Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 15:58
Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt 11.10.2015

Youtube: Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt 11.10.2015
Pastor Jakob Tscharntke von der evangelischen Freikirche Riedlingen spricht in seiner Predigt „Wahrhaftigkeiten“ an. In seinem 50-minütigen Rundschlag trifft der Pastor zielgenau und ohne politische Korrektheit die irrsinnige Asylpolitik, die damit verbundene islamische Bedrohung und endzeitliche Szenarien, die unserer Gesellschaft bevorstehen könnten.
Hallo!
Ich wurde in einer Diskussion über freie Meinungsäußerung auf diese Rede verwiesen, mit dem Zusatz, dass der Pastor dafür suspendiert wurde und nun wegen Volksverhetzung ermittelt wird.
In der Diskussion ging es unter anderem darum, dass man bald schon verhaftet oder von Terroristen getötet wird, ehe man es sich erlauben darf, klar zu sagen, dass man die Situation, wie sie sich die letzten Jahre entwickelt, ablehnt und verurteilt.
Jetzt habe ich mir die ganze Rede fast ganz angehört und verstehe nicht, was daran als Hetze betitelt wird.
Es erscheint mir als eine offensichtlich überaus darum bemühte differenzierende Meinung, die sich aber nicht davor scheut Standpunkte zu beziehen und sich auf ersichtliche Erfahrungswerte zu berufen. Ist die Kritik an einigen Stellen zu scharf?
Es ist zwar bisschen spät dran, aber kennt die Rede vielleicht jemand und kann's mir evtl. erklären oder hat Lust das auseinander zu friemeln?
Danke.


melden
Anzeige

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:04
Die relevanten Auszüge wären interessant, ansonsten weiß ich nicht, ob man erwarten kann, dass man sich fast 1h einen Pastor anhört.


melden

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:06
'Eine Stunde Video anhören? Nein.
Die relevanten Stellen als Text, ansonsten ist eine Diskussion nicht machbar.


melden

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:12
Er hat in Riedlingen anscheinend eine ausreichend große Klientel.
In Riedlingen wurde eine Asylbewerberunterkunft mit Hakenkreuzen verunstaltet, es brannten Papiercontainer, nachdem Pastor Jakob Tscharntke von der Evangelischen Freikirche öffentlich im Anzeigenblatt "Südfinder" geifernde Flüchtlingshetze betrieben hatte. Er bezeichnet in seinen auf der kircheneigenen Homepage veröffentlichten Pamphleten und im "Südfinder"-Interview (16. September 2015) die Flüchtlingspolitik als "Zuwanderungswahnsinn Angelika Merkels". Laut Tscharntke sei die Presse in Flüchtlingsfragen "gleichgeschaltet wie im Dritten Reich". Der "Psycho-/Gesinnungsterror" der Gutmenschen gegenüber Kritikern der Flüchtlingspolitik sei derart massiv, dass man vor einer zweiten "Reichskristallnacht" stehe.

http://www.kontextwochenzeitung.de/gesellschaft/237/ein-pastor-als-hetzer-3187.html
So schaut's dann aus, wenn sie aktiv wird:

Riedlingen Foto Thomas Warnack

Fotoquelle: ebda.


melden

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:21
@Interalia
Das Video ist 1 Stunde lang.

Hast du relevante Auszüge?


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:25
@Narrenschiffer

Die Hakenkreuze sind mal wieder verkehrt herum, ich wette 50 Euro, dass das keine Rechtsradikalen waren sondern entweder Linke oder Heimbewohner.


melden

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:26
@Deepthroat23
Sie können auch von innen richtigrum gesprüht worden sein :D


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:27
@Ferraristo

Was die Theorie der Heimbewohner verstärken würde :D

Nein, im ernst. Hakenkreuze links rum, "Refugge fuck off".
Das schreit alles nach z.B. Vorra.

Oder "jetzt alle sterben"


melden

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:28
@Deepthroat23
Naja, es heißt doch, dass Neo-Nazis ziemlich dumm sind. Also nicht intelligent genug um Hakenkreuze richtig herum ui sprühen. :D


melden

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:33
@Ferraristo
@emz
@insideman

Ich weiß ja eben nicht, was daran schon zu weitgeht.
Für mich ist's Kritik, Differenzierung, Kritik, Verweise auf dies, das, Erfahrungsbericht, Kritik, Hoffnung, Bitte, usw.
Er unterstellt der Regierung, dass sie das bewusst macht und alle Gegenstimmen im Keim erstickt, zum Beispiel.
Ich kann nicht mehr abschätzen, was man sagen darf und was nicht, das macht mir Bauchschmerzen.
So geht das ja schon einige Jahre, auch hier im Forum. Wisst ihr ja alle.
Das Verhalten erschließt sich für mich nach wie vor nicht.
Gibt es schon ein Regelwerk, wo die genauen Grenzen der freien Rede sind?
Mir erscheint das alles von Mal zu Mal gefährlicher, mit dieser Brandmarkung.
Dass man Leute verurteilt, die Schaden verursachen: körperlich, sachlich,... verstehe ich absolut.
Aber das freie Wort?
In anderen Ländern reden die Leute ganz offen über solche Themen.
Muss man erst über eine Grenze laufen, um es auch zu dürfen?


melden

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:37
@Interalia
In Amerika gibt es einen schönen Ausdruck:
"Call to Action" (Aufruf zur Tat)

Das heißrt so lange man niemanden zu etwas aufruft, ist es legal zu sagen.
Somit darf mal alles kritisieren, aber nicht sagen:; Wir sollten Gewalt gegen diese anwenden.


melden

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:37
Interalia schrieb:Er unterstellt der Regierung, dass sie das bewusst macht und alle Gegenstimmen im Keim erstickt
Das stimmt nicht. Die Rede ist auch auf der Kirchen-Seite immer noch abrufbar:
http://www.efk-riedlingen.de/predigtarchiv/7-12.2015/128/11.10.15%20J.Tscharntke%20Psalm60.4%20Wie%20gehen%20wir%20als%2...


melden

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:39
Interalia schrieb:Er unterstellt der Regierung, dass sie das bewusst macht und alle Gegenstimmen im Keim erstickt, zum Beispiel.
Ich kann nicht mehr abschätzen, was man sagen darf und was nicht, das macht mir Bauchschmerzen.
Das macht nicht die Regierung. Das machen wir, the people und die Medien selbst.


melden
Thorben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:39
@Narrenschiffer
Die Hakenkreuze stammen aber nicht von dem Pastor, oder?
Ist für mich ein Teil von der fragwürdigen Presse, die der Mann beschreibt, wenn man einen direkten Zusammenhang zwischen seinen Reden und den NS-Symbolen herstellt.
Gleichschaltung ist ein starkes Wort, aber in Deutschland herrschen schon grosse Tabus in der Berichterstattung und Diskussion über das ganze Thema.


melden

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:39
@Ferraristo

Der hat zu keiner Gewalt aufgerufen, sofern ich aufmerksam genug war.

Zählt zu Gewalt auch schon Wortgewalt, sprich, bereits Kritik?
Wie hart darf Kritik sein?


melden

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:40
Man muss nicht unbedingt zu Gewalt aufrufen um Volksverhetzung zu begehen.


melden

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:41
@Interalia
Mit Gewalt mein ich physische Gewalt (und es war nur ein Beispiel)

Meiner meinung nach darf man alles Kritisieren. Alles. Ausnahmslos.


melden

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:43
Ab welchem Grad der Kritik sollte sie vielleicht auch einfach anerkannt und erhört werden?

@insideman

Stimmt, man kann auch Volksgruppen etc. denunzieren.
Schien mir auch nicht, dass es ihm darum ging, also bis auf die Regierung.

@Ferraristo
Ferraristo schrieb:Meiner meinung nach darf man alles Kritisieren. Alles. Ausnahmslos.
Ja, der Meinung bin ich auch.
Aber irgendwie geht's manchmal halt doch nicht.


melden

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:47
@Interalia
Kannst du mal seine markantesten Thesen in Worte fassen bzw. die Laufzeiten angeben an denen er das sagt, was du für besonders wichtig und wahr erachtest.
Wer zieht sich denn ernsthaft 1 Stunde lang einen evangelikalen Priester rein.


melden
Anzeige

Pastor Tscharntke - Eine wahrhaftige Predigt oder Volksverhetzung?

28.07.2016 um 16:49
Tröti schrieb:Wer zieht sich denn ernsthaft 1 Stunde lang einen evangelikalen Priester rein.
Evangelische Christen?
(Nur eine Vermutung)


melden
339 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt