Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

255 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Deutschland, Islam, Christentum, Staat, AFD

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

15.05.2016 um 23:32
@Pestsau
Nilreb schrieb:Kommt die Trennung vom Staat, geht der Prozess schneller, sonst dauert es halt etwas länger. Aber ein Zurück, das wird es wohl nicht geben. An seine Stelle wird anderes treten. Etwas, das bisher nicht zu Deutschland gehört.
Pestsau schrieb:Etwas das nicht zu Deutschland gehört? Und was wäre das?
Vielleicht irgend so ein Esoterik-Kram mit Lanoo alias Christian Anders als "der Erlöser" :troll:


melden
Anzeige

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

16.05.2016 um 01:03
Das Gebiet, auf dem sich die Bundesrepublik Deutschland befindet, ist seit langer Zeit christlich geprägt. Spätestens seit Karl dem Großen bestimmt das Christentum die Entwicklungen in Europa. Das Christentum 'gehört' also zu Deutschland ebenso wie das Judentum - wenn man es aus der historischen Perspektive betrachten möchte hat diese Religion den Kontinent geprägt. Der Islam ist in Zentraleuropa dagegen ein vergleichsweise junges Phänomen. Trotzdem gehört er jetzt zu Deutschland. Wobei diese Aussage an sich schon völlig undifferenziert ist - denn weder gibt es den Islam, noch das Christentum. Das Christentum ist tief verankert in unserer Geschichte, der Islam nicht. Beides gehört heute zu Deutschland. Ich glaube, viel mehr kann man dazu nicht sagen.


melden

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

16.05.2016 um 09:49
@tudirnix
@pere_ubu

Zur Unterscheidung von CHRISTENTUM und CHRISTENHEIT:

Diese Begrifflichkeiten als Beschreibung von "wahres Christentum" und "verfälschtes Christentum" wird so nur von Zeugen Jehovas benutzt, sonst von niemandem anderen.
"Christentum" = ursprüngliche, wahre u. unverfälschte Form
"Christenheit" = veränderte, korrumpierte, "verweltlichte" Form
(so mal ganz grob ausgedrückt)

Ist imho nix weiter als Zeugen-Jehovas-Propaganda-Sprech. :troll:


melden

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

16.05.2016 um 09:57
P.S.: Rein der Wortbedeutung nach ist ...
... "Christentum" die Bezeichnung für die christlichen Religion(en).
... "Christenheit" die Bezeichnung für die Gesamtheit der christlichen Menschen.


melden

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

16.05.2016 um 11:33
@McPane
McPane schrieb:st imho nix weiter als Zeugen-Jehovas-Propaganda-Sprech
Interessanter Einwurf - hilft einige Aussagen hier im Forum definitiv besser einzuordnen.
Danke.


melden

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

16.05.2016 um 11:59
Wenn man dem Christentum den Laizismus unter dem Arsch weg ziehen würde, dann hätten wir hier ganz schnell den Teufel vor der Tür.

Die Leute, die hier meinen, dass der Islam nicht zu Deutschland gehöre, arbeiten für die Abschaffung der Trennung von Religion und Staat und haben ungefähr die gleiche minderbemittelte Einstellung wie die Leute vom IS.

Wer wirklich glaubt, dass es an irgendwelchen albernen Inhalten liegen würde, wie friedlich eine Religion ist, der hat nicht verstanden, dass dies größtenteils der Regulierung zu verdanken ist.

Das Christentum hat sich seine Stellung hier in Europa dreist und blutig erkämpft und unsere Vorfahren konnten es bändigen mit eines unserer größten Errungenschaften: Laizismus und Religionsfreiheit.

Wer gegen unsere wertvollsten und deeskalierenden Errungenschaften ist, der ist meinen Augen ein Psychopath oder dumm.


melden
egaht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

16.05.2016 um 12:55
"das christentum gehört nicht zu deutschland".
diese these wünscht sich jeder deutsche atheist, ich auch.
fakt ist aber, dass das christentum deutschland geprägt hat, der islam hingegen nicht.
der islam verändert deutschland im moment.
ob er das postiv oder negativ tut dazu ist es noch zu früh, um ein resümee zu ziehen.
feststellbar ist dass sich demokratie umso besser entwickelt,umso weniger religion
einfluss auf die machtverhältnisse im betreffenden staat nehmen kann.


melden

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

17.05.2016 um 22:01
Religion passt nicht zur Deutschland!
Was Deutschland und Europa braucht ist Spiritualität und zur den Wurzel zurück zu finden.


melden

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

17.05.2016 um 22:07
@Bartholomeus
Und worin genau besteht da nun der Unterschied zwischen "Religion und Spiritualität" im Hinblick aufs Denken?
Alles beides nicht unbedingt der wissenschaftliche, faktenbasierende Ansatz. ;)


melden

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

17.05.2016 um 22:12
@egaht
egaht schrieb:feststellbar ist dass sich demokratie umso besser entwickelt,umso weniger religion
einfluss auf die machtverhältnisse im betreffenden staat nehmen kann.
Da gibt es aber gewichtige "Ausnahmen"...die größten Diktaturen in der Geschichte waren weitgehend losgelöst von Religion...Nationalsozialismus und der Kommunismus verschiedener Prägung (Stalin, Mao und Khmer Rouge).


melden

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

17.05.2016 um 22:22
@McPane
Religion heißt, dass man glaubt, was einem gesagt wird.
Spiritualität, das Wesen des Schamanismus, baut immer auf eigenen Erfahrungen auf.
Nehmen wir mal an du gehst raus in die Natur und da blüht eine duftende Blume, und du steckst deine Nase in die Blüte und riechst. Da tanzen die Neuronen im Gehirn mit den Duftstoffen. In dem Moment hat man eine spirituelle Erfahrung also keinesfalls religiös.


melden

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

17.05.2016 um 22:26
Bartholomeus schrieb: Da tanzen die Neuronen im Gehirn mit den Duftstoffen. In dem Moment hat man eine spirituelle Erfahrung also keinesfalls religiös.
Nö ich habe dann chemische Reaktionen die in meiner Nase und meinem Hirn ablaufen und mir sagen: "Die Blume riecht".

