Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

176 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott, Bibel, Papst ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

16.04.2005 um 14:04
es gab schon fälle wo die konklave 2 jahre gedauert hat was in diesem fall wohl nciht passieren wird

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)
Energie ist Gott
bringt euch umverfluchte menschenbrut qualvoll und brutal blutig mordend deine vene aufzuschlitzen und das blut strömen zu lassen reinige deine seele begehe selbstmord elendiges menschenwesen (papst corey 2005)



melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

16.04.2005 um 14:09
moin

stimmt,
dieses konklav wird das letzte seiner art.
nach dem demnächst erfolgenden terrorschlag wird das ganze konzept umgedacht.

einen papst versucht die kirche noch, danach wird sich von dieser "stellvertretergottes"- idee verabschiedet

so gott will

buddel


melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

16.04.2005 um 14:10
wie kommst du darauf budel

big men pig men
charade you are



melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

16.04.2005 um 14:14
@Petrus Geschichte
und von man aus seinen Namen irgendwie Pertrus der Römer schreiben kann?



Die Kirche sagt, man soll vergeben.
Vergebung ist eine Sache zwischen ihnen und Gott.
Mein Job ist es ein Treffen zu aragieren.
(John W. Creasy US-Marins)



melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

16.04.2005 um 15:18
also ob der papst sich Petrus nenen darf oder nicht
kan ich nicht sagen
so was höre ich zum ersten mal

was die konklave angeht
die kan keine 2 jahre dauern
den es gibt höchstens 34 wahlgänge 4 pro tag
und das geht so
die ersten 30 muss es eine 2 dritel merheit sein
wird die nicht ereicht wird
ist es in den letzen 4 nur ein merheit nötig
da nach muss der neue gewehlt sein


was der rest der propf.angeht
ich habe sie noch nicht vollgefunden
aber laut der pro7
sind alle päpste bis jetz so gewehlt
das es die propf, erfuhlen

mfg




Credendo Vides


melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

16.04.2005 um 18:05
Es gibt auch eine Prophezeiung das Johannes Paul II. der vorletzte ist und das der letzte (wahrscheinlich, jedenfalls kein Europäer) ein Schwarzer wird.
Aber angenommen der nächste Papst wird der Vorletzte werden, dann kann es sein das er es erlaubt das sich der Papst Petrus nennt. Dann könnte sich der nächste Papst (nicht der jetzt gewählt wird sondern der danach) Petrus II. nennt und dieser entweder Römer ist oder Rom für was besseres hält.

Die Mods müssen GEWÄHLT werden!


melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

16.04.2005 um 18:14
@Chepre
<"aber laut der pro7
sind alle päpste bis jetz so gewehlt
das es die propf, erfuhlen ">

LOL !! Was war dann DAS? -gg*

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)



melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

16.04.2005 um 18:29
@Schdaiff
<"...da der Vorletzte Papst "Jean-Marie Lustiger" nicht gerade revolutionär ist...">


Auszug aus einer Schrift Jean Marie Lustigers:

<"Es wird möglicherweise weniger schwierig sein, für die untersuchten Themen technische Lösungen vorzuschlagen (so wie etwa für die Kommunikationsmittel oder für das Wirtschaftsleben, das einen Teil der Menschheit im Elend und Hunger beläßt oder gar in sie hineinstürzt, oder für den Fortschritt der Wissenschaften bei gleichzeitiger Achtung unserer menschlichen Beschaffenheit). Vielleicht kann man einige Verfahren empfehlen, die von den Human- und Sozialwissenschaften und von den vielfältigen, gegenwärtig entwickelten Betriebsführungsmethoden entlehnt sind.

Diese Suche nach Effizienz, die für unser ganzes Zeitalter kennzeichnend ist, verursacht aber für den Menschen neben den erhofften Wohltaten genauso große Leiden und Übel. Denn im Leben des Menschen nehmen die Mittel, für die man sich entscheidet, oft die Gestalt des Zwecks an; sie werden darauf verkürzt, uneingestandenen Zielsetzungen dienen zu müssen: Machtwillen, Vergnügungssucht, Profit, Ruhm oder Eitelkeit … Kurz: Wir machen die Mittel zu Idolen. Unsere Idole bleiben verborgen. ">

Klingt DAS SO konservativ? DIESE Sprache ist heutzutage (fast) schon revolutionär. Gesellschaftskritisch aber allemal.

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)



melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

16.04.2005 um 18:57
Schdaiff
Unter Kriechern im Vatikan ist das so üblich, und viele Menschen nehmen den Papst tatsächlich als Vice " Christi ". Sollen Sie wenns Ihnen guttut, ich würde den Papstring niemals küssen, wie es die Staatsoberhäupter zu tun pflegen..
Die anderen sowieso, die zum Papst aufblicken.

