Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

145 Beiträge, Schlüsselwörter: Terrorismus, Muslime, Demonstration, Bekenntnis

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:43
kavinsky schrieb:wie kann man denn IS mit Nazis vergleichen
Das geht ziemlich einfach.
Aber speilt das eine Rolle ?
Es geht hier nicht um den ISIS sondern um die Forderung Menschen haben sich von etwas zu Distanzieren mit dem sie nix zutuhn haben .. und es auch keinen vernünftigen Grund gibt ihnen das zu unterstellen.

Ausser ich gegen den Topic Author wie dieser gegen Muslime.


melden
Anzeige
GizEin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:43
@subgenius

Ja klar zu erst werden Juden geschlagen dann fick ich n kind und so weiter das willst du hörn gee ?
Mein Urgrossvater starb im krieg und lies viele allein...
Denkst du das ich ein Nazi bin ? Weil ichs ja so toll fand das meine Grosseltern in armut leben mussten ? Darum feier ich denn Nationalsozialismus richtig hart...nein ich danke es ihnen sogar...
Stückscheisse ;(


melden

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:43
AgathaChristo schrieb:Werde ich hier mißverstanden? Muslime, die sich gegen IS abgrenzen wollen, könnten das doch öffentlich demonstrieren? Wo ist da ein Problem, herr Gott.
Na klar könnten sie das. Genau wie deutsche nicht-muslime auch. Oder zusammen.
So wirklich viel habe ich da aber auch noch nicht mitbekommen, außer ein paar Trauerbekundungen für die Opfer.

Das Internet ist ein Hort für Statements geworden.
Es gibt Aktionen wie #notinmyname. Natürlich ist das nicht so aussagekräftig wie 100000 Demonstranten.
Die hast du aber in Deutschland auch ohne Muslime nicht auf den Straßen.


melden
stichling
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:44
Damit haben die Muslime nichts zu tun?!?!
Verlassen ihre Heimat aber distanzieren, das tun sie sich auch nicht, tragen Stolz islamistische Symbole u.a. Kopftücher, finde ich nicht gut.


melden

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:44
@AgathaChristo
AgathaChristo schrieb:Muslime, die sich gegen IS abgrenzen wollen, könnten das doch öffentlich demonstrieren?
Schon abgegrenzt gegen LRA und Ku Klux Klan?
Zu feige?


melden
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:44
@subgenius
Nun mach mal halblang.... beleidige mich bitte nicht.


melden

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:44
AgathaChristo schrieb:Werde ich hier mißverstanden? Muslime, die sich gegen IS abgrenzen wollen, könnten das doch öffentlich demonstrieren? Wo ist da ein Problem, herr Gott.
Schon mal dran gedacht, dass die Flüchtlinge derzeit andere Probleme haben? @AgathaChristo


Ich mein, wenn man monatelang unterwegs ist und dann in D ankommt aber eben doch nicht ganz "ankommt", weils hier einfach nicht das gelobte Land ist, dann würde ich auch nicht direkt auf die Straße gehen und meinen Mittelfinger gen Heimat strecken...


melden

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:46
AgathaChristo schrieb:@subgenius
Nun mach mal halblang.... beleidige mich bitte nicht.
Wie du darfst das aber ?
ICh bediene mich nur dem Mittel der Übertreibung um deine Scheisse die du hier schreibst zu karikatieren.
Du meinst das aber offensichtlich ernst.


melden

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:48
Es gibt schon Demos in Deutschland

und zwar von salafisten


melden

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:48
@kavinsky
kavinsky schrieb:wie kann man denn IS mit Nazis vergleichen
- Beide Parteien führen (führten) einen ideologisch bedingten Vernichtungskrieg der auf Weltanschauungen beruht (beruhte).

- Die Nazis führten einen Rassenkrieg.
- Der IS führt einen "Glaubenskrieg", wobei Weltanschauungskrieg die Sache wohl besser trifft.


melden

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:48
ISF schrieb:Demonstrationen bringen da nichts, wer sich davon distanzieren möchte muss dies nicht kundtun.
Aber wem es auf der Seele brennt kann dies ja öffentlich machen.
Ich kapier nicht, warum das dieser Gedankengang "niedergeredet" wird.

Viele Deutsche machen doch auch Friedensbewegungen, demonstrieren gegen Nazis usw.


melden

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:50
DerFremde schrieb:Ignoranz ist das meiner Meinung nach. Um klare Kante zu zeigen sollte man schon eine Position einnehmen. Wozu haben wir denn das Demonstrationsrecht?
Sicher, aber jetzt überleg mal, welchen Weg die Flüchtlinge in der Regel hinter sich haben. Glaubst du nicht das die andere Sorgen haben? Die Menschen haben mit Ihrer Flucht schon demonstriert, dass sie damit nichts zu tuen haben wollen.


melden

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:50
Bonn am 05.05.2012

https://www.youtube.com/watch?v=qds6DypxqyQ


melden
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:54
@Zyklotrop
Habe nichts gegen Kopftücher und Symbole. Und gegen Flüchtlinge schon garnichts.
Es geht um Differenzierung von Glauben und Terror/IS


melden

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:54
@AgathaChristo
Ich seh schon, es gibt Verständnisprobleme.
Du hast gegen den wenigsten Dreck auf der Welt protestiert, möchtest aber, dass die Flüchtlinge das tun?
Warum denn?
Bist du wenigstens in der Lage das zu erklären?
Der IS lässt sich durchaus mit der Schreckensherrschaft der LRA vergleichen.
Wie hast du hier zwischen Glauben und Terror differenziert?


melden

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 10:58
@Zyklotrop

Möchtest Du Dich nicht mal zwischendurch öffentlich von mir distanzieren? :ask:


melden

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 11:02
Interessant ist es ja, dass der IS, der die Menschen zur Flucht treibt, da sie um ihr Leben fürchten müssen, einer Partei besonders in die Hände spielt:

Wer weiß, welche ich meine?

http://www.wahlrecht.de/umfragen/


melden
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 11:02
@Zyklotrop
Ja, Verständnisprobleme.
Akzeptiere jeden individuellen Glauben. Für mich zählt der Mensch, also.
Gegen IS zu agieren, scheint aussichtslos? Denke schon, wenn Muslime gegen IS öffentlich protestieren, ohne ihren Glauben zu verleugnen, das es mehr bringen würde, als die Politik es zur Zeit versucht?


melden

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 11:04
@AgathaChristo
AgathaChristo schrieb:Denke schon, wenn Muslime gegen IS öffentlich protestieren, ohne ihren Glauben zu verleugnen, das es mehr bringen würde, als die Politik es zur Zeit versucht?
Du gehst in dem Fall von der Prämisse aus, dass Stillschweigen Zustimmung bedeutet, ja?


melden
Anzeige
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Sollten Flüchtlinge/Muslime hier öffentlich gegen IS demonstriere

20.11.2015 um 11:06
@fumo
Kann man so sagen, ja.


melden
185 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt