Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

1.569 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Freiheit, Frieden, Sicherheit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.12.2016 um 09:46
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Die Neuen, sind alle Parteien die nach der letzten Bundestagswahl entstanden sind.
Werde doch da mal etwas konkreter. Welche Parteien sind nach der BTW 2013 entstanden? Scheint ja da einige zu geben...


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.12.2016 um 09:52
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Aber ist ja bald Wahl, dann kann die "Schweigende Mehrheit" ja zeigen was sie so denkt.
"zeigen" :D
Sagen(reden,artikulieren) wird die "Schweigende Mehrheit" jedenfalls nichts! Nie und nimmer!


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.12.2016 um 09:56
Ich finde, Merkel sollte SPD-Vorsitzende werden und für diese Partei als Kanzlerin kandidieren. Da wäre sie inhaltlich sicher besser aufgehoben und würde für mich nicht mehr so unglaubwürdig rüber kommen.


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.12.2016 um 09:57
Die Achtsamen


Freier Horizont


Mieterpartei / Bündnis Berlin

Partei für Gesundheitsforschung

Liberal-Konservative Reformer

Bündnis C – Christen für Deutschland

Neue Liberale


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.12.2016 um 10:08
@Fedaykin

Und du meinst nun, diese Parteien würden am Meisten davon profitieren, wenn CDU/CSU und SPD immer mehr Wähler, und damit ihren Volksparteienstatus, verlieren? Schließlich sind die es ja, die darauf hoffen wie du sagst.

Nichts für ungut, aber auf Grundlage solcher Aussagen ist dies wohl nicht der richtige Thread ernsthaft über ein Ende der CDU zu diskutieren.

Weitermachen!


Schaut man sich an, welche Merkmale eine Volkspartei erfüllen muss um als solche zu gelten, wird deutlich, dass es da für alle Parteien in der deutschen Parteienlandschaft ziemlich schwierig wird diese zu erfüllen.


Wikipedia: Volkspartei (Parteityp)#Entwicklung seit 1990 in Deutschland
Um für einen möglichst großen Teil der Wählerschaft wählbar zu sein, verfolgen Volksparteien weder eine spezifische Interessenpolitik für eine bestimmte Schicht oder Klasse der Bevölkerung noch den Anspruch auf die Umsetzung einer klar formulierten politischen Ideologie. Damit vermeiden sie, für Wähler mit anders gelagerten Interessen oder Normen von vornherein als unwählbar zu erscheinen. Eine gewisse ideologische Grundausrichtung ist jedenfalls nicht mehr die einzige, sondern allenfalls eine mögliche Grundlage politischer Entscheidungen.

Aufgrund der gegebenen heterogenen Wähler- und Mitgliederschaft sowie der strategischen Ausrichtung auf die breite Mehrheit der Bevölkerung ist die Politik der Volksparteien in der Regel eine Politik des Ausgleichs, die den Kompromiss zwischen den verschiedenen gesellschaftlichen Interessen sucht. Aufgrund des Wettbewerbs sind programmatische oder weltanschauliche Unterschiede zwischen mehreren Volksparteien in einem Land mitunter gering; das Hauptziel ist jeweils, bei den Wahlen die Regierungsmehrheit zu erhalten.
Politik des Ausgleichs und des Kompromisses zwischen verschiedenen gesellschaftlichen Interessen? Strategische Ausrichtung auf die breite Mehrheit der Bevölkerung? Welche Partei soll diese Merkmale denn erfüllen?


1x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.12.2016 um 10:10
Sagen(reden,artikulieren) wird die "Schweigende Mehrheit" jedenfalls nichts! Nie und nimmer!
Wie auch wenn es doch die schweigende Mehrheit sein soll... die die reden und artikulieren bereuen das meist bereits Minuten später.


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.12.2016 um 10:19
Zitat von defdef schrieb:Nichts für ungut, aber auf Grundlage solcher Aussagen ist dies wohl nicht der richtige Thread ernsthaft über ein Ende der CDU zu diskutieren.
Nun es macht auch wenig Sinn über das unwahrscheinlichste Szenario zu Diskutieren wie das Ende der CDU.
Zitat von defdef schrieb:Politik des Ausgleichs und des Kompromisses zwischen verschiedenen gesellschaftlichen Interessen? Strategische Ausrichtung auf die breite Mehrheit der Bevölkerung? Welche Partei soll diese Merkmale denn erfüllen?
Also da haben wir wohl unterschiedliche Definitionen was Kompromiss zwischen verschiedenen Gesellschaftlichen Interessen bedeutet.