Im ALLEM kannst Du NICHTS erkennen, und im NICHTS ALL - ES!


melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

16.04.2005 um 19:00
Warum sollte man den Reichsten Staat der Welt auflösen ?
Solange die Mehrzahl für sowas tapfer Kirchensteuer bezahlt wirds auch weiterhin Päpste geben

Alles,was die Sozialisten vom Geld verstehen,ist die Tatsache,Das sie es von anderen haben wollen!"
Konrad Adenauer



melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

16.04.2005 um 22:13
Hi@all !

Aus meiner Sicht ist die römische Kirche eine paulinische Kirche,
die in der Nachfolge des Apostels Paulus steht, -
falls sie überhaubt in der Nachfolge eines Apostels steht...

Petrus war der Apostel, dem die Gemeinde der vom Judentum
zum CHRISTENTUM bekehrten Jeden unterstand !

In den "christlichen" Kirchen wird aber Heute kein CHRISTENTUM mehr gelebt,
sondern sie sind zu einem Haufen von "Jesus-anbetern" geworden !

Und das, obwohl von Jesus berichtet wird, wie der Teufel ihn versuchte
und ihm die Macht über alle Königreiche der Erde anbot,
wenn Jesus nur ihn (den Teufel) anbeten wollte....

Darauf antwortete Jesus :

"Es steht geschrieben :

Du sollst anbeten, den HERRN,
deinen GOTT und ihm allein solst Du dienen..."


Und der so etwas sagt soll sich einen eigenen Anbeterverein gewünscht haben ?
- DAS ICH NICHT LACHE ! ES IST ZUM ABER ZUM HEULEN !! -

Papst, oder nicht Papst... Es wird ihnen nichts nützen, für die Ewigkeit !

"An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen !"

Möge DIE MACHT mit Uns sein !

MIKESCH

In liebevoller Hingabe an den EINEN gebiert sich der EINE wiederum liebevoll in uns.

Wo ICH BIN - IST GOTT ! Und wo GOTT IST ist Oben !!



melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

17.04.2005 um 16:48
@grey
vllt bin ich etwas verschdaifft gewesen *g*
daran hab ich gar net gedacht...

@jafrael
Es ging mir um das "altgediente" Gesetz der katholischen Kirche... und ein Gesetz, dass so fundamental ist wie das der Namensgebung wird wohl kaum geändert werden. Das wäre vergleichbar mit dem Fall, dass der Papst die Schrift leugnet. Und da muss schon ein sehr revolutionärerer Papst herkommen.

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)



melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

17.04.2005 um 23:28
Schau sich einer an, wie sich die Heiden & M.Mansons wieder auf Ihr lieblingsthema stürzen :)

Und morgen gehen sie noch n schwarzes "Gothik-Mäntelchen" im H&M besorgen um beim Kornfelderabmessen schicker auszusehen.


Gott segne Euch ;)


melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

18.04.2005 um 09:56
jesusliebtdich
Du magst ja auf der Suche sein, und auch gläubig. Doch das wissen, hast Du auch nicht gepachtet. bewege Dich mal langsamer, ansonst Fehler sich einschleichen.

Im ALLEM kannst Du NICHTS erkennen, und im NICHTS ALL - ES!


melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

18.04.2005 um 11:17
Kann mir jemand noch mal kurz erklären woher der Gedanke stammt ,daß der nächste Papst der letzte ist?

Der Vogel fliegt,
Der Fisch schwimmt,
Das Reh läuft,
Der Mensch flüchtet.



melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

18.04.2005 um 11:49
die römische kirche ist wohl paulinisch. das denke ich ist schon wahr. und paulus hat seinen stempel aufgeprägt.

mal abgesehen, dass man sich auf den standpunkt stellen könnte, dass das gott, der große geist, die liebe, das licht oder die macht vielleicht manche menschen - also auch paulus - leitet, weil alles seinen sinn hat, könnte man auch die sache ganz nüchtern betrachten. wenn man dies tut stellt man fest, dass paulus - zumindest nach einem artikel im P.M. magazin - den christlichen glauben international und offen für nicht-jüdische menschen gemacht hat. den ein teil der anhäner der reinen lehre jesu vertraten wohl die auffassung, dass man die jüdischen glaubensgesetze leben - sprich jude - müsste, um jesu weg zu folgen. dass lag wohl daran, dass sie ihn für den prophezeiten messias hielten und das baldige ende der welt erwarteten (dejavu ;)).

paulus aber sah das wohl anders und verstand es diese lehre überall fuß fassen zu lassen und dazu wohl die ersten "anpassungen" vorgenommen. aber damit hat er diese neue bewegung populär gemacht und für eine verbreitung gesorgt, die den kaiser konstantin wohl dazu bewegte sich der darin liegenden macht zu bedienen und er sorgte dafür, dass die verschiedenen christlichen strömungen einer vereinheitlichten lehre folgten. dabei fand diese zensur der bibel statt, wie wir ja wissen aber diese vermutlich durch niedere beweggründe des kaisers initiierte vereinheitlichung hatte zur folge, dass eine macht entstand, die die alte welt zumindest in einer frage einte.

klar, dass der machtapparat sich natürlich nach wie vor für menschen mit niederen motiven eignet, ihn missbräuchlich zu nutzen. z.b. um einfach ihre machtgier zu nutzen aber es sind ja nicht ausnahmslos alle mitglieder dieser institution schlecht. also besteht hoffnung, dass das gute potential welches in der kirche liegt, auch eines tages in den vordergrund tritt. dabei helfen natürlich eure krittiken. aber es muss jeden von uns klar sein, dass die kirche nicht jahrhunderte alte thesen die sie vertrat , über bord werfen kann. denn das kann auch zu erneuten spaltungen führen und fronten verhärten. denn es gibt eben auch konservative die einer solchen spontanen wandlung sicher nicht tatenlos zusehen würden. will man nun die konservativen auch auf die lichte seite ziehen, muss man dieses sachte tun, in dem man den samen der reformen säht und ihn sich entwickeln lässt.

ich persönlich glaube z.b. das papst johannes paul II genau dies verstanden hat, er hat einerseits brücken zu schlagen versucht aber auch an für uns nicht nachvollziebaren und für äußert reformbedürftig erachteten dingen festgehalten. aber dadurch hat er den samen gesäht und auch seinen erzkonservativen schäfchen im stall gehalten. aus diesem grund erschien er vielen ja recht widersprüchlich. aber wenn man das unter diesem aspekt betrachtet, könnte dies eine plausible erklärung dafür sein.

wir können nur hoffen, dass der nächste papst ähnliches geschick hat. und wer weiß, vielleicht ist es das schicksal, dass gott, das licht, die lieb oder die macht für uns und die kirche, vorgesehen hat, dass die kirche bzw. das papsttum ein ende hat und sich selbst auflöst, sobald die menschheit das bewußtsein erlangt hat, welches für es vorgesehen hat.

rein von meinem gefühl her, könnte das bald der fall sein und der nächste papst vielleicht wirklich der vorletzte.

grüße
ankh


melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

18.04.2005 um 12:02
mist, sollte meinen text durchlesen bevor ich ihn absende...

natürlich wollte ich sagen, dass die kirche iher alten thesen nicht SOFORT über bord werfen kann, sondern dasss das eben ein langwieriger prozess ist, der in kleinen, sehr kleinen schritten erfolgen muss und nicht elefanten im porzelan-laden mässig.

grüße
ankh


melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

18.04.2005 um 12:08
²ankh
Warum glauben die hier das der nächste der letzte oder vorletzte ist?

Der Vogel fliegt,
Der Fisch schwimmt,
Das Reh läuft,
Der Mensch flüchtet.



melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

18.04.2005 um 12:19
Wie war das mit den ähnlichen Threads...?

Die Leichtigkeit des Seins wird beeinflusst durch die Bürde des Vergangenen und das Joch des Zukünftigen...


melden

Ist der nächste Papst der Vorletzte?

18.04.2005 um 12:21
@ophiuchus
es gibt da wohl prophezeiungen. eine die mir spontan einfällt, ist die des malachias, der die päpste durch mottos oder so voraussagt. seine liste der päpste endet irgendwann und papst johannes paul II ist wohl der letzte oder vorletzte in der liste (dazu später mehr) und das ihn kennzeichnende motto war wohl die sonnenfinsternis. papst johannes paul wurde am tage einer sonnenfinsternis geboren (und manche behaupten auch am tage einer begraben aber das kann auch nur der versuch sein einen mythos zu verstärken).

witziger weise habe ich im internet zwei quellen zum malachias gefunden. gemäß der einen ist der nächste der letzte und in kennzeichnet der spruch "ruhrm des olivenbaums" oder so. da können wir ja bald mal überprüfen, ob das passt und dann heißt es dieser papst wird ans ende der welt flüchten müssen oder so und aus is. demnach wer der olivenbaum der letzte.

nach der zweiten quelle zu malachias, folgt dem olivenbaum dann aber "petrus der römer" und schließt den kreis, weil es ja petrus der erste war, der der erste stellvertreter christi war. demnach wäre der nächste der vorletzte

also eine prophezeiung - zwei möglichkeiten. ist schon lustig. aber vielleicht kann jemand aus der runde hier klarheit in die sache bringen ??

grüße
ankh


melden