Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Donald Trump: 45. Präsident der USA

35.526 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Amerika, Politiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 13:18
@born_in_th_usa
Mal im Ernst was hat die USA genau destabilisiert?
mal im Ernst die Spaltung der Gesellschaft.....
....die Schuldenpolitik...
....Zerstörung der in X Jahrzehnten gewachsenen Wirtschaft- und Verteidigungsbündnisse....
...das Vertrauen in Amerikas Vertragsträue.......


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 13:23
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Mal im Ernst was hat die USA genau destabilisiert?
Ich glaub fast, du meintest die USA als Subjekt, oder? @born_in_th_usa


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 13:28
Zitat von querdenkerSZquerdenkerSZ schrieb:mal im Ernst die Spaltung der Gesellschaft.....
....die Schuldenpolitik...
....Zerstörung der in X Jahrzehnten gewachsenen Wirtschaft- und Verteidigungsbündnisse....
...das Vertrauen in Amerikas Vertragsträue.......
Echt. Na dann wird es echt Zeit für die USA die Bühne zu verlassen. ! Sollen sich was schämen .

Ganz schlaue Leute hier. Trump scheint einigen wirklich den Spiegel vorzuhalten. Kopfschüttel.

Aber beruhigt euch jetzt wird alles besser :) Als erstes weißen wir mal Putin im Bezug auf die Ukraine in seine schranken . Popkorn hol. ;)


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 13:38
So ich habe ja letzens einen Artikel aus 2013 hier verlinkt. Das ergab sich aus einer Studie in den USA:

nochmal zu lesen



http://www.spiegel.de/politik/ausland/pew-studie-amerika-wendet-sich-von-der-welt-ab-a-936782.html


Also es Spiegelt sich der Wille der USA Bürger wieder . Demokratie halt. Ist aus 2013. Vor Trump.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 13:38
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Meinst Du jetzt Syrien? Die Ukraine?

Bla Bla ne. böse USA .

Mal im Ernst was hat die USA genau destabilisiert?
Nun der Syrien Krieg wie wir ihn heute kennen ist sicherlich zu 100% eine Folge der Intervention im Irak, ob er sich anders ebenfalls entwickelt ist nicht zu beantworten. Ukraine hingegen ist erstmal ein geschlossener Konflikt zwischen der Ukraine und Russland, es ist kein Grund für uns Europäer zu intervenieren. Sicherlich wird es auch ohne Aktivitäten der USA Konflikte geben aber nicht jeder Konflikt ist ein Problem der Europäer und Bedarf eines militärischen Eingriffs. Ein Bürgerkrieg wie in Syrien oder Libyen ist erstmal ein innerstaatlicher Konflikt und eine Sache der Syrer oder Libyer allein.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 13:44
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:So ich habe ja letzens einen Artikel aus 2013 hier verlinkt. Das ergab sich aus einer Studie in den USA:

nochmal zu lesen



http://www.spiegel.de/politik/ausland/pew-studie-amerika-wendet-sich-von-der-welt-ab-a-936782.html
Um was zu verdeutlichen?
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Also es Spiegelt sich der Wille der USA Bürger wieder . Demokratie halt. Ist aus 2013. Vor Trump.
was meinst Du damit? Dass die Amerikaner keine Intervention in Syrien wollen?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 13:45
@stereotyp
Les doch bitte den Bericht da steht alles drin!

@all was den Abzug der Truppen betrifft hab ich jetzt schon 2 mal verlinkt dann gibt es noch Google und die US Medien . Da steht viel dazu das es schon lange ein wille ist. Obama hat das ja auch schon angekündigt. So für mich ist das ereldigt hab keine Lust auf das hin und her hier.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 13:46
Die USA und keine Weltpolizei mehr, haha :D
Die Waffennarren mal abgesehen von ihrem scheiß Waffengesetz- und Gebrauch in eigenem Land müssen ja wohl auch im Ausland ihre Waffen einsetzen.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 13:51
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:@stereotyp
Les doch bitte den Bericht da steht alles drin!
das hab ich gemacht. Was "alles" soll da denn bitte drin stehen? Muss ich überlesen haben. @born_in_th_usa


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 13:52
Zitat von stereotypstereotyp schrieb:das hab ich gemacht. Was "alles" soll da denn bitte drin stehen? Muss ich überlesen haben
Wenn du nicht lesen kannst ist nicht mein Problem ;)


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 13:54
@born_in_th_usa
Ich versuch Dich nur nachzuvollziehen. Meinst du der Abzug der Truppen jetzt durch Trump ist der Wille des Volkes schon immer gewesen, weil in einem Artikel von 2013 steht, die Mehrheit der amerikanischen Bevölkerung ist gegen Auslandseinsätze, unter anderem auch Syrien? Meinst du das?


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 13:55
Zitat von stereotypstereotyp schrieb:Ich versuch Dich nur nachzuvollziehen. Meinst du der Abzug der Truppen jetzt durch Trump ist der Wille des Volkes schon immer gewesen, weil in einem Artikel von 2013 steht, die Mehrheit der amerikanischen Bevölkerung ist gegen Auslandseinsätze, unter anderem auch Syrien? Meinst du das?
Da schein es wohl einen Zusammenhang geben oder nicht?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 13:55
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:So viel Quatsch in einigen Zeilen. Hammer sag ich mal. Was hat der eu Binnenmarkt damit zu tun????
Kommt darauf an, was du mit "damit" meinst. Du scheinst hier einen Bezug unterstellen zu wollen, wo keiner beabsichtigt war.
Die Existenz eines eu Binnenmarkt ist eine Konkurrenz für die USA? Ich hau mich weg. So ein Schmarren .
Nun, dein Liebling Trump jedenfalls hört nicht auf zu jammern über die bösen, bösen Europäer, und wie sie die arme USA angeblich ständig übervorteilen. Die Europäer, insbesondere Deutschland, sind nun mal einfach konkurrenzfähiger. Der Binnenmarkt und die Vorteile, die er bringt, haben sicher viel damit zu tun.
Du hast entweder keine Ahnung oder trollst hier rum.
Als ob du den Eindruck erwecktest, Ahnung zu haben. Im Moment wütest du nur blindlings auf jeden ein, der Argumente gegen die "Politik" des von dir so geschätzten Individuums Eins vorbringt.

Nehmen wir doch mal diese so von dir geschätzte Studie:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/pew-studie-amerika-wendet-sich-von-der-welt-ab-a-936782.html

Die ist von 2013. Ist es dir nicht möglich, aktuellere Daten vorzulegen, oder willst du es einfach nicht? Übrigens derzeit sagen die Umfragen, dass rund 60% der Amerikaner wünschen, dass Trump sich eines Amtsenthebungsverfahren stellen, bzw. gleich aus dem Amt entfernt werden sollte. Stimmst du denen auch zu? Immerhin ist es das Volk, welches da spricht.

Aus dem Artikel geht übrigens auch hervor, dass (damals) eine Mehrheit der Amerikaner Obamas Vorgehen gegen den Terror zustimmte.

Das ist eben das Problem mit Umfragen. Die Leute wollen immer alles und das mit dem wenigsten Einsatz. Aber beides kann man nicht haben. Der IS ist eben nicht nur aus der eigenen Ummmauerung heraus zu besiegen.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 13:57
Übrigens s cheint ganz untergegangen zu sein...
Bei seinen Besuch beid en Truppen im Irak hat der Blödmann nicht nur verraten wo sich die Seals gerade befinden sondern in seiner Eitelkeit auch noch Bildmaterial veröffentlich auf denen die Gesichter von Mitgliedern zu erkennen sind ......ein bisher einmaliger Vorgang der durchaus an Geheimnisverrat erinnert....

https://www.faz.net/aktuell/politik/trumps-praesidentschaft/donald-trump-verraet-laut-bericht-navy-seal-standort-15961125.html


