Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

196 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Volksabstimmung
Guetta
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:02
Direkte Demokratie bedeutet das dass Volk per Volksabstimmung den Bundeskanzler direkt wählt.
Ich finde das mehr direkte Demokratie stattfinden sollte weil ich denke das dass Volk bessere Entscheidungen trifft als irgendwelche überbezahlten Vertreter denn viele Entscheidungen die die Welt ruiniert haben sind durch wenige Charaktere entstanden und wären verhindert worden wenn die Masse per Volksabstimmung entschieden hätte. Darum wollte ich mal eine Volksabstimmung zur Bundeskanzlerfrage abhalten wie es sie schon mal hier im Forum gab. Bei dieser Umfrage wurde Sahra Wagenknecht zur Kanzlerin gewählt. Was denkt ihr sollte es mehr direkte Demokratie geben.


melden
Anzeige
Thomas de Maiziere (CDU)
9 Stimmen (10%)
Sahra Wagenknecht (Die Linke)
36 Stimmen (41%)
Sigmar Gabriel (SPD)
4 Stimmen (5%)
Wolfgang Kubicki (FDP)
4 Stimmen (5%)
Udo Voigt (NPD)
3 Stimmen (3%)
Cem Özdemir (Grüne)
1 Stimme (1%)
Bernd Lucke (AFD)
17 Stimmen (20%)
Steffen Körner (PIRATEN)
13 Stimmen (15%)

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:10
Ich wähle nur Jesus :troll:


melden

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:10
Wie gut deine Antworten zur Frage passen...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:19
was nützt ne Direktwahl zur Kanzlerschaft wenn dieser dann wiederum alles über die Köpfe entscheidet, nix.

wir sollten bei jeder Kleinigkeit Abstimmen dürfen und Bürger sollten Probleme ansprechen dürfen die dann wiederum vom Folk entschieden werden, jedoch nur von denen die Minimum 10 - 20 Jahre in Deutschland leben.


melden
Guetta
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:22
Darum sollten Volksabstimmungen nach Schweizer Vorbild abgehalten werden.


melden

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:29
Pro Volksabstimmung!
Das würde auch den (einfachen) Bürger dazu anhalten, sich mit Politik in einem gewissen Rahmen auseinanderzusetzen.


melden

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:30
Guetta schrieb:Darum sollten Volksabstimmungen nach Schweizer Vorbild abgehalten werden
Joa, weil in der Schweiz alles in den Händen des Volkes liegt. Keine Politiker im Hintergrund. Keine Gremien die Volksentscheide zulassen oder ablehnen. Knallharte Volksdemokratie. Genau :D


melden

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:32
Bin gegen direkte Demokratie.

Außerdem verstehe ich den Sinn bei der Bundeskanzlerwahl nicht. Der Kanzler wird momentan vom Parlament gewählt, welches direkt vom Volk gewählt wird. Es kam noch nie vor, dass jemand Kanzler wurde, dessen Partei nicht auch die meisten Stimmen bei der Bundestagswahl hatte. Oder willst du das Parlament abschaffen?


melden

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:35
Man muss allerdings auch hinzurechnen, dass ein Großteil des Volks ziemliche Trottel sind, die nicht umsonst die Bildzeitung lesen. Die bildungsfernen Schichten dürften sogar das größte Segment der Deutschen stellen. In so einer Demokratie wäre dann der Chef des Springer-Verlags Kaiser von Deutschland. Lieber nicht...


melden

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:39
Da ein nicht unerheblicher Teil des Volkes aus Idioten besteht die sich andauernd in ihren Kompetenzen am nächsten Stammtisch maßlos überschätzen bin ich gegen direkte Demokratie.


melden
Guetta
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:42
chen schrieb:Oder willst du das Parlament abschaffen
Wozu Parlamente? Wir brauchen einen Verwaltungsapparat der die Volksabstimmungen ausarbeitet und auszählt um dann nach dem Willen des Volkes zu handeln. Ich bin für direkte Demokratie weil durch wenige Angehörige eines Volkes viele schwerwiegende Fehlentscheidungen wie Kriege oder Umweltzerstörung getroffen wurden. Wenn das Volk entscheidet können weniger Fehler passieren.


