst) verhält es sich anders und generell wird ist das eine etwas lockerere Bindung.

Unterhalt ist anders, Witwenpension gibt es scheinbar auch keine.... so Dinge halt.


melden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 22:57
Fast 40% Gegenstimmen kann man aber auch nicht einfach kleinreden.
Wenn man bedenkt, dass sich in den ganzen Meinungsumfragen in den Monaten vor dem Volksentscheid nur meist etwa 15-25% dagegen ausgesprochen haben.
Deshalb traue ich Umfragen zu diesem Thema meist nicht so wirklich.


melden

Homo Ehe in Irland

24.05.2015 um 23:17
@Sixtus66
Zitat von Sixtus66Sixtus66 schrieb:Lustig weil es hier meist gerade die rechtsaußen Leute sind, die direkte Demokratie und Volksabstimmungen wollen, weil sie glauben, der Mehrheit des Volkes stünde (heimlich) hinter ihnen.
Was hat das denn jetzt damit zu tun, dass Irland ein neues Gesetz hat?

@ksomosk889
Umfragen kann man eh nicht zu 100 Prorzent trauen. Da müsste schon jeder einzelne Erwachsene in ganz Irland abgestimmt haben.


melden

Homo Ehe in Irland

25.05.2015 um 05:30
Wer hätte das gedacht, dass selbst Iren mal vernünftig sein können? Am allerwenigsten ich. :D


melden