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 14:01
Zitat von QuironQuiron schrieb:Nun, dein Liebling Trump jedenfalls hört nicht auf zu jammern über die bösen, bösen Europäer, und wie sie die arme USA angeblich ständig übervorteilen. Die Europäer, insbesondere Deutschland, sind nun mal einfach konkurrenzfähiger. Der Binnenmarkt und die Vorteile, die er bringt, haben sicher viel damit zu tun.
Aha in was? Belege bitte.
Zitat von QuironQuiron schrieb:Als ob du den Eindruck erwecktest, Ahnung zu haben. Im Moment wütest du nur blindlings auf jeden ein, der Argumente gegen die "Politik" des von dir so geschätzten Individuums Eins vorbringt.
Ne ich habe ein Problem mit der Überheblichkeit von einigen und sich in die Opferrolle begeben!
Zitat von QuironQuiron schrieb:Die ist von 2013. Ist es dir nicht möglich, aktuellere Daten vorzulegen, oder willst du es einfach nicht? Übrigens derzeit sagen die Umfragen, dass rund 60% der Amerikaner wünschen, dass Trump sich eines Amtsenthebungsverfahren stellen, bzw. gleich aus dem Amt entfernt werden sollte. Stimmst du denen auch zu? Immerhin ist es das Volk, welches da spricht.
Tha 2013 und wann wurde Trump Präsident.? Ein wenig später.
Zum Thema Amtsenthebungsverfahren tja das ist dann so . Habe ich kein Problem damit. Ist ein USA recht das umzusetzen wenn es nötig wird. Trump ist nicht mein Liebling. Trump ist der gewählte Präsi der USA und hat einen Wählerauftrag! Aber das geht in deine Birne scheinbar nicht rein!"
Zitat von QuironQuiron schrieb:Das ist eben das Problem mit Umfragen. Die Leute wollen immer alles und das mit dem wenigsten Einsatz. Aber beides kann man nicht haben. Der IS ist eben nicht nur aus der eigenen Ummmauerung heraus zu besiegen.
Jaja das ist wohl eher hier so. Alles wollen nix machen und Jammern! Wasser Predigen Wein saufen gel ^^


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 14:03
So, ihr beruhigt euch jetzt mal wieder und fahrt euer Vokabular und das gegenseitige Angefeinde runter!

Der nächste, der meint, hier mit Kraftausdrücken um sich werfen zu müssen oder einen anderen zu beleidigen, kann Silvester ohne Allmy feiern!


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 14:16
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Aha in was? Belege bitte.
Hören wir nicht ständig von dem gewaltigen Handelsdefizit der USA?
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Trump ist der gewählte Präsi der USA und hat einen Wählerauftrag!
Hm,wirklich? Wenn ich mich recht erinnere, haben sich mehr der Wählenden für Trumps Gegenkandidatin entschieden und damit auch gegen seine Projekte. Trump hatte zwar das Glück, dass es ihm die Regularien der Wahl trotzdem ermöglichten, das Amt zu ergattern, das ist wahr, aber das ist nunmal das Problem mit diesem Modus. Man kann sich hinterher eben nicht mit vollem Recht auf einen eher eingebildeten "Wählerauftrag" berufen.

Und was sagen denn die Umfragen derzeit über die Zustimmung zum Mauerbau aus?


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 14:18
Zitat von QuironQuiron schrieb:Hören wir nicht ständig von dem gewaltigen Handelsdefizit der USA?
Ist das Dein beleg was? Hören und Sagen ist das.
Zitat von QuironQuiron schrieb:Hm,wirklich? Wenn ich mich recht erinnere, haben sich mehr der Wählenden für Trumps Gegenkandidatin entschieden und damit auch gegen seine Projekte. Trump hatte zwar das Glück, dass es ihm die Regularien der Wahl trotzdem ermöglichten, das Amt zu ergattern, das ist wahr, aber das ist nunmal das Problem mit diesem Modus. Man kann sich hinterher eben nicht mit vollem Recht auf einen eher eingebildeten "Wählerauftrag" berufen.

Und was sagen denn die Umfragen derzeit über die Zustimmung zum Mauerbau aus?
Ehm was nat den die Mauer jetzt mit Truppenabzug zu tun? Guten Rutsch wünsche ich!


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.12.2018 um 14:25
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Ist das Dein beleg was? Hören und Sagen ist das.
Ist es das? Na, dann frage ich mich, warum Trump, der doch immer davon spricht, unbedingt Schutzzölle gegen die Europäer anordnen musste. Wahrscheinlich alles nur Fake-News. Kein Wunder bei diesem zwanghaften Lügner.
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Ehm was nat den die Mauer jetzt mit Truppenabzug zu tun?
Muss es das? Das gemeinsame Element ist der "Wählerauftrag", den du ja vorgebracht hast. Es zeigt, wie untauglich dein Argument ist.


1x zitiertmelden