melden
Guetta
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:45
Nerok schrieb:Da ein nicht unerheblicher Teil des Volkes aus Idioten besteht die sich andauernd in ihren Kompetenzen am nächsten Stammtisch maßlos überschätzen bin ich gegen direkte Demokratie.
Wenn die selbe Zahl an Vollidioten prozentual in den Parlamenten hocken ist die Chance größer das schwerwiegende Fehler passieren als wenn das Volk entscheidet.


melden

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:50
Erwartest du vom Volk, dass sich jeder die 12.400 Seiten der letzten Gesundheitsreform durchliest, versteht, und über jedes Detail in unzähligen bundesweiten Abstimmten Volksentscheide getroffen werden?

Also ich habe nebenbei auch noch einen Job und ein Privatleben.


melden
Guetta
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:52
Dann sollen die Medien Aufklärung betreiben und den Menschen das pro und contra der jeweiligen Entscheidung erklären und auf wichtige Punkte verweisen.


melden

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:54
Guetta schrieb:Was denkt ihr sollte es mehr direkte Demokratie geben
Zweischneidiges Schwert.

Ich möchte mehr direkte Demokratie, JA......denke aber gleichzeitig auch, dass ein Teil unserer Bevölkerung nicht reif dafür ist und zudem die Mainstream-Medien zu stark manipulieren / meinungsbildend sind.....wobei der unreife Teil unserer Bevölkerung so unreif ist, dass sie gleichzeitig direkte Demokratie wollen, aber nicht bereit sind die GEZ Gebühren zu bezahlen, die den Medien zu Gute kommen, die weitestgehend neutral berichten und eben NICHT manipulieren, sondern sich lieber die Meinung BILDen.

Wenn man sich Beispiele aus dem Leben anschaut, muss man ebenfalls Zweifel an der Zurechnungsfähigkeit eines Teils der deutschen Bevölkerung hegen, was direkter Demokratie widerspricht.

z.B. die letzte Flutkatastrophe und die dadurch entstanden Kosten. Baumaßnahmen zur Sicherung wurden nach der "Jahrhundertflut" durch Bürgerentscheide verhindert / gekippt.....weil diese "die Sicht auf die historische Stadtmauer" verhindert hätten.

Dann die ganz Klöppse von wegen, Ökostrom ja, aber nicht bei mir in der Nähe.........usw. usw.

Jüngst die Tatsache, dass nahezu ALLE sich aufregen über TTIP, ALLE dazu was zu sagen haben, die öffentlich einsehbaren Verhandlungspunkte und Akten aber grademal 80x heruntergeladen wurden, seitdem sie online sind (schon seit einigen Monaten).....

Glaube daher insgesamt nicht, dass die deutsche Bevölkerung reif für direkte Demokratie ist


melden

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:56
@CurtisNewton

Ist doch genauso wie damals mit Stuttgart21..die Pläne und alles mögliche lagen soweit ich weiss fast 10 JAHRE aus und konnten eingesehen werden.

Aber erst als es losging standen die Leute von ihren Sesseln auf.


melden
Guetta
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 18:56
CurtisNewton schrieb:muss man ebenfalls Zweifel an der Zurechnungsfähigkeit eines Teils der deutschen Bevölkerung hegen
Das sollte fairerweise auch für die Parlamente gelten.


melden

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 19:02
Ich traue dem Volk mehr Entscheidungsfähigkeit zu als den Pappnasen in Berlin. Ausserdem was ist denn die "Bildungsferne Schicht"? Die Arbeiterklasse hält doch den ganzen Laden überhaupt am Laufen, ohne uns würde alles zusammenbrechen.


melden
Guetta
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 19:05
Vor allen weil in der Bevölkerung prozentual mehr Gutmütigkeit und Intelligenz vorhanden ist als im Parlament oder Kreistag.


melden
Anzeige

Direkte Demokratie Volksabstimmung Bundeskanzlerwahl 2015

26.04.2015 um 19:06
@Nerok

Ja, ein weiteres Beispiel, was exakt in die Reihe passt.


melden
137 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt