Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

20.933 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Political Correctness, Politische Korrektheit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:15
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Ich habe dir nur belegt dass SEJ einen weißen Reporter dazu aufforderte das N-Wort zu sagen, den habe ich erbracht. Du wolltest ja einen Beleg...
Also komplett sinnlos das Ganze.
Danke für spam


1x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:17
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:ich möchte dir anhand eine kurzen Zitates aufzeigen, in welchem Sinn RY das Wort
"muss" nutzt und in welchem Sinn es in der Folge in der Diskussion zumindest von mir genutzt wurde
RY nutzt das Wort so, wie ich es auch verstanden habe.
Deine Variante macht keinen Sinn in diesem Zusammenhang.


1x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:18
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Also komplett sinnlos das Ganze.
Danke für spam
Nö, der Beleg wurde erbracht, um was es sich bei dem User EinElch handelt.

Also nix mit Spam.


1x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:22
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Ob sich bezüglich LE N-Wort Beitrag die besagte Gruppe gemeldet hat und es als verletzend ansehen.
hatte sich erledigt, weil ich das weder sagte, noch implizierte, noch meinte, ich hatte es doch erklärt ;)
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Falsch, momentan ist ein differenzierter Blick Thema, nicht weil das N-Wort für viele Betroffene beleidigend ist, sondern ob es in der Satire von LE beleidigend ist und darauf ist ja RY eingegangen, dies wurde thematisiert.
das mag für Dich so sein, ich beziehe es nicht nur darauf. Oder muss jetzt entlang des von Dir eingeschränkten Themas diskutiert werden?
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:ich möchte dir anhand eine kurzen Zitates aufzeigen, in welchem Sinn RY das Wort
"muss"
und das weißt Du woher?
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:vielleicht hilft es, damit man nicht immerzu aneinander vorbei redet
wenn Du bei jedem Fall erklärst, wie Du es gerade meinst, sicher.
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Deine Variante macht keinen Sinn in diesem Zusammenhang.
das war auch mein Eindruck.


1x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:28
Ich z.b. halte es nicht für politisch korrekt das Wort Neger mit dem Wort Schwarzer auszutauschen ohne den zugrundeliegenden diskriminierenden Begriff zu ändern.

Ich halte es immer möglicherweise für diskriminierend und politisch nicht korrekt aufgrund einer Eigenschaft (die möglicherweise noch nichtmal eindeutig ist oder gar nicht vorhanden) eines Menschen , diese Eigenschaft substantivierend ihn so wesentlich zu bezeichnen oder fremdbestimmt einer nichtvorhandenen Gruppe zuzuordnen.


melden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:31
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:hatte sich erledigt, weil ich das weder sagte, noch implizierte, noch meinte, ich hatte es doch erklärt ;)
Das lasse ich jetzt einfach mal so stehen, soll sich jeder selbst ein Bild davon machen. ;)
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:das mag für Dich so sein, ich beziehe es nicht nur darauf. Oder muss jetzt entlang des von Dir eingeschränkten Themas diskutiert werden?
Nein, nicht für mich, denn Thema war und ist gerade das Gesagte von RY und das er meinte man solle bezügl. der Satire von LE differenzieren, das wird ja oft aus meiner Sicht nicht gemacht und das wurde auch von anderen Usern angemerkt. Also bin nicht ich die das Thema bestimmt, sondern das ergibt sich aus der Diskussion, wenn man diese aufmerksam verfolgt. ;)


1x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:37
@CosmicQueen
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:denn Thema war und ist gerade das Gesagte von RY
ja
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:und das er meinte man solle bezügl. der Satire von LE differenzieren
nein, eigentlich ging es darum, dass und ob PoC sich betroffen fühlen müssen, denn dazu wurde dieses Beispiel hier überhaupt eingebracht, um dann damit aufzeigen zu wollen, dass sich PoC nicht betroffen fühlen müssen, sie aber quasi gezwungen werden, sich betroffen zu fühlen....


1x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:38
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Nö, der Beleg wurde erbracht
Vielleicht reden wir aneinander vorbei, aber was glaubst du denn damit belegt zu haben, bzw auf welche Aussage von einElch bezieht sich das?

Und wie sieht es denn dann hiermit aus:
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Ich denke nicht dass diese EINE Meinung als BELEG herhalten soll,
Doppelstandard?


1x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:39
Zitat von eckharteckhart schrieb:Und ich lache über Euch!
Über etwas zu lachen, gibt es viele Gründe.
ich lache auch gern über mich ;)
und über die pc, die meint zu wissen, wie ich als Mitglied verschiedener Gruppen fühlen müsste


1x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:42
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Vielleicht reden wir aneinander vorbei, aber was glaubst du denn damit belegt zu haben, bzw auf welche Aussage von einElch bezieht sich das?
Ich dachte du kennst diese Aussage nicht, also habe ich dir das belegt.
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Doppelstandard?
Hä? Wie meinen, auf was beziehst du dich jetzt. Bitte keine Beiträge aus dem Kontext reißen und nur Fetzen daraus zitieren, das ist unredlich. ^^


1x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:43
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:über die pc, die meint zu wissen, wie ich als Mitglied verschiedener Gruppen fühlen müsste
Dasist und bleibt Unsinn, egal wie man den Gebrauch des Wortes "müssen" versteht.

Es gibt zig Aussagen, wie sich Betroffene fühlen. Die PC meint also nicht, sie weiß - eben durch die Aussagen Betroffener.
Das Grundsätzliche. Was sie nicht weiß, aber auch nicht vorgibt zu wissen, ist, wie es bei jedem Einzelnen aussieht.


1x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:44
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Ich dachte du kennst diese Aussage nicht, also habe ich dir das belegt
WAS glaubst du denn damit belegt zu haben?
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Bitte keine Beiträge aus dem Kontext reißen und nur Fetzen daraus zitieren, das ist unredlich. ^^
Das ist deine Behauptung, was sind die Argumente?

Warum ist es redlich wenn du einem user vorwirfst nur eine Stimme als Beleg zu nehmen, selbst aber auch nur eine Stimme als Beleg nimmst

Das musst du schon erklären, nicht einfach nu behaupten


2x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:45
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:WAS glaubst du denn damit belegt zu haben?
Sag mal, deutlicher kann ich es nicht machen. DU selbst hast nach einem Beleg bezügl. SLJ verlangt, ich dachte du kennst diese Aussage nicht, also habe ich sie dir belegt. Jetzt klar?


1x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:48
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Warum ist es redlich wenn du einem user vorwirfst nur eine Stimme als Beleg zu nehmen, selbst aber auch nur eine Stimme als Beleg nimmst

Das musst du schon erklären, nicht einfach nu behaupten
Ich habe eben nicht von Belegen geschrieben, sondern von Ansichten, bitte genau lesen und das bitte immer im Kontext, du verzerrst gerade alles, darauf lasse ich mich jetzt nicht weiter ein. Dazu ist mir meine Zeit zu schade.. Jeder kann nachlesen und dabei belasse ich es jetzt auch. :)


1x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:52
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Jetzt klar?
Nöö, ich hab nach wie vor keinen Schimmer, was das belegen soll.
Das du nicht erklären kannst, was genau das belegen soll, dass SLJ das gesagt hat, erklärt wiederum einiges. :D
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Ich habe eben nicht von Belegen geschrieben, sondern von Ansichten,
ja, was du von Jackson gepostet hast, war doch auch nur seine Ansicht.

Bei dir reicht da eine Ansicht, bei anderen nicht.
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:bitte genau lesen und das bitte immer im Kontext, du verzerrst gerade alles, darauf lasse ich mich jetzt nicht weiter ein.
Mache ich doch und merke, du kannst es nicht begründen, warum eine Ansicht reicht wenn du sie postest, bei anderen aber nicht.
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:und dabei belasse ich es jetzt auch.
Ja, wenn du die Dinge oben nicht erklären kannst, ist das sinnvoll


1x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:54
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:nein, eigentlich ging es darum, dass und ob PoC sich betroffen fühlen müssen, denn dazu wurde dieses Beispiel hier überhaupt eingebracht, um dann damit aufzeigen zu wollen, dass sich PoC nicht betroffen fühlen müssen, sie aber quasi gezwungen werden, sich betroffen zu fühlen....
Nein, das wurde so nicht versucht, da interpretierst du anders als ich. Es sollte aufzeigen dass RY sich einen differenzierten Blick auf diese Dinge wünscht und man nicht automatisch sich betroffen fühlen muss wenn dieses oder jenes geäußert wird. Man sollte immer auch das Ganze betrachten und im Kontext sehen. Um es einfach zu sagen, es wurde nicht als "Beleg" angeführt, sondern als eine Sichtweise die man mit RY teilt.


2x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 11:56
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Es sollte aufzeigen dass RY sich einen differenzierten Blick auf diese Dinge wünscht und man nicht automatisch sich betroffen fühlen muss wenn dieses oder jenes geäußert wird.
Das bleibt eben Unsinn auch wenn es RY sagt.
Niemand sagt irgendwer MUSS sich betroffen fühlen.


1x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 12:01
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Nöö, ich hab nach wie vor keinen Schimmer, was das belegen soll.
Das du nicht erklären kannst, was genau das belegen soll, dass SLJ das gesagt hat, erklärt wiederum einiges. :D
Sorry, du scheinst zu trollen, du hast deinen Beleg bekommen, damit sollte auch gut sein, auch wenn du völlig überrascht davon bist. Oder was genau für einen Beleg hast du jetzt gefordert. Du hast unter dem zitierten von EinElch nur "Beleg bitte" geschrieben, dann präzisiere doch deinen Belegwunsch. ;)
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Mache ich doch und merke, du kannst es nicht begründen, warum eine Ansicht reicht wenn du sie postest, bei anderen aber nicht.
Das habe ich nicht geschrieben, dass sie bei einem reicht und bei dem anderen nicht, das interpretierst du nur so.
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Ja, wenn du die Dinge oben nicht erklären kannst, ist das sinnvoll
Du verstehst Erklärungen einfach nicht, dafür kann ich aber nichts.
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Das bleibt eben Unsinn auch wenn es RY sagt.
Niemand sagt irgendwer MUSS sich betroffen fühlen.
Du findest doch auch dass LE N-Wort Beitrag beleidigend für die Gruppe ist, das hast du hier oft genug geschrieben, weißt aber gar nicht ob das tatsächlich der Fall ist, also implizierst du, dass sich die Gruppe verletzt fühlen müsste. ;)


1x zitiertmelden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

21.02.2021 um 12:09
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:as habe ich nicht geschrieben, dass sie bei einem reicht und bei dem anderen nicht, das interpretierst du nur so.
Dann wäre deine eine Ansicht von SLJ also doch keine Beleg, weil ist ja nur eine Ansicht?
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Ich denke nicht dass diese EINE Meinung als BELEG herhalten soll,
Also, ich frage dich nochmal, warum soll nun diese eine Meinung von SLJ als Beleg (für was auch immer ) reichen, wenn es dir sonst nicht genug ist?
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Du findest doch auch dass LE N-Wort Beitrag beleidigend für die Gruppe ist, das hast du hier oft genug geschrieben,
:D Dann müsstest du das ja wenigsten einmal zitieren können.
Bin gespannt
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:weißt aber gar nicht ob das tatsächlich der Fall ist, also implizierst du, dass sich die Gruppe verletzt fühlen müsste
Ich kann dir auch das Belege suchen ersparen: Nein sowas habe ich nie geschrieben (glaube ich wenigstens, bin mal gespannt, ob du was anders ausgräbst).
Ich habe immer geschrieben, dass ihre Witze rassistisch sind und keinen ironische Brechung haben, dass sie sich über Rassismus lustig machen


1x zitiertmelden