Denn das war das Merkmal der lezten 8 Jahre, oder sehen wir da Ideologiepolitik?

eher weniger.

Mag sein das manche Gesellschaftsichten sich momentan nicht vertreten fühlen und ihr Glück bei kleineren stärker ideologisch geprägten Parteien suchen.


2x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.12.2016 um 10:28
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Nun es macht auch wenig Sinn über das unwahrscheinlichste Szenario zu Diskutieren wie das Ende der CDU.
Dies ist aber nun mal das Thread Thema... was nun? Willst du eigentlich gar nicht diskutieren? Warum schreibst du dann hier?

Über unwahrscheinliche Szenarien, wie einen Überfall Europas durch die RF, diskutierst du doch auch sehr angeregt... naja, wayne juckts.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Also da haben wir wohl unterschiedliche Definitionen was Kompromiss zwischen verschiedenen Gesellschaftlichen Interessen bedeutet.

Denn das war das Merkmal der lezten 8 Jahre, oder sehen wir da Ideologiepolitik?
Das haben wir offensichtlich denn ich sehe in den letzten 8 Jahren zu Hauf ideologische Entscheidungen in der Bundespolitik.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Mag sein das manche Gesellschaftsichten sich momentan nicht vertreten fühlen und ihr Glück bei kleineren stärker ideologisch geprägten Parteien suchen.
Würdest du genauso beiläufig darüber reden wenn die Verhältnisse umgekehrt wären?


1x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.12.2016 um 12:50
Zitat von defdef schrieb:Dies ist aber nun mal das Thread Thema... was nun? Willst du eigentlich gar nicht diskutieren? Warum schreibst du dann hier?
Das Thema ist leiter Merkel das Ende der CDU ein?

Klare Antwort nein.

Noch sehe ich ein Ende der "Volksparteien" Und ich schrieb nirgendwo das man nicht diskutieren kann. Es macht nur keinen Sinn die unwahrscheinlichste Varianten in den Mittelpunkt zu stellen.
Zitat von defdef schrieb:Über unwahrscheinliche Szenarien, wie einen Überfall Europas durch die RF, diskutierst du doch auch sehr angeregt... naja, wayne juc
Na dann schau mal was ich dazu schreibe. Das Gleiche wie hier, mit dem Unterschied das man in den THreads eh erstmal ein Plausibles Szenario braucht. Daran mangelt es hüben wie drüben.
Zitat von defdef schrieb:Das haben wir offensichtlich denn ich sehe in den letzten 8 Jahren zu Hauf ideologische Entscheidungen in der Bundespolitik.
Echt? Welche sind denn deiner Meinung nach der Christlich Konservertiven Ideologie der CDU geschuldet?
Zitat von defdef schrieb:Würdest du genauso beiläufig darüber reden wenn die Verhältnisse umgekehrt wären?
WEnn sie umgekehrt wären hätte der Thread einen anderen Namen.

aber verschiedne Was wäre Wann Szenarien machen wenig sinn? WAs wäre wenn die "Partei der Wahl eintragen" 50% +1 hätten?


1x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.12.2016 um 13:20
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Das Thema ist leiter Merkel das Ende der CDU ein?

Klare Antwort nein.
Fein. Mancher sieht das anders. Das gestehst du dem doch zu oder? Das mancher das hier diskutiert auch? Siehste!
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:aber verschiedne Was wäre Wann Szenarien machen wenig sinn? WAs wäre wenn die "Partei der Wahl eintragen" 50% +1 hätten?
Das halbe Forum dreht sich um "was wäre wenn" Szenarien und da bist du teils freudig am mitdiskutieren.. .von daher, erahne ich, dass es in diesem Fall hier
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Nun es macht auch wenig Sinn über das unwahrscheinlichste Szenario zu Diskutieren wie das Ende der CDU.
nur wieder um einen der üblichen Versuche geht, dem Thread deine ganz persönliche Note zu geben. Mich persönlich interessiert die allerdings nicht die Bohne.

Klar soweit?

Also, wie wäre es, wenn du die Leute über ein Ende der CDU reden lassen würdest? Denn genau darum geht es hier...


1x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.12.2016 um 13:32
@Fedaykin
Das haben wir offensichtlich denn ich sehe in den letzten 8 Jahren zu Hauf ideologische Entscheidungen in der Bundespolitik.

-->
Echt? Welche sind denn deiner Meinung nach der Christlich Konservertiven Ideologie der CDU geschuldet?
ging es bei der unkontrollierten Flüchtlingsaufnahme 2015 denn nicht um christliche Werte? (Religion und deren Werte sehe ich auch als eine Art Ideologie)


1x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.12.2016 um 14:15
Zitat von defdef schrieb:Das halbe Forum dreht sich um "was wäre wenn" Szenarien und da bist du teils freudig am mitdiskutieren.. .von daher, erahne ich, dass es in diesem Fall hier
Eigentlich nicht.

aber wenn du mit Ad Hominem gerede fertig bist, kann der Thread ja wieder normal diskutiert werdne. Wobei ich hier meist nur Meinungen sehe die wenig Argumente hervorbringen.

Ist wohl ein Ideologischer Thread.
Zitat von OptimistOptimist schrieb:ging es bei der unkontrollierten Flüchtlingsaufnahme 2015 denn nicht um christliche Werte? (Religion und deren Werte sehe ich auch als eine Art Ideologie)
Ach Gott, wenn du wenigstens die Vorgänge 2015 korrekt darstellen würdest

Echt? Merkels Kanzlerschaft und die Regierungsjahre der CDU brichst du runter wegen der Aufnahme der Ungarn Flüchtlinge im Jahr 2015? Und daraus leitest du eine ideologische Regierung ab die im Gegensatz zur Definition von Volkspartei angeblich keine Kompromisse eingeht?


1x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.12.2016 um 19:31
@Fedaykin
ging es bei der unkontrollierten Flüchtlingsaufnahme 2015 denn nicht um christliche Werte?...

--->
Ach Gott, wenn du wenigstens die Vorgänge 2015 korrekt darstellen würdest
was ist an "unkontrollierte Flüchtlingsaufnahme" inkorrekt?


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.12.2016 um 20:48
So ziemlich stark vereinfacht.

Vor allem wer was Wann gemacht hat.


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.12.2016 um 22:15
@Fedaykin
was ist an "unkontrollierte Flüchtlingsaufnahme" inkorrekt?

-->
.... Vor allem wer was Wann gemacht hat.
wer, wann was gemacht hat, ändert doch nichts daran, dass die Flüchtlingsaufnahme UNKONTROLLIERT war. Somit ist meine Aussage korrekt.

-> ob meine Aussage korrekt war, darum ging es weiter oben:
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:wenn du wenigstens die Vorgänge 2015 korrekt darstellen würdest



1x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

09.12.2016 um 07:16
mit diesen parteitag hat die CDU endgültig das ende von merkel eingeleitet.
was sie ihrer eigenen partei (und auch ganz europa) im zuge der "flüchtlingskrise"
zugemutet hat war einfach zuviel.
sie hat das ja selbst eingesehen.
"es wurden im zuge der flüchtlingskrise fehler gemacht"
"heute würde ich es anders machen".

hatte ich vor kurzen noch angenommen dass merkel auch 2021 nochmal
antritt, so bin ich mir jetzt sicher dass sie nur noch einmal ran darf, eben 2017.

jeder muss im leben irgendwann für seine fehler bezahlen, auch die merkel.
merkel wurde innerparteilich entmachtet, dafür darf sie nochmal kanzlerkandidatin
sein, um ihr letztes ziel kohl und adenauer zu überflügeln, zu erreichen.

bezahlen muss diesen ganzen irrsinn das volk,manchmal sogar mit den eigenen leben.


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

09.12.2016 um 09:22
Zitat von OptimistOptimist schrieb:wer, wann was gemacht hat, ändert doch nichts daran, dass die Flüchtlingsaufnahme UNKONTROLLIERT war. Somit ist meine Aussage korrekt
Ja und das war natürlich so Geplant und Ideologische Handeln der Politik.


1x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

09.12.2016 um 09:23
@egaht

oher als hätte man Pläne bis 2021 gehabt.


Man wird sehen und ja wir sehen ja wie durch die Flüchtlinge Deutschland und Europa in Chaos versankt. Anarchy und Bürgerkrieg auf den Straßen?

ICh bleibe dabei, einen Urlaub in die 3 Welt für jeden Schüler in Deutschland wäre wichtig.


1x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

09.12.2016 um 09:51
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:ICh bleibe dabei, einen Urlaub in die 3 Welt für jeden Schüler in Deutschland wäre wichtig.
@Fedaykin
ja, so dass jedem schüler gleich vermittelt wird in welchen verhältnissen er sein
rentnerdasein in deutschland fristen muss.
deutschland schafft sich ab.


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

09.12.2016 um 09:53
Oha,

mit verbitterten Menschen denen der Realitätssinn abhanden gekommen ist lohnt das Diskutieren nicht.


melden