Alergiker kriegen davon auch keine spirituelle Erfahrung..höchstens eine Nahtoderfahrung wenn das Zeug den Hals und die Atemwege blockiert.


melden
Negev
Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

17.05.2016 um 22:27
Bartholomeus schrieb:Da tanzen die Neuronen im Gehirn mit den Duftstoffen. In dem Moment hat man eine spirituelle Erfahrung also keinesfalls religiös.
Naja, man hat eine Reaktion erfahren aber ob man das bereits der Spiritualität zuordnen kann?


melden

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

17.05.2016 um 22:32
@Bartholomeus
Aha, seh schon. Du definierst dir den Begriff Spiritualität so zusammen, wie du ihn so brauchst.
Im Allgemeinen hat "Spiritualität" verschiedene Bedeutungen.
Bartholomeus schrieb:Spiritualität, das Wesen des Schamanismus, baut immer auf eigenen Erfahrungen auf.
Und eigene Erfahrungen können sowas von täuschen. Sehe also nicht unbedingt, wieso Europa und Deutschland nun unbedingt Spiritualität brauchen.

Falls dir aber damit "Nachhaltigkeit", "weniger Kapitalismus", "weniger Leistungs(druck)gesellschaft" und dergleichen vorschwebt, dann könnte ich dir in dieser Hinsicht zustimmen.
Alles andere (so in Richtung Schamanismus und dergleichen) halte ich größtenteils für mythologischen Käse.


melden
Negev
Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

17.05.2016 um 22:33
Nerok schrieb:Alergiker kriegen davon auch keine spirituelle Erfahrung..höchstens eine Nahtoderfahrung wenn das Zeug den Hals und die Atemwege blockiert.
Und warum gibts Menschen die allergisch auf die Natur reagieren?
Ein bisschen "zurück zu den Wurzeln" wäre daher nicht falsch...


melden

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

17.05.2016 um 22:33
@Bartholomeus

Um es kurz und bündig zu machen, ich greife auf die Fleißarbeit anderer zurück, da ich diesen Stelle etwas faul bin:

Schamanismus auch nur eine Art Ersatzreligion:

https://www.psiram.com/ge/index.php/Schamanismus

Davon ab: Psiram ist wieder online @Nerok @McPane @canales
:doommetal:


melden

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

17.05.2016 um 22:36
Negev schrieb:Und warum gibts Menschen die allergisch auf die Natur reagieren?
Ein bisschen "zurück zu den Wurzeln" wäre daher nicht falsch...
Allergien bilden sich nicht weil man sich "von der Natur entfernt".

Das Immunsystem ist halt fehlerhaft....früher wurden solche "Fehler" nur "aussortiert".


melden
Negev
Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

17.05.2016 um 22:48
Nerok schrieb:Allergien bilden sich nicht weil man sich "von der Natur entfernt".
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/allergien-landkinder-sind-gesuender-a-46186.html
Kinder, die auf Bauernhöfen lebten, waren dreimal weniger anfällig für Heuschnupfen als Kinder aus der Stadt, stellten die Wissenschaftler nach Durchsicht der Daten fest (3,1 Prozent Bauernkinder mit Heuschnupfen gegenüber 10,3 Prozent Stadtkindern mit Heuschnupfen). Noch deutlicher fiel das Ergebnis bei Asthmatikern aus: Nur 1,1 Prozent der Kinder, die im Viehstall aus und ein gingen, litt an Asthma, dagegen 3,9 Prozent der Stadtkinder. Riedler wollte jedoch noch wissen, ob ein Kind wirklich auf einem Bauernhof leben musste, um von Allergien verschont zu bleiben, oder ob nicht vielleicht ein regelmäßiger Urlaub auf dem Bauernhof die gleiche Wirkung hätte. Tatsächlich zeigten die Daten, dass Kinder sich nur häufig im Stall bei Kühen, Schweinen und Hühnern herumtreiben müssen, um ihre Allergieanfälligkeit zu senken.


melden

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

17.05.2016 um 22:58
@Negev

Ich war ein reines Stadtkind und habe keinerlei Allergien.

Zwei gute Freundinnen treiben sich seit sie klein sind in der Natur und Dorfumgebung rum und sind beide Allergiker.


melden
Anzeige
Negev
Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Das Christentum gehört nicht zu Deutschland

17.05.2016 um 23:05
@Nerok
Ausnahmen bestätigen die Regel, wie man so schön sagt :)

Das DU keine Allergien hast, ist schön aber nicht ungewöhnlich.
Das deine Freundinnen Allergiker sind, ist schade aber auch das ist nicht ausgeschlossen.


melden
158 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden